Shop Apotheke Europe

Seite 80 von 84
neuester Beitrag: 25.11.22 12:55
eröffnet am: 30.09.16 09:27 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2091
neuester Beitrag: 25.11.22 12:55 von: Kicky Leser gesamt: 590646
davon Heute: 381
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 77 | 78 | 79 |
| 81 | 82 | 83 | ... | 84  Weiter  

75827 Postings, 8431 Tage KickyShop Apotheke hat eine Retourenquote v.nur 0,7%

 
  
    
1
27.09.22 11:34
https://omr.com/de/daily/...otheke-ceo-stefan-feltens-im-omr-podcast/
?Ich habe zuletzt noch mit einem großen institutionellen Investor aus Schweden gesprochen, der mich fragte: Stefan, was ist denn da bei euch in Deutschland los??, erzählt Stefan Feltens im OMR Podcast. In Schweden habe man einen elektronische Identitätskarte, mit der man alle wichtigen Dinge abwickeln könne ? vom Bank- bis zum Apothekenbesuch. Wie könne es da sein, dass es in Deutschland Jahre dauere, bis so etwas banales wie das E-Rezept live geschaltet würde?
Es ist die große Frage, die auch Stefan Feltens immer wieder beschäftigt. Denn wie groß der langfristige Erfolg der Shop-Apotheke ist, hängt ganz maßgeblich davon ab, wie und wann das E-Rezept eingeführt wird. Aktuell macht die Online-Apotheke jährlich knapp 100 Millionen Euro Umsatz mit verschreibungspflichtigen Medikamenten. Doch allein in Deutschland wird der Markt auf 40 Milliarden Euro geschätzt.Da braucht es nicht viel Phantasie, um sich vorzustellen, wie sich Umsätze und Börsenkurs des Unternehmens entwickeln würden, sobald man auf diesem Markt richtig angreifen kann....
Kein Wunder, dass viele Apotheker*innen in Deutschland nur wenig begeistert sind von der Konkurrenz ? und ihre Pfründe verteidigen. Stefan Feltens erklärt, dass man in Deutschland als Unternehmen keine Apotheken eröffnen dürfe. Dies ist nur Einzelpersonen erlaubt. Und selbst die dürfen kein riesiges Filialnetz aufbauen, sondern maximal vier Standorte betreiben. Rund zwei Millionen Euro Umsatz machen einfache Apotheken im Schnitt. Stefan Feltens ist überzeugt, dass die Apotheken-Lobby daher auch weiter für ein Fremdbesitzverbot kämpfen wird ? und damit sogar Erfolg haben könnte. Denn: ?Die mächtigste Lobby in Deutschland hat heute die Apothekerschaft, weil sie auf allen Ebenen arbeiten ? lokal, auf Landes- und Bundesebene und sogar auf europäischer Ebene?, sagt Stefan Feltens.
 

653 Postings, 1753 Tage Thomas TronsbergImmerhin

 
  
    
1
29.09.22 07:36
Mit Schreiben vom 23.09.2022 informiert die BG Landesverband Südost ausführlich über des E-Rezept und der stufenweisen Einführung. Das Drama sollte also nun doch mal ein Ende finden...  

75827 Postings, 8431 Tage KickyKasenärztliche Bundesvereinigung zum E-Rezept

 
  
    
1
29.09.22 11:47
Nachdem der verpflichtende Start für das eRezept mehrmals verschoben wurde, hat seit
1. September 2022 der stufenweise Rollout in der kassenärztlichen Versorgung begonnen:
https://www.kbv.de/html/erezept.php
Ab September beginnt der stufenweise Rollout des eRezepts für verschreibungspflichtige Arzneimittel. Zunächst wird das eRezept in der Region der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Westfalen-Lippe getestet. Funktioniert es dort in der Versorgung gut, sollen weitere KV-Regionen folgen. Auch Ärztinnen und Ärzte anderer KVen können das eRezept jetzt testen und nutzen, wenn alle technischen Voraussetzungen erfüllt sind.  

2 Postings, 893 Tage pirat86Analysteneinstufung

 
  
    
2
04.10.22 15:15

3983 Postings, 7414 Tage Steffen68ffm43,1

 
  
    
04.10.22 16:05
43,1 muss nachhaltig  überwunden werden, dann ist der Weg bis 51 frei. Ansonsten Abgaben bis 35.  

85 Postings, 867 Tage Mr.ManiacShop Apo im dritten Quartal mit operativem Gewinn

 
  
    
3
05.10.22 08:35
SEVENUM (dpa-AFX) - Der Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke hat im dritten Quartal im Tagesgeschäft wohl erstmals in diesem Jahr die Gewinnschwelle erreicht. Für die Monate Juli bis September erwarten
Das dürfte einen ordentlichen Schub geben, über 50 sind allemal drin bei den Zahlen. Und die ca. 1Mio Stücke Short werden auch irgendwann den Kurs hochtreiben.
 

653 Postings, 1753 Tage Thomas TronsbergDie 51 sind schon getestet

 
  
    
1
05.10.22 08:38
Ich denke wir kommen erst nochmal zurück, bevor wir die 51 nachhaltig hinter uns lassen.  

3983 Postings, 7414 Tage Steffen68ffmKurs

 
  
    
05.10.22 09:47
Heute früh die Hälfte zu 49,5 verkauft , jetzt zu 45,8 zurückgekauft und bleibt jetzt bis zu dreistelligen Kurse einfach liegen.  

1722 Postings, 566 Tage unbiassedGlückwunsch, aber verstehen tue ich das

 
  
    
1
05.10.22 09:58
bei den berechtigten Kurszielen ehrlich gesagt nicht. Sowas geht in 80% der Fällen schief..  

6486 Postings, 480 Tage Highländer49Shop Apotheke Europe

 
  
    
1
05.10.22 10:23
SHOP APOTHEKE EUROPE: STARKE OPERATIVE PERFORMANCE, SCHNELLES WACHSTUM UND ERGEBNISSTEIGERUNG.
https://shop-apotheke-europe.com/de/press/2022/10/...ssteigerung.html  

75827 Postings, 8431 Tage KickyShop Apotheke steigt stark

 
  
    
05.10.22 11:31
https://www.it-times.de/news/...achstum-aktie-steigt-deutlich-145227/
Shop-Apotheke Europe machte keine Quartalsangaben zum EBITDA und Nettoergebnis sowie zum operativen Cash-Flow. Die bereinigte EBITDA-Marge soll aber positiv sein, hieß es.  

3983 Postings, 7414 Tage Steffen68ffm43,1

 
  
    
1
05.10.22 16:43
43,1 durchbrochen. So schnell gehts statt 51 gehts dann Richtung 35- unvorstellbar  

2640 Postings, 2116 Tage AktienvogelAlso

 
  
    
2
05.10.22 21:18
... mir ist es relativ Schnuppe, wie weit es noch nach unten geht. Dann lege ich ein wenig nach. Meiner Meinung nach ist die Übertreibung nach unten hier wirklich nur noch lächerlich.  

653 Postings, 1753 Tage Thomas TronsbergSehe ich ähnlich ...

 
  
    
1
06.10.22 06:51
Bei ca. 20% Wachstum landen wir dieses Jahr bei 1,2 Milliarden Umsatz und 2023 bei ca. 1,4 Milliarden. Das Unternehmen ist mit dann mit einem KUV von etwa 0,6 bewertet.
Die aktuelle Bewertung  rührt von den Shorties ... hier wurde Short gespielt und gewonnen. Jetzt ist Bodensuche gefragt  

1477 Postings, 556 Tage maurer0229Ich sag euch was passiert...

 
  
    
2
06.10.22 07:05
Man wird wie bei Home24 auf ein KUV von 0,15 gedrückt um dann übernommen zu werden. Ist für Amazon ein Happs! Aber keine Bange, auch hier bin ich Long investiert.  

75827 Postings, 8431 Tage KickyBarclays Shop Apotheke auf Overweight KZ95

 
  
    
06.10.22 10:59

3983 Postings, 7414 Tage Steffen68ffm?

 
  
    
07.10.22 09:23
Was soll denn kurzfristig den Kurs beflügeln? Analysten und Zahlen verpufft. Verstehe hier Börse wirklich nicht.Shop Apotheke hat ein krisensicheres Geschäft. Haben die Leute weniger Geld, kaufen sie erst recht online, kommt Corona zurück auch gut für Shop.
Also warum diese katastrophale Bewertung ?  

14982 Postings, 8362 Tage LalapoDer Preis ist heiß

 
  
    
2
07.10.22 09:29
aber umgekehrt .
Ich stelle immer wieder fest , dass die Preise von SA über den Preisen von anderen InternetA liegen ... ich bestelle sehr oft bei Apodiscount oder Apotal usw , bei Shop Apotheke ist alles durch die Bank teuerer ..und gerade wer sparen will der sucht sich den billigsten Anbieter im Netz ...

Schaut mal rein und vergleicht ..  

3983 Postings, 7414 Tage Steffen68ffmStimmt

 
  
    
07.10.22 10:20
Teilweise ja. Jede Onlineapotheke ist mal günstiger, mal teurer. Kann man nicht verallgemeinern. Bestelle nur apotal oder Shop Apotheke  

653 Postings, 1753 Tage Thomas TronsbergDer kunterbunte Narr sieht Verdreifachung ....

 
  
    
1
09.10.22 12:09
https://www.fool.de/2022/10/08/...achungspotenzial/?rss_use_excerpt=1

Ich kaufe inzwischen fast alles bei der ShopApotheke, da dort alles wesentlich günstiger ist als bei unseren Apotheken in der Umgebung. Und je weniger Geld alle haben, desto mehr wird im Internet gekauft werden.  

75827 Postings, 8431 Tage Kickyhabe heute bei Paul Pille gekauft

 
  
    
3
10.10.22 10:38
bioelectra 400mg war deutlich billiger
als ich kürzlich ein Rezept an shop apotheke sandte , musst ich das Päckchen vom Späti abholen weil der Postbote zu faul war in den $.Stock zu kommen, das wäre schneller in der Apotheke gewesen  

653 Postings, 1753 Tage Thomas Tronsbergdie 40 ist ja schwer umkämpft

 
  
    
11.10.22 09:30
Bin ja mal gespannt, ob sie hält oder wie lange sie hält ...  

14982 Postings, 8362 Tage LalapoThomas Trons ... billig ?

 
  
    
12.10.22 08:16
klar ..zur Apotheke um die Ecke schon ...aber wer schon im Netz kauft , der kauft doch um zu sparen ...und das sehe ich bei SB überhaupt nicht ...zu anderen Netzapotheken viel zu teuer ...
Ich finde den Wert auch spannend ...überlege selbst hier einzusteigen.... auf der anderen Seite kaufe ich viele Meds im Netz ... und vergleiche die Preise ..und da liegt SA  hinten ...
Mach dir mal die Arbeit und vergleiche ..ich habe zB jetzt für den Winter ACC akut 600 Brausetabletten gebunkert ...
SA Preis 10 Stück bei 7,92 ? / 20 Stück 10,80 /  40 Stück 18,50 Euro

Apotal.de 10 Stück 5,09 ? /20 Stück 8,99 / 40 Stück 15,89 ?

Wie will Shop A. hier mithalten ..zumal die Leute die im Netz bestellen gerade wegen !! den Preisen bestellen ...

Die Preise sprechen für mich gegen einen Einstieg bei SA ... zu teuer ...  

Seite: Zurück 1 | ... | 77 | 78 | 79 |
| 81 | 82 | 83 | ... | 84  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben