UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Albireo neuer big player im Pharma-Milliardenmarkt

Seite 301 von 308
neuester Beitrag: 01.08.21 23:05
eröffnet am: 04.11.16 08:15 von: RoStock Anzahl Beiträge: 7684
neuester Beitrag: 01.08.21 23:05 von: Fuchs96 Leser gesamt: 1057546
davon Heute: 379
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 299 | 300 |
| 302 | 303 | ... | 308  Weiter  

3079 Postings, 4841 Tage chrisebGlatzenkogel

 
  
    
2
22.06.21 17:15
sehe ich genau so. Das Ganze kann vollständig ohne KE ablaufen. Kann auch sein, dass Jahrelang in der Hinsicht nichts passiert. Die Vermarktung ist teuer und muss halt abgesichert werden. Eine Zulassung gibt es erst, wenn die FDA zustimmt. Kann im Worst case auch passieren (glaube ich jetzt natürlich nicht), dass Auflagen mit einer Zulassung dazu kommen, Daten nachgefordert werden etc.
Die Instis müssen bei einer KE Maßnahme auch mitspielen. Die haben hier ein beträchtliches Wort mitzureden. Ich denke nicht, dass die ein hohes Interesse an einer massiven Verwässerung haben.

Auch dein Hinweis "Schutz vor feindlicher Übernahme" finde ich bedeutend. Cooper möchte bei einem Interesse Dritter bestimmt entsprechend mitentscheiden und steht wenn dann auf eine "freundliche Übernahme".

Im Endeffekt hat das Ganze erst mal keine Bedeutung. Steht halt auf dem Papier und alle die höher investiert sind oder höher investieren wollen wissen bescheid. Kommuniziert wurde im Falle einer Zulassung ist keine KE geplant, Voucher kann verkauft werden und Deptfinanzierung ist vorgesehen. Also kein Grund sich damit aufzuhalten. Könnte teilweise relevant werden wenn keine Zulassung erfolgt. Aber dann schmiert der Kurs sowieso ab.  

1230 Postings, 2177 Tage GlatzenkogelHallo Turtle

 
  
    
22.06.21 22:37
ich verweise dann einfach mal auf die Diskussion von Mitte April und kopiere den Inhalt aus # 7351 zwecks Vermeidung von Wiederholungen:

The board of directors believes it to be in our best interest to have sufficient additional authorized but
unissued shares of common stock available in order to provide flexibility for corporate action in the future. Management believes that the availability of additional authorized shares for issuance from time to time in the board of directors? discretion is desirable in order to avoid repeated separate amendments to our restated certificate of incorporation, and the delay and expense incurred in holding special meetings of the stockholders to approve such amendments. We currently have no specific understandings, arrangements or agreements with respect to any future acquisitions that would require us to issue a material amount of new shares of our common stock. However, our board of directors believes that the currently available unissued shares do not provide sufficient flexibility for corporate action in the future.

Quelle: https://ir.albireopharma.com/static-files/...1-4f56-a5fc-38b04083031c

Hast Du eine Quelle dafür, dass Albo´s und Mirum´s Ankerinvestoren identisch sind? Ich halte das für unzutreffend! Perceptive Advisor ist m.E. nicht bei Mirum investiert.
Vor ein paar Tagen warst du noch der Auffassung, Mirum bekommt sicher keine Zulassung. Weshalb sollte Albo dann Mirum übernehmen?  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtleTalk is cheap

 
  
    
23.06.21 09:02
wenn man dann erweitert hat sich halt die Situation geändert und musste die Gelegenheit einfach nutzen. Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtleVermarktung teuer?

 
  
    
23.06.21 09:07
man hat die Leute für die komplette Vermaktung doch längst schon an Bord, das kostet noch Postgebühren, mehr nicht.  

