UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.671 1,0%  MDAX 27.728 1,7%  Dow 32.774 -0,2%  Nasdaq 13.303 2,3%  Gold 1.796 0,1%  TecDAX 3.143 1,2%  EStoxx50 3.748 0,9%  Nikkei 27.819 -0,7%  Dollar 1,0313 1,0%  Öl 95,5 -1,1% 

Jetzt geht's los

Seite 1 von 67
neuester Beitrag: 02.03.22 19:15
eröffnet am: 29.12.15 11:39 von: Heron Anzahl Beiträge: 1659
neuester Beitrag: 02.03.22 19:15 von: Elbnah Leser gesamt: 469429
davon Heute: 79
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
1633 Postings ausgeblendet.

24122 Postings, 5066 Tage Heron---

 
  
    
20.07.21 21:57

24122 Postings, 5066 Tage HeronQ2 2021 Results Webcast

 
  
    
1
29.07.21 18:40
McEwen Mining
Wed, July 28, 2021, 1:00 PM·3 min read

TORONTO, July 28, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- McEwen Mining Inc. (NYSE: MUX) (TSX: MUX) invites you to join our conference call on Thursday, August 5th, 2021, from 2:00 pm EDT, where management will discuss our Q2 2021 financial results and project developments and follow with a question-and-answer session. Questions can be asked directly by participants over the phone during the webcast.

The webcast will be archived on McEwen Mining?s website at https://www.mcewenmining.com/media following the call.

https://finance.yahoo.com/news/...ning-q2-2021-results-110000053.html  

24122 Postings, 5066 Tage HeronQ2 2021 Results

 
  
    
1
07.08.21 00:10
FORM 10-Q

https://app.quotemedia.com/data/...dateFiled=2021-08-04&CK=314203


https://www.nasdaq.com/press-release/...3a-q2-2021-results-2021-08-04

TORONTO, 04. August 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- McEwen Mining Inc. (NYSE: MUX) (TSX: MUX) hat heute die Ergebnisse des zweiten Quartals (Q2) und des ersten Halbjahres (H1) für den am 30. Juni 2021 endenden Zeitraum veröffentlicht .

   Unser Betrieb lieferte starke Produktionsergebnisse, die unseren Erwartungen entsprachen, und wir sind auf dem besten Weg, unsere Produktionsprognose für 2021 von 141.000 bis 160.400 GEOs zu erreichen.
   Wir setzen unsere Turnaround-Strategie weiter um und haben sowohl aus operativer als auch aus finanzieller Sicht erhebliche Fortschritte erzielt (siehe Tabellen 1-3 unten). Wir gehen davon aus, dass sich dieser Trend bis zum Rest des Jahres 2021 fortsetzen wird, da die Froome-Mine im Fox-Komplex im vierten Quartal die kommerzielle Produktion erreicht.
   Am 6. Juli 2021 gaben wir bekannt, dass eine Tochtergesellschaft, die 100 % des Kupferprojekts Los Azules hält, die Finanzierung für die weitere Entwicklung dieses Projekts sowie die Finanzierung eines bescheidenen Explorationsprogramms für das Kupferexplorationsgrundstück Elder Creek in Nevada. McEwen Copper strebt an, bis zu 80 Millionen US-Dollar in einem privaten Angebot aufzubringen, und Rob McEwen hat die ersten 40 Millionen US-Dollar zugesagt.  

24122 Postings, 5066 Tage HeronEvent Details

 
  
    
07.08.21 00:15
https://www.mcewenmining.com/media/events/...130-PM-EDT-/default.aspx

McEwen Mining and John Tumazos Very Independent Research, LLC - Join us for a webinar on Aug 10, 2021, at 1:30 PM EDT.

August 10, 2021  

24122 Postings, 5066 Tage HeronErgebnisaktualisierung

 
  
    
09.08.21 23:51
McEwen Mining Inc. (NYSE:MUX) hat gerade seine Ergebnisse für das zweite Quartal veröffentlicht und Analysten aktualisieren ihre Prognosen

8. August 2021 03:47 EDT

https://www.nasdaq.com/articles/...ted-its-second-quarter-results-and

Vor einer Woche veröffentlichte McEwen Mining Inc. (NYSE:MUX) starke Quartalszahlen, die möglicherweise zu einer Neubewertung der Aktie führen könnten. Sowohl der Umsatz als auch der Verlust pro Aktie waren besser als erwartet, wobei der Umsatz von 41 Millionen US-Dollar die Schätzungen um 5,3 % anführte. Die gesetzlichen Verluste waren mit 0,01 US-Dollar pro Aktie geringer als von den Analysten erwartet. Dies ist eine wichtige Zeit für Investoren, da sie die Leistung eines Unternehmens in seinem Bericht verfolgen, sich die Prognosen von Experten für das nächste Jahr ansehen und sehen können, ob sich die Erwartungen für das Geschäft geändert haben. Wir dachten, die Leser würden es interessant finden, die neuesten (gesetzlichen) Nachgewinnprognosen der Analysten für das nächste Jahr zu sehen.
Earnings-and-Revenue-GrowthNYSE:MUX Gewinn- und Umsatzwachstum 8. August 2021

Nach den neuesten Ergebnissen prognostizieren die drei Analysten von McEwen Mining nun einen Umsatz von 146,3 Millionen US-Dollar im Jahr 2021. Dies wäre eine beachtliche Umsatzsteigerung von 22 % im Vergleich zu den letzten 12 Monaten. Es wird erwartet, dass sich der Verlust je Aktie in naher Zukunft stark verringert und um 59 % auf 0,05 US-Dollar sinken wird. Doch vor den jüngsten Gewinnen hatten die Analysten für 2021 einen Umsatz von 143,1 Mio insbesondere auf die Verlustprognosen je Aktie.

Am Konsenskursziel von 1,84 US-Dollar gab es keine wesentliche Änderung, was möglicherweise darauf hindeutet, dass die Analysten trotz der verbesserten Gewinn- und Umsatzaussichten weiterhin besorgt über die anhaltenden Verluste sind. Die Fixierung auf ein einzelnes Kursziel kann jedoch unklug sein, da das Konsensziel effektiv der Durchschnitt der Kursziele der Analysten ist. Aus diesem Grund betrachten einige Anleger gerne die Bandbreite der Schätzungen, um zu sehen, ob es unterschiedliche Meinungen zur Bewertung des Unternehmens gibt. Derzeit bewertet der optimistischste Analyst McEwen Mining mit 2,10 US-Dollar pro Aktie, während der bärischste Analyst ihn mit 1,75 US-Dollar bewertet. Dies ist eine sehr enge Streuung von Schätzungen, die entweder darauf hindeutet, dass McEwen Mining ein leicht zu bewertendes Unternehmen ist, oder ? wahrscheinlicher ? die Analysten sich stark auf einige Schlüsselannahmen verlassen.

Eine Möglichkeit, mehr Kontext zu diesen Prognosen zu erhalten, besteht darin, sich anzusehen, wie sie im Vergleich zur früheren Leistung und zur Leistung anderer Unternehmen in derselben Branche abschneiden. Die Analysten erwarten definitiv eine Beschleunigung des Wachstums von McEwen Mining, wobei das prognostizierte jährliche Wachstum von 50 % bis Ende 2021 neben dem historischen Wachstum von 14 % pro Jahr in den letzten fünf Jahren günstig eingeordnet wird. Im Gegensatz dazu deuten unsere Daten darauf hin, dass bei anderen Unternehmen (mit Analysten-Coverage) in derselben Branche ein Umsatzrückgang von 0,3 % pro Jahr prognostiziert wird. Es scheint offensichtlich, dass McEwen Mining als Teil der besseren Wachstumsaussichten voraussichtlich schneller wachsen wird als die gesamte Branche.  

24122 Postings, 5066 Tage HeronMcEwen Mining Corporate Presentation

 
  
    
16.08.21 01:51

24122 Postings, 5066 Tage HeronPrivatplatzierung in Höhe von 40 Millionen US-Doll

 
  
    
26.08.21 20:28
McEwen Copper Inc. schließt Privatplatzierung in Höhe von 40 Millionen US-Dollar mit Rob McEwen ab
Veröffentlicht

23. August 2021 06:00 EDT

https://www.nasdaq.com/press-release/...nt-with-rob-mcewen-2021-08-23

TORONTO, 23. August 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- McEwen Mining Inc. (NYSE und TSX: MUX) gibt bekannt, dass seine Tochtergesellschaft McEwen Copper Inc. die erste Tranche des am 6. Juli angekündigten Serie-B-Privatplatzierungsangebots abgeschlossen hat , 2021 (das ?Angebot?), mit der Ausgabe von 4.000.000 Stammaktien zu einem Preis von 10,00 USD pro Aktie für einen Bruttoerlös von 40.000.000 USD.

Die Zeichnung der verbleibenden 4.000.000 Stammaktien steht qualifizierten akkreditierten Anlegern vorbehaltlich einer Mindestanlage von 1 Million US-Dollar und bestimmten anderen Bedingungen zur Verfügung. Die im Rahmen des Angebots verkauften Wertpapiere sind privat und unterliegen Übertragungsbeschränkungen, bis die Aktien von McEwen Copper an einer öffentlichen Börse notiert werden. Die zweite Tranche des Angebots wird voraussichtlich am oder vor dem 30. September 2021 abgeschlossen sein.

Die Investmentgesellschaft von Rob McEwen, Evanachan Limited, kaufte alle gemäß der ersten Tranche des Angebots ausgegebenen Aktien. Nach Abschluss des Angebots besitzt Rob McEwen wirtschaftlich 18,6% an McEwen Copper, das eine 100%ige Beteiligung am Kupferprojekt Los Azules in San Juan, Argentinien, und eine 100%ige Beteiligung an der Explorationsliegenschaft Elder Creek in Nevada hält, vorbehaltlich eine 1,25%ige Net Smelter Return (NSR)-Lizenzgebühr auf beide Vermögenswerte, die an McEwen Mining zu zahlen ist.

McEwen Copper beabsichtigt, innerhalb von 12 Monaten nach dem endgültigen Abschluss des Angebots eine öffentliche Erstnotiz durchzuführen. Der Erlös aus dem Angebot wird ausschließlich von McEwen Copper verwendet, um das Los Azules-Projekt zu einer vorläufigen Machbarkeitsstudie voranzutreiben, eine neue ganzjährige Zufahrtsstraße zum Projekt zu bauen, Infill- und Explorationsbohrungen bei Los Azules und Elder Creek, sofern die Umwelt zulässt und Community-Beziehungen sowie allgemeine Unternehmenszwecke. Der Bau der neuen Zufahrtsstraße ist derzeit im Gange und hat 10 Meilen (16 km) der geplanten Länge von ungefähr 72 Meilen (115 km) vorgerückt.

McEwen Mining stützt sich auf die Ausnahmeregelung in Abschnitt 602.1 des TSX Company Manual, die vorsieht, dass die TSX bestimmte ihrer Anforderungen nicht auf Emittenten anwendet, deren Aktien an einer anderen anerkannten Börse wie der NYSE notiert sind.

Diese Pressemitteilung und die hierin enthaltenen Informationen stellen weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zur Zeichnung oder zum Kauf der hierin beschriebenen Wertpapiere dar, noch findet ein Verkauf dieser Wertpapiere in einer Gerichtsbarkeit statt, in der ein solches Angebot , eine Aufforderung oder ein Verkauf wäre vor der Registrierung oder Qualifizierung nach den Wertpapiergesetzen einer solchen Gerichtsbarkeit rechtswidrig.

Alle Beträge sind in US-Dollar angegeben.  

24122 Postings, 5066 Tage HeronInfo

 
  
    
06.09.21 16:54
Rob McEwen Built a Multi-Billion Dollar Gold Miner!  NOW HE'S BUILDING THIS COMPANY...

05.09.2021

https://www.youtube.com/watch?v=EM32efHOJBw  

24122 Postings, 5066 Tage Heron2022 einen Gewinn von 45 Millionen US-Dollar

 
  
    
27.09.21 23:46
Wann können wir von McEwen Mining Inc. (NYSE: MUX) einen Gewinn erwarten?

Veröffentlicht
21.09.2021 09:52 EDT

https://www.nasdaq.com/articles/...-mining-inc.-nyse%3Amux-2021-09-21

Wir glauben, dass jetzt ein ziemlich guter Zeitpunkt ist, um das Geschäft von McEwen Mining Inc. (NYSE:MUX) zu analysieren, da es den Anschein hat, dass das Unternehmen an der Schwelle zu einer beachtlichen Leistung steht. McEwen Mining Inc. beschäftigt sich mit der Exploration, Entwicklung, Produktion und dem Verkauf von Gold- und Silbervorkommen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko und Argentinien. Mit einem Verlust von 152 Mio. US-Dollar im letzten Geschäftsjahr und einem Verlust von 52 Mio. US-Dollar in den letzten zwölf Monaten konnte das marktkapitalisierte Unternehmen mit 510 Mio. US-Dollar seinen Verlust ausgleichen, indem es sich seinem Break-Even-Ziel näherte. Da der Weg zur Rentabilität das Thema für die Anleger von McEwen Mining ist, haben wir uns entschieden, die Marktstimmung zu messen. In diesem Artikel gehen wir auf die Erwartungen für das Wachstum des Unternehmens ein und wann Analysten davon ausgehen, dass es profitabel wird.

Laut den 3 American Metals and Mining-Analysten grenzt McEwen Mining an die Gewinnschwelle. Sie erwarten, dass das Unternehmen 2021 einen endgültigen Verlust verbuchen wird, bevor es 2022 einen Gewinn von 45 Millionen US-Dollar erzielt. Daher wird erwartet, dass das Unternehmen in etwas mehr als einem Jahr die Gewinnschwelle erreicht. Wie schnell muss das Unternehmen jedes Jahr wachsen, um bis 2022 die Gewinnschwelle zu erreichen? Ausgehend von den Analystenschätzungen stellt sich heraus, dass sie erwarten, dass das Unternehmen im Jahresvergleich um durchschnittlich 166% wachsen wird, was ein hohes Vertrauen der Analysten signalisiert. Sollte das Geschäft langsamer wachsen, wird es später als erwartet profitabel.
Gewinn-pro-Aktie-WachstumNYSE:MUX Gewinn pro Aktie Wachstum 21. September 2021

Da dies eine allgemeine Übersicht ist, werden wir nicht auf die bevorstehenden Projekte von McEwen Mining eingehen, berücksichtigen jedoch, dass im Allgemeinen Metalle und Bergbauunternehmen, je nach Betriebszustand und abgebauten Metallen, unregelmäßige Cashflows aufweisen . Dies bedeutet, dass eine hohe Wachstumsrate keine Seltenheit ist, insbesondere wenn sich das Unternehmen gerade in einer Investitionsphase befindet.

Bevor wir zum Abschluss kommen, gibt es einen Aspekt, der erwähnenswert ist. Das Unternehmen hat sein Kapital umsichtig verwaltet, wobei die Schulden 13% des Eigenkapitals ausmachen. Dies bedeutet, dass sie ihre Geschäftstätigkeit überwiegend aus Eigenkapital finanziert hat und ihre geringe Schuldenverpflichtung das Risiko einer Investition in das verlustbringende Unternehmen reduziert.
Nächste Schritte:

Es gibt wichtige Grundlagen von McEwen Mining, die in diesem Artikel nicht behandelt werden, aber wir müssen noch einmal betonen, dass dies nur ein grundlegender Überblick ist. Für einen umfassenderen Blick auf McEwen Mining werfen Sie einen Blick auf die Unternehmensseite von McEwen Mining auf Simply Wall St. Wir haben auch eine Liste mit relevanten Aspekten zusammengestellt, die Sie weiter untersuchen sollten:
Gesponserte Links
Steak zubereiten: 3 Varianten für besonders zartes FleischLecker.de

   Historische Erfolgsbilanz: Wie war die Leistung von McEwen Mining in der Vergangenheit? Gehen Sie in der bisherigen Track Record-Analyse näher ein und werfen Sie einen Blick auf die kostenlosen visuellen Darstellungen unserer Analyse für mehr Klarheit.
   Management-Team: Ein erfahrenes Management-Team an der Spitze stärkt unser Vertrauen in das Unternehmen ? sehen Sie sich an, wer im Vorstand von McEwen Mining sitzt und welchen Hintergrund der CEO hat.  

24122 Postings, 5066 Tage HeronMUX Earnings Date

 
  
    
28.09.21 04:14
Earnings announcement* for MUX: Nov 04, 2021

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/mux/earnings

McEwen Mining Inc. is estimated to report earnings on 11/04/2021. The upcoming earnings date is derived from an algorithm based on a company's historical reporting dates. Our vendor, Zacks Investment Research, might revise this date in the future, once the company announces the actual earnings date. According to Zacks Investment Research, based on 1 analysts' forecasts, the consensus EPS forecast for the quarter is $0. The reported EPS for the same quarter last year was $-0.02.
 

24122 Postings, 5066 Tage HeronTNR Gold Royalty Holding Update

 
  
    
04.10.21 21:23
Rob McEwen investiert 40 Millionen US-Dollar in McEwen Copper und bereitet 53.000 Meter Bohrprogramm für Los Azules vor
Veröffentlicht
4. Okt. 2021 08:00 EDT

https://www.nasdaq.com/press-release/...2440-million-in-mcewen-copper

Vancouver, British Columbia--(Newsfile Corp. - 4. Oktober 2021) - TNR Gold Corp. (TSXV: TNR) ("TNR", "TNR Gold" oder das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass zusätzlich zu den In der Pressemitteilung des Unternehmens vom 8. Juli 2021 hat McEwen Copper Inc. ("McEwen Copper") die erste Tranche seiner am 6. Juli 2021 angekündigten Privatplatzierung mit einem Bruttoerlös von 40.000.000 USD an McEwen Copper abgeschlossen.

Die Investmentgesellschaft von Rob McEwen, Evanachan Limited, kaufte alle gemäß der ersten Tranche der Privatplatzierung ausgegebenen Aktien. McEwen Copper, zu 81 % im Besitz von McEwen Mining Inc. ("McEwen"), treibt die Arbeiten am Projekt Los Azules nach Abschluss der Privatplatzierung in Höhe von 40 Millionen US-Dollar zügig voran.

In der Pressemitteilung von McEwen vom 29. September 2021 heißt es:

"Der Geschäftsbereich McEwen Copper, der zu 81 % im Besitz von McEwen Mining ist, treibt die Arbeiten am Projekt Los Azules nach Abschluss der am 23. August 2021 angekündigten Privatplatzierungsfinanzierung der ersten Tranche in Höhe von 40 Millionen US-Dollar zügig voran. Die zweite Tranche der Privatplatzierung wird erwartet wird in Kürze geschlossen. Die Vorbereitungen für ein großes 53.000-Meter-Bohrprogramm laufen, das darauf abzielt, abgeleitete Mineralressourcen in die angezeigte Kategorie hochzustufen. Die ersten 2 Bohrgeräte werden Anfang November 2021 eintreffen und bis Januar auf die volle Anzahl von 10 Bohrern hochgefahren werden 2022. Der Zugang zum Projekt wird derzeit auf der bestehenden Erkundungsstraße hergestellt, die von den Besatzungen auf 48 Meilen (78 km) der Strecke, ungefähr drei Viertel des Weges zum Projekt, sicher geräumt wurde Die Zufahrtsstraße in niedrigerer Höhe ist im Bau, die Fertigstellung wird in H2 2022 erwartet.

McEwen Copper hat eine erfahrene Gruppe von Fachleuten und Beratern engagiert, um das Los Azules-Projekt in die Phase der Vormachbarkeitsstudie zu führen, darunter Dave Tyler, Studiendirektor, Gary Cochran, Projekt- und Bauleiter, und Bill Thomas, Manager für Geschäftsverbesserung und Betrieb Bereitschaft."

"Ich freue mich sehr über diese sehr aufregende und bedeutende Entwicklung für das Los Azules Copper Project und die persönliche Unterstützung durch Rob McEwen von der neu gegründeten McEwen Copper", sagte Kirill Klip, Executive Chair von TNR. "Es ist sehr ermutigend, nach dem persönlichen Engagement von Rob McEwen und seiner Investition von 40 Millionen US-Dollar ein großes 53.000-Meter-Bohrprogramm zu sehen, um die schnelle Erschließung dieser riesigen Kupfer-, Gold- und Silberlagerstätte in einer geeigneten Unternehmensstruktur voranzutreiben, die eine Finanzierung ermöglicht." und Weiterentwicklung des Kupferprojekts Los Azules.

"TNR Gold hält eine NSR-Lizenzgebühr von 0,36% auf das gesamte Projekt Los Azules, das Kupfer-, Gold- und Silbermetalle enthält. TNR Gold muss kein Kapital für die Entwicklung des Kupferprojekts Los Azules einbringen. Der Kern unseres Geschäftsmodells besteht darin, Branchenführer wie McEwen Mining als Betreiber bei den Projekten haben, die potenziell Lizenz-Cashflows generieren werden, um einen erheblichen Wert für unsere Aktionäre zu schaffen."

ÜBER TNR GOLD CORP.

TNR Gold Corp. arbeitet daran, das Lizenz- und Goldunternehmen für grüne Energiemetalle zu werden.

In den letzten 25 Jahren war TNR durch sein Lead-Generator-Geschäftsmodell erfolgreich bei der Generierung hochwertiger Explorationsprojekte auf der ganzen Welt. Mit der Expertise, den Ressourcen und dem Branchennetzwerk des Unternehmens identifizierte es das Potenzial des Kupferprojekts Los Azules in Argentinien und hält nun eine NSR-Lizenzgebühr von 0,36% auf das gesamte Projekt, das von McEwen Mining Inc. entwickelt wird.

Im Jahr 2009 gründete TNR International Lithium Corp. ("ILC"), ein Unternehmen für grüne Energiemetalle, das 2011 durch die Ausgliederung des Energiemetallportfolios von TNR an die Börse ging. ILC hält Beteiligungen an Lithiumprojekten in Argentinien, Irland und Kanada.

TNR behält eine 1,8% NSR-Lizenzgebühr auf dem Mariana Lithiumprojekt in Argentinien. ILC hat das Recht, 1,0 % der NSR-Lizenzgebühren am Mariana-Lithiumprojekt zurückzukaufen, von denen 0,9 % auf die NSR-Lizenzgebühren des Unternehmens entfallen. Das Unternehmen würde nach Abschluss des Rückkaufs 900.000 US-Dollar erhalten. Das Projekt wird derzeit in einem Joint Venture zwischen ILC und Ganfeng Lithium International Co. Ltd. vorangetrieben.

TNR bietet durch seine 90-prozentige Beteiligung am Porphyrprojekt Shotgun Gold in Alaska ein bedeutendes Engagement in Gold. Das Projekt befindet sich im Südwesten Alaskas in der Nähe des Donlin Gold-Projekts, das von Barrick Gold und Novagold Resources Inc. entwickelt wird.

Die Strategie des Unternehmens mit dem Shotgun-Goldprojekt besteht darin, eine Joint-Venture-Partnerschaft mit einem der größten Goldbergbauunternehmen einzugehen. Das Unternehmen stellt das Projekt interessierten Parteien aktiv vor.
 

24122 Postings, 5066 Tage HeronQ3 2021 Production Results

 
  
    
1
13.10.21 00:34
McEwen Mining: Q3 2021 Production Results
Published
Oct 6, 2021 11:19AM EDT

https://www.nasdaq.com/press-release/...production-results-2021-10-06

TORONTO, 06. Oktober 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- McEwen Mining Inc. (NYSE: MUX) (TSX: MUX) meldet eine konsolidierte Produktion für das dritte Quartal 2021 von 32.100 Unzen Gold und 792.000 Unzen Silber oder 42.900 Unzen Goldäquivalent(1) (?GEOs?), verglichen mit 30.400 GEOs im 3. Quartal 2020. Die konsolidierte Produktion für die neun Monate bis zum 30. September 2021 beträgt 114.300 GEOs gegenüber 85.700 GEOs im gleichen Zeitraum im Jahr 2020. Die Produktion 2021 tendiert in Richtung der Mitte der Prognose Bereich für das Jahr.

 

24122 Postings, 5066 Tage HeronFortsetzung

 
  
    
13.10.21 00:35
Finanzielle Ergebnisse

Die Betriebskosten für das am 30. September 2021 endende Quartal werden mit unserem Quartalsabschluss für das 10. Quartal veröffentlicht.  

24122 Postings, 5066 Tage HeronAnalyst $1.93

 
  
    
2
14.10.21 02:53
MUX Analyst Ratings

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/mux/analyst-research

Consensus Strong Buy

Based on 2 analysts offering recommendations for mux in the last 3 months.

Analyst Firms Making Recommendations

   H C WAINWRIGHT
   ROTH CAPITAL PA

Analyst $1.93

Based on analysts offering 12 month price targets for MUX in the last 3 months. The average price target is $1.93 with a high estimate of $2.1 and a low estimate of $1.75. Sign in to your SmartPortfolio to see more analyst recommendations.
 

24122 Postings, 5066 Tage HeronKupfer London 10.009,67 $ +289,12 $ +2,97%

 
  
    
14.10.21 20:04
Gut für MUX  

24122 Postings, 5066 Tage HeronQ3 2021 Results

 
  
    
04.11.21 20:53
McEwen Mining: Q3 2021 Results

McEwen Mining
Wed, November 3, 2021, 9:09 PM

https://finance.yahoo.com/news/...ning-q3-2021-results-200900875.html

TORONTO, 3. November 2021 (GLOBE NEWSWIRE) - McEwen Mining Inc. (NYSE: MUX) (TSX: MUX) meldete heute für das dritte Quartal ( Q3 ) Ergebnisse für den Zeitraum zum 30. September th 2021.

   Wir setzen unsere Turnaround-Strategie weiter um und haben sowohl aus operativer als auch aus finanzieller Sicht erhebliche Fortschritte erzielt (siehe Tabellen 1-3 unten). Wir gehen davon aus, dass sich dieser Trend mit dem laufenden Produktionshochlauf aus der Lagerstätte Froome im Fox-Komplex fortsetzen wird.

   Unsere Betriebe lieferten Produktionsergebnisse, die unseren Erwartungen entsprachen , und wir sind auf dem besten Weg , unsere Produktionsprognose für 2021 von 141.000 bis 160.400 GEOs zu erreichen .

   Flüssige Mittel und liquide Mittel (1) und das Working Capital zum 30. September th waren 2021 $ 72,7 Mio. (2) und positive $ 45,8 Mio. bzw. einschließlich $ 40 Millionen an Bargeld erhöht durch unser McEwen Copper Tochtergesellschaft das Los Azules Projekt voranzutreiben.

   Er investierte weiterhin aggressiv 6,2 Millionen US-Dollar in die Exploration und 4 Millionen US-Dollar in fortgeschrittene Projekte, die sich hauptsächlich auf den Fox-Komplex konzentrierten.

   Diese Investitionen in unser zukünftiges Wachstum und unsere Rentabilität machten einen großen Teil unseres ausgewiesenen Nettoverlusts von 17,4 Millionen USD oder (0,04 USD) pro Aktie aus, verglichen mit einem Nettoverlust von 9,8 Millionen USD oder (0,02 USD) pro Aktie im dritten Quartal 2020.

   Die kommerzielle Produktion bei der Froome Lagerstätte wurde erreicht am 19. September th . Froome ist das neueste Produktionsgebiet des Fox-Komplexes und hat mehrere Vorteile im Vergleich zur Black Fox-Mine, wie zum Beispiel eine geradere, kürzere und effizientere unterirdische Transportroute und eine breitere, konsistentere Mineralisierung, die für kostengünstigere Massenabbaumethoden geeignet ist.

   Die Ergebnisse der PEA zur Erweiterung des Fox-Komplexes werden bis Ende des vierten Quartals 2021 erwartet . Die Studie wird die Ergebnisse der Explorations- und Ressourcendefinitionsbohrungen 2021 einbeziehen und die spannenden Entwicklungspläne für die Lagerstätten Gray Fox und Stock hervorheben.

   Unser Quartals - Webcast findet am Donnerstag 4. November th um 14.00 Uhr EDT . Bitte beachten Sie die Details weiter unten.
 

24122 Postings, 5066 Tage HeronFortsetzung

 
  
    
1
04.11.21 21:01
Betriebs-Update

Goldbarrenmine, USA (100% Zinsen)

Gold Bar Produktion für Q3 und 9M war 82% und 54% besser, im Vergleich zu Q3 und 9M 2020 Während Cashkosten (2 ) und All-in erhaltKosten (AISC) (2 ) für den 9M Zeitraum von fielen 10% bzw. 21 % im Vergleich zu 9M 2020.

12.400 GEOs wurden im 3. Quartal bei Gesamtabbaukosten und AISC produzierter $ 1.553 und $ 1.618 pro GEO verkauft wird. Im Vergleich zu 6.800 GEOs im dritten Quartal 2020 zu Gesamtbarkosten und AISC von 1.585 USD bzw. 1.769 USD pro GEO. AISC wurde durch geringere Investitionen in Verarbeitungsanlagen im Jahr 2021 im Vergleich zu 2020 positiv beeinflusst.

Die Exploration konzentriert sich auf minennahe Ziele und die weitere Definition von Oxidressourcen auf dem benachbarten Konzessionsgebiet Tonkin, die möglicherweise bei Gold Bar verarbeitet werden könnten. Während des Quartals entstanden Explorationskosten in Höhe von 1 Million US-Dollar. Zu den ermutigenden Ergebnissen bei der Lagerstätte Tonkin Rooster gehörten Bohrabschnitte von bis zu 1,0 g/t Gold auf 57,9 m und eine Zyanidlöslichkeit (3) von 74 % und 3,2 g/t Gold auf 38,1 m (einschließlich 14,7 g/t auf 6,1 m²) mit einer Cyanidlöslichkeit von 11%, die innerhalb eines komplexen strukturellen Gerüsts auftreten. Ein fortlaufendes Programm zur Neukartierung, Neuprotokollierung historischer Bohrlöcher und zur Erstellung eines aktualisierten geologischen Modells bis zum Jahresende wird eine Grundlage für die weitere Exploration auf dem Konzessionsgebiet Tonkin im Jahr 2022 schaffen.

Fox Complex, Kanada (100% Zinsen)

Die Fox-Produktion für Q3 und 9M war um 43% bzw. 26% besser im Vergleich zu Q3 und 9M 2020. Cash-Kosten und AISC für den 9M-Zeitraum sanken beide um 23% im Vergleich zu 9M 2020.

8300 GEOs wurden im 3. Quartal bei Gesamtabbaukosten und AISC produzierter $ 1.154 und $ 1.423 pro GEO verkauft wird. Dies steht im Vergleich zu 5.800 GEOs im dritten Quartal 2020 zu Gesamtbarkosten und AISC von 1.581 USD bzw. 1.644 USD pro GEO. Der Produktionsanstieg und der entsprechende Kostenrückgang wurden auf verbesserte Effizienzen aus der Produktion bei der Lagerstätte Froome zurückgeführt. Im September wurde die kommerzielle Produktion in Froome erreicht, drei Monate früher als geplant. Der Abbau von Froome soll die Produktion überbrücken, während die Projekte Grey Fox und Stock in der Produktionspipeline vorangetrieben werden.

Auf dem Konzessionsgebiet Stock sehen wir die Möglichkeit, den Fußabdruck von Stock West über die unten gezeigten Gehalte-Dicken-Konturen hinaus auszudehnen (siehe Abbildung 1 ). Von besonderem Interesse ist Bohrloch S21-202, das 4,4 g/t Gold auf 21,0 m geschätzter wahrer Mächtigkeit ergab, 200 m über Bohrloch S19-95, das 27,2 g/t Gold auf 7,0 m ergab . Diese Bohrlöcher befinden sich am projizierten Schnittpunkt des flachen östlichen Tauchgangs von Stock West und des historisch steilen Tauchgangs der Stock Mine und erfordern weitere Bohrungen im Jahr 2022.

Abbildung 1. Längsschnitt der Profilierungsbohrung S21-202 von Stock West und Stock Mine
https://mcewenmining.com/files/doc_news/archive/...20211103_Fig_1.pdf

Wir konzentrieren uns weiterhin auf unser Hauptexplorationsziel, die an unsere bestehenden Betriebe angrenzenden Goldlagerstätten kosteneffektiv zu entdecken und zu erweitern, um zum kurzfristigen Wachstum der Goldproduktion beizutragen. Im Laufe des Quartals entstanden im Zusammenhang mit diesem Programm Explorationskosten in Höhe von 4,2 Millionen US-Dollar .

Die vorläufige wirtschaftliche Bewertung (PEA) für die Erweiterung des Fox-Komplexes wird im Laufe dieses Quartals veröffentlicht. Es basiert auf den Ressourcen Gray Fox, Froome, Stock und Fuller, die abgebaut und dann in einer modernisierten zentralen Mühle bei Stock verarbeitet werden sollen. Ziel der PEA ist es, einen kostengünstigen, kurzfristigen Business Case zu skizzieren, der die Produktion und die Minenlebensdauer des Fox-Komplexes erhöht.

Mine San José, Argentinien (49% Beteiligung)

San José zurechenbare Produktion (4) für Q3 und 9M war 36% und 43% besser, im Vergleich zu Q3 und 9M 2020. Während der Abbaukosten und AISC für den 9M Zeitraum von sanken um 11% und 6% , verglichen 9M 2020 .

Die zurechenbare Produktion betrug 10.800 Unzen Gold und 790.000 Unzen Silber, also insgesamt 21.600 GEOs (3 ) . Für Q3 waren Gesamt - Cash - Kosten und AISC $ 1.100 und 1.466 $ pro GEO verkauft wurden. Dies steht im Vergleich zu 15.900 GEOs im dritten Quartal 2020 zu Gesamtbarkosten und AISC von 1.269 USD bzw. 1.538 USD pro GEO.

Im Jahr 2021 haben wir aus unserer Beteiligung an San José Dividenden in Höhe von 10 Millionen US-Dollar erhalten.

Die Explorationsbohrungen im Minengebiet San José lieferten ermutigende Ergebnisse , einschließlich: 6,3 m von 44,4 g / t Gold in der Betania Vene, 1,9 m von 14,5 g / t Gold und 342 g / t Silber in der Jimena Vene und 4,3 m von 14,9 g/t Gold und 1.381 g/t Silber im Erzgang Amelia.  

24122 Postings, 5066 Tage HeronFortsetzung 1

 
  
    
1
04.11.21 21:02
McEwen Kupfer

Die Aktivitäten im Los Azules-Projekt von McEwen Copper schreiten schnell voran. Die Explorationsstraße wurde wiedereröffnet, drei Arbeitslager wurden eingerichtet, eine erweiterte lokale Belegschaft und die Vorbereitungen für den Beginn eines Bohrprogramms mit 10 Bohrern und 174.000 Fuß (53.000 m) laufen. Die Bohrungen werden sich auf die Umwandlung von abgeleiteten Mineralressourcen in die angezeigte Kategorie sowie auf tiefere Explorationsziele konzentrieren, bei denen die Bohrungen in einer starken Kupfermineralisierung endeten. Die Bohrarbeiten werden voraussichtlich gegen Ende November durchgeführt und bis Ende des zweiten Quartals 2022 fortgesetzt.

Der Bau der neuen Zufahrtsstraße für die notwendige ganzjährige Erschließung des Projekts schreitet planmäßig voran. Als Teil unseres laufenden Engagements mit lokalen Gemeinden und Unternehmen werden lokale Auftragnehmer für den Bau ausgewählt.

Der Vertrag über die Lieferung einer Vormachbarkeitsstudie (PFS) befindet sich in der Ausschreibungsphase und die Arbeiten werden voraussichtlich im vierten Quartal beginnen. Whittle Consulting wurde beauftragt, bei der Identifizierung von Möglichkeiten zur Verbesserung des Projekts zu helfen, die während der PFS-Vorbereitung untersucht werden.  

19 Postings, 2724 Tage tukimJa aber was sagt uns das ?

 
  
    
04.11.21 22:07
Hast du denn keine Meinung zu diesem Wert ?  

24122 Postings, 5066 Tage HeronIch schon, aber ....

 
  
    
04.11.21 22:36
Sollte sich nicht jeder selbst eine Meinung bilden über sehr viele Informationen.

Soll "keine" Kaufempfehlung sein.  

2838 Postings, 6252 Tage PilgervaterOh...Oh...Oh...

 
  
    
4
07.02.22 22:43
...da ist es still geworden um Heron....
...und seinen Mäzen RobMc Ewen...
...und McEwen Mining....dessen Baby 2015 im S&P500 sein sollte...
...heute jedoch der größte Underperformer unter den Minern ist!
Go home, Heron, go home, McEwen!
Meine persönliche Tragik: Ich habe alles prognostiziert, aber besitze immer noch viele Aktien!
Die erhoffte Erholung zum Verkauf ist nie gekommen!
Tränen! ;-)
Meine Grüße und Wünsche an alle früheren Mitkämpfer seit Vedron Gold und Lexam, falls hier noch einer von denen liest!
Ich fand es eine schöne und interessante Zeit und Gemeinschaft bis der M...E...kam!
Macht es gut und bleibt gesund!
Alle!
Das geht auch an Heron!

 

484 Postings, 6166 Tage isnogood1Still

 
  
    
08.02.22 09:59
Ja, um McEwen ist wirklich sehr still geworden.
Ich habe auch immer noch einige Aktien im Depot, allerdings nicht in
einer schlaflos machenden Größenordnung.
Und da die Hoffnung ja bekanntlich zuletzt stirbt, behalte ich sie auch
noch.
Ist inzwischen auch etwas Nostalgie dabei...    

377 Postings, 5397 Tage olle15@Pilgervater

 
  
    
1
11.02.22 20:42
Vedron... Das waren Zeiten...
Bin nach langem Warten und ständigem nachkaufen bei ca. 0.48 ? raus..

Im plus

War aber sehr zermürbend.
War dann kurz bei Hy lake
Brachte aber nichts ein.

Die Zeit der Rohstoffe kommt aber sicher wieder zurück.
Darum diese Werte auch niemals aus den Augen verlieren.

Mathi 304
Harry

Wie sie alle hießen... :)

Jahrelange mitsteiter...

Bin seit 2011 bei wamu, wmih, coop.

Auch eine unendliche Geschichte..

Sorry für OT
Müsste mal raus..  

1346 Postings, 5747 Tage uli68@Jungs

 
  
    
15.02.22 21:43
Moin,
schön noch mal von euch zu lesen. Ich bin hier "mittlerweile" superduperlong mit meinen Vedron/VG Gold/McDingens!!!! Die schaffen mich nicht, ich halt weiter. Gold steht bald bei 500000000000......
Sorry, auf der Maus eingeschlafen!!
Wie hat die ältere Frau immer gesagt,
Alles wird gut!!

Wir lesen uns später

uli  

218 Postings, 4234 Tage Elbnahist denn Meredith noch dabei?

 
  
    
02.03.22 19:15
den konnte man selbst als Kleinaktionär anrufen.
Der Supergau war der Einstieg von Mcewen und seine leeren Versprechungen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben