UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Albireo neuer big player im Pharma-Milliardenmarkt

Seite 227 von 311
neuester Beitrag: 18.09.21 10:01
eröffnet am: 04.11.16 08:15 von: RoStock Anzahl Beiträge: 7758
neuester Beitrag: 18.09.21 10:01 von: Glatzenkogel Leser gesamt: 1100864
davon Heute: 641
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 225 | 226 |
| 228 | 229 | ... | 311  Weiter  

917 Postings, 1780 Tage bjkrug@dd69

 
  
    
31.07.20 10:10
Das treibt mir seit einiger Zeit die "Tränen" in die Augen...  

1263 Postings, 2223 Tage Glatzenkogeldie Dollarproblematik

 
  
    
1
31.07.20 10:42
hast du aber erst beim Verkauf. Und dann auch nur, wenn Du in den Euro zurückgehst. Wenn Du bei einem europäischen Broker bist, tauschen die in der Regel beim Verkauf automatisch in Euro um. Das schmälert dann natürlich die Rendite.

Ich habe die ALBO Aktien - wie viele andere auch- bei Captrader (Interaktive Brokers), also in den USA. Dort kannst Du in Fremdwährungen konvertieren und diese dann auch handeln. Damit hast du diese Probleme nicht, so lange du in dem jeweiligen Währungsraum bleibst bzw dort reinvestierst.
Also ALBO habe ich bereits mit konvertierten USD in NY gekauft und die liegen auch bei der amerikanischen Clearingstelle. D.H. die bleiben auch beim Verkauf im Dollarraum und würden auch im Falle eines Verkaufs wieder in Dollar ausgezahlt. Somit kann ich die aktuelle Situation entspannt aussitzen. Kommt der Kurs die kommenden 25 Jahre nicht mehr zurück, hilft mir das natürlich auch nicht, klar.  

Ungeachtet dessen traue ich den europäischen Banken und dem Euro inzwischen nicht mehr. habe mich aus dem Euroraum nicht komplett, aber doch > 60% verabschiedet. Perspektivisch möchte ich auch mehr in Schweizer Franken und ggfs auch in das Pfund gehen. Aber mal sehen.

Ein FX-Hedge wäre ggfs. eine Option.....wer weiß, wohin sich der EUR/USD dieses Jahr noch entwickelt....1,35?  

 

3086 Postings, 4887 Tage chrisebAlbo mit Power

 
  
    
31.07.20 16:26
gegen den Markt. Umsatz auch top für die erste Stunde. Pre Datenrun?  

9057 Postings, 2066 Tage aktienpower5653 chriseb

 
  
    
31.07.20 16:29

Genau so ist es!
 

464 Postings, 561 Tage dingDong69yeah, die 28 USD haben gehalten

 
  
    
31.07.20 22:03

9057 Postings, 2066 Tage aktienpowerdingDong69

 
  
    
31.07.20 22:17

Und das auf ein Freitag!  

9057 Postings, 2066 Tage aktienpower....

 
  
    
01.08.20 05:16
Nachbörse  29.20 Dollar , sehr gut!  

464 Postings, 561 Tage dingDong69vor NEWs dann die 30èr und ..

 
  
    
01.08.20 06:17
.. vielleicht sogar die 31,50 USD knacken und dann ..

.. Positive Nachrichten, die beflügeln. Wünsche uns Allen eine mega gute folgende Woche(n)!

Erstmal ein schönes Wochenende.  

464 Postings, 561 Tage dingDong69short squeeze ranking

 
  
    
01.08.20 17:11

2774 Postings, 1754 Tage Renegade 711 $ plus

 
  
    
01.08.20 22:02
nachbörslich ist aber auch nicht ohne.  

1306 Postings, 1906 Tage MisterTurtleShort Squeeze

 
  
    
02.08.20 03:14
wie ich da gerade so reingucke, sidn ja 75%der Aktien in festen Händen und 13 Prozent gehören dem Vorstand, den man wohl auch als feste Hand bezeichnen kann. Bleiben 12 % potentielle Abgeber für eine Shortratio von 11%.
Also über 90% der freien Aktien müssen auf Termin von den Shorties gekauft werden. Ich erinnere mich noch daran, wie der Hexensabbat den Coronaverfall gewaltig gedreht hat. Weiß jemand den nächsten Termin? Wäre schon super witzig, wenn man hier Zustände wie bei VW damals hinbekommen würde :D  

1263 Postings, 2223 Tage Glatzenkogelhier

 
  
    
1
02.08.20 10:27
sind 3% der Shares Short und die Short interest ratio liegt bei 5. anzeichen für einen Shortsqueeze sehe ich daher eher minimal  

1306 Postings, 1906 Tage MisterTurtleFehler gefunden

 
  
    
02.08.20 11:39
11% ist der Anstieg der Shorts, nicht die prozentuale Menge insgesamt. Schade aber :D  

2774 Postings, 1754 Tage Renegade 71all

 
  
    
02.08.20 14:15
ist das jetzt gut oder schlecht für uns??
bin da nicht so bewandert!  

464 Postings, 561 Tage dingDong69bei schlechten news schlecht,

 
  
    
02.08.20 14:44
bei guten news müssen die ordentlich nachkaufen, was zusätzlich für steigende Kurse sorgen wird.  

2774 Postings, 1754 Tage Renegade 71ok,danke

 
  
    
02.08.20 14:57
dann wollen wir mal hoffen das sie kein Wissen bzw.eine Ahnung haben.  

917 Postings, 1780 Tage bjkrug....

 
  
    
03.08.20 14:14
also rechnen wir diese Woche noch mit News, wenn am Donnerstag die Zahlen schon bekannt gegeben werden?  

464 Postings, 561 Tage dingDong69wegen den Q Zahlen nicht,

 
  
    
03.08.20 14:36
sondern wegen der  William Blair BioTech Conference  

917 Postings, 1780 Tage bjkrugdas meinte ich quasi.

 
  
    
03.08.20 16:39
Twischen den Q-Zahlen und der Konferenz. Jut...  

464 Postings, 561 Tage dingDong69haltet eure Aktien fest, heute sind ..

 
  
    
03.08.20 19:57
.. die SL Fisher unterwegs!!! Fies. Fast an die 8 % Kursrutsch. Ohne News!  

2774 Postings, 1754 Tage Renegade 71leer verkäufer

 
  
    
03.08.20 20:03
sind das die Ergebnisse von Leerverkäufen ?  

9057 Postings, 2066 Tage aktienpowerdingDong69

 
  
    
03.08.20 20:33

Ohhh  jaaaaa...

Meine sind festgeschraubt!!!

:::::)))))  

1306 Postings, 1906 Tage MisterTurtleRenegade

 
  
    
03.08.20 21:07
werden wohl Leerverkäufe sein.
Wie DingDong schon sagt zum Stoploss abgrasen.Warum sonst sollte man heute Aktien verkaufen?  

2774 Postings, 1754 Tage Renegade 71mt

 
  
    
03.08.20 21:11
das frage ich mich seit Jahren.  

3086 Postings, 4887 Tage chrisebKurs und Umsatz

 
  
    
03.08.20 22:04
sprechen eher für eine Bad News (Nash?)  

Seite: Zurück 1 | ... | 225 | 226 |
| 228 | 229 | ... | 311  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben