UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.784 -1,7%  MDAX 25.823 -2,1%  Dow 30.787 -0,8%  Nasdaq 11.555 -0,9%  Gold 1.812 -0,3%  TecDAX 2.886 -0,8%  EStoxx50 3.452 -1,8%  Nikkei 26.393 -1,5%  Dollar 1,0465 0,2%  Öl 115,1 -0,6% 

Gazprom 903276

Seite 1 von 3721
neuester Beitrag: 30.06.22 18:01
eröffnet am: 17.05.16 12:32 von: QuBa Anzahl Beiträge: 93010
neuester Beitrag: 30.06.22 18:01 von: Russlandinve. Leser gesamt: 22341905
davon Heute: 27186
bewertet mit 134 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3719 | 3720 | 3721 | 3721  Weiter  

981 Postings, 5842 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
134
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3719 | 3720 | 3721 | 3721  Weiter  
92984 Postings ausgeblendet.

3526 Postings, 617 Tage pennystockfinderAbwarten

 
  
    
30.06.22 16:10
die wechseln noch schnell den Namen!
Einer hat es schon geschafft!
Pffffff...      

2066 Postings, 1844 Tage Bitboynichts gegen die anleger,

 
  
    
30.06.22 16:16
jedoch putin verarscht euch. wenn putin den mund auf macht, lügt er.

da macht sich am ende ein eingesetzter strohmann  " oligarch v. putin "  so satt und putin dadurch persönlich noch reicher.  putin pfeift doch auf euch, denn wermit den krieg morden lässt, dem sind erst rxht anleger shit egal.    

1539 Postings, 4118 Tage fenfir123Mal die Ruhe bewaren

 
  
    
3
30.06.22 16:17
Die nicht Investierten zeigen durch ihre Beiträge mal wieder,
wenn sie das Verhalten hier, unter Menschen zeigen würden,
sie keinen Bekannten Kreis haben dürften.
Geht einfach zum Arzt, oder in eine Selbsthilfe Gruppe.

Nun zu Gazprom
Jedes Unternehmen finanziert sich durch Kredite und Aktienanteile.
Die Kredit Seite fällt durch die Sanktionen zum großen Teil weg.
Daher muss für die Investitionen das von den Aktionären kommen.

Für uns ADR sieht das jetzt so aus,
Zwangs Verkauft durch Auflösung hätte bedeutet
2 mal Dividende nach gezahlt plus Verkaufs erlöst,
hätte so ungefähr 8 bis 10 ? pro ADR ergeben.

Der Dividenden Anteil fällt jetzt erst mal bei der Rechnung weg.
Dürften dann noch 4-6 ? bringen.

Für die die Ihre Anteile Behalten wollen,  Langfristig auf über 10 Jahre gesehen
dürfte sich das ausgleichen.

Für Russland,
es zeigt sich, das einige Sanktionen wirken.
Den Russischen Aktionären dürfte das auch nicht gefallen.
Das sorgt auch da für Unmut.
Die Russen die die Dividende eingeplant hatten, werden
über die Kurzfristige Entscheidung auch nicht glücklich sein.

Es zeigt mir, das Russland nach dem Krieg, für die Unternehmen auch
Kredite braucht, und dem Entsprechend auch für Wohlwollen nach den
Sanktionen sorgen wird.


 
 

38 Postings, 155 Tage Zwerg88Herrlich!

 
  
    
3
30.06.22 16:22
Wenn man sonst keine andere Befriedigung bekommt ;-)
Dann ist man schon arm dran. Reecco, Watchlist2021 Pennystock...
Ihr hockt bestimmt ganz einsam in euer Kämmerlein?
Da haben bestimmt eure Gehirnzellen darunter gelitten... Schade....

 

3526 Postings, 617 Tage pennystockfinderDie Gehirnzellen

 
  
    
2
30.06.22 16:27
haben immerhin gereicht, um nicht in russische Aktien/ADR's zu investieren! ;-)  

13 Postings, 45 Tage ADR_SanktionierterSondersteuer in Russland für Gazprom ...

 
  
    
5
30.06.22 16:34
... und gleich danach verzicht auf die Dividende.
Für uns ändert sich erstmal nichts, außer dass Gazprom durch die Sondersteuer weniger Wert wird. Der Großteil der Dividende wäre auch an den russischen Staat abgeflossen.
Jedenfalls muss ich mir jetzt keine Gedanken mehr um eine Reise nach Moskau machen.
Für die investierten Russen ändert sich etwas mehr. Die streichen eventuell Putin aus ihrer Buddy-List. Für die nicht investierten Russen geht das so in Ordnung, weil mit dem entzogenen Geld viele Dinge subventioniert werden.
Jetzt stellt sich die Frage, wer von denen besser am Stuhl von Putin sägen kann. Ich befürchte, dass die Rechnung von Putin aufgehen könnte.  

7922 Postings, 4800 Tage kbvlerDie hier rumheten als Nichtinvestierte

 
  
    
2
30.06.22 16:40
Ihr ahlt mehr von der Zeche als die ADR Halter.......


BRIC .....IRan und Argentinien................welche ZUfall IRAN!

Meine alten Posts wurden ja gelöscht

Schaut euch die Pipelines an

Syrien und IRan.......wenn die zudrehen bw gas und ölpieline richtung ANDAR Barras umleiten oder über Afghanistand und Pakistan zu Indien.....



ENDE Europa wenn dann noch Nrodstream 1 ect austrcknet...


Dann geht es  von den BIRCS u den RCEP Ländern

Nur das hier 95% nicht wissen was RCEP ist!


leider, sonst wüssten Sie , was Sie erwartet

 

7922 Postings, 4800 Tage kbvlerNachtrag

 
  
    
30.06.22 16:43
Keine Gaporm Dividende wegen INvestitionen?

sorry.....Schwachsinn - dann hätte man die Dividende nach unten revidiert bei den Gewinnen


EHer Einbruch Gewinn, wegen weniger Umsatz im Herbst!!!


Dann wenn Nordstream und CO leer sind und nichts mehr durchgeht......ausser Luhansk und donbass danach wird ein Ventil eingebaut

und polen bekommt auch keine Durchleitungsentgelte mehr mit ihrer pipeline  

3526 Postings, 617 Tage pennystockfinderZum Glück

 
  
    
30.06.22 16:44
weißt Du es, können ja nicht alle so intelligent sein wie Du ;-))  

8177 Postings, 2215 Tage Reecco@zwerg88

 
  
    
30.06.22 16:48
Falsch. Aber was interessiert dich das? Einsam? Willst  vorbeikommen?  Ich wüsste da schon eine Beschäftigung für  dich.  

8177 Postings, 2215 Tage Reecco@kbvler

 
  
    
30.06.22 16:53
Danke für deine Sinnhaftigkeit. Schonmal nachgedacht  bei den Blaubeere oder als Gewissen der Menschlichkeit anzufangen ?  

133 Postings, 936 Tage RolgerSchon interessant mitzulesen

 
  
    
1
30.06.22 16:54
Wie sich hier viele moralisch überlegen fühlen aber seit Wochen das Forum nur nutzen um herablassende Beiträge zu schreiben.
Ich denke und hoffe die meisten Investierten verurteilen Putins Krieg.
Dass Putin kein Saubermann ist wusste man aber mit diesem Krieg haben wohl die wenigsten gerechnet.

Sollten die ADRs wertlos werden sind übrigens nicht nur die Aktionäre Verlierer. Auch dem Staat und somit jedem Steuerzahler gehen Millionen an Steuereinnhamen verloren.

Wenn doch irgendwann Wandel/Verkauf und Dividende möglich sein sollten, sorgen die Aktionäre dafür das Geld aus Russland nach Europa zurück fließt.
Das sollte im Interesse alle sein.
Ich würde mir wünschen, dass dieses Forum wieder mehr für Informationsaustausch als für Anfeindungen genutzt wird.


 

515 Postings, 1155 Tage MC_JaggerJa blöd

 
  
    
30.06.22 16:57
gelaufen, dass es keine Dividende gibt. Jedoch bin ich lieber in Gazprom investiert, die 2021 rund 30 Milliarden ? Gewinn gemacht haben, als in irgendwelche hoch verschuldeten Pommesbuden.  

3 Postings, 0 Tage Dallas78Watchlist

 
  
    
2
30.06.22 17:00
Ach auf einmal ist der Kurs an der Moex relevant? Hahaha
Warst du nicht einer derjenigen, die erzählt haben das die Dividende nichts am realen Kurs ändert? Entweder EX oder nicht
Sieht man. Deswegen wohl der Abschlag.
Du Experte haha  

945 Postings, 1373 Tage Bernie69MC_JAGGER

 
  
    
3
30.06.22 17:02
Und was nützt es dir, wenn du von dem Gewinn nix bekommst und der Kurs abgerauscht ist?

Von allen "Argumenten", wie geil es ist, Gasprom ADRs zu haben, ist das so ziemlich das dümmste bisher.

Muhahahahahahahahahahaha!

Keine Dividende für Putins 5. Kolonne im Westen. Muhahahahahahahahahahaha!

 

254 Postings, 250 Tage Watchlist2021Dallas

 
  
    
30.06.22 17:21
Ich versuche es noch einmal, auch wenn es wahrscheinlich hoffnungslos ist.

Dividendenabschlag : Gewinnausschüttung, die vom Kurs am ex Tag abgezogen wird. Ändert in der Tat zunächst nichts am rechnerischen Wert des Aktionärs (mehr auf dem Konto, Kurswert geringer). Hier wurde teilweise ?das Dividend? als Geschenk angesehen (nicht von dir glaube ich)-

Heute : Keine Dividende, trotzdem aufgrund der Enttäuschung 25% Kursabschlag/Verlust. Also :  nicht mehr auf dem Konto, aber Kurswert massiv weniger.

Daran habe ich halt meinen Spaß, weil es relativ klar war und ihr ?Dividenfetischisten? heute doppelt auf die Nase bekommen habt (ausschließlich im finanziellen Sinne).

Verstehst du den Unterschied?

So, ich erfreu mich jetzt weiter an eurem Geheule und der sinnlosen Resthoffnung. Hey ADRBesitzer, wie war der Tag in Moskau? HERRLICH  

254 Postings, 250 Tage Watchlist2021Bernie69

 
  
    
1
30.06.22 17:24
Exakt so ist es.

Aber die Xxxxxxx hier reden sich selbst das heute noch schön.

Was für ein wunderbarer Tag,

 

7922 Postings, 4800 Tage kbvlerErwarte die nächsten 12 MOnate

 
  
    
30.06.22 17:25
1. Kurdenaktivität in
a) Nordirak wo die Pipeline Mossul ect liegt

b) in Osttürkei...beides mit inoffizieller Unterstützung RU

2. Neue Pipelines vom Kaspischen Meer ( Kasachstan, RU, ECT) über Iran RI Hafen Östlich von der Strasse von Oman

3. Öl und Gas pipelines zur Türkei gedrosselt oder sogar auch zu
a) Militärischer Konflikt von Erdogan gegen Syrien
b) wenn 93% Öl und Gas in Türkei fehlen.......keine Chance das über den Westen abzufangen, bleibt eine Lücke von mindestens 50%
 Hyperinflation Türkei....bleibt nur ABlenkung durch Krieg

4. TUrkenstaaten......Aserbaidschan und Kasachstan rücken von Türkei ab wieder richtung Moskau
a) Adr s und einfrieren von Geldern.....haben diese lupenreinen demokratien wohl kein Interesse
b) Ihr Gas und Öl können Sie auch nach Asien verkaufen (Gas thema Iran)


 

8177 Postings, 2215 Tage ReeccoHerrlich

 
  
    
30.06.22 17:25
Jetzt kommen die User zu Wort,  die das ganze Jahr weghören und wegschauen  und mit hohen Dividenen aus Russland
oder anderswo Ihre Rechnungen  am Jahresende bezahlen werden. Ein Risiko gibt's halt immer irgendwo- egal ob Pommesbude oder Gazprom.  

661 Postings, 2089 Tage MäxlJa

 
  
    
1
30.06.22 17:45
also Hand aufs Herz.
Aufgrund ausgefallener Divi entfällt dieses Jahr mein Urlaub auf der Krim.
Was bleibt?
Kho Samoi
Nach Aufhebung von Einreisebeschränkungen eine sinnvolle Alternative.  

3 Postings, 0 Tage Dallas78Watchlist

 
  
    
30.06.22 17:45
Du solltest deine Texte einmal Korrekturlesen, dann fällt dir dein Widerspruch vielleicht selbst auf, ohne das dich jemand darauf aufmerksam machen muss.

"Dividendenabschlag: Gewinnausschüttung, die vom Kurs am ex Tag abgezogen wird. Ändert in der Tat zunächst nichts am rechnerischen Wert des Aktionärs (mehr auf dem Konto, Kurswert geringer)."

"Heute: Keine Dividende, trotzdem aufgrund der Enttäuschung 25% Kursabschlag/Verlust. Also: nicht mehr auf dem Konto, aber Kurswert massiv weniger."


Enttäuschung, wenn doch eine Dividende, ob ausgezahlt oder nicht keinen Unterschied macht, weil Ex oder nichtEx.
Das tut beim lesen wirklich weh.


 

254 Postings, 250 Tage Watchlist2021Dallas

 
  
    
30.06.22 17:48
?Enttäuschung, wenn doch eine Dividende, ob ausgezahlt oder nicht keinen Unterschied macht, weil Ex oder nichtEx.?

Was willst du damit sagen? Klar formulieren ist nicht deins, oder?

Okay : Ich mach es auf die ganz Einfache. Für Dich. ICH FREUE MICH ÜBER DEINE VERLUSTE UND DARÜBER DAS DU NICHT AN DEIN GAZPROM INVESTMENT KOMMEN WIRST.  

254 Postings, 250 Tage Watchlist2021Und witzig

 
  
    
30.06.22 17:50
ist natürlich das Du Kellerwurm Dich heute neu angemeldet hast.

Versteh ich aber, ist natürlich peinlich wenn einer Deiner alten Nicks in den letzten Wochen nur Dreck erzählt hat, der sich jetzt leider in Luft aufgelöst hat.

HERRLICH!!!!!  

254 Postings, 250 Tage Watchlist2021Btw.

 
  
    
30.06.22 17:59
Fredo, Eishügelchen, USB, Immo?wo seid ihr denn? Keine 20 Posts heute? Was ist denn bloß los?  

132 Postings, 241 Tage Russlandinvestor202.Verluste

 
  
    
1
30.06.22 18:01
Da ich wahrscheinlich in diesem Forum den höchsten Buchverlust heute erlitten habe kommt jetzt mein Senf zur Sache.
Erst mal Gratulation an alle die sich über unsere Verluste freuen.Ihr könnt jetzt die nächsten Wochen beschwingt weiter stänkern.
Als Anleger ist es immer wieder interessant was man so alles erlebt auch nach 40 Jahren Börsentätigkeit erlebt man noch Überaschungen.
Seit 4 Monaten ist unser Investment nun unsicher ich glaube kurz nach Einmarsch lagen wir bei einem Euro Kurswert.
Im Moment bei etwa 8 Euro. Bei alles Spekulationen zählt natürlich was wir am Tage X ausbezahlt bekommen, der Rest ist ein auf und ab.
Allen einen schönen Tag.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3719 | 3720 | 3721 | 3721  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben