UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.028 2,1%  MDAX 28.821 2,3%  Dow 32.197 1,5%  Nasdaq 12.387 3,7%  Gold 1.806 1,5%  TecDAX 3.076 3,4%  EStoxx50 3.703 2,5%  Nikkei 26.557 0,5%  Dollar 1,0396 -0,2%  Öl 109,5 -1,5% 

Solarworld (510840) Kursziele

Seite 55 von 57
neuester Beitrag: 12.11.10 08:03
eröffnet am: 13.03.06 16:02 von: ramjam Anzahl Beiträge: 1418
neuester Beitrag: 12.11.10 08:03 von: carlos888 Leser gesamt: 336748
davon Heute: 11
bewertet mit 44 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 51 | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 Weiter  

4930 Postings, 6418 Tage RöckefällerSolarWorld ist TecDAX-Letzter mit über 3% Minus...

 
  
    
2
11.08.08 16:59
Steht SolarWorld vor der Pleite, so wie Conergy? ;)
-----------
Cu
Röckefäller

659 Postings, 5578 Tage geldissimuslackilu

 
  
    
11.08.08 17:04
nur die aktie selbst.  

3386 Postings, 6069 Tage plus2101brokersteve

 
  
    
11.08.08 17:05
du hast mir gerade noch gefehlt.ich nehme an man soll sich nach deiner meinung von den tagesschwankungen nicht verücktmachen lassen.das hast du schon erzählt wo sie noch bei 33 war.mitlerweile kann sie sich ganz schön anstrengen um da wieder hinzukommen.  

14644 Postings, 7709 Tage lackiluDienstag wieder 30.-+

 
  
    
11.08.08 17:06
 
Angehängte Grafik:
080105_25.gif
080105_25.gif

14644 Postings, 7709 Tage lackilu#geld....

 
  
    
11.08.08 17:08
schade,wollte dir BM schreiben.  
Angehängte Grafik:
200411190218440_tn_hclikedevil.gif
200411190218440_tn_hclikedevil.gif

4930 Postings, 6418 Tage RöckefällerNa toll, wenn SolarWorld morgen ...

 
  
    
3
11.08.08 17:11
wieder bei 30? liegen wird! Da zeigt sich mal wieder, wie erfolreich es ist, die Zahlen vorab zu bringen. Die sind bisher glänzend aufgenommen worden vom Markt, so daß Jeder KAUFEN schreit und die Anzahl der Verkäufer trotzdem überwiegt!

Man soll es nicht glauben, aber seit dem Jahrestief haben wir nun sage und schreibe

3,50?

zugelegt! Na ja, das reicht zumindest für ne neue Ausgabe von DerAktionär, in dem nicht nur SolarWorld zum Kauf empfohlen wird. Und wieder sind wir nicht schlauer geworden ;)
-----------
Cu
Röckefäller

23 Postings, 5322 Tage swfan123zu 1338 Röckefeller

 
  
    
2
11.08.08 20:29

es ist doch noch sommer, der dumme spruch heißt doch "sell in may and....." und st.leger´s day ist im september, also nur mal mit der ruhe, das wird noch

 

138 Postings, 5026 Tage snobtraderzu viele Solarwerte im Tecdax

 
  
    
2
12.08.08 12:30
Ich denke, dass problem mit Solartiteln im allgemeinen ist, dass sie zu sehr vom TecDax abhängen und dementsprechend unterbewertet sind! Momentan haben 8 von 30 Werten etwas mit Solar zu tun und das das auf Dauer irgendwie nicht gut gehen kann, ist doch klar, der Tecdax geht ja schließlich auch nur mit dem Gesamtmarkt im Allgemeinen...

P.S.: Hat jemand einen link für den Photovoltaic Index?

35553 Postings, 5102 Tage Dacapoich sehe SW momentan nicht kaufenswert....

 
  
    
12.08.08 12:42
da ist mir zuviel Achterbahn drin.....
-----------
User minesfan werde ich auf Ewigkeit meiden

47 Postings, 5104 Tage fehmarn01warren b.

 
  
    
12.08.08 12:57
systaic wird im Frühherbst in den prime standard aufsteigen... Wenn jetzt noch die Zahlen diese Woche stimmig sind, glaube ich an diese Aktie. Solarworld ist sicher immer ein Kauf- bei diesen Kursen auf jeden Fall.   

125 Postings, 5135 Tage qualle9930? widerstand

 
  
    
12.08.08 14:23
zur zeit haben wir wohl eer mit der marke von 29€ zu kämpfen. von kursen jenseits der 30€ scheinen hier auf kurze sicht wohl nur die größten optimisten zu träumen. trotz der super quartalszahlen passiert hier kursmäßig relativ wenig. nach bekanntwerden der zahlen hatte ich mir doch mehr versprochen als jetzt der stand ist.   

926 Postings, 5215 Tage albayChartcheck Solarworld: Hält neue Unterstützung?

 
  
    
12.08.08 14:35

926 Postings, 5215 Tage albaysolarworld

 
  
    
12.08.08 17:24
Die Nachricht hat den Markt nicht wirklich erreicht, die Veränderung des Kurses ist nur marginal. Solarworld hat sich weiteres Solarsilizium für die kommende Produktion gesichert. Auf dem heiß umkämpften Markt eine gute Nachricht. Eine Tochter von Solarworld wird von DC Chemical aus Korea bis 2016 mit dem wichtigen Solarsilizium beliefert werden. Der Auftrag hat einen Wert von 580 Millionen Dollar. Damit kann Solarworld Auslastungsspitzen bei der Waferproduktion in Freiberg und in den USA sichern. Gleichzeitig hat man zudem weitere langfristige Verkäufe von Solarwafern abgeschlossen. Die Kunden kommen aus Deutschland und aus China. Diese neuen Aufträge haben einen Wert von mehr als 350 Millionen Euro. Bis 2018 gibt es damit einen Auftragsbestand bei Solarworld von 9 Milliarden Dollar. Das ist den Verantwortlichen jedoch noch nicht genug. Man will bis zum Jahresende diesen Auftragsbestand auf 10 Milliarden Dollar erhöhen. An den charttechnischen Aussichten hat sich nicht viel verändert. Unsere Chartanalyse von heute Morgen ist weiterhin gültig.

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=topstory&ID=3056
-----------
Gruss Albay

926 Postings, 5215 Tage albayQ2

 
  
    
14.08.08 14:58
Die SolarWorld AG (ISIN DE0005108401  / WKN 510840) bestätigte heute mit der Vorlage ihres Finanzberichtes zum zweiten Quartal 2008 ihre vorab gemeldeten Quartalszahlen. Der Konzernumsatz erhöhte sich von April bis Juni um 46,6 Prozent. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wuchs im zweiten Quartal um 54,5 Prozent. Der Konzerngewinn aus fortgeführten Aktivitäten stieg im zweiten Quartal um 96,2 Prozent.

-----------
Gruss Albay

926 Postings, 5215 Tage albayDJ aktiencheck.de/SolarWorld akkumulieren

 
  
    
14.08.08 16:55
16:35 14.08.08

DJ aktiencheck.de/SolarWorld akkumulieren



Westerburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Henning Wagener von AC Research empfiehlt weiterhin, die Aktien von SolarWorld (ISIN DE0005108401/ WKN 510840) zu akkumulieren.

Die Gesellschaft habe endgültige Zahlen für das abgelaufene zweite Quartal 2008 bekannt gegeben.

Demnach habe sich der Konzernumsatz um 46,6% auf 259,6 Millionen Euro erhöht. Das EBIT habe sich um 54,5% auf 75,7 Millionen Euro verbessert. Der Konzerngewinn aus fortgeführten Aktivitäten habe auf 51,8 Millionen Euro fast verdoppelt werden können.

Im gesamten ersten Halbjahr 2008 habe sich damit bei einem Umsatzanstieg um 38,6% auf 427,1 Millionen Euro eine EBIT-Verbesserung um 41,4% auf 118,5 Millionen Euro und ein Konzerngewinn aus fortgeführten Aktivitäten in Höhe von 73,7 Millionen Euro ergeben. Inklusive nicht fortgeführter Aktivitäten habe bedingt durch den Erlös aus dem Verkauf von Anteilen an der Gällivare PhotoVoltaik AB in Höhe von 13,4 Millionen Euro ein Gewinn von 87,1 Millionen Euro erzielt werden können.

Die vorgelegten Zahlen hätten den bereits im Vorfeld bekannt gegebenen vorläufigen Zahlen entsprochen und somit keine Überraschung mehr dargestellt. Die weiteren Geschäftsaussichten der Gesellschaft schätze man grundsätzlich als positiv ein. Allerdings würden in einzelnen Ländern durch gesetzliche Regelungen neue Schwierigkeiten entstehen können. So laufe das Einspeisegesetz in Spanien Ende September 2008 aus. Im Zuge eines neuen Einspeisegesetzes würden die Tarife dabei mit hoher Wahrscheinlichkeit gekürzt werden. Zudem sei eine Begrenzung der neu installierten Leistung im Jahr 2009 auf 300 MW möglich. Hierdurch würde sich das Marktpotenzial im wichtigen spanischen Markt wahrscheinlich deutlich verringern. Allerdings sehe man in anderen Ländern wie Italien, USA oder Frankreich noch hohe Wachstumspotenziale.

Beim gestrigen Schlusskurs von 28,99 Euro erscheine das Unternehmen mit einem KGV 2008e von rund 20 weiterhin relativ moderat bewertet. Zuletzt habe SolarWorld auch weitere Waferlieferungsverträge mit Kunden aus China und Deutschland bekannt gegeben. Der Auftragsbestand im Waferbereich liege damit bei über 9 Milliarden USD bis 2018. Damit habe der Konzern seine Positionierung in dem margenstarken Bereich weiter verbessern können. Auf Basis des aktuellen Bewertungsniveaus sehe man trotz regulatorischer Risiken noch ein leicht positives Chance-Risiko-Verhältnis bei einem Investment in die Aktie.

Die Analysten von AC Research empfehlen weiterhin, die Aktien von SolarWorld zu akkumulieren. (Analyse vom 14.08.2008) (14.08.2008/ac/a/t)


http://www.ariva.de/DJ_aktiencheck_de_SolarWorld_akkumulieren_n2716364

-----------
Gruss Albay

4930 Postings, 6418 Tage RöckefällerKZ 43? ...

 
  
    
2
14.08.08 17:43
Citigroup - SolarWorld "buy"

16:47 14.08.08

New York (aktiencheck.de AG) - Andrew Benson, Analyst der Citigroup, stuft die Aktie von SolarWorld (Profil) unverändert mit "buy" ein und bestätigt das Kursziel von 43 EUR.

SolarWorld habe starke Zweitquartalszahlen bekannt gegeben. Nachdem schon vorläufige Ergebnisse veröffentlich worden seien, habe es nun keine Überraschungen gegeben. Eine geringere Steuerquote habe dem Gewinn je Aktie Unterstützung geboten.

Die angehobene Guidance demonstriere die Zuversicht des Unternehmens in den Ausblick. Eine anhaltend starke Nachfrage sowie eine steigende Produktion in allen Bereichen seien die Treiber. SolarWorld befinde sich mit den Kapazitätenerweiterungen im Plan. Ausgehend davon verfüge das Unternehmen über starke Wachstumsperspektiven.

Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten der Citigroup für die Aktie von SolarWorld weiterhin eine Kaufempfehlung aus. (Analyse vom 14.08.08)
(14.08.2008/ac/a/t)
-----------
Cu
Röckefäller

798 Postings, 5296 Tage LichtzeichenKursziele

 
  
    
15.08.08 01:28
Was muss denn nun noch passieren damit sich der Kurs einmal erfreulich nach oben bewegt ? Die immer wieder in´s Forum eingestellten Anal-Berichte bringen uns doch nicht weiter. Wenn Solarworld wirklich ein solcher Gigant ist und der Tec-Dax steigt, dann läuft doch irgendetwas mächtig daneben, wenn der Kurs nicht über € 30 hinaus geht. Es gab doch schon wesentlich höhere Kurse bei weitaus schlechteren Rahmenbedingungen. Bin irgendwie ratlos und frustriert.  

798 Postings, 5296 Tage LichtzeichenWas ist bei dieser Aktie nun wirklich los ?

 
  
    
15.08.08 01:37
Bei schlechteren Rahmenbedingungen und Zahlen hatten wir einen besseren Kurs.  

125 Postings, 5135 Tage qualle99handbremse gelöst?

 
  
    
19.08.08 10:03
endlich hat jemand die handbremse gelöst und die aktie steigt den sehr guten quartalszahlen folgend endlich in die richtige richtung. und das seit schlußkurs  donnerstag letzte woche(28,88€) bis einschließlich heute (ca. 33€) fast 15%. super!  

147 Postings, 5562 Tage Istanbul34Spekulationen

 
  
    
19.08.08 14:58

Neue Spekulationen um Solarworld
Die Aktien des Konkurrenten Solarwold notieren im TecDax ganz oben. Händler verwiesen auf erneut kursierende Gerüchte über ein Kaufgebot von General Electric (GE) in Höhe von 37,50 Euro je Aktie. "Seit Wochen werden diese Gerüchte immer mal wieder gerne ausgepackt", sagte ein Händler. "Sogar der Preis ist derselbe."

37,50....IST DOCH DER WITZ  

4930 Postings, 6418 Tage RöckefällerDas ganze Übernahmegerücht ...

 
  
    
1
19.08.08 15:12
ist ein Witz! Von seiten GE kam bisher gar nix! Also? Finte!
-----------
Cu
Röckefäller

6150 Postings, 5751 Tage brokersteveSolarworld - Basisinvestment

 
  
    
1
05.09.08 09:59
Habe auch weiter aufgestockt, mE eine sehr gute Möglchkeit nochmal günstig reinzukommen .....
Wichtig ist,dass die Fundamentaldaten der Branche und vonSolarworld (auch Qcells) stimmen und da steht alles auf STEILES WACHSTUM.

Die Ergebnisse in Q4 werden durch die frühere Inbetruebnahme von Hillsboro wohl wieder (!) deutlich über den Erwartungen liegen, da ist das KGV von Solarworld eine deutliche Unterbewertung, ebenso von Qcells.

Beides sind die Marktführer .....

Wenn es bei dem Niveau bleibt, erhöht sich die Übernahmegefahr drastisch !!Andem Gerücjt mit GE da ist schon was dran ... auch eine Siemens, die ebenfalls inMünchen sitzt, wird sich einen der beiden Konzerne einverleiben...

Die müssen da auch richtig rein, das ist Kernkompetenz dieser Unternehmen, da nicht vertreten zu sein oder nur als Nischenanbieter können Sie sich mE nicht leisten.

Herr Asbeck kann ja weiter im Amt bleiben, macht einen geilen Job !


brokersteve  

659 Postings, 5578 Tage geldissimussteve

 
  
    
2
05.09.08 10:50
unerschütterlicher optimismus oder immer noch der kleine pusherschlingel?

die realität sieht doch schaurig aus.
ich sehe wesentlich tiefere kurse. darum meiner ansicht nach noch mit dem (neu)einstieg warten.
 

6150 Postings, 5751 Tage brokersteveLöschung

 
  
    
06.09.08 09:09

Moderation
Zeitpunkt: 06.09.08 16:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Pushversuch

 

 

58500 Postings, 6787 Tage nightflyja,ja

 
  
    
2
06.09.08 09:13
er kann's halt nicht lassen, unser brokersteve...
Nix gegen Solarworld, aber ich würde die nächsten Wochen mal abwarten,
wie sich die Indizes und die Solarwerte (Spanien) verhalten.
mfg nf
-----------
An einen produktiven Arbeiter hängen sich heute über vier Parasiten!(Kritiker)

Seite: Zurück 1 | ... | 51 | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben