UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.920 -1,8%  MDAX 28.894 -1,9%  Dow 31.770 -0,4%  Nasdaq 11.698 -2,8%  Gold 1.865 0,6%  TecDAX 3.060 -1,1%  EStoxx50 3.648 -1,6%  Nikkei 26.748 -0,9%  Dollar 1,0725 0,3%  Öl 113,9 0,4% 

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 574 von 629
neuester Beitrag: 24.05.22 19:35
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 15705
neuester Beitrag: 24.05.22 19:35 von: Sonora.X Leser gesamt: 2035324
davon Heute: 3284
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 572 | 573 |
| 575 | 576 | ... | 629  Weiter  

75 Postings, 159 Tage Sonora.XFalsch, die Konten sind geprüft

 
  
    
18.01.22 21:32
Das Ergebnis wurde hier im Forum vor einiger Zeit auch entsprechend thematisiert.  

1683 Postings, 493 Tage Chico88Lassen Sie mich verstehen

 
  
    
18.01.22 21:34
Nicht ein, sondern zwei Anwälte unterschreiben Zahlungen für 2B :-) und sagen dann aber :-) nein, da irren Sie sich, das war ein Scherz :-)
ein Scherz  

1683 Postings, 493 Tage Chico88:-)

 
  
    
1
18.01.22 21:37
und das Beste daran ist, dass sie noch gar nichts überprüft haben.
In der Zwischenzeit werden die Wirecard-Aktien an der Börse gehandelt.
Wenn sie in Konkurs geht, werde ich die Staatsanwaltschaft München wegen unterlassener Information der Öffentlichkeit verklagen.
Ich wurde nicht informiert und habe die Aktien gekauft, jetzt bekomme ich mein Geld zurück :-)  

2631 Postings, 1094 Tage Herriotzu 14300

 
  
    
2
18.01.22 21:41
wenn auf den phil. wirklich die geheimdienste mitgesspielt, haben wird man auf den ocbc konten nicht , als die schon erwähnten leeren konto finden und der große schweiger sowie marsalek werden wissen warum...ich denke als ehemalige us kolonie der usa, werden die soviel macht und freiheiten besitzen wie wir die wir die eu am hals haben und noch nicht mal einen friedensvertrag.
wenn man was auf den konten etwas finden wollte , wäre das mit einen fingerschnipp des cia erledigt gewesen, man stelle sich nur vo,r es wäre ein bombenanschlag mit über wdi gekauften sprengstoff in den usa verübt worden, innerhalb von 12h wäre jeglich information, von auch immer auf der welt verfügbar gewesen, bankgeheimis gibt es nicht, genauso wie mit diesen ominösen mauritiusfonds, alles nur verarsche, wenn gewollt hätte.... gerade nach der heute in der capital veröffentlichen bericht das spätestens die usa marsalek und co. inkl. bnd auf dem schirm hatten, 2015 das datum könnte mit meiner theorie übereinstimmen das marsalek und co. erpressbar wurden, entweder ihr öffnet uns die wirecard kanäle oder wir lassen euch hoch gehen und nix mit dax30....
wir ebenen euch den weg in den dax, ey bekommt alle staatsaufträge , ausschreibungen gibt nicht mehr, behörden machen wieso was wir wollen, sind doch alles nur beamtenknechte die nur vor einen angst haben ihren staatlichen vollkasko status bis zum tod zu verlieren...  

1683 Postings, 493 Tage Chico88Sonora

 
  
    
18.01.22 21:41

75 Postings, 159 Tage Sonora.XNicht wenn, sie IST Konkurs..

 
  
    
1
18.01.22 21:45
Viel Spass bei der Klage.

Unklar, warum in dem Forum so einen Bullshit verbreiten kann.  

75 Postings, 159 Tage Sonora.X"Citadelle previously represented to...

 
  
    
18.01.22 22:00
..Wirecard that they held millions of Euros in various accounts at Singapore bank OCBC on trust for Wirecard. To determine the truth of those representations, it was crucial for Wirecard?s insolvency administrator to obtain the bank statements of the aforesaid accounts,? reads a statement from Oon & Bazul on Dec 24, 2021."

Spesenkonten, einige Millionen. Keine neue Information,
lässt sich alles im Handelsblattarchiv des letzten Jahres nachlesen.  

1683 Postings, 493 Tage Chico88Sonora

 
  
    
18.01.22 22:10
Es ist wahrscheinlicher, dass Sie sich irren

Sonora è più probabile che tu ti sbagli
Entweder ist das, was Sie sagen, wahr oder das, was in dem Artikel steht.
Es ist wahrscheinlicher, dass das, was in dem Artikel steht, stimmt, denn es scheint in Singapur ein absolutes Bankgeheimnis zu herrschen. Wahrscheinlich haben sie im Dezember eine Anfrage gestellt, die jetzt beantwortet wird.  

1683 Postings, 493 Tage Chico88Sonora

 
  
    
1
18.01.22 22:12
https://theindependent.sg/...elated-to-e1-9-billion-wirecard-scandal/

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie sich irren

Entweder ist das, was Sie sagen, wahr oder das, was in dem Artikel steht.
Es ist wahrscheinlicher, dass das, was in dem Artikel steht, stimmt, denn es scheint in Singapur ein absolutes Bankgeheimnis zu herrschen. Wahrscheinlich haben sie im Dezember eine Anfrage gestellt, die jetzt beantwortet wird.  

1683 Postings, 493 Tage Chico88Sonora

 
  
    
1
18.01.22 22:14

3379 Postings, 1760 Tage Stronzo1Staatsanwaltschaft

 
  
    
3
18.01.22 22:38
ja. es ist irre. Da muss der Insolvenzverwalter ran, weil die Staatsanwaltschaft inkompetent oder korrupt ist. Man kann es einfach nicht glauben. Über Lauterbach will ich gar nicht mehr reden. Beine breit und weiter gehts.  

510 Postings, 432 Tage xXx_Don_xXxJetzt wirde das Büroinventar verscherbelt

 
  
    
1
19.01.22 08:41
https://m.bild.de/bild-plus/regional/muenchen/...p;wt_t=1642577985391

Dass die sich einen Massagestuhl rausgelassen haben, grenzt an dich nächste Frechheit  

4437 Postings, 687 Tage Meimstephmassagestühle mindeststandart

 
  
    
19.01.22 09:32

3068 Postings, 1125 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
1
19.01.22 10:12

3068 Postings, 1125 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
19.01.22 10:22
Wirecard hatte ja die Möglichkeit, nach der "Übergangsfrist" auch in anderen Ländern ein Vollbanklizenz zu erhalten.
Und genau da, bei denen diese "Übergangsfrist" zu Prüfung stand, wurde dann plötzlich ermittelt?

Wo hat/ hätte Wirecard eigentlich noch die Möglichkeit gehabt, eine Vollbanklizenz zu erlangen?

Und genau diese Bank wurde nun abgeschnitten und wird abgewickelt?
Ist schon sehr fraglich.
Und sie hätten auch ihre eigenen Karten weiter ausgeben können.
Weg von Visa und und und.
Wirecard Solution ? Epay Cards, Blue Cards, Xing und .....?

 

510 Postings, 432 Tage xXx_Don_xXxSoll suggerieren

 
  
    
19.01.22 10:23
, dass WDI ersetzbar ist, weil eben kein eigenes Netzwerk?  

510 Postings, 432 Tage xXx_Don_xXxUnser Deutschland ist so toll

 
  
    
19.01.22 14:08
"Die Urteile sind nicht rechtskräftig. Eigentlich sollte am Mittwoch vor dem Landgericht über 60 weitere Amtshaftungsklagen gegen die Bafin in Sachen Wirecard verhandelt werden. Doch die Verhandlung platzte, nachdem das Gericht einen Antrag der Klägeranwälte auf Verlegung des Termins abgelehnt hatte. Die Anwälte hatten daraufhin einen Befangenheitsantrag gegen die Richter gestellt."  

288 Postings, 1024 Tage Samba2025Die Dummheit

 
  
    
2
19.01.22 14:11
unserer Politiker ist aber auch dessen geschuldet, dass überwiegend Schul- und Studienabbrecher in die Politik gehen. Im normalen Leben wären diese zum Teil dummen Menschen klassische Empfänger von Hartz 4.
Wenn ich mir diese Gestalten ansehe, kann ich nur noch im Strahl....
Und um sich dann noch etwas vom Rest abzuheben, werden dann eben Lebensläufe manipuliert usw...
Diese ganze korrupte Bande von Scholz über Kukies, Schmidt, Merkel, Bäumler-Schnösel, BND-Chef, BKA-Chef, BAFIN-Chef, Zoll-Chef gehören eingesperrt! Pfui

 

3379 Postings, 1760 Tage Stronzo1Massagestuhl

 
  
    
1
19.01.22 14:12
Ein Geschenk von Lauterbach für Braun für die täglichen Meetings.  

1683 Postings, 493 Tage Chico88Bafin

 
  
    
19.01.22 15:00
wenn man glaubt, etwas zu wissen, und es doch nicht weiß
















 

3439 Postings, 293 Tage Highländer49Wirecard

 
  
    
19.01.22 15:26
Kein Schadenersatzanspruch gegen die Finanzaufsicht Bafin.
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-bafin-wirecard-anleger  

288 Postings, 1024 Tage Samba2025Landgericht Frankfurt

 
  
    
19.01.22 16:32
Die Entscheidung vom Landgericht Frankfurt ist ja logisch. Aus welchem Topf werden die Richter, Oberstaatsanwälte, Politiker usw. bezahlt....
 

2631 Postings, 1094 Tage Herriotzu bafin urteil

 
  
    
19.01.22 16:48
das es nicht leicht werden würde gegen die bafin, das dürfte ja wohl jeden in etwa klar.... wir warten in der sache mal die meinung zu diesen lg urteil vom olg ab , ob diese genauso wie gegen ey ausfällt mit dem urteil, das man es wohl mit diletanten auf richterstühlen zutun hat.....
ich habe gestern noch gelesen, das allein noch in frankfurt bei gericht ca. 1500 klagen gegen die bafin mit durchschnittlich ca. 300 seiten klagebegründungen, pro fall anliegen--die zeit--..... mal abgesehen wie die die großkanzleien die sache sowie evtl. der eu-gerichtshof am ende die sachen sehen..... also warten wir mal ab, dieses ist nicht letzte wort in der sache m.E..........  

2631 Postings, 1094 Tage Herriotdito

 
  
    
19.01.22 16:53
da habe ich wohl was durcheinander gebracht, ich dachte die 4 klagen wären vor dem lg- münchen gescheitert, da dieser in sachen wirecard und bafin eigentlich lt. gestriegenen artikel für die klagen zuständig sein soll der rest mit den dann noch ca. 1496 klagen gegen die bafin in frankfurt lt. der zeit--stimmen aber........  

Seite: Zurück 1 | ... | 572 | 573 |
| 575 | 576 | ... | 629  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben