UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0426 0,0%  Öl 111,5 -3,0% 

Rettungspaket gescheitert!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 01.10.08 09:07
eröffnet am: 29.09.08 19:51 von: Eiswürfel Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 01.10.08 09:07 von: NoTax Leser gesamt: 4073
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

2060 Postings, 6199 Tage EiswürfelRettungspaket gescheitert!

 
  
    
4
29.09.08 19:51
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
4 Postings ausgeblendet.

2060 Postings, 6199 Tage EiswürfelSinkflug...

 
  
    
1
29.09.08 19:55
...wollte ich schreiben. Das verstehe ich wirklich nicht....Eigentlich haben doch alle damit gerechnet...  

10725 Postings, 8172 Tage Gruenspan207 to 226 for no!

 
  
    
29.09.08 19:56

2060 Postings, 6199 Tage EiswürfelAusverkauf

 
  
    
1
29.09.08 19:57
Dann kommt eben jetzt der Ausverkauf und dann gibt es hoffentlich einen Boden auf dem man aufbauen kann.  

106023 Postings, 8147 Tage KatjuschaWenn ich das eben richtig gesehen habe,

 
  
    
5
29.09.08 20:01
haben vor allem die Republikaner dagegen gestimmt. Konnte allerdings nur 2 Sekunden raufschaun.

Kann das jemand bestätigen, das die Reps wieder mal schuld sind? ;)  

10725 Postings, 8172 Tage Gruenspanyep

 
  
    
1
29.09.08 20:30
demo  yes 141  no  94
repu   yes  66   no  132

is doch ok
die setzen auf die marktreinigung von selbst- innen
not bad, man, not bad!  

7114 Postings, 7638 Tage Kritiker@ Katjuscha - Ja, die Reps haben das Paket

 
  
    
5
29.09.08 20:46
gestürzt.
= McCain gegen Bush gegen Reps.
Wahrs.cheinlich reines Politgerangel.
Die Reps wollen Obama keine Rettung präsentieren. - meine Meinung!

Was interessieren Bürger und Völker, wenn es um Macht und Eitelkeit geht!

Diese Welt wird nicht wegen Geld untergehen, sondern wegen Verlust von Charakter und Tugend!!  

3469 Postings, 5513 Tage KnitzebreiMcCain wird die Wahl deswegen verlieren...

 
  
    
1
29.09.08 20:50
und das ist auch gut so.

Jetzt mögen die Amis mal so richtig abgrüzen...

:)
-----------
Parteien zur Wahl:
"Wir drehen Ihr Portemonnaie auf Links. Linkspartei - Die Linke."

13396 Postings, 5611 Tage cv80...

 
  
    
29.09.08 20:52
Wann wird eigentlich erneut abgestimmt?

Es hieß doch "...im ersten Wahldurchgang...."

Gruss
CHRIS  

10725 Postings, 8172 Tage Gruenspanwird doch schon längst

 
  
    
29.09.08 20:53
die nächste abstimmung vorbereitet

die 700 mrd. wollen halt juuut überlegt verbrannt werden  

737 Postings, 5997 Tage St_Haselwanter@ 2

 
  
    
29.09.08 20:54
Wenn der Dollar nix mehr Wert is, dann haben die auch keine Schulden mehr (sind dann auch nix mehr Wert)
Ich glaube, die wissen was sie tun.

StH  

13396 Postings, 5611 Tage cv80Und...

 
  
    
29.09.08 20:56
... wann ist mit dem Ergebnis der zweiten Abstimmung zu rechnen?

Gruss
CHRIS  

10725 Postings, 8172 Tage Gruenspanim übrigen

 
  
    
3
29.09.08 20:58
würde ich auch mit nein stimmen
der markt muss sich selbst ohne politik reinigen

danach haben doch immer alle jebrüllt
jetzt geht nicht wenigen richtich die muffe

not bad, man, not bad!  

10725 Postings, 8172 Tage Gruenspancv

 
  
    
29.09.08 21:01
kei ahnung
dat kann dauern
jetze gibt es akt. nur interne partei- beratungen  

632 Postings, 7513 Tage ZettelEwaldVielleicht steckt was anderes dahinter!

 
  
    
1
29.09.08 21:01
Bush darf im Falle einer schweren Wirtschaftskriese oder im Kriegsfall im Amt bleiben!
Hab ich mal gelesen, leider keine Quelle...
Vielleicht weiß jemand was genaueres??
-----------
1.FC Köln - meine Liebe, meine Heimat, mein Verein!

35553 Postings, 5151 Tage DacapoDen Niedergang gönne ich den Amis total

 
  
    
1
29.09.08 21:04
-----------
Tipfehler bzw.Rechtschreibfehler
dürfen selbstverständlich von euch eingerahmt werden....

1217 Postings, 5278 Tage käschvielleicht

 
  
    
1
29.09.08 21:04
liegt das problem aber auch darin, dass es kein NEIN gegeben hat, sondern alle sich so benommen haben als wäre es eine frage der zeit für ein ja. nennt man an der nase rumführen. deswegen eventuell das gehabe für eine umstand der bisher immer favorisiert wurde, wie du richtig bemerkt hast.
-----------
Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe herauskommt.                 Oscar Wilde

8889 Postings, 5856 Tage petrussallein

 
  
    
29.09.08 21:12
die Abstimmung hat 50Millrd. gekostet.  

251 Postings, 6016 Tage SilvermoonEs geht um mehr.....

 
  
    
3
29.09.08 21:20
Wir reden hier nicht nur über ein Problem der Finanzinstitute in den USA.

Die Banken gehen alle am Stock, horten das Geld.

Wenn die das Paket nicht durchwinken, dann hat das Auswirkungen auf die Gesamte Wirtschaftsleistung des Landes, es rappelt an allen Ecken und Kanten.

Was machen die ganzen Unternehmen in den USA, die auf Kredite angewiesen sind.

Denen geht dort alles vor die Hunde, die Arbeitslosenzahlen explodieren und die Amerikaner verlieren "alles".

Hauptsache seit vielen Jahren jeden Tag 1MRD Dollar in Militäreinsätze pumpen...!

Die zerlegen sich gerade selber und merken es noch nicht einmal....

Gruß
Silvermoon  

10725 Postings, 8172 Tage Gruenspannu werden

 
  
    
29.09.08 21:20
neue arbeits und beratungsgruppen jeder partei gebildet
um um konsens und abstimmungsartichkeit zu ringen
wie sie in deutschland gang und gebe is
dat wird heit nüscht mehr  

4560 Postings, 8238 Tage Sitting BullIch frage mich

 
  
    
2
29.09.08 21:56
auch, wo in den nächsten Wochen der Shortsqueeze herkommen soll. Shorten ist ja verboten worden.  

25551 Postings, 7718 Tage Depothalbiererna hoffentlich bleibt es auch dabei.

 
  
    
29.09.08 22:15
soll der ganze aufgeblasene schrott endlich im nirvana verschwinden.

und mit ihm diese unerträglichen börsen-dummschwätzer.

wird zeit, daß sich substanz wieder durchsetzt.  

1217 Postings, 5278 Tage käschsubstanz an der börse :_)))

 
  
    
29.09.08 22:18
da wo mehr gelogen und zusammengesponnen wird wie irgendwo auf der welt. kicher grins
-----------
Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe herauskommt.                 Oscar Wilde

10725 Postings, 8172 Tage Gruenspandonnerstach neue abstimmung

 
  
    
30.09.08 08:19
anberaumt
bush will unbedingt gegen die konservativen nein-stimmen
dat paket durchbringen
die nen-stimmen kommen von abgeordneten
welche keine politikeingreifung wünschen
sondern auf freie marktbereinigung setzen

auch is die wahltaktik net zu verachten
da die 700 mrd. der us-steuerzahler zu großen teilen schultern müßte
da kriegt jeder abgeordnete druck von seinem wahlkreis  

1127 Postings, 5382 Tage trachunich finde es gut

 
  
    
30.09.08 08:24
dass das Rettungspaket nicht genehmigt wurde. so kann sich der Dow noch schön "auskotzen". Das Rettungspaket hätte dies nur verzögert. Vorallem glaube ich kaum, dass 700 Milliarden da wirklich helfen, wenn allein AIG mind. 85 Milliarden schluckt.
 

2813 Postings, 8249 Tage NoTaxWas man mit 700 Milliarden Dollar alles kaufen...

 
  
    
01.10.08 09:07
Geld verändert die Welt - jedenfalls könnte man mit 700 Milliarden Dollar - also: 700.000.000.000 Dollar - eine Menge bewirken. So viel will die US-Regierung in das Banken- und Finanzsystem pumpen, um eine weitere Pleite wie die der Investmentbank Lehman Brothers zu verhindern.
Zwar soll das Geld nun nicht unmittelbar ausgeschüttet, sondern in Kreditlinien bereitgestellt werden. Doch wie gigantisch diese unvorstellbare Summe ist, wird deutlich, wenn man sich vorstellt, was man mit dem Geld sonst noch alles anstellen könnte.

Die Einkaufsliste;  www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,581542,00.html  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben