UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

GAUSSIN

Seite 46 von 58
neuester Beitrag: 18.06.21 11:54
eröffnet am: 05.10.20 11:56 von: Zupetta Anzahl Beiträge: 1427
neuester Beitrag: 18.06.21 11:54 von: kiwi03 Leser gesamt: 196359
davon Heute: 115
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... | 58  Weiter  

276 Postings, 207 Tage TAATHier....

 
  
    
1
23.03.21 13:59
 
Angehängte Grafik:
f925d57e-0878-4f91-8b3c-6bf67ccd344d.jpeg (verkleinert auf 30%) vergrößern
f925d57e-0878-4f91-8b3c-6bf67ccd344d.jpeg

116 Postings, 129 Tage LongTermInvestParis

 
  
    
23.03.21 14:09
Interessant.. auf Euronext wurden auf einen Schlag 40k Anteile verkauft (manche vermuten SL) und darauf folgend 20+15+8+8 Tausend Anteile gekauft...  

276 Postings, 207 Tage TAATKönnen auch..

 
  
    
23.03.21 14:27
Broker sein die sich nun eindecken. Insider, wie Herr Gaussin wären ja meldepflichtig. Mal abwarten.

Herr Gaussin hat in der Vergangenheit oft Aktien gekauft und wieder verkauft. Wäre bei ihm nichts neues.  

25 Postings, 89 Tage GrayWolfWow

 
  
    
23.03.21 18:06
Das gefällt mir.  

116 Postings, 129 Tage LongTermInvestAber keine so großartigen news...

 
  
    
23.03.21 18:09
...zu viel erwartet.

Tests in Mitte 2021 bei zwei großen E-Commerce Playern.
Evtl. lieferbar Ende 2021.  

257 Postings, 451 Tage EscalonaTrotzdem

 
  
    
23.03.21 18:11
sieht das schon sehr nach Zukunft aus!  

116 Postings, 129 Tage LongTermInvestBin gespannt...

 
  
    
23.03.21 18:23
...wie das der Markt morgen aufnimmt. Langfristig bin ich sehr optimistisch aber morgen heißt es vermutlich „Nerven bewahren“.  

1060 Postings, 1504 Tage ArfiIn der Pipeline

 
  
    
23.03.21 18:28
sind 68 Millionen und was noch hinzukommt. Sollten die Aufträge abgearbeitet werden in 2021 wird es gegenüber 40,6 Millionen in 2020 eine schöne Steigerung.

Eine positive Entwicklung zeichnet sich jedenfalls ab.  

127 Postings, 236 Tage KorotroFinde ich sehr gut

 
  
    
1
23.03.21 18:35
Man muss sich mal klar machen, welche Komplexität hinter dem vorgestellten Fahrzeug steckt. Wenn es wirklich so gut funktioniert wie im Video dargestellt ist das eine gute Leistung. Interessant fände ich, ob bzw. wie stark die Fahrzeuge auf externe Unterstützung angewiesen sind. Autonom kann ja heißen, das Fahrzeug ist komplett selbstständig oder es kann noch weitere Sensordaten(Kameras, Abstand zu fixierten Punkten auf dem Gelände zur Positionierung etc.) usw. von außen bekommen.  

25 Postings, 89 Tage GrayWolfTrailer

 
  
    
23.03.21 18:41
Wäre interessant zu wissen, ob das dann mit jedem Trailer funktioniert oder ob diese auch von Gaussin kommen.  

25 Postings, 89 Tage GrayWolfPreis

 
  
    
23.03.21 18:43
200k wird so ein Teil sicherlich kosten.  

127 Postings, 236 Tage KorotroTrailer

 
  
    
3
23.03.21 18:54
Sollte der Trailer auch von Gaussin kommen hätte man sich den komplexeren Roboterarm sparen können und eine einfache elektrisch verschiebbare Steckverbindung in richtiger Höhe machen können.
Ich würde davon ausgehen dass man durch den Roboterarm maximale Flexibilität ermöglichen möchte.  

25 Postings, 89 Tage GrayWolfDa

 
  
    
23.03.21 19:03
hast Du auch wieder recht.
Wenn hier Amazon mit aufspringt wäre das natürlich ein Hammer.
Amazon hat weltweit 175 Logistigzentren.  

1060 Postings, 1504 Tage ArfiIch sehe...

 
  
    
23.03.21 19:07
da eher die Asiaten wie Alibaba Group als Lizenz Käufer. Bei denen spielt Geld keine Rolle. Sie wollen halt die moderne Technik besitzen.  

127 Postings, 236 Tage Korotroso oder so

 
  
    
1
23.03.21 19:21
Macht das System soweit mein Verständnis reicht erst bei einem größeren Unternehmen wo alle Auflieger dem Unternehmen gehören Sinn.
Soweit ich weiß, ist es aktuell so, dass der LKW direkt an die Be/Entladestation kommt um die Ware umzuschichten. Verspätung durch Stau und ähnlichem bringen immer Abweichungen im Zeitplan, entweder für die Beladestation oder für den Fahrer wenn er warten muss (bei größeren Unternehmen zahlt dies am Ende der gleiche).
Durch die Roboter würden Beladestationen zeitlich optimal und durch Software optimiert ausgenutzt werden. Der LKW Fahrer stellt seinen Auflieger ab und nimmt einen anderen, neu beladenen Auflieger wieder mit. Dies sorgt für maximale Effizienz da die Wartezeit des Fahrers für das umschichten der Ware entfällt.

Ich weiß aber nicht ob das so überhaupt noch läuft bei größeren Stationen. Mein Wissen ist hierbei auf dmax Serien beschränkt, falsche Industrie für mich :-)  

129 Postings, 403 Tage Brasilien99Hammer

 
  
    
23.03.21 19:22
Logistigzentrum 3 Schichten 20 Leute mit Gaussin vielleicht nur 6--- einer im Büro einer draußen bei kleineren Problemen. Nach ca. 6 Monaten macht sich so ein Fahrzeug bezahlt. Spekulation aber vorstellbar.  

1060 Postings, 1504 Tage ArfiKorotro

 
  
    
23.03.21 20:34
So ist es bei Amazon im Logistik Bereich. Die Trucks Fahrer sitzen bei laufendem Motor wegen der Kälte im Fahrzeug und warten auf ihren Trailer. Mit Gaussin braucht keiner zu warten. Die Fahrzeuge können im Vorfeld die fertigen Trailer auf einer Parkfläche hinstellen und das ohne Personal. Zeit ist Geld !  

116 Postings, 129 Tage LongTermInvestLinkedIn

 
  
    
24.03.21 06:49
https://www.linkedin.com/posts/...l-activity-6780213859249618944-ZSap

Wenn Gaussin so viele Unternehmen in seinen Posts und Kommentaren erwähnt, sollte da doch was dran sein...?
 

1060 Postings, 1504 Tage ArfiRichtig...

 
  
    
24.03.21 09:26
Da wird schon was kommen. Aber über Nacht geht das natürlich nicht.

Es wurden heute nur 2600 Aktien gehandelt.      Also halten viele ihre Aktien fest.
Enttäuschte Klein Zocker  sind raus.  

2770 Postings, 4370 Tage ExcessCashNettes Video, aber

 
  
    
24.03.21 12:02
in blau gab's das Wägelchen doch schon, oder? Vielleicht ohne den Roboterarm o.k., aber der scheint mir auch noch nicht der Weisheit letzter Schluss in dem doch eher rauen Einsatzumfeld. Bin hier aber kein Experte.

Ansonsten war die Show mit linkedin Ankündigung...  ja gut, wir alle gespannt um 18 Uhr on Line. Das hat an die gute alte NIKOLA-Zeit erinnert, als Trevor noch trommelte. Jetzt sollte Christophe allerdings etwas verlässlicher liefern.
Ich hatte etwas mehr erwartet, hoffe jetzt auf positive Tests bei den Logistik- und e-Commerce-Kunden...
Wird schon aber dauert halt.

10,30


 

1060 Postings, 1504 Tage ArfiIm Warten bist...

 
  
    
24.03.21 13:56
du doch Experte. ;-)

Denk an Drillisch , von 10 auf 65?    

116 Postings, 129 Tage LongTermInvestNoch ist menschliche Unterstützung notwendig

 
  
    
24.03.21 14:04
https://www.h2-mobile.fr/actus/...evoile-tracteur-autonome-hydrogene/

„Das Fahrzeug wird von einer Überwachungssoftware gesteuert, wobei ein Bediener aus der Ferne die auszuführenden Aufgaben zuweist.“

 

116 Postings, 129 Tage LongTermInvestÜberschrift ungünstig gewählt :))

 
  
    
24.03.21 14:09
... das Fahrzeug führt die Tätigkeiten autonom aus, der Bediener muss noch (oder vermutlich in diesem Logistikfeld „immer“) die Aufgaben zuteilen.  

272 Postings, 4313 Tage Leerling77Im Moment wird aber

 
  
    
24.03.21 16:24
Leider hier nicht gekauft und der Kurs fällt wieder. Scheint die Zahlen und auch die Ankündigung gestern sind erstmal verpufft. Schade.  

Seite: Zurück 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... | 58  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben