UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 124
neuester Beitrag: 22.01.21 13:36
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 3095
neuester Beitrag: 22.01.21 13:36 von: ich-binz Leser gesamt: 553480
davon Heute: 1013
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
122 | 123 | 124 | 124  Weiter  

44 Postings, 1898 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

 
  
    
8
12.11.15 16:56
Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
122 | 123 | 124 | 124  Weiter  
3069 Postings ausgeblendet.

563 Postings, 4648 Tage annalist@Rossin

 
  
    
21.01.21 11:44
AUI ist scheinbar so eine Art "Frauenhofer Institut" nur in größer.
Die betreiben Forschung und Entwicklungsarbeit in einem Umfang
den sich ansonsten viele Firmen nicht leisten können und helfen dann Firmen
die Ergebnisse  entsprechend umzusetzen. Alles staatl. gefördert.

https://aui.edu/  

376 Postings, 163 Tage Karud_nein Kata.

 
  
    
21.01.21 11:49
Meine Frage war NUR dazu da um die Bewertung von Nano One beurteilen zu können. Dabei ging es mir auch nicht um diese elendige Gewinndiskussion, die hier wochenlang geführt wird.

Wenn ein Vergleichsunternehmen (ich weiß wenig darüber, wird hier aber oft thematisiert) fast doppelt so hoch bewertet ist, dann ist es doch mein gutes Recht hier nachzufragen woran das liegt und ob wir unterbewertet oder die überbewertet sind.

Deiner Logik nach zu folgen, dürfte ich das drüben auch nicht fragen.  

217 Postings, 226 Tage Nanomann@Karud_

 
  
    
21.01.21 11:53
ich habe dir, weil es NVX betrifft, deine Fragen im Novonix Forum beantwortet.  

563 Postings, 4648 Tage annalistdas sagt wiki...

 
  
    
21.01.21 11:54
Associated Universities, Inc. (AUI) ist eine Forschungsmanagementgesellschaft, die Einrichtungen für die Forschungsgemeinschaft baut und betreibt. AUI ist eine gemeinnützige 501(c)(3) Gesellschaft mit Hauptsitz in Washington, DC. Der Präsident ist Dr. Adam Cohen. Die derzeit wichtigste Betriebseinheit der AUI ist das Nationale Radioastronomie-Observatorium (NRAO), das sie im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit der National Science Foundation betreibt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Ich würde mal sagen, wer da mitmachen darf, hat gute Ideen. :)  

2131 Postings, 1092 Tage kataklysmus32Karud

 
  
    
21.01.21 12:48
Darum meine ich es ja dazu müssen man sich komplett befassen mit Novonix stellen die Beispiel anoden selber her wird der Umsatz anfangs deutlich höher sein.

Mal kurz gesagt würde eine höhere Bewertung als Nano one logisch sein also denke an deutlich mehr Marktkapitalisierung als Nano one. Dazu müsste ich aber die Zahlen wissen die sie denken an Umsatz zu machen und alle anderen Werte wissen.

Nano one hat ja nicht so starken Umsatz aber später einen starke Gewinne. Man muss deutlich länger halten bei Nano one das Potenzial wird später aber bessert werden.

Es sind also zwei komplett unterschiedliche Firmen. Das eine macht vermutlich schnell viel Umsatz dabei wenig Gewinn.

Und Nano one macht wenig Umsatz und am Anfang wenig Gewinn dafür später sehr viel Gewinn bei wenig Umsatz.

Kannst nicht miteinander vergleichen  

2131 Postings, 1092 Tage kataklysmus32Karud

 
  
    
21.01.21 12:57
Es gibt auch keine Vergleichsfirmen du musst dich dazu mal belesen nicht böse gemeint aber dann kannst du das besser bewerten.

Das was wir wochenlang gemacht haben ist genau das was du bei jeder Firma machen musst um ein invest zu tätigen.

Du kannst nicht Firma x mit Firma y Vergleichen alleine schon weil Firma x Lizenzen vertickt und Firma y das Produkt Herstellt.

Das Thema hatte ich vor 1-2 Wochen auch angesprochen. Warum es Firmen gibt die 20 Milliarden Marktkapitalisierung haben. Dafür aber Beispiel 2024 1 Milliarde Umsatz machen wollen dann rechnet sich die hohe Bewertung einigermaßen.

Darum sagte ich auch Nano one kann keine 20 Milliarden Marktkapitalisierung erstmal haben weil sich das mit den ersten Deals überhaupt nicht rechnet. Nano one ist bei so einer Rechnung schon etwas spezieller  

74 Postings, 1027 Tage Chris31:)

 
  
    
21.01.21 14:29
umsatz/ebita erwartung kennen.
siehe nno homepage presentations page 9  

376 Postings, 163 Tage Karud_...

 
  
    
21.01.21 15:12
Okay, vielleicht reden wir ein bisschen aneinander vorbei oder haben einfach unterschiedliche Ansichten. Mir sind sowohl die Erwartungen von Nano One als auch die Bewertungswerkzeuge eines Fundamentalisten klar. Ich kann das ganz gut für mich bewerten, du kannst in der heutigen Zeit aber nicht mehr alles einfach mit nem KGV berechnen.
Und dann vergleiche ich auch gerne Unternehmen miteinander, auch wenn sie nicht das selbe Produkt anbieten, ja manchmal sogar nicht mal in der selben Branche tätig sind, und ziehe dann eben meine Schlüsse. Das hilft mir in diesen Hype getriebenen Zeiten einfach mehr als nur Stumpf auf Zahlen zu blicken.  

2131 Postings, 1092 Tage kataklysmus32Die News

 
  
    
21.01.21 15:15
Als langfristiger Anleger nerven mich schon Vereinbarungen weil ich will Umsatz sehen :-D.

Aber so muss man sagen ist es wieder ein nächster Schritt zu Umsatz und eine gewaltige Menge an Firmen die dazu kommen.

Ich hatte schon oft überlegt ob es überhaupt einen VW oder Tesla Deal gibt. Wenn man vorher schon das Material verbessert und diese Firmen dann das Material verkaufen benötigt man keinen genauen Deal mit einen Hersteller von Autos.

Das hat den Vorteil das viele Firmen Nano one?s Technik benutzen und das Material überall hingeht wo es benötigt wird.

Man kann damit viel mehr Leute ansprechen. Bleibt natürlich die Frage was bleibt übrig für Nano one.  

28 Postings, 165 Tage Thanatos511Keine Reaktion

 
  
    
21.01.21 15:55
Die News scheinen in Kanada keinen zu interessieren zu Beginn. Sonst hatten wir ja oft einen kleinen Kurssprung bei solchen News, aber aktuell dreht die Aktie ein wenig ins Minus.

Dabei finde ich die News schon wichtig, weil man mit Chile einen wichtigen Player am Markt direkt an der Angel hat und zeigt, dass man entlang der Wertschöpfungskette ansetzen kann und nicht nur auf einer Ebene.

Aber gut - ich bin geduldig :)  

960 Postings, 5008 Tage hewi62@kata...

 
  
    
21.01.21 16:22
...ja Umsatz...aber auch hier sieht man, wie lange die Prozesse so laufen...quasi ein Jahr bis dann mal etwas ?Handfestes? heraus kommt...warst du nicht auch immer auf der Seite, es dauert alles einfach....?  

2131 Postings, 1092 Tage kataklysmus32Weil da keine Werte stehen

 
  
    
21.01.21 16:25
Was ist sowas wert wieviel Umsatz könnte sowas bringen.

Das fehlt bei jeder News in die Richtung. Der Markt will zahlen haben. Oder die Menge was Produziert werden kann.

Im Kurs ist schon sehr viel drin. Da braucht es neues Feuer.

Vom Kurs her denke ich mit guten News die Marktkapitalisierung von 300-500 Millionen Dollar. In dem Bereich wird sich das wohl die Wochen und Monate aufhalten bis es mal Daten gibt.  

2131 Postings, 1092 Tage kataklysmus32Hewi

 
  
    
21.01.21 16:26
Na klar darum hab ich ja ein smiley gemacht. Soviel Zeit hat Nano one aber auch nicht weil sie 2021 Umsatz machen wollen 2022 dann schon richtig angreifen wollen.  

73 Postings, 702 Tage fsinvVerständnisfrage zur News

 
  
    
21.01.21 17:13
Kurze Frage zur News: Geht es hier einfach um den OnePot Prozess oder auch um das ominöse Patent für die Supply Chain welches letztes Jahr in einer News erwähnt wurde zur Reduktion von Müll usw. ? Wäre ja auch nett hier mal mehr zu erfahren...  

24 Postings, 1182 Tage buggyfighter@fsinv

 
  
    
21.01.21 17:22
mM geht es hier um die Kombination. Das One Pot Verfahren ?begnügt? sich mit einer einfacheren Variation des Rohmaterials, was zu weniger Ausschuss und geringeren Aufwänden in der Supply Chain führen soll. So wie ich es verstehe wird hier direkt ?vor Ort? bei der Rohmaterial-Entstehung getestet, mit direkter Verarbeitung hin zum Grundstoff für die Kathodenherstellung.  

563 Postings, 4648 Tage annalistStückchen für Stückchen

 
  
    
21.01.21 18:58
setzt sich das Puzzle zusammen...... :)  

73 Postings, 702 Tage fsinv@buggyfighter

 
  
    
21.01.21 19:57
Mhm ok ich verstehe... habe mir unter dem Patent für die supply chain etwas anderes vorgestellt aber ggf. Bin ich auch nicht tief genug in dem beiden Themen Chemie und supply chain bewandt und dieser Schritt bringt wirklich viele Vorteile mit sich.

Würde das bedeuten, dass die Rohstofflieferanten direkt vor Ort mit Maschinen auf Basis von nanos Patenten die dann ggf. Pulead gebaut werden das Kathodenmaterial produzieren könnten?  

83 Postings, 599 Tage jointstockEin weiterer Ritterschlag für die Technologie!

 
  
    
21.01.21 22:22
https://aui.edu/...nage-the-chilean-instituto-de-tecnologias-limpias/
https://aui.edu/...nerate-between-25-to-50-new-companies-in-10-years/

"AUI freut sich darauf, mit der chilenischen Regierung, Universitäten, Industrie und Unternehmern zusammenzuarbeiten, um die Infrastruktur für Entdeckungen in der Region Antofagasta zum Nutzen Chiles zu planen und aufzubauen. Zu den ICTL-Mitarbeitern von AUI gehören derzeit unter anderem: Asexma Chile AG, Ballard Power Systems Inc., CSP Cerro Dominador, Clayton Ventures, Colbun SA, Colorado School of Mines, Ecometales Limited, Enaex Chile SA, Enel Generación Chile SA, Engie Latam SA, Enorchile SA, Freitag & Co, Generadora Metropolitana, >> NANO ONE Materials << , Schwager Energy SA, das Wilson Center, die Universidad de Atacama, die Universidad autónoma de Chile, die Universidad del Desarrollo, die Universidad San Sebastián und die Universität von Utah."  

135 Postings, 93 Tage NomnomTolle News

 
  
    
22.01.21 00:10
Schön davon zu lesen aber der Kurs interessiert sich erst mal nicht dafür weil viele hätten wohl auf was anderes gehofft :D Steigert euch nicht zu sehr rein... Ich zieh mich nun auch wieder etwas zurück! Persönlich bin ich bei NanoOne und Novonix dabei und das würde ich euch auch empfehlen nicht nur auf ein Pferd zu setzten weil das macht euch nur verrückt. Ich weiß genau manchmal zieht der andere mit dem Kurs nach vorne - mal zusammen - mal der andere zurück aber klar ist wenn Ich hier Ende des Jahres auf mein Depot schaue bin ich mehr als Happy ;D daran Zweifel ich keine Sekunde.

Habt Geduld und bleibt Long wenn Ihr überzeugt seit. Hier seit Ihr bestens positioniert aber die Show geht erst noch richtig los...  

30 Postings, 168 Tage moti83kurzes Interview mit Dan Blondal vom 21.1.2021

 
  
    
22.01.21 08:20

24 Postings, 1182 Tage buggyfighterInterviewauszug

 
  
    
22.01.21 09:24
... wie vermutet: ?... still a long way to go...? :-) Das  heißt weiterhin geduldig bleiben und wie schon des Öfteren hier von anderen gesagt, am besten die nächsten 12 Monate den Kurs nicht beachten. :-P  

563 Postings, 4648 Tage annalistdas darf ruhig dauern....,

 
  
    
1
22.01.21 10:55
wenn Nano one aber eines Tages Lizenzgebühren vom chilenischem Staat bekommt,
weil wir ihr Lithium wertvoller gemacht haben, wird sich das sicher bemerkbar machen.

Da wird dann Stroh zu Gold gesponnen! :)  

563 Postings, 4648 Tage annalistund wenn´s gut läuft,

 
  
    
22.01.21 11:03
müßen die Abnehmer des Lithiums auch noch was zahlen um das Zeug dann verarbeiten zu dürfen.  

613 Postings, 3880 Tage ich-binzder Staat

 
  
    
22.01.21 13:36
...hat kein Lithium  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
122 | 123 | 124 | 124  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben