UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 2121
neuester Beitrag: 29.07.21 22:23
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 53016
neuester Beitrag: 29.07.21 22:23 von: dlg. Leser gesamt: 9640630
davon Heute: 3229
bewertet mit 88 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2119 | 2120 | 2121 | 2121  Weiter  

102857 Postings, 7807 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

 
  
    
88
18.08.09 15:23
Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2119 | 2120 | 2121 | 2121  Weiter  
52990 Postings ausgeblendet.

174 Postings, 2123 Tage Cid3rim aktionär artikel stehts auch

 
  
    
1
12.07.21 11:21
barclays bleibt overweight und erhöht von 27 auf 29

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag

wird vom Digitalisierungsboom , 5g , e-mobility getrieben und erst so richtig fahrt aufnehmen (grob zusammengefasst)

wird nicht die letzte kz-erhöhung bleiben mMn ;)  

16 Postings, 666 Tage MichaelH17Kursziele

 
  
    
12.07.21 14:16
Wo sind eigentlich die Analysten von Independent ?
Deren Kursziel von Aixtron ist schon ziemlich veraltet , sollte mal korrigiert werden.  

2774 Postings, 1451 Tage BigBen 86@4ti4

 
  
    
13.07.21 15:18
Bist du noch da? Ich hätte noch ein paar Fragen zu deiner Tradingstrategie.
Die hast du irgendwann mal kurz vorgestellt.
Fand ich interessant..  

147 Postings, 326 Tage BassDancer20 erreicht

 
  
    
19.07.21 15:07
Hallo Leute
ich bin wieder dabei  

58 Postings, 644 Tage imb7Ist mir zu ruhig hier... :-)

 
  
    
26.07.21 15:59
Barclays belässt Aixtron auf 'Overweight' - Ziel 29 Euro
26.07.21 12:57
BARCLAYS

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Aixtron vor den am 29. Juli erwarteten Quartalszahlen des LED- und Chipindustrieausrüsters auf "Overweight" mit einem Kursziel von 29 Euro belassen.

Analyst Andrew Gardiner nahm in einer am Montag vorliegenden Studie nur geringfügige Anpassungen vor. Die Gesamtjahresschätzung für 2021 und darüber hinaus ließ er unverändert.  

2099 Postings, 1780 Tage 2much4u...

 
  
    
28.07.21 11:08
Enttäuschend eigentlich die Kursreaktion von Aixtron auf die tollen Zahlen der Tec-Konzerne.

Bei Aixtron hab ich manchmal das Gefühl, wenn die Tech-Werte runtergehen, ist Aixtron ein Tec-Wert. Wenn die Tec-Werte steigen, allerdings oft nicht. Mein erstes Kursziel wäre 25 Euro, bei Aixtron kann das ja sehr schnell gehen, wenn die Aktie endlich mal in die Gänge kommt.  

3205 Postings, 1288 Tage Der Pareto... enttäuschend. für mich eher nicht ...

 
  
    
1
28.07.21 16:43
... diese Durststrecken habe schon bei Süss und TePla mit machen dürfen. Ist halt so
in einer Zeit ohne News und alle drei sind da ja für meine Begriffe schon recht "maulfaul".

Das der Kurs um die 20 pendelt habe ich erwartet - das die 22 Marke  lange gehalten
wurde hat mich doch sehr überrascht .

Kurz und gut: ich wollte den Einstieg bei unter 20 ... das wird wohl vor den Zahlen nix mehr..
deshalb heute mal mit Karacho hier rein!    

632 Postings, 1815 Tage delta55Aixtron ist mM nach mega Schnäpschen!

 
  
    
2
28.07.21 17:52
Wen man sich nur überlegt Aixtron Aktie steht jetzt genau da  wie vor 22 Jahren also in Juli1999 war die Aktie um die 20 Euro wert! Es kann wohl nicht wahr sein dass so eine gute Firma die jetzt hundertfach besser da steht als damals aber immer noch um die 20 Euro schmort. Es wird mM nach gewaltig steigen und fraglich ist nur ab welchen Zeitpunkt. Hoffentlich bald!!  

2099 Postings, 1780 Tage 2much4u...

 
  
    
28.07.21 18:10
Naja, Vergleiche mit den Kursen vor über 20 Jahren sind nicht gut! Genauso könnt ich dir entgegnen - Evotec war vor etwas über 20 Jahren bei 90 Euro und jetzt bei 35 Euro. Und auch Evotec steht wesentlich besser da als wie vor über 20 Jahren.

Damals waren halt die Kurse am Neuen Markt komplett abgehoben.  

2774 Postings, 1451 Tage BigBen 86starke Zahlen

 
  
    
2
29.07.21 07:37

35880 Postings, 7692 Tage Robingerade

 
  
    
29.07.21 07:37
Zahlen . Auftragseingang nochmal erhöht , aber heute : sell on good news ??? wie die ganze  Zeit bei den Amis , wenn die Zahlen überzeugen ????

bin mal gespannt . Wenns runter geht , läge die sehr große UNterstützung bei Euro  19,74  

35880 Postings, 7692 Tage RobinBigBen 86:

 
  
    
29.07.21 07:45
gestern abend Facebook starke Zahlen , aber Aktie 5% runter  

58 Postings, 644 Tage imb7Geschäftsbericht

 
  
    
29.07.21 08:13
ist blitzsauber mit Korrektur nach oben.
Ich konnte auch kein Haar in der Suppe finden!!
oder habe ich was überlesen?  

35880 Postings, 7692 Tage Robinimb7

 
  
    
29.07.21 08:18
alles soweit ok denke ich , außer Ebit . Da wurde  7,9 erwartet und es sind 5,6 Mio so wie ich das sehe  

35880 Postings, 7692 Tage Robingerade

 
  
    
29.07.21 16:38
TAGESTIEF . Schliessung des GAPS von heute morgen ???  bei 21,20 wäre auch schöne Unterstützung im Wochenchart
Bin mal gespannt  

632 Postings, 1815 Tage delta55Egal, nicht relevant wer langfristig drin bleibt!

 
  
    
1
29.07.21 17:07

35 Postings, 1193 Tage Night777Das ist doch nicht mehr normal...

 
  
    
29.07.21 17:26
Der Kurs heute Mittag bei 23,12?,  und jetzt nur noch 21,30!
Hätte ich lieber bei 23? verkauft.  

4887 Postings, 2947 Tage dlg.Text

 
  
    
3
29.07.21 18:20
Die +1,5% heute sind gefühlt eine Outperformance von ca. 10% ggü den Kursreaktionen bei den letzten 4-6 Q-Zahlen :-)  

156 Postings, 718 Tage crocky@dlg.

 
  
    
2
29.07.21 18:31
Ja, aber trotzdem bis ca. 15:35 sah es anders aus?)
Keine Ahnung, was nach US Öffnung passiert ist. Richtig große Balken sehe ich bei Tagesverlauf nicht und nach ca. 15:35 auch nicht, es ging kontinuierlich langsam nach unten  

4887 Postings, 2947 Tage dlg.crocky

 
  
    
2
29.07.21 19:05
Na ja, zum einen hat Aixtron vllt etwas in dem Call ab Minute 35 gesagt, was nicht so positiv war. Sobald der Call hochgeladen wurde, höre ich da mal rein - vllt gibt es ja eine Erklärung.

Und dann gibt es zur Zeit ja auch einen aggressiven Verkäufer: Artisan hat allein zwischen dem 13. und 21. Juli über 2% der ausstehenden Aktien verkauft. Wenn die mal die Entscheidung zum Verkauf getroffen haben, heute morgen in den US aufwachen und da fast 10% plus sehen, dann bietet sich das ja quasi an. Is' aber ne wilde Theorie.  

3205 Postings, 1288 Tage Der Paretomeine Trading Position ...

 
  
    
29.07.21 19:47
konnte ich vorbörslich ganz gut via TG verkaufen.

Zahlen waren für mich ok und ich hätte die Posi auch gerne behalten!

Aber ich hänge halt noch zu fett in PVA TePla (was ein Lauf..) und Süss drin.

... Klumpenrisiko halt ...

@ dlg ... das mit dem aggressiven Verkäufer muss immer als Argument herhalten wenns
nicht so gut läuft beim Kurs.
   

67 Postings, 197 Tage Phili87Aixtron Long!

 
  
    
29.07.21 19:53
War nach dem Dipp vorgestern mit einem 10ner Hebel rein. dann knapp unter 23? Verkauft. LECKER

Die Aktie wird noch kräftig anziehen! Gewinnmitnahmen sind nach guten Nachrichten immer gang und gebe, ich denke kommenden Monat werden wir locker wieder bei 23? stehen, wenn nicht höher.. hinzu kommt das die Amis drauf stehen das deutsche Geld einzucashen!

Aixtron ist der Hammer und wird eine super Zukunft haben!  

4887 Postings, 2947 Tage dlg.Pareto

 
  
    
1
29.07.21 21:10
Hey Pareto, diese Phrase lasse ich nicht gelten :-). Normalerweise sind es immer die bösen Shorts, die an jedem Kursrückgang schuldig sein sollen, oder nicht? Da war das Forum immmer ganz groß drin.

Aber in diesem Fall gibt es doch zwei deutliche Indizien:

13. Juli / 4,98%: https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...ide-distribution/?newsID=1465413

21. Juli / 2,98%: https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...ide-distribution/?newsID=1466868

Klar, die können am 21. Juli aufgehört oder per gestern schon durchgewesen sein, aber dass die innerhalb von 6 Handelstagen 2% abgegeben haben, ist nun mal ein Fakt. Daraus kann man etwas ableiten, muss man aber nicht.

Außerdem habe ich ja selber schon geschrieben, dass es auch eine Aussage im Call gewesen sein könnte.  

5356 Postings, 1938 Tage köln64@ dlg.

 
  
    
29.07.21 22:04
Hattest du nicht 500 Millionen Umsatz ausgerufen vor einiger Zeit......
Du redest dir gerne Umsätze und Kurse schön oder ?
Hier braucht man nur ein paar Wochen warten dann gibt es die Aktie weit unter 19?.  

4887 Postings, 2947 Tage dlg.Text

 
  
    
29.07.21 22:23
Köln, nein, ich habe ganz bestimmt nicht von 500 Mio in 2021 gesprochen - das geht ja vom Auftragsbestand rein rechnerisch nicht mehr. Diese 500 Mio wurden, glaube ich, von Kiss1975 ins Spiel gebracht. Für 2022 glaube ich auch noch nicht ganz an diese Zahl, der Konsensus dürfte immerhin schon bei >460 Mio Euro liegen.

Ich habe hier heute nicht ein einziges mal die Umsätze erwähnt, was meinst Du mit schönreden? Den Kurs muss ich mir übrigens nicht schönreden, der ist schön :-). Du weißt ja ungefähr, wo ich eingestiegen bin.

Bei Deinen Kursvorhersagen bzw wo Du die Aktie dann jeweils im Tief wieder kaufen wolltest, kennen wir Deinen Track Record - von daher überrascht mich Deine Aussage nicht. Aber klar, jeder Kurs ist möglich, insbesondere wenn der Gesamtmarkt mal wieder einen auf den Deckel bekommt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2119 | 2120 | 2121 | 2121  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben