Flop oder Top?

Seite 1 von 64
neuester Beitrag: 04.10.22 14:19
eröffnet am: 03.06.20 15:45 von: Fosner Anzahl Beiträge: 1576
neuester Beitrag: 04.10.22 14:19 von: Ebi52 Leser gesamt: 264879
davon Heute: 409
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 64  Weiter  

237 Postings, 899 Tage FosnerFlop oder Top?

 
  
    
3
03.06.20 15:45
Mein Eindruck berdichtet sich, dass die vollmundig vorgestellte Kursrakete ein totaler Reinfall ist. Nach der Patentierung Exosomen mit CBD zu beladen stürzte der Kurs gen Süden und nicht nach Norden.
Ein Geschäftsbericht über InnoCan Pharma ist nicht zu finden.
Am 31.07. soll eine klinische Studie von Dani Offen veröffentlicht werden.
Außer auf der Internetseite von Innocan Pharma kann man nicht viel Wissenwertes erfahren. In der Rubrik "Investoren" findet man keine Fundamentaldaten, absolut nichts. Umsatzstatistiken, Mitarbeiterzahl, das Alles ist nicht auffindbar.
Ich habe selbst in die Aktie investiert aber ich bin überzeugt, etwas Falsches gemacht zu haben.
https://www.youtube.com/watch?v=OFtcxdrfvRE  und die Kommentare sind deaktiviert.
Wer kennt die Hintermänner mit Namen, die diese Aktie hochloben und anpreisen?
 

4242 Postings, 1769 Tage TonyWonderful.Die Aktie kommt von 0,03

 
  
    
03.06.20 15:58
und war in der Spitze bei 0,21. Also 600 % Plus. Klar, daß der Wert erstmal konsolidiert.

LG Tony  

237 Postings, 899 Tage FosnerSehe ich anders.

 
  
    
1
03.06.20 16:33
Der Anstieg kann gepushed sein. Hast du einen Link auf die Geschäftszahlen? Wie kommst du auf eine Konsolidierung?  

9074 Postings, 4351 Tage doschauherDas ist halt wieder

 
  
    
03.06.20 19:17
so eine "typische Kanadabude". Hochgepusht mit einigen verführerischen News und dann.......plopp  

237 Postings, 899 Tage Fosner@doschauber

 
  
    
1
03.06.20 19:51
Du hast vollkommen Recht. Die Masche ist uralt. Schrottige Penny Stocks werden mit manipulierten Nachrichten und Falschmeldungen angeboten, hochgepusht, abkassiert und dann nichts wie weg.
Die Aktie gehört dazu.
Reißerische Anmache wie "Kursrakete", -"Jahrhundertaktie" usw polieren die Schrottaktien auf.
Der gleiche Typ, der Sweet angeboten hat, hat auch die InnoCan Pharma gepusht.Besser auch davon die Finger lassen.
Ein anderes Beispiel ist die "Nilam". Angeblich im Goldminengeschäft. Der Aktienmantel sagt aber Konsum.
Der Typ nannte sich mal Alan Hus und pusht Aktien.
Möchte mal wissen, wer hinter den Meldungen von Sweet und InnoCan steckt.  

2789 Postings, 2540 Tage Tommy2015Tach allen

 
  
    
05.06.20 12:43
Schon hohes Volumen  bis jetzt... Ausbruch nach oben heut?  

9074 Postings, 4351 Tage doschauherDie News

 
  
    
05.06.20 13:16
ist ganz ehrlich gesagt fürn A.....! Wenn interessiert ein schmerstillendes Spray. Gibts 1000de auf dem Markt. Coronaforschung schon wieder eingeschlafen. Fehlt nur noch, dass auch ein Hanfprodukt kommt. Alle zugekifft in Kanada;-))  

237 Postings, 899 Tage Fosner@doschauher

 
  
    
1
05.06.20 15:24
Bin auch ein wenig darüber erstaunt. -das soll also das erste kommerzielle Produkt sein. Bilanzzahlen bisher absolute Fehlanzeige. Vollmundige Voraussagen der News Verkünder: Kurs könnte nach den News hochgehen. Da hilft wirklich nichts mehr.
Wenn die Studie von Dani Offen, die am 31.07. veröffentlicht werden soll, ähnlich toll einschlägt, wie die heutige News, dann steht es absolut fest.....hochgepushte Klitsche.
 

2789 Postings, 2540 Tage Tommy2015Habt ihr euch auch mal mit der Firma

 
  
    
05.06.20 15:41
Beschäftigt?

Der Beginn der Produktion unserer Derma-CBD-Linie ist ein wichtiger Meilenstein unseres Unternehmens auf dem Weg von einem Forschungs- und Entwicklungsunternehmen zu einem Unternehmen, das kommerzielle Einnahmen generiert. Wir erwarten, Muster und Produkte innerhalb von zwei Wochen unter anderem in die Länder Großbritannien, Deutschland, Frankreich und USA zu versenden. Die erwarteten Verkäufe unserer Derma Cosmetic Premiummarken Relieve & Go und Shir Beauty & Science werden voraussichtlich in naher Zukunft zu Umsätzen führen.

https://www.ariva.de/news/...ldene-meilenstein-mit-frappanten-8481928

Bisher wurde geforscht und entwickelt.. nun gehts in Richtung Commerz, ab jetzt wird damit Geld verdient, das Marketing rollt an...
Der Kampf gegen Covid19  steckt in den Anfängen und geht weiter, ein gutes Zubrot für dwn Aktionär wenn alles funktioniert so wie man es sich vorstellt...
 

237 Postings, 899 Tage Fosner@Tommy2015

 
  
    
05.06.20 16:09
Hallo Tommy, habe ich natürlich gelesen. Es handelt sich um ein kosmetisches Produkt. Also nicht um etwas Pharmazeutisches. Was soll denn nun der besondere Meilenstein des Unternehmens sein. Zuerst einmal sollte die Pharmazie im Mittelpunkt stehen und damit auch ernstzunehmende pharmazeutische Forschung und Entwicklungsarbeit. Mit Prof. Danki Offen soll ja ein Hochkaräter an Bord sein. Das sollte einiges versprechen.  Jetzt ist die Erwartung geweckt und dann hauen die ein Kosmetukum raus.
Das überzeugt mich nicht. Wenn das ein Meilenstein sein soll, dass man in die Produktion und kommerzielle Verwendung geht, dann bleibt abzuwarten, wie ein Kosmetikum sich auf einem Markt behaupten kann, wo es vor Produkten nur wimmelt.
UM EINE KURSRAKETE ZU SEIN, BRAUCHT DIE FIRMA EIN ALLEINSTELLUNGSMERKMAL!!!!!!!!!
Wa soll das bitte sein?  

2181 Postings, 6512 Tage recaroDie bringen absolut etwas auf die Beine

 
  
    
05.06.20 16:10
 Und nun wird vermarktet.
Denke die 0,20 werden wir in absehbarer wieder sehen,  das ganze Portfolio ist sehr interessant.
Der Umsatz spricht auch für sich.  

9074 Postings, 4351 Tage doschauherIch gab ja selber 40k

 
  
    
05.06.20 16:40
Lass mich gerne positiv überraschen. Aber hab das Ospier nicht gekauft wegen irgendwelcher Cremes oder Sprays sondern auf Basis der Zusammenarbeit mit TelAviv.  

9074 Postings, 4351 Tage doschauherSorry Papier natürlich

 
  
    
05.06.20 16:41

9074 Postings, 4351 Tage doschauherIch frag mich auch,

 
  
    
05.06.20 16:45
warum das Papier an der Heimatbörse fast keiner haben will. Aber eventuell wirds ja noch.  

2789 Postings, 2540 Tage Tommy2015@14, das interesse für corona aktien ist eben

 
  
    
05.06.20 18:24
Meistens sehr volatil, springen alle auf bei meldumgen,  die meisten nehmen gewinne mit und ziehen weiter. Bei weiteren corona news kommen sie wieder und oder neue steigen auf... die volumen waren eigentlich bis auf die letzten tage soweit gut.. einfach die nächste corona news abwarten :-)  

9074 Postings, 4351 Tage doschauherDie wirds nicht mehr geben

 
  
    
05.06.20 18:35
Erst Corona, jetzt irgendwelche dernatologischen Mittelchen und dann kommt Hanf ;-))  

2181 Postings, 6512 Tage recaroBin auch bei 0,12 rein und recht entspannt

 
  
    
05.06.20 18:56

237 Postings, 899 Tage FosnerWer von euch kennt Professor D. Offen?

 
  
    
1
06.06.20 20:26
InnoCan wirbt mit Professor Offen. Kann den Herrn aber niergends finden (außer bei InnoCan).
Hat jemand irgend etwas über Offen herausgedunden?
Wie kompetent ist er? Wie ist seine Vita? Bitte keine Infos benutzen die von Inno-Can kommen).
Eine Pharmafirma die kosmetische Hautcreme als Meilenstein verkauft, wie ernst kann man die nehmen?
Wenn ich keine Infos über Offen abseits von der Innocan finde, steige ich aus der Aktie aus und dann war ers das.
Dachte immer, es waren die Kanadaklitschen die hochgepuskt sind. Na ja, man lernt immer was dazu.  

9074 Postings, 4351 Tage doschauherFosner

 
  
    
07.06.20 20:31
Den Offen gibt es wirklich. Uni Professor in Tel Aviv.  

237 Postings, 899 Tage Fosner@dascher

 
  
    
08.06.20 15:31
Guten Tag,
ja, ich habe die Uni in Tel Aviv gegoogelt und dort nach Professor Dani Offen gesucht. Brachte keinen Erfolg. Dann besuchte ich die Homepage von Offen und las seine Vita. Ansonsten gibt es nichbts über ihn. Ist er nun der Fachmann oder nicht? Außer über InnoCan erfährt man nichts über ihn. Selbst die Wikipedia kennt ihn nicht. Woher stammen deine Infos? Kannst du mir einen Link schicken, wo er mit Tel Aviv in Verbindung steht?  

10 Postings, 848 Tage ElenimiaLöschung

 
  
    
08.06.20 15:41

Moderation
Zeitpunkt: 08.06.20 16:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

237 Postings, 899 Tage Fosner@daschauher

 
  
    
08.06.20 21:04
Danke, habe ich mir angeschaut.Hoffentlich klappt es!  

9074 Postings, 4351 Tage doschauherSieht aber eher

 
  
    
09.06.20 09:16
nach Rohrkrepierer aus ;-))  

237 Postings, 899 Tage Fosner@daschauher

 
  
    
1
09.06.20 11:36
Hallo,
ich bin auch überzeugt, dass die Klitsche hochgepushed ist. Der Typ, der dafür verantwortlich ist, pushed auch Sweet Earth. Das ist das gleiche Muster. Alles kleine Busen, die schnall an die Börse gebracht werden und dann wird der Aktienschrott vollmundig verkauft.  
Am 31.7. soll eine Studie mit Offen abgeschlossen sein. Denke aber auch, dass sich niemand dafür interessieretr. Vielleicht kommt dann das zweite kosmetische Prodikt in den Handel.
Für mich steht fest, wenn nach dem 31.7. nichts passiert und der Kurs nicht steigt, war alles ein reiner Betrug. Dann steig ich auis.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 64  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben