UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Rubean AG Banking Technologies

Seite 5 von 8
neuester Beitrag: 26.08.21 18:58
eröffnet am: 19.12.20 13:13 von: Reecco Anzahl Beiträge: 177
neuester Beitrag: 26.08.21 18:58 von: Reecco Leser gesamt: 19273
davon Heute: 14
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 Weiter  

6733 Postings, 1932 Tage Reecco,noch 30% Bar.

 
  
    
17.04.21 23:29

6733 Postings, 1932 Tage Reecco..

 
  
    
18.04.21 20:10
Zugriffe und gehandelte Aktien steigen seit der S-POS News. Fehlen nur noch User zum Meinungsaustausch.

Eine erfolgreiche Woche allen.  

6733 Postings, 1932 Tage Reecco@Quashquai

 
  
    
19.04.21 11:10
Das geht ja gut los. POS,  App vom Ländle in die ganze Welt !? :-D  

2333 Postings, 4589 Tage niovsBeobachte die Aktie auch schon laenger

 
  
    
20.04.21 21:11
und wollte eigentlich bei 6,50 rein, aber naja, dass kann man wohl haken.

Nun lese ich das von der Sparkasse POS und denke nur WOW, dass muesste ja eigentlich eine Kursexplosion verursachen und was ist? Nix is.

Also mal ein wenig geguckt.

im kleingedruckten fuendig geworden.

"* Aus Sicherheitsgründen kann auch bei Zahlungen bis 50 Euro mit haptischer Karte eine PIN-Eingabe gefordert werden. In diesem Fall ist die Akzeptanz der betroffenen Karte mit der S-POS-App nicht möglich. Der Kunde kann jedoch eine andere Karte einsetzen. ** Befristetes, unveränderbares Angebot bis 31.12.2021. Danach 39 Euro."
Quelle https://passend-ist-einfach.sparkasse.de/sparkasse-pos/ (unter dem Video)

Das ist natuerlich richtig schlecht um ehrlich zu sein.
Da haette ich als Haendler mal gar keinen Bock drauf.

Erstens ist somit ueber 50 Euro pro Transaktion der Ofen aus und wenn ich sagen wir mal ne Zahlung von einem Kunden von 20 Euro kassieren will und auf einmal kommt die Pinabfrage, der Kunde hat aber keine andere Karte oder Bargeld?

Sorry aber das ist in meinen Augen ein echter Grund, dass so ein Produkt floppen kann.

Hoffe, dass da wird nachgebessert. Wenn es allerdings aufgrund Richtlienien von Visa etc nicht nachbesserbar ist, dann vermute ich wird das kein grosser Erfolg.

Nur meine Meinung, waere allerdings interessant eure Meinungen dazu zu lesen.  

6733 Postings, 1932 Tage Reecco@niovs

 
  
    
21.04.21 12:03
Zu: "Aus Sicherheitsgründen kann auch bei Zahlungen bis 50 Euro mit haptischer Karte eine PIN-Eingabe gefordert werden. In diesem Fall ist die Akzeptanz der betroffenen Karte mit der S-POS-App nicht möglich. Der Kunde kann jedoch eine andere Karte einsetzen."

Das mit den 50? ist doch seit 2020 bekannt und wurde Jan 21 von der EU eingeführt. Das mit der PIN Eingabe hat, soweit ich informiert, damit zu tun welcher Chip in der Karte steckt.

Vielleicht gibt's hier ja bald jemanden der Erfahrungen mit S-POS hat und und diese mitteilt.  

2333 Postings, 4589 Tage niovsreecco

 
  
    
22.04.21 13:41
Nein, soweit ich weiss, hat das nichts mit dem Chip zu tun, ab und an wird das eben einfach mal verlangt.

Das mit den 50 Euro ist sicherlich nicht sooo wild, aber das man vorher nicht weiss, ob die transaktion geligen wird ist ein NoGo in meinen Augen  

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoHmmm..

 
  
    
1
22.04.21 18:09
Vielleicht hab ich mich geirrt.

Quelle: https://www.stuttgarter-nachrichten.de/...0den%20Karten%20integriert.

Bei der PIN-Abfrage geht es stets darum, sicherzustellen, dass die Transaktion vom rechtmäßigen Besitzer der Karte durchgeführt wird.

Für diese Sicherheitsregelung sind spezielle Transaktionszähler in den Karten integriert.  

2333 Postings, 4589 Tage niovsnaja ist ja gut erklaert in dem Artikel

 
  
    
22.04.21 19:04
Ich meine kein Kunde wird zaehlen wie oft er seine Karte benutzt hat und somit wissen, dass er diesmal eine PIN eingeben muss
Bis jetzt wusste ich nicht mal nach welchen Kritierien das funktioniert und so wird es wohl auch um die 99% der Nutzer gehen.

Schade, dass die POS Loesung von Rubean somit in meinen Augen nicht mehr ganz so toll erscheint.
 

6733 Postings, 1932 Tage Reecco@niovs

 
  
    
28.04.21 11:39
Vielleicht gibt's am Weltspartag von der Stadtsparkasse einen clicker als Geschenk.
Sollte dir Rubean's Software nicht gefallen ist das nicht schlimm gibt ja auch andere Unternehmen mit Softwarelösungen.  

339 Postings, 3087 Tage gargamilApplePay

 
  
    
30.04.21 12:05
Ich benutze eigentlich immer mein iPhone zum bezahlen, da gibt es diese PIN Einschränkungen nicht. Ich denke bei den Android Lösungen (Google Pay) auch nicht.

btw - https://www.taxi-heute.de/de/news/...-durch-smartphone-app-21707.html
 

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoHmmm..

 
  
    
30.04.21 14:00
Beide Pay Lösungen sind für Konsumenten ein Gewinn. Jetzt wird's Zeit das auch den Gewerbetreibenden der Kontakt zum Kunden erleichtert wird.  

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoHandelsplätze

 
  
    
30.04.21 14:12
Interessant, jetzt auch Tradegate handelbar.


 

874 Postings, 913 Tage AurorahiSchön rot heut

 
  
    
30.04.21 14:37
das rutscht garantiert noch viel tiefer.  

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoJup..

 
  
    
30.04.21 15:05
und Montag steig ich günstig ein. Herrlich so eine Abkühlung.  

87 Postings, 2179 Tage QuashquaiRutsch

 
  
    
01.05.21 07:34
Naja, so wirklich Rot sehe ich jetzt nicht. Sk 11,3€. Dümpelt halt so zwischen 10 und 12€ dahin... 100 gehandelte Stück ist aber auch ein Witz. Hätte mir nach der News aber schon etwas mehr erwartet.  

87 Postings, 2179 Tage Quashquai+20%

 
  
    
03.05.21 11:40
Wer hat von euch gerade gekauft? 😁  

6733 Postings, 1932 Tage Reecco15 Stück sind bisschen wenig

 
  
    
03.05.21 13:17

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoHmmm..

 
  
    
03.05.21 13:25
Vielleicht hole ich mir bald  noch welche aus München.  

87 Postings, 2179 Tage QuashquaiOk

 
  
    
03.05.21 14:12
Hast recht, hab die Stückzahl nicht geschaut.  

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoKonkurrenz

 
  
    
03.05.21 14:22
Beim durchstöbern hab ich Wellet GmbH gefunden.
Ähnliches Geschäftsmodell, mit SoftPos (mypos Glass fintech aus London) und der Norisbank (Bankenverbund Cashgroup).
Anstatt einem einmaligen Einrichtungspreis (Stadtsparkasse 19,95 bzw. später 39?) verlangen die eine Transaktionsgebühr von 1,3% bzw. später 1,8% und Beträge über 50? werden in mehrere kleinere zerteilt.

Dyor  

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoEs geht los...

 
  
    
10.05.21 11:19
Schaut Mal beim Newsticker.

München, 10. Mai 2021: Das Fintech-Unternehmen RUBEAN AG, München, (ISIN: DE0005120802, WKN: 512080, R1B:GR) hat heute für ihre Software-Lösung PhonePOS(TM) die Massenmarktzulassung des Payment Card Industry Security Standards Council (PCI SSC) erhalten. Damit kann RUBEAN seine Software ab sofort mengenmäßig und geographisch unbegrenzt ausrollen und bereits interessierte Banken und Zahlungsdienstleister aus Übersee, ganz Europa und Asien als Kunden gewinnen.

Tick...tack... Die Zeit läuft.  

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoGiropay

 
  
    
10.05.21 12:51
Die Banken und Sparkassen in Deutschland machen einen weiteren Schritt hin zur Vereinheitlichung ihrer Online-Bezahlverfahren und starten damit einen Großangriff auf den US-Konkurrenten PayPal. Von heute an führen die Institute nach und nach ihre Online-Bezahlangebote Paydirekt, Giropay und Kwitt unter der Marke Giropay zusammen.
Quelle: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/...arkassen-101.html

Länge hat's gedauert, wird endlich gut ?  

6733 Postings, 1932 Tage ReeccoCCV und Rubean

 
  
    
13.05.21 13:44
bringt den betreffenden Taschentücher und Lösungsvorschläge vorbei.
Quelle: https://www.elektroauto-news.net/2021/...kartenleser-neue-ladesaeulen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Arfi