1230 Postings, 2177 Tage Glatzenkogeles ist seit

 
  
    
23.06.21 10:47
Monaten eine Aufstockung auf 60 Mio (unissued, also keine KE) Shares geplant gewesen. Siehe auch Tagungspunkt 2, Link in # 7502.
Hier ist nichts nachgeschoben/erweitert worden.  

zur Vermarktung: Meinst Du, die haben die Gehälter und den Provisionen für den Partner für die kommenden Jahre mittels Einmalzahlung vorab gezahlt? Vermarktung Rest of World läuft dann über den Postweg und ist ansonsten kostenfrei? Cash burn der beiden laufenden P3, und der neu initiierten Erwachsenenindikationen?  




 

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtleboah ehrlich...

 
  
    
23.06.21 13:35
das Salesteam steht doch schon. Es bezieht bereits Gehalt. Deshalb sind wir bei Kosten von 130 Mio und nicht mehr 80. Verkauf Rest of World soll Kosten verursachen?  Dann lassen wir das besser! Oder wir machen es wie alle anderen auch: die Partner zahlen Lizenzgebühren und kaufen das Material bei Albireo. Dabei entsteht Gewinn, der die Kosten für noch ein Pfund Wirkstoff sehr deutlich übersteigt.

Also wo genau kommen die zusätzlichen Kosten her, abgesehen vom erwähnten Porto?

Die neuen Wirkstoffe müssen erstmal so weit sein, dass man eine große P2 startet. Da steht aber erstmal die 2A - erste Menschenversuche - an, das macht man noch nicht mit 100k Probanden. Dafür wird das PFIC Team bald frei, denn die Begleitstudie wird ja auch irgendwann mal langweilig. Und man bekommt bis dahin auch hoffentlich die zweite Zulassung für Bilvay, was nochmal mehr Kohle reinspült.

Die Phase wo man Geld reinbuttert ist so gut vorbei, das Unternehmen wird erwachsen und verdient Geld. Und wenn man noch schneller wachsen will kann man auch einen Kredit aufnehmen. Es baucht in keinster Weise eine KE, jetzt so einen Mist zu veranstalten ist und bleibt absoluter Schwachsinn!  

1230 Postings, 2177 Tage Glatzenkogelich hoffe und glaube,

 
  
    
1
23.06.21 15:36
dass wir noch viel Freude mit Albo haben werden.
Das wünsche ich Dir natürlich auch, Turtle. Dividenden wirst Du hier so schnell vielleicht keine sehen, aber hoffentlich Kurssprünge, wenn man die notwendige Geduld mitbringt.
Viel Erfolg!
 

3079 Postings, 4841 Tage chrisebPräsentation am 28.6

 
  
    
1
24.06.21 14:03

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtleDividenden

 
  
    
24.06.21 20:34
schüttet ein Unternehmen mit Geld aus, für das es keine Verwendung hat. Wenn Albireo sein Geld gut angelegt bekommt, bin ich gerne ohne Dividende dabei. Allerdings ist der wichtige Teil dabei erstmal, dass man auch entsprechend Geld einnimmt und keines liegen läßt. Der Zweite Teil ist dann dass man das Geld sinnvoll investiert und nicht nur innerbetrieblich verjuxt.

Ich würde nächstes Jahr schon gerne ca. 400 Mio Einnahmen sehen, das ist mit den Durchschnittswerten für den Verkauf in NA und EUR machbar. Bzw. bissl Reibungsverlust ist immer, dafür kommt bitte etwas vom ROW rein und gleicht das aus. Bei bisherigen Kosten von 135 Mio im Jahr wäre das ein satter Überfluß. ich bin gespannt, was sie damit anstellen wollen. Zumal man ja auch von den Reserven weniger braucht wenn man stetige Einnahmen hat um die laufenden Kosten zu decken. Man hat dann ca. 150 Mio liegen, Richtung 100 Mio aus dem Voucher und gut 150 Mio Plus aus dem laufenden Jahr 22. Wohin mit gut 350 bis 400 Mio?

Ich sehe einfach nicht, wie sie das Geld sinnvoll durchballern sollen. Und dann käme eine Divi oder - vermutlich eher - ein ARP in Frage. Oder man lutscht sich eben Mirum rein. Je nachedm, wie es bei denen bis dahin läuft. Ich hoffe ja, dass das gar nicht nötig sein wird.  

1109 Postings, 2750 Tage Mr. GantzerIch kann über den Kursverlauf

 
  
    
1
25.06.21 13:08
seit Einstieg nicht klagen. Klarer Bruch des Abwärtstrends und wir marschieren wieder Richtung 36?. Erwartungen auf baldige Zulassungen sind einer der Gründe. Aber auch, dass insgesamt ins Biotech-Segment wieder mehr Gelder geflossen sind, seit dem Abfluss im März-April. Das erkenne ich daran, dass fast alle Bio-Tech-Titel in meiner Watchlist gestiegen sind.
Ich bin bei einer Zulassung schon glücklich, wenn wir bei 50? stehen würden. Das wären etwa1Mrd ? Marktkapitalisierung.  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtle50

 
  
    
1
25.06.21 16:44
wird denke ich auch kommen. Witzig dabei ist aber, dass man ja überdurchschnittlich schnell plant in den Verkauf zu gehen und dabei auf Grund der Selbstvermarktung eine überdurchscnittliche Marge haben wird.

Einige haben vor den PDUFA Run mitzunehmen und einfach nur schnelles geld zu verdienen, es wird dann also auch wieder runter gehen, wenn man nicht einen wirklich zügigen und beeindruckenden Newsflow hinbekommt. Den der MM muss ja noch seine 2 Mio Aktien zurück kaufen und das will er nicht zu Kursen von 80 Dollar machen.

Sobald der Verkauf erstmal läuft ist die MK von einer Milliarde ja ein Witz. Ein übliches Multiple in der Branche ist wohl der sechsfache Jahresumsatz. Bei grob 400 Mio wären das 2,4 Milliarden, also ca. 120 Dollar pro Aktie. Wenn man noch einrechnet das wir höhermargig arbeiten wird einem wirklich warm ums Herz. Dazu der anstehende Shortsqueeze.

Das Management darf es nur nicht mit einer riesigen KE verkacken...  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtleschon wieder Insiderverkäufe

 
  
    
2
29.06.21 19:05
einer verkauft 450 Stück, das wird wieder die Steuersache sein. Aber ein idiot verbalert jetzt kurz vor Zullasung wirklich 8000 Aktien, was sendet man damit für ein verheerendes Signal an die Aktionäre?

So ein Kloppi! Allein damit ist diese Person für mich für jegliche Führungspostionen untragbar!  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtle16.000 Stück

 
  
    
1
30.06.21 19:50
waren es sogar. Der Uptrend ist dann auch erfolgreich dahin, gute Arbeit.

Sie können sich Ihre Papiere abholen. Eine Bananenkiste liegt auch bereit und in einer Stunde sind Sie hier endültig raus!

So ein Vollidiot!  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtleIndex tiefrot

 
  
    
04.07.21 09:38
da geht Albo mit runter, hurra!
am 20. Ist Zulassungsdatum in Amerika, in Europa sind die 67 Tage nach dem CHMP übrigens am 27.07. rum.
Drei Wochen noch...  

8697 Postings, 2020 Tage aktienpower7515 MisterTurtle

 
  
    
04.07.21 14:09

380 Postings, 1397 Tage Graf Zahl83Die

 
  
    
1
04.07.21 16:16
letzten Wochen fühlen sich echt lang an. Hoffe die haben etwas erbarmen und kommen 1-2 Wochen vor dem Termin mit der Zulassung raus. Bin gespannt was dann der Kurs macht. Mehr als 50% plus traue ich Albo leider kurzfristig nicht zu.

Mir fallen auch weiterhin keine ernsthaften Argumente gegen eine Zulassung ein. Jemand anderem?  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtledie Twits

 
  
    
2
04.07.21 17:22
haben eine Fraktion die eine Verzögerung fürchten, weil die Herstellung ausserhalb der US (Japan, wo auch Goofice gebaut wird) stattfindet und die FDA das Werk eventuell nicht inspizieren konnte. Andererseits steht in den Kriterien auch, dass man bei bekannten unud vertrauesnwürdigen Partnern in dem Fall einfahc davon ausgeht das es klappen wird. EA Pharma aus Japan ist da ja kein kleiner Fisch und das ist nicht deren erstes Medikament. Das Problem erachte ich herbeidiskutiert. Wenn man bedenkt, dass wir keinen üblichen Recall hatten, der ja einiges an Zeit gekostet hätte, sind wir eh schon spät dran.

In Sachen Kursanstieg sind die Twits allerdings etwas euphorischer. Da wünscht man sich zum einen den Shortsqueeze herbei, jemand muss ja noch 2 Mio Aktien besorgen, was bei einer Mio im Freefloat sicherlich interessant wird. Ausserdem werden noch einige Instis reindrängen, sobald man der profitablen Gesellschaft zugehörig ist und nicht mehr als Geldverbrennungsanlage aktiv ist.  

1230 Postings, 2177 Tage Glatzenkogelkann hier einer

 
  
    
07.07.21 09:54
ad hoc sagen, wann Daten zur NASH Studie von EA Pharma vorliegen? Das steht doch auch bald an, oder?
Gehe nicht von positiven Daten aus, aber danach wäre Elobixibat bzw. Elobix AB ja grds, "verkaufsbereit"  

480 Postings, 1287 Tage BioKennerEins ist Fakt

 
  
    
07.07.21 10:37
der Chart sieht jetzt nich so schlecht aus.

BK  

1230 Postings, 2177 Tage Glatzenkogelhier

 
  
    
1
07.07.21 11:28
ein schöner Artikel, der das Battle ALBO-Mirum nochmal herausstellt und dies als Grund für die aktuellen Kursniveaus beider Unternehmen anführt.

https://seekingalpha.com/article/...espite-expected-tough-competition  

1230 Postings, 2177 Tage Glatzenkogelund wenn sich

 
  
    
1
07.07.21 11:31
Ärzte aus den Kliniken, die die Phase 3 Studie gefahren haben, so äußern, wie dieser hier, dann mache ich mir um die Zulassung wenig Sorgen:

https://www.healio.com/news/hepatology/20210624/...use-of-novel-agent  

2768 Postings, 1708 Tage Renegade 71glatze

 
  
    
07.07.21 14:18
studierende wurde im April verschoben,das ist der neue Zeithorizont

Estimated Primary Completion Date juli 30,2021
Estimated Study Completion Date October 15,2021  

1286 Postings, 1860 Tage MisterTurtleGoofice

 
  
    
08.07.21 08:23
die Nachricht käme direkt im Boom der Zulassungen auch völlig falsch. Wurde ja schonmal spekuliert, das man das Ergebnis deshalb vertagen würde.

Wir kommen übrigens nicht zu Potte, weil der Biotechsektor insgesamt abkackt. Das tut er, weil die FDA in letzter Zeit ziemlich viel vertrödelt hat, da man ja wegen Corona nirgends hinreisen konnte um Werke zu inspizieren (jedenfalls ging das nicht wenn man verbeamtet ist und die Kohle eh pünktlich kommt. Wenn einem was an der Sache liegt wäre es sicher problemlos möglich gewesen). Daher ist die Stimmung im Sektor insgesamt mies und zieht uns mit runter. Unser Werk wurde aber wohl bereits früher (Odevixibat) besichtigt. Allerdings kann ich mir vorstellen, das man aufgrund der anderen Verzögerungen hier sein Zeitlimit eben doch maximal ausnutzt, obwohl auf Grund des nicht nötigen Adcoms sicher ein paar Wochen Zeitersparnis möglich gewesen wären. Aber: Es ist ja nicht das Geld der Beamten der FDA, was hier zersessen wird und wen interessiert schon OPM?

Ich hoffe jedenfalls, dass sie es nicht weiter vertrödeln, die EMA wird nämlich ihren Temrin einhalten und der ist nur eine Woche später. Nach den Europäern zuzulassen wäre irgendwo ein Gesichtsverlust der Amis. Es sind also eh nur noch 2 bzw. 3 Wochen, nach ewigen vier Jahren kommt es jetzt darauf auch überhaupt nicht mehr an.  

Seite: Zurück 1 | ... | 299 | 300 |
| 302 | 303 | ... | 308  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben