Löschung

Seite 664 von 674
neuester Beitrag: 26.09.22 10:09
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 16829
neuester Beitrag: 26.09.22 10:09 von: LucasMaat Leser gesamt: 2573593
davon Heute: 1191
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 662 | 663 |
| 665 | 666 | ... | 674  Weiter  

3644 Postings, 1959 Tage Stronzo1man muss den Bezug zu Wirecard nicht erklären

 
  
    
29.07.22 07:21

3321 Postings, 1324 Tage LucasMaat@stronzo

 
  
    
29.07.22 11:23
Wer waren die eigentlichen Gewinner des Absturzes der Wirecard-Aktie?

 

559 Postings, 631 Tage xXx_Don_xXxdie anwälte, shortseller wie auch Journalisten

 
  
    
1
29.07.22 14:50
und Autoren.  

1550 Postings, 893 Tage Question11Meimsteph

 
  
    
29.07.22 18:53
Ja, wurde anfangs als Schaukelpferd bezeichnet.
Diese Marsalek Video-Sequenz, die vom Dossier-Center und der SZ ausgewertet wurde? da frage ich mich, gibt es eine längere, als die, die in der Öffentlichkeit zugänglich ist ? Ich meine, auf der  kurzen unscharfen Sequenz würde ich mich selbst nicht mal erkennen..
Und diese Prada-Story..  

3644 Postings, 1959 Tage Stronzo1Es ist Alles krank und dekadent

 
  
    
1
30.07.22 11:17
Das, was den deutschen Staat im Sinne von Hegel immer ausgemacht hat ist kaputt. Der Staat wird zwar von seinen Polizisten und Verwaltern bis zur Masken- und Fastimpfpflicht und 50%-Abgabenquote eingefordert, aber das ist Alles nur noch ein hohles Gerippe.

Ein Staat der den grössten Betrügern Fluchthilfe leistet, ein Staat in dem Oberpolizisten sich für ein regelmässiges Taschengeld zu Handlangern von Verbrecherbanden machen, ein Staat in dem Staatsanwälte Opfer jagen und nicht Verbrecher, ein Staat in dem reine Alibiprozesse gegen politiknahe Gross-Betrüger geführt werden, ein Staat in dem Ex-Kanzler für ein paar Millionen offizielles Bestechungsgeld pro Jahr
die Energiesicherheit eines 80 Millionen Volkes gegen die Wand fahren, ... ein solcher Staat MUSS BEKÄMPFT WERDEN.

Deutschland hat aufgehört ein Rechtsstaat zu sein. Es ist jetzt für alle sichtbar geworden.

Für alle Bürgerinnen und Bürger gilt:  Es soll sich jeder einstecken was er ergattern kann. Es kann jeder betrügen und belügen, wenn er nicht selbst noch mehr betrogen und belogen werden will.

Deutschland 2022. Und es wird jeden Tag schlimmer. Kämpft dagegen.  

4943 Postings, 886 Tage Meimstephquestion

 
  
    
30.07.22 17:38
normal  sind die ,die,hn da gefilmt haben, ihm nachgefahren. ist ja heisse story. vll  hat ein 57 groß aktionär auch belohnung ausgesetzt
vmtl konnte man den chats viel mehr entnehmen
für ich geht aus denen klar hervor , dass Marsalek selbst überrascht war , dass geld nicht bestätigt wurde
es war nicht so geplant
man liess marsalek hochgen
man erkennt ihn am eleganten Raubtiergang ;)
ich glaube nicht dass schaukelpferd ü fehler war , sondern hintergründe verschleiern sollte
 

4943 Postings, 886 Tage Meimstephprofiteure

 
  
    
30.07.22 17:50
ich hoffe ja immer noch , dass letztendlich chicco u ich zu den profiteuren des WDI Absturzes gehören ;)
vielleicht gibts glückliche Wende und es profitieren viele
die leidtragendsten der momentanen polit Verwirrungen sind natürlich die  auf ukrain Schlachtfeldern bluten und bangen und deren Angehörige  

3644 Postings, 1959 Tage Stronzo1Wieviel verträgt ein Rechtsstaat ?

 
  
    
2
30.07.22 18:06
Einen Cum-Ex BundesKanzler
Einen Gazprom Ex-Kanzler
Einen Porsche-Finanzminister
Einen Wirecard-Ex-Polizeipräsidenten
Einen Maskenskandal-Gesundsheitssprecher
Eine ...  

4943 Postings, 886 Tage Meimstephsensible Daten

 
  
    
2
30.07.22 22:58
ich glaube grad deswegen  ,dass man sich  Sorgen machen muss
ich denke nicht dass er ausgeliefert wird ,
aber die Daten werden besser aufgehoben sein, als er selbst ,

https://youtu.be/kfSkH1VkSwY?t=843
 

559 Postings, 631 Tage xXx_Don_xXxHab mir heute mal die Prinzregentenstrasse 61

 
  
    
31.07.22 02:51
angeschaut. Da hat sich Jan doch eine schicke Bude ausgesucht. Einerseits absolut nicht passend, da zentral in München. Andererseits förmlich prädestiniert! Gegenüber (nichtmal 100 Meter) das russische Konsulat. Das Gelände der Villa Alfons mit bewachsenem Zaun eingerahmt. Von außen sieht man fast gar nicht rein. An der Seite eine kleine Garage/Tiefgarage, sieht man von der Straße fast gar nicht. Aber hier kann man definitiv gute Partys schmeißen. Wird der Jan aktuell vermissen!

@Steffi: war überall das Licht aus, nur in einem Zimmer war es an. Womöglich Jan, der gerade zu Besuch ist? Hätte ich fast mal anklopfen sollen. Fraglich ob mir der KGB direkt Handschellen angelegt hätte.  

3644 Postings, 1959 Tage Stronzo1PRS 61

 
  
    
31.07.22 06:30
davor hatte Conrad Röntgen darin gelebt und undmittelbar vor Marsalek war die Credite Suisse drin. Ein ähnlich "sauberer" Mieter.  

3644 Postings, 1959 Tage Stronzo1Prinzregentenstrasse 61

 
  
    
31.07.22 06:32
Conrad Röntgen hatte darin gelebt und unmittelbar vor Marsalek war die Credite Suisse eingemietet. Ein ähnlich "sauberer" Mieter.  

4943 Postings, 886 Tage Meimstephcool

 
  
    
31.07.22 21:09

4943 Postings, 886 Tage Meimstephgrösster betrüger beim schlimmsten tyrannen ;)

 
  
    
01.08.22 21:25

4943 Postings, 886 Tage Meimstephzu vladi dem tyrannnen floh

 
  
    
01.08.22 22:56
sir janus mit  daten im koffer
die wahrheit fiel zu lang der lüge zum opfer
 

4943 Postings, 886 Tage Meimstephkeinem kommt s hier komisch vor

 
  
    
01.08.22 22:58

4943 Postings, 886 Tage Meimstephkeinem kommt hier was komisch vor

 
  
    
01.08.22 23:02
jeder glaubt dem floh im ohr
jeder lässt die zecken saugen
keiner traut den eignen Augen
jeder schaut durch rosa brillen
hat ausser gendern keinen willen
mir kommt vor
das ganze land ein einzger Thor  
 

4943 Postings, 886 Tage Meimstephwas helfen uns 50 mio ?

 
  
    
02.08.22 00:07

3321 Postings, 1324 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
1
02.08.22 10:59
Aber nach meinung von VIELEN war Wirecard nur eine "böse Sache"?
Nun, warum entscheidet sich dann (Adyen z.B.) genau diese Strecke plötzlich für sich zu entdecken?

Und warum verfolgt eigentlich Mc Crum nicht nicht die Geschichte mit der Zahlungsabwicklung
der :orno- und Glücksspiel Anbieter?
Die müssen doch jetzt einen neuen Zahlungsabwickler haben:)
Oder ist dieses Thema nur in Verbindung mit Wirecard so interessant gewesen?
Aber wir sollen ja "demütig und dankbar sein". Er hat ja mitgeholfen uns von unserem angelegten Geld zu "befreien":)
https://www.ots.at/presseaussendung/...digitalen-services-zu-staerken  

4943 Postings, 886 Tage Meimstephes gab die thirdparties umsätze

 
  
    
02.08.22 20:07
steht doch da,oder?

die klagen gg ey u braun so wie jetzt wohl formuliert werden dann ins leere laufen ,

https://twitter.com/FabioDeMasi/status/1554462328552390657  

4943 Postings, 886 Tage Meimstephfalscher verdacht

 
  
    
03.08.22 05:55


Startseite > Nachrichten > Kommentare > Nachricht
Wegen Wirecard-Kredit: Verfahren gegen KfW-Ipex Bank eingestellt
Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat die Ermittlungen gegen Mitarbeiter der KfW Ipex-Bank wegen eines millionenschweren Kredits an Wirecard eingestellt. Der Verdacht auf Untreue hat sich nicht erhärtet.

 

3321 Postings, 1324 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
1
03.08.22 09:03
Eine Meldung nach der anderen erfolgt plötzlich.
Sie kommen nun alle darauf, was Wirecard eigentlich schon längst angeboten hat.
Und abgesehen, von den Berichten, Braun wußte genau, wo die Reise hingeht !
Es war das Ziel, Wirecard zu zerschlagen.
Und die Rolle von E&Y sollte endlich mal geklärt werden.
Da können sich doch ALLE "Finanz-Detektive" dran abarbeiten:)
Aber eigentlich haben sie mehr damit zu tun, ihre Bücher zu schreiben:(

https://..._tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=sc  

3321 Postings, 1324 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
03.08.22 09:13
Und, wenn da "bestimmte Themen" angedeutet werden, dann sind wirklich EINIGE wohl sehr froh, wenn es unter den Teppich gekehrt wird?
Einfach eine Schande !!!
Dann wackeln womöglich einige Behauptungen?
 

3644 Postings, 1959 Tage Stronzo1Die Sache mit Dan und Charlotte McCrum

 
  
    
2
03.08.22 10:40
wurde nie geklärt.

An dieser Angelegenheit sieht man die große Schwäche im "Deutschen System".

Vorher wurde er verteufelt, nachher wurde er ins Gottähnliche verklärt.

Faktum aber ist und war, vorher und nachher:

Charlotte McCrum hat sehr intensiv für den Hauptkonkurrenten Adyen gearbeitet. Mittlerweile ist auf Ihrer Linkedin Seite der direkte Bezug auf Adyen rausgelöscht, aber der Bezug ist nach wie vor ganz klar gegeben, überprüfbar und nachweisbar.

1) Die Ehefrau von McCrum hat für Adyen gearbeitet und damit hat Dan McCrum ganz klar gegen den internationalen Code of Conduct for Journalists verstossen. Die Financial Times hätte zumindest den Fall Wirecard an einen anderen Journalisten übergeben MÜSSEN. Das ist der Skandal Nr. 1

2) Diese nachweisbare Tatsache ist nie und nirgends auch nur angesprochen worden. Weder von Staatsanwälten, noch im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss, noch von irgendwelchen Medien. Das ist der Skandal Nr. 2 und der ist noch viel größer.  

Seite: Zurück 1 | ... | 662 | 663 |
| 665 | 666 | ... | 674  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben