UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 459
neuester Beitrag: 05.08.21 23:56
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 11453
neuester Beitrag: 05.08.21 23:56 von: Meimsteph Leser gesamt: 1056521
davon Heute: 820
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459  Weiter  

2011 Postings, 803 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

 
  
    
12
03.08.20 04:49
Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459  Weiter  
11427 Postings ausgeblendet.

2977 Postings, 396 Tage MeimstephAFTERPAY 29 Milliarden!

 
  
    
1
03.08.21 06:20
square übernimmt afterpay für 29 Milliarden!

Aber WDI wird wg 1,9 milliarden eingestampft

Da lachen ja die Hühner ,

wenn braun wkl autistisch wär würde er das ausraufen .

ABer  ich fürchte diesen STress mutet sich keiner zu, wenn man ihm als AUsgleich friedl Leben mit schicker Haartransplantation und ca 3 millionen gibt  

2977 Postings, 396 Tage Meimstephonlinezahlungen BOMBENGESCHÄFT

 
  
    
03.08.21 06:39
weil riesenwachstum.sagt der ntv typ
ja war uns schon glasklar

danke freis, danke jaffe  

2011 Postings, 803 Tage Herriotwirecard braun bleibt in haft -2-

 
  
    
3
03.08.21 16:51
hier noch eine ausführlichere zusammenfassung, auf grundlage des gestriegen paywall sz-artikel aus österreich...
https://kurier.at/wirtschaft/...leibt-noch-ein-jahr-in-haft/401462122  

5586 Postings, 5468 Tage brokersteveDanke für den Link..Entschädigungsfonds

 
  
    
03.08.21 17:35
Das ist das gemeinsame Ziel.  

2977 Postings, 396 Tage Meimstephdanke Herriot fürs Finden

 
  
    
03.08.21 19:09
diese Verzweifelten Artikels . Da könnte man ja eine ganze Erörterung drüber schreiben.
Die haben also soviel, dass sie bis jetzt noch keine konkrete Anschuldigung formulieren konnten?
Die haben Angst , dass er in das gleiche schwarze Koch fällt wie Marsalek und dann irgendwo im MIttelpinkt der Erde landet?
Die haben Angst , dass Ö ihn  in einer Schlucht versteckt oder in einem U Boot im Wörthersee?

Hoffentlich kriegt er inzw wenigstens ordentlichen Kaffee und kann seine Frau anrufen in welche Fintechs sie das Geld vom verscherbelten Teppich und den Gaultier Klamotten reinbuttern soll

 

2977 Postings, 396 Tage MeimstephLoch nicht Koch ;)

 
  
    
03.08.21 19:26
Braun sagt also ,Marsalek hat mit einer Bande um bellenhaus rumgemurkst, ABER er kann nciht belegen wie und wo ,so dass er entlastet wäre? Kann er wenigstens sagen , ob Geld da war ? Wer es haben könnte?
Bellenhaus sagt dann wohl Braun war mit an Bord, stonst wär Braun draussen. aber auch Kronzeuge  Bellenhaus  kann nicht genau belegen wie und wo?
Marsalek würde also Braun beim Kanst abholen, obwohl Braun alles auf ihn schiebt?

All in ALL :STRANGE

 

2258 Postings, 834 Tage LucasMaatweggelaufen

 
  
    
2
03.08.21 20:11
Habt ihr eigentlich mal eine Info gefunden, was aus der "einfach so weggelaufenen Truppe" geworden ist?
Sind die schon irgendwo angekommen?
Ich hatte ja vermutet, Frau Steidel macht da noch so richtig Kariere.
Ist ja gut "untergekommen".
Gibts da eigentlich noch Aktivitäten durch die Staatsanwaltschaft?
Was wird eigentlich zu LilaLaunebär noch kommen?
Alles im Sande versiegt.
Hat keiner Interesse dran, da mal Klartext zu sprechen.
Nach seiner Aussage war ja einer "gewissen Anzahl an Leuten" wohl das Nichttestieren sehr früh bekannt.
Scheint keinen zu interessieren.
 

2977 Postings, 396 Tage Meimstephder regisseur sagt

 
  
    
03.08.21 22:05
wir steuern unweigerlich darauf zu und dann ists uns egal in was wir investiert waren ;) https://youtu.be/F-cUE4bLf0k?t=4  

2977 Postings, 396 Tage MeimstepheY HÄÄÄÄ?

 
  
    
04.08.21 07:29
man bläht die Bilanz auf , wenn man überteuert zukauft?

VIelleicht wurden so Gelder für irgendjemand abgezweigt. Man kann den Geldfluss nachverfolgen , sehen wo es landete , es uU zurückholen!
EGal ob manche Kunden 2 mal zugekauft wurden , der schaden entstand als JAFFE und FReis diese KUnden dann quasi verschenkt haben ,
ohne vorher zu wissen ,ob das nötig war, ob LuBUs oder CovBus vorlagen
https://www.tagesschau.de/investigativ/ey-wirecard-103.html
 

2977 Postings, 396 Tage Meimstephhochmargige Geschäfte

 
  
    
04.08.21 07:31
sind das krasse gegenteil von Luftbuchungen. !
csfa.
@csFraudAnalysis
Antwort an
@csFraudAnalysis
aus 2004 "hochmargige Geschäfte aus dunklen Ecken werden bei Wirec Card mit sauberen Umsätzen vermischt", "dann kaufen sie wieder irgendwas oder bringen etwas ein und der vorzeigbare Gewinn steigt". ... weiß gar nicht, ob der noch lebt, der das damals formuliert hat... #wirecard  

2977 Postings, 396 Tage Meimstephmeine these: Die "bandenbetrüger"

 
  
    
1
04.08.21 07:39
bei wirecard haben allenfalls mitverdient , bei VLL von EY eingefädelten Geschäften für IRGENDWEN. Damit diese IRGENDWERS nicht aufflogen hat man WDI "abstürzen" lassen.

Ich hoffe Marsaleks Rache ist ist grausam, ich die IRGENDWERs fliegen auf und zahlen uns uns unseren Schaden zurürck. Vll erkannte Marsalek , dass es primär wichtig ist die "irgendwers" zu stoppen. Dass diesem Ziel alles andere unterzuordnen ist .  

2977 Postings, 396 Tage Meimstephvts

 
  
    
04.08.21 08:01
ich verstehe Stewart ships asiat syndicate nicht , aber er hat jetzt verwicklungen zum belg und österr Adel entdeckt. und zur Paneuropabewegungung.
Hier beginnt meine VT : Der kalerghi plan, die NWO. Wanderbewegungen werden initiert um die kalerghi rasse zu schaffen. Merkel ist kalerghi preisträgerin.
deswegen und auch zur persönl Berreicerung erst die ENtwicklungshilfe, jetzt die Klimagelder. World Vission Verwicklungen https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Habsburg-Lothringen  

2011 Postings, 803 Tage Herriotwirecard- jetzt geht es richtung ey-law

 
  
    
2
04.08.21 11:15
die zweifelhafte stellung von ey-law bei wirecard,sehr interessant und vielleicht der grund weshalb die testate über jahre erteilt wurden......

https://www.tagesschau.de/investigativ/ey-wirecard-103.html  

2258 Postings, 834 Tage LucasMaat@Herriot;@Meimsteph

 
  
    
1
04.08.21 19:07
Kaum fragt man danach, schon ist ein Bericht zu lesen.
Zufälle?
Und es wird auch da nur vorsichtig die "halbe Wahrheit" gesagt?
Hat E&Y mitgewirkt oder diese ganzen Zukäufe eingefädelt und erst ermöglicht?

 

2258 Postings, 834 Tage LucasMaatE&Y ?

 
  
    
1
04.08.21 19:26
Mich würde mal interessieren, wer so alles von E&Y beraten wird und bei welchen Unternehmen E&Y die JAs macht?

Da würde mich auch ganz speziell interessieren, für wen E&Y so "Lobbyarbeit" in Europa macht?
Welche Aufträge sind eigentlich durch die deutsche Regierung an E&Y die letzten Jahre so gegangen.
Da ist sicher ein sehr interessantes Netzwerk entstanden.
Jeder kennt Jeden und Jeder bedient sich an Jede?

Es ist mir wirklich unverständlich, wenn sich E&Y jetzt damit "rausreden" will, auch sie wären betrogen oder getäuscht worden.
Wenn die für Wirecard als Berater und gleichzeitig als Prüfer tätig waren, dann verstehe ich nicht, sie wissen nicht, ob es diese 1,9 Mrd gab oder gibt?
Diese Forderung der Überweisungen steht doch im krassen Widerspruch zu ihrer jahrelangen Tätigkeit für Wirecard.
Freis hat in kürzester Zeit angeblich ALLES erkannt, und E&Y behaupten, sie wären getäuscht worden?

Wie war die Aussage von dem E&Y Mitarbeiter:   "Ich verstehe nicht, warum wir diese Überweisungen" nicht machen konnten".
Sinngemäß.
Wen hat er mit w i r gemeint.
Da sollte man doch mal ansetzen.



 

2011 Postings, 803 Tage Herriotzu lucasMaat

 
  
    
04.08.21 23:27
zu...Und es wird auch da nur vorsichtig die "halbe Wahrheit" gesagt?

ich denke du hast recht mit der halben wahrheit, für mich ist es nur vielleicht ein funken wahrheit, ich denke hier wurde geschmiert bis in die höchsten kreise, die antwort könnte vielleicht bei dem
ehemaligen ey mann prüfer und teilhaber der jetzt bei der dt-bank ist ,war das nicht löscher....., würdes du einen führungsjob und die partnerschaft bei ey aufgeben und zur dt-bk. wechseln..... ob man ihm das vielleicht nahegelegt hatte...
hier könnte nur braun und marsalek als schmierer weiterhelfen.....  

2977 Postings, 396 Tage Meimstephdarauf wusste ich ne Antwort

 
  
    
1
05.08.21 10:55
Thread
Neue Tweets ansehen
Unterhaltung
Fabio De Masi (MdB)FabioDeMasi
·
3 Std.
#Wirecard war Zahlungsdienstleister von #Tipico Tipico hat wie Wirecard
@Wirtschaftsrat
der CDU finanziert und ließ Filialen von Kriminellen kontrollieren. Tipico Gründer ist bei Firma investiert, die mit Ex BND Hanning &
@HGMaassen
zu tun hat(te)! Das ist kein Zufall
Tweet zitieren
Hans-Martin Tillack
@hmtillack
· 28. Mai
Zur Story im "Spiegel" über den Wettanbieter Tipico: Eine Firma von Mitgründer Pawlik hält seit 2017 zehn Prozent an der Sicherheitsfirma System 360, mit der Ex-BND-Chef Hanning zu tun hat - und zumindest bis 2020 Hans-Georg Maaßen https://stern.de/politik/deutschland/...ie-obskure-firma-9177594.html https://spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...2-0001-0000-000177693579
Fabio De Masi (MdB)
@FabioDeMasi
Antwort an
@FabioDeMasi
Warum tauchen konservative Leute aus Sicherheitsbehörden immer im Umfeld von Firmen auf, die in Hochrisikosektoren für Geldwäsche (Online Glücksspiel, Sportwetten) unterwegs sind ? These: Weil sich konservative Netzwerke hierüber finanzieren! Es ist wie Schutzgeld!  

2011 Postings, 803 Tage Herriotwirecard marsalek hat mich betrogen

 
  
    
1
05.08.21 15:51
lybier rechnet mit ex kumpel marsalek ab, wem soll man den da glauben ?, bei uns sagten die alten immer,
pack schlägt sich pack verträgt, ist hier hier nicht der hehler so schlimm wie der stehler...... die wiwo berichtet
https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/...lek-ab/27486098.html  

2977 Postings, 396 Tage Meimstephmeine hoffnung wächst

 
  
    
1
05.08.21 19:13
a) Und Rami El Obeidi scheint die Zuneigung, die ihm zuteilwurde, erwidert zu haben. Als 2019 der Aktienkurs von Wirecard nach kritischen Artikeln der ?Financial Times? deutlich fiel, heuerte er Detektive an, um zu belegen, dass Journalisten und Hedgefondsmanager sich verabredet hatten, den Aktienkurs nach unten zu manipulieren. Sein Freund Marsalek stach die Infos an Medien durch. Die ?FT? stand am Pranger und musste sich zwei Monate mit einer internen Untersuchung beschäftigen ? die zum Ergebnis kam, dass den Journalisten nichts vorzuwerfen ist. Aber: In dieser Zeit konnten weitere geplante Enthüllungsgeschichten nicht erscheinen.

b) Nähere Informationen zu den Deals will er nicht preisgeben, er verweist auf die laufenden Ermittlungen gegen ihn und Verschwiegenheitserklärungen, die es mit anderen Partnern gebe. Er sei jedoch überzeugt, dass die Ermittlungen zum Ergebnis kommen, ?dass es kein Fehlverhalten von meiner Seite gegeben hat?. Alle Geschäfte von  

2258 Postings, 834 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
1
05.08.21 20:13
Seine Aussage ist mir auch aufgefallen:)
Da kommen wir als Überleitung zur früheren Aussage durch Wirecard:
"Entsprechend dem Datenschutz" und nun erweitere ich mal meine Vermutung:
"entsprechend der vertraglichen Vereinbarungen", wurde ja auch zum Drittpartnergeschäft, keine Angabe gemacht.

E&Y wird sich genau überlegen, was sie für "Unterlagen" rausrücken.
Es kann sie eigentlich nur ein entsprechendes gerichtliches Urteil dazu zwingen.

Wenn sie es "leichtfertig" tun würden, hätten sie bis in die "Steinzeit" verspielt.
Wer würde ihnen dann noch Aufgaben übertragen?
Oder ist man heute schon so abgebrüht und es würde keinen mehr interessieren?

Wie seht ihr diese Situation ?

Hoffnung auf Aufklärung ?  

2258 Postings, 834 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
05.08.21 20:18
Und ich lese da raus, es war dann wohl doch nicht, wie vermutet, Wirecard selbst, die z:B. Dan Mc Crum oder die Pudeldame bedrängt haben.

Uns wird eben nicht die wirkliche "Wahrheit" verkauft.
Vermutungen, die sich wohl auch langsam auflösen ?
Mit der Zeit wird sich wohl noch so manche "Vermutung" in Luft auflösen:(
 

2977 Postings, 396 Tage Meimstephich fantasiere

 
  
    
05.08.21 21:30
alle    marsalek ,braun, ey, ,der lybier , freis sitzen in der klemme zwischen anschuldigungen gg sie und bedrohung durch die eigentl profiteure wenn sie sich mit Fakten verteidigen

die profteure sind  nach meiner vermutung  oberste Instanz.

cool wäre natürlich wenn absprachen zw shortern u journalisten nachgewiesen werden würden , Da sitzt Geld .
noch cooler wenn einer hintermänner u Gründe enttarnen würde.

Ich weiss selber nicht wie ich drauf komm, aber ich glaube wdi ist unser kleinstes Problem , lediglich ein Symptom .
Der Rahmen ist so , dass WDI nicht aufgeklärt werden darf und kann .
vll musste man WDI opfern ,um wesentlicheres zu retten, in dem man den Rahmen sprengt .
85 % wählen zuwanderung . impfen lassen sich ca 65% ,das heisst die zweifel am großen Narrativ wachsen
keine ahnung ob der wettlauf noch gewonnen werden kann . es gibt viele rückschläge

 

2977 Postings, 396 Tage Meimstephterrorfinanzierung

 
  
    
05.08.21 21:38
auf twitter wirft man wdi terrorfinanzierung vor . glaube ich eher als luftbuchen ,   ABER wdi hat WENN NUR  die transaktionen ermöglicht. WDI hat interesse am Umsatz nmachen ,nicht daran terror zu finanzieren.  gleiches gilt  für das gequatsche von kindermissbrauch.

wer hat also welchen terror  warum finanziert, Darum gehts doch  VIELLEICHT  Vielleicht , deswegen dieser schweigensmantel

ich sehe hier den Zusammenhang
Neue Tweets ansehen
Unterhaltung
Max hat retweetet
Ahmad Mansour
@AhmadMansour__
Neben Vertretern der Terrororganisationen Hamas &   Hisbollah sendete auch die #EU einen offiziellen Vertreter, Enrique Moreh, nach Teheran für die Amtseinführung von Raisi! Für mich eine #Bankrotterklärung der EU & ein Verrat an den Menschenrechten & der iranischen Opposition.  

2977 Postings, 396 Tage Meimstephukraine

 
  
    
05.08.21 22:24
guiliani hat kleinen film über biden ukraine gemacht , dem autor gefällt das nicht ;) übrigens fast alles auf höchststand ! dax , dow ....einige deppen haben natürlich massiv allianz, andere massiv nel ;)

nel hab ich immerhin verkauft wg wdi verlustausgleich. .Naja jammern auf dow 35000 , weiss noch als ich hier getippt hab  "trump gewinnt wahl und er wird Dow auf 30000 hieven " ;) und ich bin erst 10 monate hier  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
457 | 458 | 459 | 459  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, harryharry, Jannah, Knillenhauer, schakal1409