SNP auf dem Weg zu einer software company

Seite 44 von 50
neuester Beitrag: 01.02.23 12:33
eröffnet am: 20.08.20 18:47 von: allavista Anzahl Beiträge: 1238
neuester Beitrag: 01.02.23 12:33 von: unbiassed Leser gesamt: 335297
davon Heute: 113
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 50  Weiter  

107499 Postings, 8360 Tage KatjuschaWesHardin, ich hab nicht geschrieben, dass sie

 
  
    
08.11.22 18:31
sich kennen, sondern das sie voneinander wissen. Das ist ein großer Unterschied.

Wenn sie sich kennen würden, würden sie einfach außerbörslich Pakete tauschen.
Wenn sie voneinander wissen, aber den gegenüber nicht identifizieren können, stellt man die Pakete auf Xetra rein und lässt sich bedienen. Wenn das ein Mal klappt, hat man die Bestätigung und macht es mehrmals. Meiner Meinung nach haben wir das die letzten Tage gesehen. Es ging mit kleineren Paketen an, gestern mehrmals 5k, und heute waren es dann schon gegen Handelsende zwei mal 20k.

Wie gesagt, ich hab das die letzten fast 30 Jahre schon häufiger erlebt. Da kriegt man auch ein gewisses Gespür dafür. Was nicht heißt dass ich da immer recht behalte. Natürlich kann es auch theoretisch schlecht um SNP aussehen und irgendein Großaktionär hat schlicht Bedenken zur operativen Zukunft des Unternehmens. Aber wie gesagt, auf dem Kursniveau scheint es ja genauso starke Käufer zu geben, die aktuell beim Preis vielleicht leichte Vorteile haben, wenn der Verkäufer unbedingt raus will.
-----------
the harder we fight the higher the wall

107499 Postings, 8360 Tage KatjuschaBrokerPk zu 18:23

 
  
    
08.11.22 18:36
Die Frage ist doch, ob die 2023er Daten bei marketscreener erreicht werden?
Was ist, wenn es in einer Rezession sogar zu leichtem Unsatzrückgang kommt? Dann sieht die Bewertung mit KGV von 20 halt eher normal aus, bzw. man hätte eine faire Bewertung.

Ich sag nicht dass ich da pessimistisch bin, aber irgendwelche Daten auf solchen Portalen wie Onvista oder Marketscreener sollte man mit Vorsicht genießen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

2005 Postings, 633 Tage unbiassedVor allem stellen große Volumina häufig

 
  
    
1
08.11.22 20:21
Umkehrpunkte im Chart da. Zumindest temporär. Den Rest muss natürlich die Mannschaft mit dem neuen CEO richten. Das Aktionariat ist jedenfalls zukünftig deutlich wachsamer als zuvor.  

5137 Postings, 5251 Tage clever_handelnEnde der Woche

 
  
    
08.11.22 20:53
Sind 20 auch schon möglich. Viel Erfolg SNP.  

834 Postings, 3310 Tage WesHardinIn §71 AktG

 
  
    
09.11.22 12:59
steht nichts davon, dass ein ARP beschlossen und veröffentlicht werden muss. Betonung liegt auf muss. Die Genehmigung durch die HV scheint zu genügen.
Beim Nachlesen habe ich zudem gesehen, dass man noch nicht mal einen HV - Beschluss benötigt, wenn man die Aktien kauft, um sie einem Angestellten (innerhalb eines Jahres) zukommen zu lassen.

https://www.gesetze-im-internet.de/aktg/__71.html
 

107499 Postings, 8360 Tage KatjuschaDas steht auch nicht im Aktiengesetz, sondern das

 
  
    
09.11.22 13:13
ist eine EU Richtlinie, wonach ARPs vor Beginn inklusive Zweck, Volumen und Zeitspanne zu veröffentlichen sind. Zudem muss spätestens 7 Tage nach einzelnen Rückkäufen auf der Homepage des UN die getätigten Rückkäufe veröffentlicht werden.
-----------
the harder we fight the higher the wall

449 Postings, 1773 Tage JesseLich meine

 
  
    
09.11.22 13:15
das ARP ist letztes Jahr ausgelaufen,  die Transaktionen findet man auf der HP.

 

107499 Postings, 8360 Tage KatjuschaJa, das damalige ARP durfte sowieso maximal bis

 
  
    
09.11.22 13:40
Mai 2021 gehen. So war es ja 2019 beschlossen worden.

Aber 2020 wurden neue Rückkäufe bis 2025 genehmigt, maximal 10% des GK.
Aber wie gesagt, bisher wurde es noch nicht beschlossen und aktiviert.
-----------
the harder we fight the higher the wall

449 Postings, 1773 Tage JesseLgenau,

 
  
    
09.11.22 13:57
so hatte ich den Sachverhalt auch in Erinnerung.  

2005 Postings, 633 Tage unbiassedAls ob SNP gerade in Liquidität

 
  
    
1
09.11.22 14:53
ertrinken würde. Fokus aufs Business und in der Krise zusammenhalten was da ist.  

107499 Postings, 8360 Tage KatjuschaSagte ja auch niemand dass SNP jetzt ein ARP

 
  
    
09.11.22 14:55
anwerfen sollte.
-----------
the harder we fight the higher the wall

449 Postings, 1773 Tage JesseLdie ca. 20Mio Cash

 
  
    
09.11.22 16:11
"müssten" reichen.

Über 20Mio sind durch die Upfront-Deals in den Altjahren buchhalterisch abgeflossen. Liefert man die Projekte dazu fließen die >20Mio WC zurück.
Hier schlummern quasi >20Mio Cash.

Darüber hinaus finde ich, dass das Board keinen guten Job gemacht im Bereich WC. Auch das Forderungsmanagement sollte endlich verbessert werden. Der Posten beläuft sich inzwischen auf 35Mio.

"Cash-Collektion" muss endlich verbessert werden!

Ich meine eine KE ist aktuell nicht möglich, Vorratsbeschluss wurde zumindest 2020 und 2021 auf der HV abgelehnt und war für HV 2022 nicht mal mehr auf der Tagesordnung.
Außer ist besteht noch ein Vorratsbeschluss aus den Altjahren, müsste ich checken.  

5137 Postings, 5251 Tage clever_handeln15 halten

 
  
    
09.11.22 17:24
Kann aber deutlich steigen demnächst. Gutes Chance /Risiko Verhältnis. Bewertung auch gut. Strategisch sehr gut aufgestellt. Neue CEO auch Schwung bringen wird. Alle Ampeln hier auf grün. Transformationen extrem gefragt und erforderlich. Daher auf besseres in 2023 ff.  

454 Postings, 1093 Tage JBelfort..

 
  
    
10.11.22 08:52
Der Laden hat c. 4x EBITDA leverage. Müsst man mal schauen ob die Schuldscheine etc. fixed oder floater sind. Bei letzterem in dem Zinsumfeld kann das noch zusätzlich das EPS nach vorne hin belasten. Haben wohl nicht viele auf dem Schirm. Von ARP ist die Firma weit weg und wäre mE nicht vertretbar. Sollen sich auf das operative fokussieren und abliefern.  

449 Postings, 1773 Tage JesseLes bestehen

 
  
    
10.11.22 09:35
Covenants wo das geregelt ist.
Höhe der Zinslast u. a. an operative Ziele gekoppelt.

Ich meine im letzten Jahr hat SNP aufgrund gerissener Ziele 0,5% mehr bezahlt.
Ohne Gewähr!

In den Details bin aber nicht drin!

Richtig, ARP wäre völlig daneben, erstmal operativ liefern und den operativen Cashflow deutlich drehen.  

454 Postings, 1093 Tage JBelfortCovenants

 
  
    
1
10.11.22 09:59
Ich sprach nicht von den covenants. Was du meinst, nennt sich margin ratchet und da steigt der zu zahlende Zinssatz abhängig von net leverage. Ich bezog mich auf die base rate. Bei floatern wird gewöhnlich Euribor + Zinsmarge gezahlt. Steigt der Euribor, so steigt die Zinsbelastung unabhängig von net leverage und performance. Zinshedging ist im Moment auch sehr teuer, weil jeder auf einmal hedgen will :).

Ich finde die Verschuldung bei SNP schon sportlich, wenn ich ehrlich bin. Für so eine kleine Firma mit 4x  net debt. Wenn sie überschüssiges cash haben, sollten sie tilgen. Vor allem floater. IMO  

3835 Postings, 6000 Tage allavistaEndlich kaufen mal wieder mehr

 
  
    
1
10.11.22 10:02

449 Postings, 1773 Tage JesseLsehe in

 
  
    
2
10.11.22 10:22
den nächsten Jahren deutlich steigende Ertragskraft + Abbau der Vertragsvermögenswerte, sofern sollte ein Schuldenabbau möglich sein.

Allerdings muss das Board auch endlich mal liefern!

 

3835 Postings, 6000 Tage allavistaNochmal 1% on Top

 
  
    
1
10.11.22 10:35
Müsste an sich auch mal ne Meldung vom Abgeber kommen..
 

449 Postings, 1773 Tage JesseLUNI

 
  
    
10.11.22 10:45
hatte doch vorher schon um die 7%.....auf der HP mit 5% angegeben, waren aber um die 7%
 

1594 Postings, 623 Tage maurer0229Schwellenberührung

 
  
    
10.11.22 10:46
war auf jeden Fall am 08., als die großen Pakete auf Xetra gesehen wurden, oder?  

449 Postings, 1773 Tage JesseLok

 
  
    
1
10.11.22 10:48
es war UNION mit 7% und auf der HP mit 5%

Die News heute sind von UNI......

Ja, mal sehen ob ne Stimmrechtenews vom Abgeber kommt....  

5137 Postings, 5251 Tage clever_handeln20 wir kommen...

 
  
    
10.11.22 10:59
Trendumkehrformation  

449 Postings, 1773 Tage JesseLVerkäufer

 
  
    
1
10.11.22 11:20
könnte durch sein.
Mal den Tagesverlauf final abwarten, bzw. die Folgetage......  

5137 Postings, 5251 Tage clever_handelnXetra Orderbuch sieht immer besser aus

 
  
    
10.11.22 14:16

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 50  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben