Flop oder Top?

Seite 10 von 66
neuester Beitrag: 03.12.22 13:02
eröffnet am: 03.06.20 15:45 von: Fosner Anzahl Beiträge: 1642
neuester Beitrag: 03.12.22 13:02 von: Wolle185 Leser gesamt: 287415
davon Heute: 234
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 66  Weiter  

15 Postings, 863 Tage icebear11Ankündigung Offen

 
  
    
27.08.20 16:08
Prof. Offen hat nie was angekündigt.
Fosner, ich würde es mir an Deiner Stelle nicht zur Lebensaufgabe machen, Innocan zu diskreditieren.
Immer nur Fakten, dann ist gut.
Wenns nur ne Meinung ist, sollte man das erkennen.
Unwahrheiten (Veröffentlichung Offen) gehen gar nicht, das sollte man nicht als Fakt darstellen.  

82 Postings, 872 Tage InnoandyEinschätzung

 
  
    
27.08.20 18:50
Geduld ist eine Tugend. Ich gebe zu mir fehlt die auch manchmal. Aber bei InnoCan halte ich durch. Ich glaube, dass gerade die Aktien von schwachen in starke Hände wandern. Die Umsätze könnten darauf hindeuten. Ist natürlich nur eine Vermutung. Ich drücke jedenfalls allen investierten die Daumen.  

737 Postings, 878 Tage David1983Einschätzung

 
  
    
27.08.20 21:48
Ich sehe es wie du Innoandy!
Heute hat einer auf Tradgate um 17:26 101000 Aktien für je 0,14? gekauft. Wow  

237 Postings, 960 Tage FosnerMasterPi

 
  
    
28.08.20 00:23
Zitat Prof. Dani Offen: ?Aufgrund meiner persönlichen Erfahrung habe ich das Gefühl, dass unser Ansatz zur Bekämpfung der COVID-19-Krankheit mit einer Kombination aus Exosomen und CBD-Molekülen großes Potenzial birgt. Jede Komponente selbst hat ihr eigenes Potenzial, die Auswirkungen des Virus auf den menschlichen Körper zu behandeln.?
Von einer derzeit laufenden klinischen Studie mit dem Titel (übersetzt) ?Eine klinische Pilotstudie zur Inhalation von Exosomen mesenchymaler Stammzellen zur Behandlung schwerer neuartiger Coronavirus-Pneumonien? werden Ende Mai die Testergebnisse von den Kooperationspartnern Shanghai Public Health Clinical Center, Wuhan Jinyintan Hospital und Wuhan und ChinaCellular Biomedicine Group Ltd. erwartet. 
Offen hat definitiv für den 31.7.20 eine Veröffentlichung angekündigt.  

237 Postings, 960 Tage FosnerWerde mir die Produkte sofort kaufen.

 
  
    
28.08.20 00:33
Sobald die Produkte in Deutschland angeboten werden, kaufe ich sie mir.

https://hanfverband.de/nachrichten/news/...s://freie-medien.tv/droht-

das-aus-fuer-cbd-extrakte-eu-lebensmittelbehoerde-will-handel-vor­laeufig-unterbinden/

https://www.derstoryteller.de/...on-verordnet-eine-zulassungspflicht/

 

82 Postings, 872 Tage InnoandyEinschätzung

 
  
    
31.08.20 19:21
BRIEF Kurs bei Tradegate liegt stramm bei 0,14. Keine Chance billiger zu bekommen.  

358 Postings, 857 Tage Steinmätzchen@Fosner

 
  
    
01.09.20 10:21
Auf einem der eignen Firmenfotos sieht man einen Mitarbeiter auf einem improvisierten Holztisch händisch (!) diese Kosmetikprodukte in Schächtelchen verpacken, im Hintergrund liegt eine Europalette herum. Manchmal sagt ein Bild mehr als 1000 Worte (...) Sehen so die " Retter der Welt " aus, die das Potential haben eine wirksame Therapie gegen die Folgen eines schweren Verlaufes von Corona zu entwickeln ? Vor fast 2 Monaten der kryptische Tweet der Chefin, man sei in der Entwicklung bereits weiter als man sagen könne (...)

Jetzt herrscht Schweigen im Walde. Vielleicht hat man den Mund etwas zu voll genommen, braucht viel länger, oder es funzt überhaupt nicht, oder man wollte nur den Kurs hochtreiben ? Ich hab 20K Aktien für je 10 Cent gekauft, liege noch im Plus. Vielleicht wird die junge Firma auch ohne Wundertherapien ein gutes oder durchschnittliches Unternehmen und rangiert dauerhaft zwar unter " ferner liefen " zwischen 10 - 30 Cent Aktienkurs ? Ich warte noch ab. Werden die 10 Cent unterschritten, denke ich über den Verkauf nach.  

82 Postings, 872 Tage InnoandyNur mal so

 
  
    
01.09.20 12:25
Ich habe von 1991 bis 1996 auch bei einem Lohnverpackungsuntenehmen gearbeitet. Das Muster und Proben teilweise händisch verpackt werden ist eher normal. Von jeder Palette werden zudem Proben für die Qualitätskontrolle entnommen. Lohnverpacker haben oft mehrere verschiedene Kunden, so dass teilweise Produktionslinien parallel nebeneinander laufen. Bei uns sah es auch aus wie Kraut und Rüben. Entscheidend ist das verpackte Endprodukt. Das InnoCan versucht mit eigenen Produkten die Forschung zu finanzieren finde ich gerade gut. Einfach nur Geld bei Aktionären einzusammeln kann ja jeder.  

737 Postings, 878 Tage David1983Einschätzung

 
  
    
01.09.20 14:48
Schaut euch das Video an was eben gepostet habe. Da werden so einige Fragen beantwortet. Ich schau es mir gerade an.
Auf jeden Fall will Iris (so habe ich es verstanden) zumindestens in Kanada das die Produkte im Dezember in den Haushalten sind. Sie sagt noch irgendwas von den Weihnachtsferien wenn ich das Video geschaut habe dann prüfe ich Mal wann in Kanada die Ferien anfangen bis dahin werden die Produkte zu kaufen sein.  

737 Postings, 878 Tage David1983Ferien Kanada

 
  
    
01.09.20 15:02
okay also so richtig habe ich im Internet nichts zu den Ferien gefunden. Vielleicht könnt ihr noch Mal schauen. LG  

82 Postings, 872 Tage InnoandyEinschätzung

 
  
    
01.09.20 15:16
Ich habe den Link zum Video direkt von InnoCan, Marketing bekommen. Geht doch.  

237 Postings, 960 Tage FosnerSorry sollte Agoracom heissen

 
  
    
01.09.20 22:57
Was ist das wert?  

82 Postings, 872 Tage InnoandyEinschätzung

 
  
    
02.09.20 20:07
So, die Kanone vom 22.08. heute abgeschossen. Kurs 0,1295. Man soll doch kaufen wenns billig ist und keiner die Aktien haben will. Oder? Für 18 Mio. kann man ganz InnoCan kaufen. Hoffentlich geht das gut.  

737 Postings, 878 Tage David1983Einschätzung

 
  
    
03.09.20 09:52
Yue (Toby) Ma, Ph.D., Analyst von Mackie Research, weist im aktualisierten Unternehmensbericht auf die folgenden möglichen Wachstumskatalysatoren für Innocan hin:

1. Katalysator auf klinischer Seite: Präklinische Daten zur Anwendung von CLX bei COVID-19 werden in 9 bis 12 Monaten erwartet.

2. Katalysator auf Lizenzierungsseite: Innocan strebt die Lizenzierung von CLX und dem Liposomprodukt vor den Phase-I-Studien an.

3. Katalysator auf kommerzieller Seite: Innocans Gesundheitskonsumgüter auf CBD-Basis werden im 4. Quartal 2020 voraussichtlich auf mehreren internationalen Märkten eingeführt werden. Das Unternehmen beabsichtigt, in Zukunft zusätzliche regionale Vertriebsvereinbarung abzuschließen.

 

237 Postings, 960 Tage FosnerSchon wieder H. Pollinger zum X-ten Mal.

 
  
    
03.09.20 14:39
InnoCan Pharma mit der Antwort auf Alzheimer und Epilepsie!?
So titelt Pollinger sein aktuelles Pamphlet.
Leute, bitte erklärt mir, warum InnoCan diesem Schwachsinn nicht widerspricht?
Zum Glück hat Pollinger nicht mehr die Glaubwürdigkeit, die er in der Vergangenheit besaß.
Leute erklärt mir bitte, was Pollinger und sein Bullvestor- Konstrukt mit dieser Aktie zu tun hat?
 

7 Postings, 1018 Tage DiscofoxlerHi, an alle.

 
  
    
03.09.20 20:03
Habe noch keine Aktien von InnoCan Pharma.  Überlege noch. Wenn ich hier nachlese, kommt immer wieder ....Pollinger...... ins Spiel.
Mal ganz direkt gefragt, haltet ihr InnoCan für einen Fake?
Pollinger ist ja ziemlich schlimm aufgefallen und habt ihr schon Produkte gefunden, die bereits verkauft werden?
CBD Produkte sollen ja in einigen Ländern nicht verkauft werden dürfen. Wo kann man die Produkte denn kaufen?
Bitte helft mir mit Infos. Ansonsten lasse ich die Finger davon.  

82 Postings, 872 Tage Innoandyzu Hi an alle

 
  
    
03.09.20 20:19
Verlass dich nicht auf andere. Mach dich selbst schlau.  

82 Postings, 872 Tage InnoandyEinschätzung

 
  
    
03.09.20 20:20
Endlich mal Umsätze an der CSE.  

7 Postings, 1018 Tage DiscofoxlerHallo

 
  
    
03.09.20 22:24
Guten Tag Innoandy, warum so abweisend? Möchte echt wissen, ob die Produkte schon aufm Markt sind. Ich selbst habe mir die Produkte schon auf der Website angeschaut, aber dann habe ich sie im Netz gesucht und niergends etwas gefunden, wo man sie kaufen kann.
Das war eine seriöse Frage.
Aber...okay-
Trotzdem schönen Dank  

737 Postings, 878 Tage David1983Discofoxler

 
  
    
04.09.20 10:46
Hallo, die Produkte sind noch nicht auf dem Markt. Höchstwahrscheinlich ab Mitte Dezember.  

15 Postings, 863 Tage icebear11Fosner

 
  
    
04.09.20 14:38
Fosner schreibt:

"Offen hat definitiv für den 31.7.20 eine Veröffentlichung angekündigt. "

Es wäre schön, wenn wir die Quelle der Behauptung bekommen könnten.

Nach den Angaben von Meckie Research zu urteilen sind die Forschungen bzgl. Exosomen / CBD nicht so einfach, für COVID evtl. zu lange, jedoch gibt es dann andere Anwendungsgebiete wie Alzheymer oder Epilepsie, bestimmt dann auch noch andere Felder.  

15 Postings, 863 Tage icebear11Produkte

 
  
    
04.09.20 14:49
Es werden wies aussieht jetzt vorrangig Vertriebsvereinbarungen getroffen, das sieht gut aus, scheinbar gibt man Lizenzen zur Produktion sowie Vertriebslizenzen aus, vmtl. um das ganze zu beschleunigen.
Es sieht so aus als ob mit Macht die Produkte weltweit eingeführt werden sollen, das wird spannend, insbesondere was in UK, Frankreich, D und US passiert, mal sehen wie sie dort vorgehen.

Endless Sky ist dabei, die Produkte den Behörden zur Prüfung zu überlassen, sollte bald die genehmigung da sein.

@ Diskofoxler: Die Produkte werden überhaupt erst seit Anfang Juni in Portugal produziert, die Genehmigung der EU ist ganz frisch vom Juli ebenso wie die Zulassung der FDA für Pain Relief.
Wir sind hier ganz am Anfang eines Unternehmens und ich finde das Tempo, wie das voranschreitet, schon beachtlich.  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 66  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben