UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.282 0,7%  MDAX 27.281 0,5%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.823 0,0%  TecDAX 2.970 0,4%  EStoxx50 3.565 0,7%  Nikkei 27.049 0,7%  Dollar 1,0541 -0,4%  Öl 117,0 1,2% 

Kraft Heinz Company - Buy and Hold ?

Seite 14 von 69
neuester Beitrag: 24.06.22 11:06
eröffnet am: 16.02.17 00:03 von: Spaetschicht Anzahl Beiträge: 1712
neuester Beitrag: 24.06.22 11:06 von: Spaetschicht Leser gesamt: 963520
davon Heute: 269
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 69  Weiter  

3249 Postings, 3660 Tage cesardome es ging mir darum was möglich ist

 
  
    
2
22.02.19 12:51
wer schuld ist , ja da gibs viele Experten die das eine oder andere Behaupten der Dr.Krall den Höre ich gerne zu Florian Homm und einen Ray dalio , Max Otte usw aber ich gehe so weit zu sagen ich selber kann deren aussagen nicht wirklich beurteilen den dafür fehlt mir das Fachwissen -

leider glauben viele menschen wenn sie Vorträge hören und die verstanden haben , das sie auch kompetend sind das dann so zu Vertretten , man kann immer nur sagen ich hab das gehört und stimme dem zu ob das am ende des tages auch so stimmt , wissen wir nicht

ein Arbeitskolege hat sich einen unsin nach dem anderem auf youtube rein gezogen , am ende meinte er die amis sind nicht auf dem mond gelandet , GEZ ist Illegal , Deutschland existiert nicht , JFK sei vom CIA ermordet wurden  , das hat mich dermassen genervt das ich ihm gesagt habe das er gar nicht befugt ist das zu beurteilen , er schaut sich irendein dreck an und glaubt das , es kam heraus der junge hatte nicht mal einen schulabschluss , warum wohl

eine ausbildung auch fehlanzeige

ich denke wir müssen sowas als warhnung sehen vielleicht ist man auf einem höheren level aber trotzdem fehlt bei vielen themen das Wachwissen um es wirklich beurteilen zu können

 

2280 Postings, 3196 Tage BilderbergJetzt ist aber mal gut. Immer diese Übertreibungen

 
  
    
2
22.02.19 12:56
Abschreibung 10,6 Mrd.$ Kursverlust 15 Mrd.$
Das muss reichen.

Ich kann es wirklich nicht mehr hören.
Ist doch gut wennein " Großinvestor" die Möglichkeit nutzt dem Vorstand auf die Finger zu sehen.
Wenn da kein Grund ist auf verbilligtem Niveau einzusteigen wann denn dann?

Ein Trost ist mehr LEute negativ eingestellt sind um so schneller gehts wieder nach oben.

Also mault weiter, ich kaufe.

Nur meine Meinung.  

5273 Postings, 2049 Tage dome89@CESAR

 
  
    
2
22.02.19 13:07
das was du da aufzählst sind ja sog. "Verschwörungstheorien" und Reichs bürger denken... das hat jetzt nichts mit dem zu tun was ich geschrieben habe. Zur GEZ des ist eher eine Frechheit das ich das Zahlen muss.  Für Netflix werde ich ja auch nicht verpflichtet oder für Telekomvertrag... Nur wen ich es nutze. Und Journalismus kann man das nicht nennen was in der Tageschau kommt. Eher Meinungsmache... Fast null Fakten  

1852 Postings, 2190 Tage MyDAX@bilderberg

 
  
    
22.02.19 13:29

295 Postings, 2489 Tage A28887004Abschreibungen

 
  
    
22.02.19 13:37
Equity durch Abschreibungen -22%
Gewinn vor Abschreibungen -13,9%
Ausblick für 2019 entäuschend
Dividende -36%

Diesese Faktoren zusammen können noch zu deutlich größeren Kursverlusten führen.  

1852 Postings, 2190 Tage MyDAX@cesar

 
  
    
1
22.02.19 13:48
"wer meint das sei unmöglich , solte mal  Commerzbank , Deutsche Bank , Eon , RWE charts anschauen der weiß dann was möglich ist  "

Was hat denn ein Nahrungsmittelhersteller mit Banken und Energieversorgern gemeinsam?
Bei den Banken sind die Zinserträge weggebrochen, von der kriminellen Kultur bei der DB nicht zu reden.
Essen die Leute morgen nichts mehr?
Die Kurse der Energieversorger sind aus politischen Gründen (Energiewende) im Keller.
Ist das bei Nahrungsmittelherstellern der Fall?

Die alleinige Chartbetrachtung ist völlig sinnlos. Man muss das politische und wirtschaftliche Umfeld betrachten.  Die Dividendenrendite bei Kraft liegt über 4% wenn jemand aktuell kauft.
Das bereinigte EBITDA ist im letzten Jahr von 7,77 Mrd auf 7,08 Mrd. zurückgegangen.
Die Bilanz ist solide.

Kurse von 20 oder gar 10 sind Hirngespinste. Aber nach kräftigen Kursverlusten werden immer wieder anvisierte Einstiegskurse mitgeteilt die noch einmal um 50% und mehr tiefer liegen.
Klappt aber so gut wie nie.  

1852 Postings, 2190 Tage MyDAX@Abschreibungen

 
  
    
22.02.19 13:58
"Diesese Faktoren zusammen können noch zu deutlich größeren Kursverlusten führen. "

Den größten Teil der Kursverluste dürften wir bereits gesehen haben.  

295 Postings, 2489 Tage A28887004@MYDAX

 
  
    
2
22.02.19 14:06
Das haben wir bestimmt schon gesehen.

Equity durch Abschreibungen -22%. Das wird momentan 1:1 eingepreist
Gewinn vor Abschreibungen -13,9%. Ist der Q4 Gewinn, hat sich nochmal reduziert zum Gesamtjahr. Ist vermutlich schon fast eingepreist.
Ausblick für 2019 entäuschend. Zum Teil eingepreist.
Dividende -36%. War noch nicht eingepreist.

Also würde mich nicht wundern, wenn wir heute Abend irgendwo zwischen -22% und -36% landen.
 

774 Postings, 2202 Tage Der clevere Investo.?Gegessen und getrunken wird immer?

 
  
    
22.02.19 14:14
Zum Glück blieb ich hier erstmal an der Seitenlinie. Finde es extrem das ein so defensiver Wert aus dem Konsumgüterbereich so abschmiert.

Ich mag die Heinz Produkte. Vorallem der Ketchup hat einen enormen Wettbewerbsvorteil, ähnlich wie Coca-Cola. Nur meine Meinung.
 

230 Postings, 2451 Tage kannseinich denke wird sich bei USD 30 einpendeln, oder?

 
  
    
22.02.19 14:21
vielleicht rutscht die Aktie auch kurz unter die 30 USD.  

230 Postings, 2451 Tage kannseindas problem ist halt auch

 
  
    
22.02.19 14:23
dass die M&A Fantasie jetzt nicht mehrso richtig lebt.

Bei so einer Bilanz muss erstmal konsolidiert werden.

Interessant wäre ein Kommentar Buffets dazu.  

4152 Postings, 1583 Tage Carmelitaich sollte an meinem timing arbeiten

 
  
    
1
22.02.19 14:24
aber hab jetzt 3 x gekauft, der kurs hat sich fast gedrittelt seit anfang 2017, da war meiner Meinung auch vor dem heutigen Kurssturz schon einiges eingepreist  

1852 Postings, 2190 Tage MyDAX@AS888xxx

 
  
    
22.02.19 14:28
"Ausblick für 2019 entäuschend. Zum Teil eingepreist."

Wo findet man den Managementausblick für 2019? Konnte auf die Schnelle nichts entdecken.  

419 Postings, 1894 Tage SMARTDRAGONbin dabei...

 
  
    
22.02.19 14:36
die Finger brennen schon!

so Long. smartdrago  

10378 Postings, 4063 Tage uljanowMayDax

 
  
    
22.02.19 14:37
Das  sind die jahrelangen Bilanzierungstricks der Amis,man hat sich selber überlistet,das wird wohl noch mehr Konzernen passieren,da hat sich eine Mega Blase gebildet.  

554 Postings, 1340 Tage beulermaennlein881überverkauft..

 
  
    
22.02.19 14:38
aktuell also heute, sind wie sehr überverkauft.. Der Markt wird extrem reagiert haben...

Laut Onvista Buchwert um die 48 Dollar.. KGV 12 Dividende um die 5% und eine Markenname, den man auf der ganzen Welt kennt.
Ich denke ein Schnäppchen.  

1852 Postings, 2190 Tage MyDAX@AS888xxx

 
  
    
22.02.19 14:39

295 Postings, 2489 Tage A28887004Conference Call

 
  
    
2
22.02.19 14:43
Das hier ist das takeaway:

To do so as a one-off for 2019, we are breaking with our established guidance practices and setting a range for expected adjusted EBITDA of $6.3 billion to $6.5 billion for this year.

Von 7,084 auf 6,4 Mrd $ sind nochmal ein Rückgang im Gewinn von 10%.  

1852 Postings, 2190 Tage MyDAX@beuler

 
  
    
1
22.02.19 14:54
"Laut Onvista Buchwert um die 48 Dollar.. "

So schnell ist Onvista nicht. Per ultimo Dez. 18 errechnet sich ein Buchwert von 42,57 USD.
Und die Dividendenrendite liegt niedriger, aktuell bei 4,4%. Stand jetzt.  

4152 Postings, 1583 Tage Carmelitad.h. wir sind

 
  
    
2
22.02.19 15:03
ca 10-20% unter buchwert bei einem unternehmen das gute gewinne schreibt, ich glaube es gibt schlechtere investments  

70 Postings, 1782 Tage EmotionalerBörsenumsatz

 
  
    
1
22.02.19 15:04
Unvorstellbar, welche Mengen Anteile hier an einem Tag verschoben werden! Bin gespannt, wann hier die Meldung kommt, dass einer der Hauptaktionäre aufgestockt oder abgebaut hat!?!  

9797 Postings, 6250 Tage pacorubioseid ihr schon alle drin oder wartet ihr noch

 
  
    
22.02.19 15:06
also ich bin mir ja noich nicht so sicher obwohl ein 25% kursabschlag schon verführerisch ist  

295 Postings, 2489 Tage A28887004Limit

 
  
    
1
22.02.19 15:09
Ich kauf bei 32$. Mehr is mir der Laden nicht wert und das Risiko für so einen Zock zu hoch.  

8179 Postings, 1579 Tage STElNHOFFNiemand

 
  
    
1
22.02.19 15:22
braucht Ketchup von Heinz  

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 69  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben