UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.743 -1,2%  MDAX 34.082 -1,5%  Dow 35.912 -0,6%  Nasdaq 15.612 0,8%  Gold 1.811 -0,5%  TecDAX 3.495 -1,8%  EStoxx50 4.251 -1,2%  Nikkei 28.257 -0,3%  Dollar 1,1396 -0,1%  Öl 87,5 1,1% 

Ferratum OYJ Aktie

Seite 10 von 36
neuester Beitrag: 17.01.22 10:50
eröffnet am: 22.01.15 13:00 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 892
neuester Beitrag: 17.01.22 10:50 von: alpenland2 Leser gesamt: 273572
davon Heute: 103
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 36  Weiter  

68 Postings, 2402 Tage TraderNooobok EPS

 
  
    
1
10.11.16 12:02
waren fälschlicherweise mit operating profit berechnet.

Aber Umsatz +37%, Operating Profit +16%. Das ist für mich keine Gewinnwarnung.  

68 Postings, 2402 Tage TraderNooobauch berüchsichtigen

 
  
    
1
10.11.16 12:10
hohe Marketingkosten und 1.000k Loss Exchange-Rates, relativiert sich  

99 Postings, 2335 Tage HK12Rebound?

 
  
    
1
10.11.16 12:30
Ich vermute auch einen Rücklauf in den Bereich 17-18 Euro..dann mal schaun  

64 Postings, 2437 Tage SzewOperating Profit

 
  
    
3
10.11.16 12:38
Die +16% beim Ebit beziehen sich aber auf die ersten 9 Monate und nicht auf Q3. Hier versucht man das ganze durch das gute erste Halbjahr zu verschönigen. Denn H1 2015 war relativ schwach und H1 2016 relativ stark. Ab Q3 kommen nun aber die Quartale die ganz gut liefen und diese zu schlagen wird deutlich schwerer und das hat man auch nicht geschafft.
Das EBIT für Q3 wird nicht mal angegeben und man muss es sich selbst ausrechnen, EBIT Q3 2016: 4,156 Mio?; Ebit Q3 2015: 5,924 Mio macht nen Gewinneinbruch von knapp 30%.  

68 Postings, 2402 Tage TraderNooobich widerspreche nicht

 
  
    
1
10.11.16 12:58
mit Q3 liegst du ja auch ganz richtig, und Q3 2015 war natürlich auch mega gut.

Allerdings sehe ich welche Kosten derzeit den Profit schmälern und das ist für mich nachvollziehbar. Solange die Topline/Umsatz wächst mache ich mir keine Gedanken dass man nicht die Bottom-Line auch wieder in Ordnung bekommen kann.

Dazu passend die Aussagen vom CEO:
http://www.anleihen-finder.de/...irmen-credit-bank-gmbh-00030980.html
 

64 Postings, 2437 Tage SzewGründe

 
  
    
3
10.11.16 13:09
Wenn es nur die Währungskosten wären, wäre ich bei dir, diese schlagen sich aber noch gar nicht im EBIT nieder sondern erst im EBT, hier ist der Gewinnrückgang mit über 42% noch deutlicher.
Die Gründe für den EBIT Rückgang sind: Schwächer als erwartetes Wachstum und höhere Marketingkosten um weiteres Umsatzwachstum sicherzustellen.
Hier scheint man nun an einem Punkt zu sein in dem man das Marketinggeld nicht mehr profitabel einsetzen kann und man pro gewonnenem Neukunden deutlich mehr Geld in die Hand nehmen muss als mit diesem letztendlich verdient wird.
Beides sind für mich Punkte, die das oft erwartete deutliche Wachstum in Zukunft stark beeinträchtigen wird. Ein auf Kosten des Gewinns erkaufter Umsatz ist nicht das was ich als Investor sehen möchte.  

68 Postings, 2402 Tage TraderNooobsicher nicht optimal

 
  
    
1
10.11.16 13:55
die Frage ist, ob der Umsatzanstieg immer sofort einsetzt im Zeitraum des Marketings oder verzögert und auch ob man nicht eine Lernkurve bildet und zukünftig gezielter wirbt. Alles noch ungewiss, aber bin halt eher positiv eingestellt. Für mich auch ein gutes Zeichen heute aktiv zu kommunizieren dass das bisher wohl zu unfokussiert war und man die Effizienzgedanken wieder vertieft.  

355 Postings, 1970 Tage MichaleEine neue Einschätzung

 
  
    
2
10.11.16 16:18

1144 Postings, 5752 Tage TradingAsketLangsamer

 
  
    
10.11.16 21:56
Geht alles leider viel langsamer und holpriger als noch vor einem Jahr prognostiziert.

Die EPS consesus revisions zeigen das ganze Ausmaß der Bremsung:
http://www.4-traders.com/FERRATUM-OYJ-20568917/revisions/

Das einige Produkte wegen Erfolglosigkeit aus dem Programm genommen werden und vor allen Dingen, dass das bisherige Kerngeschäft Microloans sogar rückläufig ist mit -11,3% y-o-y (Conference Call ? Q3 Results 2016 Seite 9. Warum davon in der Pressemitteilung kein Wort?), das macht doch alles etwas nachdenklich.

Und die Bankanalysten hinken mit ihren Kurszielen mal wieder nur hinterher ...
http://www.4-traders.com/FERRATUM-OYJ-20568917/consensus/

 

Clubmitglied, 636282 Postings, 2757 Tage youmake222Ferratum-Gewinn wächst nur leicht - Quartalszahlen

 
  
    
10.11.16 23:58
Ferratum-Gewinn wächst nur leicht ? Quartalszahlen | 4investors
Der finnische Finanzdienstleister Ferratum meldet für die ersten neun Monate des laufenden Jahres einen Umsatzanstieg von 79,2 Millionen Euro auf 108...
 

1144 Postings, 5752 Tage TradingAsketFrankfurter Tagesdienst: Neutral

 
  
    
24.11.16 20:14

"Nachdem die SDAX-Aktie in einem Jahr 41 Prozent verloren hat, kann man einen Einstieg in Betracht ziehen. Wir beginnen aber, bei intaktem Abwärtstrend, indem wir Ferratum auf die Beobachtungsliste setzen."

 

55 Postings, 4412 Tage AquamarinFerratum dürfte künftig auf Wachstumskurs bleiben

 
  
    
1
26.11.16 22:29

1144 Postings, 5752 Tage TradingAsketBörsengeflüster: Verkaufen

 
  
    
02.12.16 11:15
http://boersengefluester.de/ferratum-willkommen-im-club/

SDAX-Abstieg könnte sich für Ferratum als ?Non-Event? erweisen. Auf dem jetzigen Niveau scheinen die Chancen jedenfalls wieder zu überwiegen.

Jokela: ?Wir sind heute in einer besseren Position als je zuvor.?

Gleichzeitig gibt es im Netz mittlerweile ein gewaltiges Angebot an Online-Kreditplattformen. Hierzulande sind etwa Lendico (ebenfalls aus dem Rocket-Imperium) oder Auxmoney (Teil des Seven Ventures-Netzwerks von ProSiebenSat.1) namhafte Adressen. Aber auch das mittlerweile in erster Linie als Vergleichsplattform für Online-Kredite bekannte Unternehmen Smava spielt eine wichtige Rolle. Interessant: Die in Berlin ansässige Gesellschaft hat kürzlich gemeinsam mit der ehemals selbst börsennotierten Fidor Bank einen komplett digitalisierten Sofortkredit ?Kredit2Go? entwickelt.

Für Ferratum kann das beinahe nur heißen: Um die eigene Mobile Bank bei Konsumenten bekannt zu machen, muss die Gesellschaft kräftig in Werbung investieren ? und das kann unter Umständen an der  Profitabilität nagen. So gesehen wären ?Media for Equity-Deals?, wie sie Seven Ventures vom ProSieben-Konzern für Auxmoney anbietet, womöglich eine interessante Variante.

Aber im Hintergrundgespräch mit boersengefluester.de macht Jokela klar, dass er gar nicht daran denkt, seine Anteile an Ferratum zu reduzieren.

 

Clubmitglied, 636282 Postings, 2757 Tage youmake222Ferratum platziert Anleihe - Refinanzierung für fä

 
  
    
13.12.16 09:44
Ferratum platziert Anleihe ? Refinanzierung für fälliges Papier | 4investors
Der Finanzdienstleister Ferratum hat nach eigenen Angaben eine Anleihe im Volumen von 25 Millionen Euro platziert. ?Die neue vorranginge und unbesic...
 

245 Postings, 2092 Tage dealermkWo meint ihr

 
  
    
1
02.01.17 12:22
wird Sie noch hinlaufen? Chart schaut sehr gut aus  

847 Postings, 2244 Tage goalgetterschwierige Frage mit dem hinlaufen

 
  
    
1
02.01.17 15:57
bin zwar dabei und denke auch dass sie sich noch ein wenig positiv entwickelt,( denke die 20 werden wir noch sehen ) aber über das Geschäftsmodll bin ich mir noch nicht schlüssig.  

1144 Postings, 5752 Tage TradingAsketGeldhäuser planen Zukäufe von Fintechs

 
  
    
14.01.17 16:06

http://derstandard.at/2000050576305/...-suchen-Zugang-zum-Jungbrunnen

Etliche Geldhäuser planen Zukäufe von Fintechs. Diese innovativen Finanzdienstleister sollen ihnen zu einer Frischzellenkur verhelfen - derstandard.at/2000050576305/Banken-suchen-Zugang-zum-Jungbrunnen­

Laut der Studie sollen bei den Transaktionen vor allem Vertreter aus den Bereichen Kredite sowie Crowdfinanzierung im Fokus stehen. Ebenfalls gefragt: Fintechs für virtuelle Währungen wie Bitcoin und Zahlungsverkehr. - derstandard.at/2000050576305/Banken-suchen-Zugang-zum-Jungbrunnen­

 

1144 Postings, 5752 Tage TradingAsketRegulierung von FinTechs

 
  
    
26.01.17 09:12
http://derstandard.at/2000051527918/...-fuer-Regulierung-von-FinTechs

Deutsche Bundesbank-Präsident für Regulierung von FinTechs

Kriterien für Regulierung sollen entwickelt werden ? Chef der Bank von England warnt auch vor Gefahren - derstandard.at/2000051527918/Deutsche-Bundesbank-Praesident-fuer-­Regulierung-von-FinTechs  

245 Postings, 2092 Tage dealermkseit Tagen

 
  
    
1
01.02.17 12:05
prallt Sie immer wieder an der 17. Hoffentlich bald darüber  

1144 Postings, 5752 Tage TradingAsketDer Wandel wird noch brutal unterschätzt

 
  
    
16.02.17 16:17
http://www.ariva.de/news/...el-wird-noch-brutal-unterschaetzt-6042115

Die Konkurrenz der Banken durch Finanz-Start-ups und Unternehmen wie Google (Alphabet A Aktie) und Amazon (Amazon Aktie) wächst. Auf der Handelsblatt Jahrestagung Privatkundengeschäft ist die Sorge der Banken groß, von ihnen abgehängt zu werden.  

245 Postings, 2092 Tage dealermk...

 
  
    
1
20.02.17 16:55
Wie kann jemand 5600 Stücke auf Tradegate auf einmal schmeißen???  

1144 Postings, 5752 Tage TradingAsketWie Fintechs zur Entwicklungshilfe beitragen solle

 
  
    
27.02.17 14:37
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/...wsletter_FAZ_Finanzen-Analysen

Die digitalen Bankdienste gelten als angesagt und innovativ. Auch die Bundesregierung entdeckt jetzt ihre Möglichkeiten und will sie beim G20-Treffen ausloten lassen.  

245 Postings, 2092 Tage dealermkBin auf die Zahlen morgen gespannt...

 
  
    
1
06.03.17 13:06
wenn die einigermaßen zufrieden ausfallen, knallt das ding hier auf 20 :-D  

115 Postings, 2642 Tage nordic160 Mio und eine Marge von 16%

 
  
    
1
06.03.17 20:27
wir haben hier schon lange nichts mehr gehört - ich bin nicht ganz so zuversichtlich
die 20 würde ich sofort unterschreiben...  

115 Postings, 2642 Tage nordic160 Mio und eine Marge von 16%

 
  
    
1
06.03.17 20:28
wir haben hier schon lange nichts mehr gehört - ich bin nicht ganz so zuversichtlich
die 20 würde ich sofort unterschreiben...

der Ausblick ist auch Wichtig!  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 36  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben