UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 1 von 3385
neuester Beitrag: 24.06.21 23:56
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 84617
neuester Beitrag: 24.06.21 23:56 von: koelner01 Leser gesamt: 19358527
davon Heute: 657
bewertet mit 161 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3383 | 3384 | 3385 | 3385  Weiter  

4648 Postings, 4354 Tage PjöngjangCOOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

 
  
    
161
20.03.12 19:41
WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3383 | 3384 | 3385 | 3385  Weiter  
84591 Postings ausgeblendet.

6559 Postings, 4191 Tage odin10deÜbrigends...

 
  
    
6
23.06.21 07:09
Gemanagt hatte das damals "The Hope" der hier bei Ariva auch schreibt.
 

8639 Postings, 3448 Tage rübiDie Geschichte

 
  
    
2
23.06.21 08:38
mit Alice Griffin könnte meines Erachtens auch fingiert gewesen sein ,
um damit ein Exempel zu praktizieren , dass der Öffentlichkeit bewusst
gemacht werden sollte : Es gibt keine Möglichkeit mehr , zu intervenieren.  

18016 Postings, 3936 Tage The_Hope#593 Der Narr war nur der Taxifahrer

 
  
    
10
23.06.21 09:53
Gemanged hat das "United"  mit Rat u n d Tat

deren  viele  stille Helfer

Glückauf  

6559 Postings, 4191 Tage odin10deMr. Cooper befördert Chris Marshall zum Präsidente

 
  
    
4
24.06.21 09:06

11112 Postings, 3878 Tage ranger100Übersetzung einer Nachricht

 
  
    
4
24.06.21 09:42
die von Alice stammen soll:

Offline CSNY

Heldenmitglied Level II
*
Beiträge: 11014
Profil ansehen Persönliche Nachricht Zitieren Persönliche Nachricht (Offline)

Einigung
" am: Heute um 10:25:07 Vormittag "

Zitat von .

Es ist vorbei.

Damit ist der NY-Rechtsstreit beendet und es wird keine Certiorari-Petition oder Berufung gegen die Entscheidung von Richter Walrath vom 6/11/21 geben.

Ich erwarte, dass die Details im Laufe des Tages oder morgen auf KCC erscheinen werden.

Aus unserer Sicht (mit "unserer" meine ich Leute, die glauben, dass $ durch Mr. Cooper bevorsteht) bedeutet dies, dass wir, wenn meine Quelle korrekt war, die Früchte in ein paar Wochen oder Monaten sehen sollten.

Während ich verzweifelt die verlorenen 1% zurückgewinnen wollte (die von Klasse 18 und Klasse 22 hätten getragen werden sollen), zeigen die Einreichungen des Trusts, dass kein Wertpapier innerhalb der Klasse 19 mehr als 1% erleiden wird, was meine große Befürchtung im letzten Jahr war (d.h., die Inhaber von TPS sind am Haken für die 1%, ebenso wie die Ps und Ks)

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=164547266




 

11112 Postings, 3878 Tage ranger100Wenn das stimmt

 
  
    
2
24.06.21 09:52
dann wurde aus dem 30.06. für mich nicht unerwartet Wochen und Monate und die angebliche Aussage der "Quelle" auf der sie sogar eine Gerichtsanhörung initierte wird von ihr relativiert.

Was die Änderung bei Coop angeht, hier ist der Text:

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...a52450361ex99_1.htm

Mr. Cooper kündigt die Beförderung von Chris Marshall zum President an

DALLAS--(BUSINESS WIRE)--Juni 23, 2021--Mr. Cooper gab heute die Beförderung von Vice Chairman Chris Marshall zum President bekannt, der die operative Verantwortung für die Segmente "Originations" und "Servicing" sowie für wichtige Geschäftsfunktionen einschließlich Technologie und digitale Transformation trägt. Bis zur Ernennung eines neuen Chief Financial Officers wird Chris Marshall seine bestehenden Aufgaben behalten. Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass Chief Operating Officer Tony Ebers zurückgetreten ist, um andere Möglichkeiten zu verfolgen.

Jay Bray, Chairman und CEO von Mr. Cooper, kommentierte: "Nachdem wir die Widerstandsfähigkeit unseres Unternehmens und unserer Mitarbeiter während der Herausforderungen der Pandemie bewiesen haben, sind wir nun bereit, das nächste Kapitel unserer Wachstumsgeschichte aufzuschlagen. Wir sind davon überzeugt, dass wir die operative Stärke, den Innovationsgeist und die finanzielle Disziplin haben, um eine noch größere Rolle auf dem US-amerikanischen Immobilien- und Hypothekenmarkt zu spielen. In dieser Hinsicht glauben wir, dass wir unser Servicing-Portfolio auf 1 Billion Dollar ausbauen können, während wir unseren Kunden und Investoren einen exzellenten Service bieten, konsistente Eigenkapital- und Cashflow-Renditen erwirtschaften und ein großartiges Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter bieten. Mit seiner langen Erfolgsbilanz bei großen Finanzinstituten und den Beiträgen, die er in den letzten zweieinhalb Jahren bei Mr. Cooper geleistet hat, ist Chris die richtige Person, um die Geschäftsbereiche auf dieses Ziel hin zu führen."

Herr Marshall trat dem Unternehmen im Januar 2019 bei und war maßgeblich an der Umgestaltung der Finanzfunktion des Unternehmens, der Stärkung der Bilanz und der Steigerung der finanziellen Leistung beteiligt. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Finanzen, Betrieb, Technologie sowie Fusionen und Übernahmen bei großen Finanzinstituten, darunter Bank of America, Fifth Third Bancorp und Ally Bank, und war Mitbegründer und Chief Financial Officer der Capital Bank Financial Corporation. Herr Marshall kommentierte: "Ich fühle mich unserer Kernaufgabe, Kunden bei der Verwirklichung ihrer Träume von Wohneigentum zu helfen, voll und ganz verpflichtet und glaube, dass diese Aufgabe eine aufregende Wachstumschance für Herrn Cooper und unsere Teamkollegen bietet."

Herr Bray fuhr fort: "Seit er vor fast sechs Jahren zu unserem Team gestoßen ist, hat Tony Ebers einen enormen Einfluss auf die Organisation gehabt, indem er das Wachstum unseres Originations-Geschäfts vorangetrieben, die Effizienz in der Kundenbetreuung verbessert und mehrere Transaktionen geleitet hat, während er sich als leidenschaftlicher Verfechter unserer kulturellen Transformation positioniert hat. Ich schließe mich dem Vorstand, dem Führungsteam und den Kollegen auf allen Ebenen der Organisation an, um ihm für seine Dienste für das Unternehmen zu danken und ihm für seine nächsten Schritte das Beste zu wünschen."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

6652 Postings, 4125 Tage Staylongstaycool@ranger

 
  
    
2
24.06.21 09:57

Klingt nach nach einem kleinen "Settlement": D.h., Alice verzichtet auf weitere Rechtsmittel bzw. zieht ihre Klage zurück, im Gegenzug wird der Trust wohl darauf verzichten, sie wegen der Kosten in Anspruch zu nehmen (meine Vermutung).
Aber warum es jetzt mit der "Auszahlung" noch Wochen oder Monate dauern soll, verstehe ich nicht. Woran liegt es denn jetzt noch...? wink

p.s. Die Lösung: "Natürlich" muss jetzt (auch) noch der Abschluss der Receivership abgewartet werden (warum eigentlich?). Und dann... Ja, dann wird auch der letzte "Rosarote" merken, dass es tatsächlich zero gibt, lol... wink

 

11112 Postings, 3878 Tage ranger100Es könnte sich lohnen heute mal

 
  
    
1
24.06.21 09:59
den KCC Server im Blick zu behalten und die offizielle Nachricht zu betrachten sobald sie erscheint.  

725 Postings, 3823 Tage sonifarisHummm ja er hat RECHT

 
  
    
2
24.06.21 16:21
AZCowboy   Thursday, 06/24/21 09:47:23 AM
Re: yes9 post# 660741
Post # of 660745
                    §
~ Thank YOU', That IS EXCELLENT, YOU and Others Have Been The Reason I Have Been Here The Entire Time ~

... We have had delays, and document mis-interpretations up the "ying-yang", word twisting, argument, attack and debate, over what has never mattered ... the Massive Vaues of the Great WaMu were "Managed by the Holding Company" the Chapter 11 Washington Mutual Inc. Estate ...

However, the true worker bees', ... yes, the WMI Subsidiary Network ... Were Always Kept Separated by Judge Walrath's Original "Court Order" ... (the First Day Filings) ...

Our "Reorganization" was obviously approved and implemented back in March of 2012', ... and to the present tense, ... WE' ARE "WMIH and its Subsidiaries" ... KKR has done a fine job so far in my opinion, and has PROVEN that the "Asset Values" have continued to flourish, ... And Judge Walrath "SAVED" the people, WMI's "Equity Classes" ...

GO COOP, GO COOP ... and ? "to hell" with the disruptors', and supporters of these delays', ... many innocent people have suffered due to the delays' ...
--------------------------------------------------
Danke", das ist ausgezeichnet, Sie und andere sind der Grund, warum ich die ganze Zeit hier war ~

... Wir hatten Verzögerungen und Dokument-Fehlinterpretationen bis zum "Ying-Yang", Wortverdrehungen, Argumente, Angriffe und Debatten, über das, was nie eine Rolle gespielt hat ... die massiven Vaues der großen WaMu wurden "von der Holding Company verwaltet" das Chapter 11 Washington Mutual Inc. Estate ...

Aber die wahren Arbeitsbienen, ... ja, das WMI-Tochter-Netzwerk ... wurden durch Richter Walraths ursprünglichen "Gerichtsbeschluss" immer getrennt gehalten ... (die "First Day Filings") ...

Unsere "Reorganisation" wurde offensichtlich bereits im März 2012 genehmigt und umgesetzt, ... und in der Gegenwart, ... WIR' SIND "WMIH und seine Tochtergesellschaften" ... KKR hat meiner Meinung nach bisher einen guten Job gemacht und hat bewiesen, dass die "Asset Values" weiterhin florieren, ... Und Richter Walrath "rettete" die Leute, WMI's "Equity Classes" ...

GO COOP, GO COOP ... und ? "zur Hölle" mit den Störern', und Unterstützern dieser Verzögerungen', ... viele unschuldige Menschen haben aufgrund der Verzögerungen' gelitten ...

AZ

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
 

6652 Postings, 4125 Tage Staylongstaycool@sonifaris

 
  
    
24.06.21 16:31
Nö, hat er nicht. Ist einfach nur ein Spinner, der immer noch nichts kapiert hat und jeden Tag mit einer neuen abstrusen "Theorie" um die Ecke kommt.  

2719 Postings, 3881 Tage BusinessDeluxeEines Tages

 
  
    
2
24.06.21 16:44
tauchen sie nicht mehr auf. Siehe Pfandbrief verbrannt für immer.  

725 Postings, 3823 Tage sonifariszu 84604

 
  
    
24.06.21 18:01
Seien Sie vorsichtig; ich bin mir NICHT sicher, ob der Pfandbrief NICHT hier im Forum tätig ist.
Ich habe Pferde KOZZEN gesehen  

289 Postings, 539 Tage JR72COOP

 
  
    
24.06.21 18:14
Thursday, 06/24/21 11:56:20 AM

Brokerages Expect Mr. Cooper Group Inc. (NASDAQ:COOP) Will Post Earnings of $1.56 Per Share

THURSDAY, JUNE 24, 2021 | MARKETBEAT

Equities analysts expect that Mr. Cooper Group Inc. (NASDAQ:COOP) will announce $1.56 earnings per share for the current fiscal quarter, according to Zacks Investment Research. Three analysts have issued estimates for Mr. Cooper Group's earnings. The highest EPS estimate is $1.74 and the lowest is $1.37. Mr. Cooper Group posted earnings per share of $2.85 in the same quarter last year, which would indicate a negative year-over-year growth rate of 45.3%. The company is expected to announce its next quarterly earnings results on Thursday, July 29th.

According to Zacks, analysts expect that Mr. Cooper Group will report full year earnings of $7.43 per share for the current financial year, with EPS estimates ranging from $7.30 to $7.55. For the next fiscal year, analysts forecast that the firm will report earnings of $5.32 per share, with EPS estimates ranging from $4.90 to $5.61. Zacks Investment Research's earnings per share averages are an average based on a survey of sell-side research analysts that cover Mr. Cooper Group.

Mr. Cooper Group (NASDAQ:COOP) last announced its earnings results on Thursday, April 29th. The company reported $2.87 earnings per share (EPS) for the quarter, topping analysts' consensus estimates of $2.27 by $0.60. Mr. Cooper Group had a net margin of 27.70% and a return on equity of 42.57%. The business had revenue of $1.27 billion for the quarter, compared to analyst estimates of $936.27 million.

Several research analysts have recently issued reports on the company. Keefe, Bruyette & Woods reaffirmed a "market perform" rating and set a $38.00 price target (down previously from $39.00) on shares of Mr. Cooper Group in a research note on Tuesday, April 13th. Piper Sandler boosted their price target on Mr. Cooper Group from $34.00 to $40.00 and gave the stock an "overweight" rating in a research report on Friday, February 26th. Credit Suisse Group boosted their price target on Mr. Cooper Group from $34.00 to $40.00 and gave the stock an "outperform" rating in a research report on Wednesday, February 24th. Barclays reaffirmed an "equal weight" rating and issued a $38.00 target price (down from $44.00) on shares of Mr. Cooper Group in a research report on Tuesday, April 27th. Finally, Zacks Investment Research lowered Mr. Cooper Group from a "buy" rating to a "hold" rating in a research report on Wednesday, May 5th. Four investment analysts have rated the stock with a hold rating and six have issued a buy rating to the stock. The company presently has a consensus rating of "Buy" and a consensus target price of $34.56.

 

1758 Postings, 4155 Tage koelner01@all

 
  
    
7
24.06.21 18:15
Einfach eine Unverschämtheit andere als Spinner zu bezeichnen.
Wenn man länger in Ihub liest erkennt man das einige User ehemalige Mitarbeiter
des Wamu Konzerns waren. Andere wiederum haben Rechtswissenschaft oder Wirtschafts Studien
durchlaufen. Solche Leute als Spinner zu bezeichnen zeugt schon von einer guten Kinderstube.
Schon alleine aus diesem Grund hoffe ich das AZC und andere Recht haben.
Übrigens AZC hat nie gesagt das am 30.06. Zahltag ist, wurde aber von anderen Usern in seine Beiträge
hineininterpretieren.

Naja die größte Strafe für einige ehemalige Piershalter wird sein, uns bei zählen unsere Dollarnoten
zu zu sehen.

Viel Glück uns allen bleibt gesund  

3305 Postings, 4444 Tage KeyKey@koelner01: Das muss sich erst noch zeigen ..

 
  
    
1
24.06.21 18:39
Zitat: "Naja die größte Strafe für einige ehemalige Piershalter wird sein, uns bei zählen unsere Dollarnoten
zu zu sehen."

Ehemalige Piershalter + P's + K's + U's können auch gemeinsam in einem Boot sitzen.
Die die es richtig gemacht haben haben einfach von jeder Klasse Shares gekauft.
Hat doch Faster immer wieder erwähnt ?

Ist mir bei Rübi die vergangenen Tage auch wieder aufgefallen. Sobald man sich als ehemaliger Piers-Holder zeigt wird scheinbar "Neid" hervorgerufen. Warum ? Jeder hatte die Möglichkeit.

Aber ok, ich lese aus Deinem Posting ja heraus, dass Du nicht alle meinst, sondern nur EINIGE :-) Ok :-)
 

725 Postings, 3823 Tage sonifarisBitte lesen es ist interessant zu w...

 
  
    
24.06.21 18:51
AZCowboy   Thursday, 06/24/21 12:02:35 PM
Re: hotmeat post# 660755
Post # of 660761
                    §
~ "hm", hopin' ?, doesn't get it done', The "Asset Values" Have Always Been Held Separately Within The WMI Subsidiary Network ~

First ?, Court Ordered To Not Be Allowed Within Judge Walrath's Court or BK Considerations', ...

Second ?, the Process of "Subs" Continuation of their Functionality Revealed in the "Disclosure Statement", ... interest applicable'

Third ?, obviously Secured and Protected By KKR ...

... I'm an X-military hard case, and I don't deal in "hope", hearsay', document misinterpretations, judge bashing, and cake and chair none stop hogwash' ...

It's a shame that there's a one post limit' applied, ... you categorized and called the fat trike rider and the "hearsay" litigation' losing' promoter, and their ad-hoc support group (SMH) ... accurately ... check out today's "COOP" press releases ...

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=164573895

the Asset Values and the Cash are and always have been in the Subs' ... And NO, the numbers are NOT the crazy numbers, nor will they be 75/25 ratio divisible ... take it easy, it's almost over'

anyway'

AZ
--------------------------------------------------
AZCowboy Donnerstag, 06/24/21 12:02:35 PM
Re: hotmeat Beitrag# 660755
Beitrag # von 660761
                    §
~ "hm", hoppla ..., das bringt's nicht, die "Vermögenswerte" wurden immer getrennt innerhalb des WMI-Tochterverbundes gehalten ...

Erstens ?, gerichtlich angeordnet, um nicht innerhalb von Richter Walraths Gericht oder BK-Betrachtungen erlaubt zu sein', ...

Zweitens ?, der Prozess der "Subs" Fortsetzung ihrer Funktionalität in der "Disclosure Statement" aufgedeckt, ... Interesse anwendbar'

Drittens ?, offensichtlich gesichert und geschützt durch KKR ...

... Ich bin ein harter Fall, und ich beschäftige mich nicht mit "Hoffnung", Hörensagen', Dokumenten-Fehlinterpretationen, Richter-Bashing, und Kuchen und Stuhl nicht aufhören hogwash' ...

Es ist eine Schande, dass es eine ein Post-Limit' angewendet, ... Sie kategorisiert und genannt die fette Trike-Fahrer und die "Hörensagen" Rechtsstreit' verlieren' Promoter, und ihre Ad-hoc-Support-Gruppe (SMH) ... genau ... überprüfen Sie die heutigen "COOP" Pressemitteilungen ...

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=164573895

die Asset-Werte und das Bargeld sind und waren immer in den Subs' ... Und NEIN, die Zahlen sind NICHT die verrückten Zahlen, noch werden sie im Verhältnis 75/25 teilbar sein ... take it easy, it's almost over'

sowieso'

AZ

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)



 

1758 Postings, 4155 Tage koelner01Nein key key

 
  
    
6
24.06.21 18:51
Nur Einen, weil er immer so arrogant und herablassend über Anders denkende schreibt.
Er hat in seiner Kindheit nicht gelernt, wie man sich in einer Gemeinschaft verhält.
In jedem seiner Post steckt nur Bösartigkeit anderen gegenüber, die eine andere Meinung
vertreten. Die kann und darf nicht richtig sein, sonst bricht für Ihn eine Welt zusammen.
Laut seinen eigenen Aussagen hat er den größten Anteil von Stammaktien gewandelt.  

725 Postings, 3823 Tage sonifarisuhmmm

 
  
    
2
24.06.21 19:06
Alice sagte, dass wir ÜBERRASCHT sein werden, aber ich denke, dass die Überraschung für uns nicht WIRKLICH eine Überraschung sein wird, wir haben schon mental die Summen von 45 bis 445$ pro Aktien/ESCROWS schon geschliffen.
aber wenn wirklich die Büchse der Pandora uns Stammaktien /445$pro bringt, werde ich sicherlich überrascht sein !!!!
Ich denke 90$bis 145$$$$$$ ist realistischer, aber ich wiederhole, sogar AZ ist überzeugt, dass es eine GROSSE Summe für uns BESITZER von EX WMI sein wird.

Na ja uhmmmmmmmmmmmm  

11112 Postings, 3878 Tage ranger100Nun, da ist Alice

 
  
    
2
24.06.21 22:08
wohl mit einem blauen Auge davongekommen. Ich hatte schon horrende Kosten auf sie zukommen gesehen. 1000,-Dollar Strafe sehe ich eher als symbolische Busse nach dem Motto "eine Strafe muss sein" an.

Was die gefeierte Schliessung den Chapter 11 Falles angeht:

Die Geschichte ist doch nur wieder eroeffnet worden fuer die Anhoerung von Alice und die Einfuegung der Ergaenzungen im Text. War doch klar das anschliessend der Fall WIEDER geschlossen wird. Das ist leider kein Indiz fuer gar nichts....

Jedenfalls ist der erste Punkt meiner damals formulierten Erwartungen damit erfuellt. Wenn auch gluecklicherweise glimpflicher fuer Alice als von mir befuerchtet.

 

6652 Postings, 4125 Tage Staylongstaycool@koelner

 
  
    
24.06.21 22:17

Einfach eine Unverschämtheit andere als Spinner zu bezeichnen.
Wenn man länger in Ihub liest erkennt man das einige User ehemalige Mitarbeiter
des Wamu Konzerns waren. Andere wiederum haben Rechtswissenschaft oder Wirtschafts Studien
durchlaufen. Solche Leute als Spinner zu bezeichnen zeugt schon von einer guten Kinderstube.
Schon alleine aus diesem Grund hoffe ich das AZC und andere Recht haben.
Übrigens AZC hat nie gesagt das am 30.06. Zahltag ist, wurde aber von anderen Usern in seine Beiträge
hineininterpretieren.

Naja die größte Strafe für einige ehemalige Piershalter wird sein, uns bei zählen unsere Dollarnoten
zu zu sehen.

Viel Glück uns allen bleibt gesund  

Naja, DU bezichtigst seit Jahren Dir wildfremde Leute auf Ariva/finanzen.net und iHub bezahlte Schreiber zu sein, was den Tatbestand der informationsgestützten Manipulation gem. Art. 12 MAR erfüllen würde. Damit unterstellst Du den Leuten also de facto eine Straftat. Denk' lieber einmal nach, bevor Du so einen Dünnpfiff von Dir gibst oder lege Deine Beweise auf den Tisch...

https://www.ariva.de/forum/...row-thread-494496?page=409#jumppos10229

 

6652 Postings, 4125 Tage Staylongstaycool@ranger

 
  
    
1
24.06.21 22:23

War doch klar. Ich hatte ja sogar damit gerechnet, dass sie gar nichts zahlen muss und sich "nur" dazu verpflichtet, ihre Klagen zurückzuziehent. Die 1000 $ sind daher wirklich nur als symbolische Summe zu sehen. Nur wenn Sie gegen das Settlement verstoßen sollte, bekommt sie die volle Rechnung präsentiert. So dumm wird sie aber nicht sein. Wie ich schon seinerzeit geschrieben habe, Walrath hat ja durchaus ein Herz für die "kleinen Leute", aber irgendwann ist das Maß auch mal voll. Alice voll zur Kasse zu bitten dürfte aber nie beabsichtigt gewesen sein, zumal sie das ohnehin nicht hätte bezahlen können. Was will man ihr pfänden, die "Escrows", lol...? wink

 

6652 Postings, 4125 Tage Staylongstaycool@ranger bez. Strafzahlung

 
  
    
24.06.21 22:40
Der ganze Quatsch hat sich für Griffin trotzdem noch gelohnt: Für sie wurden ja bereits in 2019 über 7.500 $ an "Spenden" gesammelt. So naiv wie die iHubber sind, könnte anschließend noch einiges mehr zusammen gekommen sein. Somit hat sich Griffin ihre Pamphlete vermutlich ganz gut bezahlen lassen. Und gefeiert wird sie vom "Wamu-Volk" auch noch, was will man mehr? Sind offenbar alle zufrieden. Naja, fast alle, die restliche Trust-Kohle, die einem wohltätigen Zweck gespendet werden soll, hat sich durch Miss Grffin mal eben um 34.000 $ verringert. Bravo...  

1758 Postings, 4155 Tage koelner01Mister 500%

 
  
    
24.06.21 23:56
Du solltest mal richtig lesen und verstehen lernen.
Wenn ich schreibe das einer ?meiner Meinung? nach ein bezahlter Schreiber ist,
dann ist das weder eine Beleidigung noch eine strafbare Handlung.

Deine Äußerung hingegen ist eine Beleidigung die rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann.
Aber so kennen wir dich, wenns eng wird ablenken.

Nichts desto trotz die Stammaktionäre werden den Vogel abschiessen , nur meine Meinung  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3383 | 3384 | 3385 | 3385  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben