UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.124 0,8%  MDAX 32.425 0,6%  Dow 34.298 -0,2%  Nasdaq 14.149 -2,5%  Gold 1.848 0,3%  TecDAX 3.355 0,3%  EStoxx50 4.078 0,6%  Nikkei 27.131 -1,7%  Dollar 1,1304 -0,2%  Öl 88,0 0,9% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 14312
neuester Beitrag: 26.01.22 00:18
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 357793
neuester Beitrag: 26.01.22 00:18 von: iramostos Leser gesamt: 67384657
davon Heute: 1402
bewertet mit 314 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14310 | 14311 | 14312 | 14312  Weiter  

31270 Postings, 6173 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
314
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14310 | 14311 | 14312 | 14312  Weiter  
357767 Postings ausgeblendet.

713 Postings, 1468 Tage Calibeat1ausverkauf heute

 
  
    
24.01.22 18:00
da realisieren einige wohl entweder ein paar kleine gewinne oder entsprechende verluste....
da ich den abschluss der neustrukturierung abwarte kommt verkauf nicht in frage für mich....
dass es aber solche kurse noch mal gibt, hätte ich nicht erwartet. ich glaube aber, das holen wir schnell wieder rein....wie imemr in der vergangenheit...aussitzen  

8115 Postings, 2504 Tage Taylor1erstaunlich wie schnell es hoch klettert

 
  
    
24.01.22 18:01
Bei höhere Volumen,  

173 Postings, 3743 Tage bockaufzockWas mich am meisten ärgert

 
  
    
4
24.01.22 18:03
Die Tatsache das jetzt Leute nachkaufen können bei schönen Einkaufskursen ohne überhaupt schwitzen zu müssen, das noch irgendwas war die Wand fährt. Irgendwie unfair  

808 Postings, 429 Tage langolfhIch denke

 
  
    
1
24.01.22 18:08
das ist alles nicht mehr kurzfristig relevant.
Dow als Leitindikator im Freien Fall ,alle Trendlinien und Unterstützungen sind gerissen.
Morgen keine Gegenbewegung => Baisse .Nur noch eine Frage der Länge.
Und gerade in dieser Ausnahmephase können sich vermeintliche billige Nachkäufe bitter rächen.Egal ob man ins fallene Messer Erstposis aufbaut,oder aufstockt.
Wer gewonnen hat,sind mal wieder die Kurzfristtader.Muß man leider konstatieren.  

720 Postings, 1426 Tage JimmyGemini@bockaufzock: Tja, Glück muss man haben

 
  
    
24.01.22 18:14
Das dies alles so kommt, konnte keiner vorhersehen.
Die Nachzügler springen lachend auf den Zug auf, ohne all den Stress der letzten Jahre durchgemacht zu haben.
Die Kurzfristrader mutieren vielleicht dann auch noch zu Mittelfristinvestoren.  

5463 Postings, 4355 Tage noenoughum Gottes willen

 
  
    
2
24.01.22 18:16
so,
nun haben wir den Mist............. und kriegen ein paar aufs Dach!
jetzt brauchen wir wieder ein paar 100% bis 50centli
..........pffffffff!


isch doch richtig oder!?  

1025 Postings, 1048 Tage AfriGeld@noenough

 
  
    
1
24.01.22 18:26
Ja isch richtig :)
Ja ich denke es wird alles wieder gut
Nur cool bleiben

YES WE CAN  

16 Postings, 44 Tage xyztraderLöschung

 
  
    
1
24.01.22 18:46

Moderation
Zeitpunkt: 25.01.22 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

1043 Postings, 3425 Tage bochrisNur noch

 
  
    
24.01.22 18:52
400% im Gewinn. Was ein Mist.  

8267 Postings, 7879 Tage ByblosLöschung

 
  
    
2
24.01.22 19:00

Moderation
Zeitpunkt: 25.01.22 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5463 Postings, 4355 Tage noenoughLöschung

 
  
    
24.01.22 21:40

Moderation
Zeitpunkt: 25.01.22 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3120 Postings, 1685 Tage iramostosne es wären nur 3 1/2 jahre

 
  
    
1
25.01.22 01:24
ist aber uninteressant global gesehen
was meint der kenner des forums zu dem thema ?
fundamental und so ?
das wäre eigentlich wirklich wertvoll (infomässig etc.)
(mm)  

1617 Postings, 1456 Tage seeblitz1Löschung

 
  
    
25.01.22 02:40

Moderation
Zeitpunkt: 25.01.22 10:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

78 Postings, 143 Tage Oldtimer70sDie EINZIGE politische Aussage ist Deine Seeblitz

 
  
    
2
25.01.22 08:00
SEEBLITZ Du hast hier eine politische Aussage gemacht!

Sympathisanten / Patriotischer Präsident ?
Und selbst mit dem ?bitte? am Ende geht die Aussage: ?Achte auf Deine Worte? gar nicht!

Hier wurden schon so viele Politiker genannt und z.B im Zusammenhang mit der Aktienbesteuerung erwähnt und ge-disst ohne das sich jemand aufgeregt hat.

Byblos hat nur in einem Satz das Wort Trump und das Wort Problem benutzt. (Was in einer Meinung für den Aktienmarkt wohl erlaubt ist)
Insbesondere da ein Präsident in den USA weitreichende Rechte hat mit Dekreten am Kongress und Senat vorbei zu regieren.

Es gibt hier viele Posts deren Meinung ich nicht teile.
Und es ist gut das alle Ihre Meinung offen sagen dürfen!

Auch wenn es einigen anscheinend nicht gefällt:

IN DIESEM LAND GIBT ES DIE MEINUNGSFREIHEIT!  

887 Postings, 320 Tage HöllieBitte keine Politiker

 
  
    
2
25.01.22 08:01
oder Religionen; Fußballklubs sind schon grenzwertig genug ;-)
Und ganz besonders keine Politiker, die so stark polarisieren.

Steinhoff ist unser Thema hier, auch mal Scherze, Satire und Ironie. Und Troll-Bashing :-))

Das muß doch reichen, danke.  

180 Postings, 1072 Tage Pilly TraderMoin moin,

 
  
    
25.01.22 09:01
hatte ich doch gesagt, die "Rettung" war eingepreist, ab jetzt kann jeder bequem ein-oder aussteigen, bloß 20% Kurssprünge wird es wohl nicht mehr geben...^^  

758 Postings, 1275 Tage numi76Pilly

 
  
    
25.01.22 12:44
Wo nimmst das her das es keine Kurssprünge mehr geben wird?

Es kommt noch Umschuldung .  

180 Postings, 1072 Tage Pilly Tradernumi76 12:44

 
  
    
25.01.22 14:02
Die ohne Vorzeichen sind plus Kurssprünge,die sehe ich momentan nicht, denn wäre gestern nicht das
"Schlachtfest" gewesen, war die Rettung ein Null-Event... unglaublich...
Es zählen wohl ab jetzt nur noch Zahlen, also warten auf Freitag^^  

8115 Postings, 2504 Tage Taylor1Danke Wulfy

 
  
    
1
25.01.22 17:07
Sehrgut zusammen gefasst!.
Gruß Taylor1  

1604 Postings, 2212 Tage UhrzeitWulfBley @

 
  
    
25.01.22 19:51
Super weiter so
Noch 3 Tage kommen die quartalsza­hlen bin gespannt  

13811 Postings, 4488 Tage Geldmaschine123Steinhoff!

 
  
    
1
25.01.22 20:22
Wie hoch ist die aktuelle Schuldenlast finde nichts genaues!?
Danke im Voraus!  

5463 Postings, 4355 Tage noenoughwie hoch die schulden sind??

 
  
    
25.01.22 21:35
oh je oh je.................. ich hol mir mal nen Döner!

isch doch richtig oder!?  

887 Postings, 320 Tage HöllieAm Freitag

 
  
    
25.01.22 21:52
gibt es Zahlen zum 30.9.21, da kann man die Restschulden evtl. besser abschätzen. Was seither war und demnächst noch kommt (in den nächsten 6-9 Monaten lt. Interview mit LdP) weiß niemand von außerhalb so genau. Ganz grob sind mir so 8 bis 11 Mrd. geläufig.  

3120 Postings, 1685 Tage iramostostja was soll man sagen

 
  
    
26.01.22 00:18
ausser ..... ich wünschte wir hätten auch in anderen foren einen wulfi
bei wulfi ist es wirklich einfach, man ist entweder seiner meinung oder nicht. auf alle fälle schafft er klarheit    

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14310 | 14311 | 14312 | 14312  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben