Flop oder Top?

Seite 1 von 67
neuester Beitrag: 31.01.23 12:30
eröffnet am: 03.06.20 15:45 von: Fosner Anzahl Beiträge: 1662
neuester Beitrag: 31.01.23 12:30 von: comosumi Leser gesamt: 308425
davon Heute: 111
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  

237 Postings, 1026 Tage FosnerFlop oder Top?

 
  
    
3
03.06.20 15:45
Mein Eindruck berdichtet sich, dass die vollmundig vorgestellte Kursrakete ein totaler Reinfall ist. Nach der Patentierung Exosomen mit CBD zu beladen stürzte der Kurs gen Süden und nicht nach Norden.
Ein Geschäftsbericht über InnoCan Pharma ist nicht zu finden.
Am 31.07. soll eine klinische Studie von Dani Offen veröffentlicht werden.
Außer auf der Internetseite von Innocan Pharma kann man nicht viel Wissenwertes erfahren. In der Rubrik "Investoren" findet man keine Fundamentaldaten, absolut nichts. Umsatzstatistiken, Mitarbeiterzahl, das Alles ist nicht auffindbar.
Ich habe selbst in die Aktie investiert aber ich bin überzeugt, etwas Falsches gemacht zu haben.
https://www.youtube.com/watch?v=OFtcxdrfvRE  und die Kommentare sind deaktiviert.
Wer kennt die Hintermänner mit Namen, die diese Aktie hochloben und anpreisen?
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
1636 Postings ausgeblendet.

1060 Postings, 2178 Tage floxi1an Ufboegckfc:

 
  
    
2
29.11.22 13:08
Der Kursverlauf ist komisch, weil die Stimmung wegen der Gesamtlage mies ist und das bei einer Schar von Kleinanlegern besonders "gelebt" wird. Das geht aber in beide Richtungen. Himmelhochjauzend oder todbetrübt halt.

Nach den Zahlen zu urteilen läuft das OTC-Geschäft prächtig und innocan kann sich in ein paar Quartalen in die gesamt-schwarzen Zahlen wachsen, ohne irgendeine Kommerzialisierung von LPT oder den Exosomen.
Wenn es damit soweit ist, sehen wir ganz andere Kurse.

Die Großinvestoren halten alle ihr Anteile. Ich denke, die wissen, warum. Ich bleibe schön dabei.
Teco 2030 ist ein ähnlicher Fall, immer dasselbe. Man braucht einfach etwas Gedult.
 

92 Postings, 388 Tage UfboegckfcInnocan innocan....

 
  
    
1
30.11.22 22:29
Ich verstehe die Kurse von innocan nicht. Da präsentiert die Firma solche grandiosen Zahlen und die Aktie bewegt sich kaum. Hätte gedacht dass es jetzt richtig 2 Stellung hoch geht.
Früher oder später wird es bestimmt so weit sein. Die Test's sind ja schon weit fortgeschritten ;)  

138 Postings, 4611 Tage comosumina ja

 
  
    
1
01.12.22 09:01
bei guten Nachrichten geht es ja auch oft nach unten. Eine Firma auf dem Weg zur schwarzen Null braucht die Puscherei irgendwann aber nicht mehr. Bis dahin (und danach) bleibe ich und hoffe Mal auf eine kurzfristige "Entladung" nach oben, wie so bei  Start-ups..., bei denen es viel Potential und Phantasie gibt..
 

20 Postings, 469 Tage atas120https://www.facebook.com/Innocanpharma

 
  
    
1
03.12.22 12:51
Innocan Pharma unterzeichnet eine erste Konsultationsabkommen zur Kommerzialisierung seines pharmazeutischen IP im Veterinärbereich
Wir haben mit Benitz Consulting LLC einen Beratungsvertrag unterzeichnet, um die Kommerzialisierung von IP im tierärztlichen Bereich durch das Unternehmen zu unterstützen.
Der Direktor von Benitz Consulting ist Dr. Antonio Benitz, ex Novartis Animal Health und Pharmacia Animal Health VP für F&D. Dr. Benitz war auch Senior Executive bei Merial und Direktor bei Merck.
https://finance.yahoo.com/.../innocan-pharma-signs-first...
#pharma #pharmaceutical #health #consulting #novartis #clinicaltrials #preclinical #drugdiscovery #drugdevelopment #medical #medicine #researchanddevelopment #development #drugspharmaceuticals #cannabis #cbd #veterinary #veterinarymedicine #dogproducts #dog #dogs #animalhealth #animals #animalwelfare  

92 Postings, 388 Tage UfboegckfcInnocan Pharma

 
  
    
2
05.12.22 21:18
Innocan unternimmt nun erste Schritte in seine Kommerzialisierungsära. Wir haben uns entschieden, unseren Zugang zum Markt zu beschleunigen, indem wir Möglichkeiten im Veterinärbereich verfolgen, da wir wissen, dass er als potenzielles Tor zur Humanpharmazie dienen wird.  

10203 Postings, 3076 Tage Ebi52Wurde aber auch Zeit, dass von

 
  
    
1
07.12.22 14:20
Frau Dr Reuter mal wieder was kommt!
Aber wer glaubt das noch?
Schaut auch mal auf andere CA Scambuden, zB
Taat, Halo usw!  

15 Postings, 4508 Tage SkeiworkerInno

 
  
    
1
08.12.22 13:13
Das wird schon....die Umsätze an der Börse ziehen doch an  

1060 Postings, 2178 Tage floxi1Man sehe sich z.B. bei

 
  
    
1
13.12.22 16:56
Ambrx Biopharma Inc mal an, was passiert, wenn es einen Durchbruch bei einer niedrig kapitalisierten Biotechfirma gibt.
Ich kann es bei Innocan erwarten.  

1060 Postings, 2178 Tage floxi1CBD als Antibiotikumersatz

 
  
    
13.12.22 21:02
Habe heute mitgekriegt, dass es in Thailand ein Forschungsprojekt gibt, bei dem Hühner mit kleinenFutterbeimengungen von Cannabis resistenter gegen Krankheiten gemacht werden. Erfolgreich, es ist ein Ersatz für Antibiotika.
Es ist erst der Anfang, und die Pflanze wird in immer größeren Teilen der Welt legalisiert.

Nur Geduld.  

33 Postings, 1647 Tage PumaxKaufen

 
  
    
1
23.12.22 08:48
Wer von Innocan überzeugt ist, bzw. eine Wette auf die Forschung machen will! Jetzt ist ein guter Zeitpunkt.  

2249 Postings, 4304 Tage Eberhard01Soso, ein guter Zeitpunkt also!

 
  
    
1
23.12.22 10:13
Wenn ich den Chartverlauf so anschaue, dann gilt hier doch eher, der Beste Zeitpunkt für einen Einstieg ist immer Morgen oder Übermorgen.  

33 Postings, 1647 Tage PumaxEinstieg

 
  
    
23.12.22 10:27
Wir werden sehen  

1060 Postings, 2178 Tage floxi1Die Aussichten

 
  
    
1
23.12.22 11:32
sind schlecht, wie man am Chart sehen kann, weshalb die Ausichten zurecht den Chart runterziehen, was zeigt, dass die Aussichten schlecht sind, alleine schon charttechnisch.

Man sollte in rosigen Börsenzeiten auf Dividenden-Blue-Chips setzen und bei schlechter Stimmung auf spekulative Werte.

Dieses Jahr habe ich mich getäuscht mit dem Kursverlauf von Innocan.
Aber Teco2030 und Alpha Lithium haben sich erholt, so werde ich demnächst umschichten und Innocan aufstocken.

Wir werden sehen, allen ein frohes Fest....
 

15 Postings, 4508 Tage SkeiworkerChart

 
  
    
1
23.12.22 15:51
...was habt ihr Pusher denn? der Trend ist doch intakt...  

2681 Postings, 2232 Tage Wolle185News

 
  
    
3
04.01.23 08:45
https://www.irw-press.com/de/news/...ive_68749.html?isin=DE0000000014

Innocan für mich die Perle in der Zukunft , geerntet wird 2025-2027
ich kaufe immer günstig nach Punkt
nu meine persönliche Meinung  

138 Postings, 4611 Tage comosumiQuartalsergebnis

 
  
    
04.01.23 09:38
wenn das Bruttoergebnis wegen der OTC-Produkte wieder so gut ist wie um 3. Quartal 2022, kann es auch deutlich schneller gehen, denke ich.  

1060 Postings, 2178 Tage floxi1Abwärtstrend gebrochen

 
  
    
11.01.23 13:36
aber ich werde mich trotzdem nicht kyrre machen lassen und den Durchbruch abwarten, egal, ob der Kurs flackert. Hab zu wenig nachgekauft, aber was solls, gibt immer wieder Nachkaufgelegenheiten.

 

285 Postings, 716 Tage Tradi64@floxi1

 
  
    
11.01.23 15:38
Die nächste "Straßenbahn" kommt immer!  

92 Postings, 388 Tage UfboegckfcEin interessanter Beitrag.

 
  
    
15.01.23 17:04
Aufgrund dessen sehen Analysten viel Potenzial in Pharma-Aktien. Beispielsweise erhöhte die US-Investmentbank Bank of America (BofA) die Einschätzung für die Aktie von Biontech Mitte Dezember 2022 von ?Neutral? auf ?Buy?. Das Kursziel sieht die BofA bei 239 Dollar.
 

72 Postings, 1849 Tage bnfhDurchbruch ?

 
  
    
18.01.23 22:43
#1647:
Ambrx Biopharma kam von 20Eur und steht nun bei 2E.
Was meintest Du da mit Durchbruch ? Weil sie von 1 auf 4E gestiegen ist kurzfristig?

Den Verkaufs Zeitpunkt verpassen die Kleinanleger in aller Regel, weil sie auf noch höhere Kurse hoffen. Da frisst dann die Gier das Gehirn.
Ich hab mir 1000Stk auf die Seite gelegt mit Einstand 20c. wenn die auf 2E gehen (mein VK Limit), hab ich n guten Schnitt gemacht :-)
solange ftessen die Stücke kein Brot, soll mir Recht sein.
hoffen wir auf ein Wunder. ist hier vllt eher möglich, als bei Eurojackpot :)  

72 Postings, 1849 Tage bnfhzockereien oder sauereien

 
  
    
18.01.23 23:06
schaut Euch Mal diesen schon etwas älteren Artikel an:
https://tremendous.blog/2022/03/29/nyse-investigating-citadel-trades/

Dann ahnt man, was mit den ganzen Kanada Penny Stocks  für Schindluder getrieben wird. und die Behörden schauen zu.
Das ist die neue Generation der Woolf of Wallstreet Typen :(  

33 Postings, 1647 Tage Pumaxruhig geworden hier

 
  
    
31.01.23 09:46
Ein Schritt vor zwei zurück. Hoffentlich kommen bald mal wieder Forschungsfortschritte...  

138 Postings, 4611 Tage comosumiQuartalszahlen

 
  
    
31.01.23 12:30
finde ich im Hinblick auf Umsätze in der Sparte Consumer über Online-Handel zurzeit auf jeden Fall wesentlich spannender als immer dieselben Meldungen über Hundestudien :).
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben