UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 0,0%  Öl 112,9 1,3% 

WILEX - die Zeit der Entscheidungen

Seite 43 von 44
neuester Beitrag: 20.10.17 12:49
eröffnet am: 19.09.12 19:17 von: jajco1 Anzahl Beiträge: 1099
neuester Beitrag: 20.10.17 12:49 von: erdinger-01 Leser gesamt: 205978
davon Heute: 10
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 |
| 44 Weiter  

64 Postings, 2424 Tage Pat Theticfinanzielle situation

 
  
    
1
27.02.16 11:05
is miserabel! es wird geld verbrannt, eine ke nach der anderen durchgeführt und gehofft, dass irgendwer den laden übernimmt oder weiterhin kohle reinpumpt! is ein reiner coinflip hier  

360 Postings, 2370 Tage kuhlaDas hört

 
  
    
1
28.02.16 07:34
Sich aber nicht gerade gut an.
Was steht denn noch so bei denen an, Zukunftsaussichten?  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerEs gibt News?

 
  
    
14.06.16 16:42

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerWas haltet Ihr davon?

 
  
    
14.06.16 16:43
Advanced Proteome Therapeutics Corporation und WILEX' Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma kündigen Kollaboration zur Entwicklung verbesserter Krebstherapien an

DGAP-News: WILEX AG / Schlagwort(e): Kooperation

2016-06-14 / 15:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

PRESSEMITTEILUNG

Advanced Proteome Therapeutics Corporation und WILEX' Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma kündigen Kollaboration zur Entwicklung verbesserter Krebstherapien an

- Die Unternehmen kombinieren Heidelberg Pharmas firmeneigene Plattformtechnologie für Antikörper-Amanitin-Konjugate (ATAC) mit APCs proprietärer Technologie zur Proteinmodifikation

München, Deutschland / Vancouver, Kanada, 14. Juni 2016 - Die WILEX AG (ISIN DE000A11QVV0 / WL6 / FWB) und die Advanced Proteome Therapeutics Corporation (TSX:V APC) gaben heute bekannt, dass die Heidelberg Pharma GmbH, eine Tochtergesellschaft der WILEX AG, mit der kanadischen APC eine Partnerschaft zur Entwicklung einer neuen Generation von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (ADCs) eingegangen ist.

Die Unternehmen testen die Kombination von APCs firmeneigener Technologie zur orts-spezifischen Proteinmodifikation und Heidelberg Pharmas proprietärer ATAC-Technologie, um Krebstherapeutika mit verbesserten Eigenschaften zu entwickeln, die auch als Prototyp für eine neue Generation von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (ADCs) dienen kann.

"Wir freuen uns, gemeinsam mit APC an der nächsten Generation von Krebstherapien zu arbeiten. Durch den Technologieansatz von APC könnten wir die Vielfalt und den Umfang der Kopplungsverfahren für unsere ATAC-Technologie erweitern", kommentierte Andreas Pahl, Vorstand für Forschung & Entwicklung der WILEX AG und CSO der Heidelberg Pharma GmbH.

Allen Krantz, Gründer und Vorstandsvorsitzender von APC fügte hinzu: "Die Anwendung unserer orts-spezifischen Konjugations-Technologie mit Heidelberg Pharmas neuem Beladungswirkstoff könnte potenziell in homogeneren und noch wirksameren ADCs als bisher verfügbar resultieren. Gleichzeitig wird ein neuer Typ von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten generiert, der einen interessanten Anreiz für die Industrie verspricht."

Nachweisbare Erfolge in Meilenstein-getriebenen Forschungsansätzen, die auf der Kombination beider Technologien basieren, liefern für die Unternehmen eine gute Ausgangssituation, um qualifizierte therapeutische Produktkandidaten für die klinische Entwicklung voranzubringen.

Das Ziel und Know-how von Heidelberg Pharma ist es, den Wirkstoff Amanitin für neue Krebstherapie verfügbar zu machen. Amanitin verfügt über einen einzigartigen biologischen Wirkmechanismus, der als Grundlage für die Entwicklung hochwirksamer, innovativer Medikamente dienen soll. Die selektive Behandlung von Tumoren, die zytotoxische Beladungen wie Amanitin über spezifische Antikörper-Wirkstoff-Konjugate nutzen, könnte eine viel effektivere Therapie als verfügbare Medikamente ermöglichen. Heidelberg Pharma baut eine Pipeline von ATAC-Produktkandidaten, die allein oder mit Partnern entwickelt werden sollen.

Über WILEX und Heidelberg Pharma
Die WILEX AG ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das als Konzernmutter Holdingaufgaben wahrnimmt. Der Fokus der Forschung und Entwicklung liegt auf dem operativen Geschäft der Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma GmbH in Ladenburg, die vor allem die innovative ADC-Plattformtechnologie basierend auf dem Wirkstoff Amanitin (ATAC-Technologie) weiterentwickelt und präklinische Serviceleistungen in den Bereichen Wirkstoffforschung und -entwicklung anbietet. WILEX verfügt über diagnostische und therapeutische Phase III-Produktkandidaten, die zur Auslizenzierung an externe Partner zur Verfügung stehen. WILEX ist notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse: ISIN DE000A11QVV0 / WKN A11QVV / Symbol WL6. Weitere Informationen finden Sie unter www.wilex.com.

Über APC
Advanced Proteome Therapeutics Corporation (APC) treibt die Arbeiten an einer Technologieplattform zur orts-spezifischen Proteinmodifikation voran, um die Entwicklung überlegener proteinbasierter Therapeutika zu ermöglichen. Durch die Verwendung dieser Technologie hat das Unternehmen zahlreiche und vielfältige Modifikationen von Annexinproteinen mit überlegenen Bindungs- und Stabilitätseigenschaften generiert, die eine weitere Markierung oder Konjugation für therapeutische Anwendungen ermöglichen. APC wendet diese Technologien entschlossen an, um eine orts-spezifische Markierung therapeutischer Antikörper zu erreichen und somit die nächste Generation von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten bereitzustellen. Weitere Informationen: www.advancedproteome.com


Kontakt
WILEX AG
Sylvia Wimmer
Tel.: +49 (0)89-41 31 38-29
E-Mail: investors[at]wilex.com
Grillparzerstr. 18, 81675 München  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerSchliessen wir heute über 2 ?, dann gennerieren

 
  
    
14.06.16 16:46
wir ein starkes prozyklisches Kaufsignal bis 2,80 ?  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerDas ASK Orderbuch ist Leer und das

 
  
    
14.06.16 17:07
BID aber auch. Was wird die Kursbewegende nachreicht sein die da noch kommt?  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerSchade das hier kein Zeitplan mit dieser Nachricht

 
  
    
14.06.16 17:15
verbudnen wurde.  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerIch vermute mal das dieses die Vorhut der

 
  
    
14.06.16 17:18
News Saison ist.  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerIst schon erstaunlich welche fähigkeiten Bauchge-

 
  
    
28.06.16 14:52
fühle bewirken und so Zeitnah sich Ereignisse deuten lassen.  

1580 Postings, 3955 Tage UdisIch setze auch auf Wilex!

 
  
    
28.10.16 16:45
Ich bin hin- und hergerissen bei der Suche nach der richtigen Aktiebstrategie. Ich wollte ein unproblematisches Aktienengagement, Zumindest ist die Problematik geringer geworden. Ich traue der Wilex für das Jahr 2017 einen guten und starken positiven Kursverlauf zu. Zuletzt gab es schon positive Zeichen, die darauf hindeuteten. Leichtsinnier Weise hatte ich in Aktien der dt, Cannabis investiert. Da gab es keine oder schlechte Meldungen (keine Jahresabschlüsse und dafür nennwerte geldliche Bestrafungen usw.). Mal sehen, wie sich Wilex macht, denn ich würde gerne weiter in Wilex investieren, bei dt. Cannabis konnte ich auf Grund des nicht begründbaren Kursabstiegs innerhalb von 2 Tagen, immerhin 30 % Gewinn machen.  

1580 Postings, 3955 Tage UdisWilex sorgt für Freude!

 
  
    
1
21.11.16 23:19
Der heutige Kursverlauf sorgte für ein ordentliches Lächeln in meinem Gesicht. Wie es aussieht, bin ich im richigem Moment bei Wilex eingestiegen. Der positive Kursverlauf der Biotechaktien in den USA, scheint so langsam in Europa auch Fuß zu fassen. Dazu die verschiedenen recht positiven Meldungen haben zusätzlich die Entwicklung gepuscht.  

1138 Postings, 4428 Tage tummhab nach gekauft

 
  
    
1
29.12.16 13:43
the trend is your friend
da es seit längerer zeit nach oben geht
ab ich mal eingesammelt denn es konnte was in der luft liegen
und es gibt immer welche die mehr wiessen
als die anderen oder es vor her erfahren
als bin ich mal auf den starteten zug auf gestiegen und hoffe das es bald eine rakete wird
ziel nach oben keine grenzen  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerAlso ich freue mich zwar das sie wieder läuft,aber

 
  
    
29.12.16 14:33
ich kann leider keinen grund finden ausser das Devini Hopp hier mit geringen Umsätzen Kurspflege betreibt. Ich befürchte das anfang Januar das ganze wieder zusammenbricht wie ein Kartenhaus. Habe nicht soviele von Wilex, abewr wenn keine fundamentale News kommen, dann werde ich mich diesmal davon verabschieden.  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerWas mich dabei stört ist, das

 
  
    
2
29.12.16 15:24
es ohne News von 1,50 ? bis auf 2,50 e gestiegen ist und alles mit ca. 150.000 Aktien die umgesetzt wurden.  

4 Postings, 1967 Tage AktienpauleNews/Artikel am 29.12.16 in der Börsenzeitung

 
  
    
1
02.01.17 10:11
Oh doch es gab News (schau beispielsweise unter finanznachrichten.de ) und zwar welche mit positiver Ansage zu 2017!

Der CEO persönlich hat die Wende angekündigt und will u.a. längerfristige LizenzVerträge mit Pharmafirmen abschließen. Hopps Beteiligungsfirma unterstützt die Strategie und will evtl. die aktuelle Beteiligung iHv 64% sogar noch ausbauen.

CEO macht mit Blick auf 2017 einen optimistischen Eindruck ... na dann mal los  

4424 Postings, 5611 Tage ExcellenceSuper News

 
  
    
1
16.01.17 13:04
kann jetzt locker bis 5.-? hoch laufen (MM)  

3981 Postings, 2957 Tage Nobsy11..in der Tat wundert mich,

 
  
    
16.01.17 15:54
dass wir bei der News nicht schon au ? 5 + stehen...denke bis spätestens Ende der Woche haben wir das (vorl.) Preisziel erreicht.

Da heute in USA nicht gehandelt wird...läuft hier alles - eben auch in D - etwas gemächlicher...wird sich sicher schnell ändern..ich habe auch noch mal zugelegt, bevor es zu teuer wird.. ;-)  

28336 Postings, 4556 Tage WeltenbummlerAlso endlich läuft der Müll auch ein bisschen

 
  
    
16.01.17 16:03
hatte auch seit langer Zeit mich eingedeckt und dachte da geht garnichts mehr. Bin wenigsten unter die 1,90 ? voll geworden und werde schauen wann ich Kasse machen kann.  

269 Postings, 2327 Tage .Snaker.jup

 
  
    
1
16.01.17 18:44
bin auch dabei
wird ein super ding 2017
 

3981 Postings, 2957 Tage Nobsy11...wollen wir mal nicht zu enthusiastisch werden..

 
  
    
16.01.17 20:09
..aber mit zunehmender Liquidität könnte der Kurs durchaus wieder vergangene Höhen erreichen..aber nicht "über Nacht"....

..interessant wird aber noch ein wahrscheinlicher merger mit Telix..

"..Telix sei darüber hinaus an einem Radio-Immun-Konjugat auf Basis von Girentuximab interessiert. .."
..dann kommt hier auch kurzfristig.."Musik rein"..schaun ma mal...
 

3981 Postings, 2957 Tage Nobsy11..dennoch mit der aktuellen Marktkapitalisierung..

 
  
    
16.01.17 20:14
..sollte im Vergleich zur peer group noch viel Luft nach oben sein..abwarten..  

3981 Postings, 2957 Tage Nobsy11..wenn wir die 3 ? knacken...

 
  
    
17.01.17 10:35
..wird es einen guten Sprung nach oben geben....bis 5 ? kein Widerstand...
und  der Wechsel in das neue Marktsegment mit höheren Qualitätsanforderungen dürfte den Kurs nochmals befeuern...  

3981 Postings, 2957 Tage Nobsy11..abgesehen davon, ist der neu eingeschlagene

 
  
    
17.01.17 10:37
Kurs des Managements durchaus seriös und gibt Vertrauen in die neue Unternehmensausrichtung..hoffentlich bald auf zu neuen (alten) Höhen..  

3014 Postings, 4522 Tage mc.cashVolumen ist zu gering!

 
  
    
17.01.17 16:43
kaum folge Käufe der Kurs wird bestimmt noch mal nachgeben
 

Seite: Zurück 1 | ... | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 |
| 44 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben