UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

Schaeffler unterbewertet!?

Seite 1 von 311
neuester Beitrag: 30.06.22 17:03
eröffnet am: 24.11.15 13:34 von: MilchKaffee Anzahl Beiträge: 7765
neuester Beitrag: 30.06.22 17:03 von: wolleHH Leser gesamt: 1913113
davon Heute: 354
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
309 | 310 | 311 | 311  Weiter  

2158 Postings, 4160 Tage MilchKaffeeSchaeffler unterbewertet!?

 
  
    
10
24.11.15 13:34
Aktien im derzeitigen Freefloat: 75 Millionen
+ Aktien nach 6 monatiger Sperrfist: 91 Millionen (ab 09.04.2016)
= gesamter Freefloat: 166 Millionen
Gestamzahlt der Aktien: 666 Millionen

Entsprichtig einem derzeitigen Börsenwert von 9,99 Milliarden.

KGV in etwa 9-10. 10-13% kontiniuierlicher Wachstum in den letzten 5 Jahren pro Jahr. KGV dürfte eher im Doppelten des derzeitigen Bereiches anzusiedeln sein.

Nahezu gesicherte Aufnahme in den SDAX am 21.12.2015

Ziemlich gute Aussichten hier, würde ich sagen.

Erste Kursziele liegen bei 17-18 Euro. Persönlich denke ich eher, dass durchaus höhere Ziele möglich sind.

PS. Die zweite Conti? (Ist mit einem Augenzwinkern zu betrachten). ;)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
309 | 310 | 311 | 311  Weiter  
7739 Postings ausgeblendet.

1512 Postings, 1019 Tage CiriacoLöschung

 
  
    
20.05.22 10:54

Moderation
Zeitpunkt: 20.05.22 11:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16947 Postings, 4367 Tage duftpapst2gut gelaufen

 
  
    
1
02.06.22 10:01
fette Dividende und kleine Kursgewinne eingesackt und verkauft.

Mein Bauchgefühl sagt mir Risiko begrenzen und Cashbestand aufbauen.
War eh nur kleinere  Position.  

162 Postings, 510 Tage BuyLow@ duftpapst

 
  
    
2
02.06.22 10:19
Eigentlich traue ich der Aktie kurzfristig auch noch die 7 Euro zu - ohne überbewertet zu sein!
Aber wahrscheinlich hast du recht. An Gewinnmitnahmen ist noch niemand gestorben.
20 % Kursanstieg in den letzten Wochen müssen auch erst mal verarbeitet sein.  Werde demnächst auch eine Kleinigkeit mitnehmen.
Der absolut größte Teil bleibt aber im Depot. Für mich bleibt Schaeffler zu diesen Kursen ein Basisinstrument ...

 

1477 Postings, 4286 Tage jameslabrieheftiger rebound

 
  
    
02.06.22 10:19
im Anmarsch weiter zukaufen  

4911 Postings, 7906 Tage Nobody IIGewinnmitnahme

 
  
    
06.06.22 18:14
20%,bleibe überzeugt, reine Risikogewichtung im Depot.  
-----------
Gruß Nobody II
PS: Tippfehler u. Rechtschreibfehler sind meist der Autokorrektur geschuldet.

8408 Postings, 1957 Tage gelberbaronBrennstoffzelle

 
  
    
07.06.22 13:48
Schaeffler kann es den Aktionären nie richtig machen. Den Hedgefonds!

Schaeffler steckt in E Antriebe drin und Batterieladetechnik und
Getriebe für E Autos und Brennstoffzellen.

Unglaublich wie hier ein Zulieferer klein gehalten wird!

Leute kauft nach bis die Schwarte kracht....meine Meinung.

Das gibt irgendwann ein Boost zum Ernten!

Lasst euch nicht unterkriegen!  

8213 Postings, 2218 Tage ReeccoJoint-Venture mit Michelin/Symbio

 
  
    
07.06.22 19:08
HERZOGENAURACH/STRASSBURG (dpa-AFX) - Der fränkische Autozulieferer Schaeffler und die französische Michelin -Tochter Symbio haben ein Joint-Venture gegründet, um eine Schlüsselkomponente zur Herstellung von Wasserstoff-Antrieben für Autos zu fertigen. Von 2024 an sollen im elsässischen Hagenau zunächst vier Millionen Bipolarplatten für Brennstoffzellen hergestellt werden, teilten Schaeffler und Symbio am Dienstag mit. Die beiden Unternehmen investieren in das Joint-Venture gemeinsam bis 2024 rund 100 Millionen Euro.

Bis 2030 soll die Produktion des neuen Unternehmens Innoplate auf 50 Millionen Bipolarplatten jährlich wachsen. Dann sollen in dem neuen Unternehmen 120 Menschen arbeiten. Mit der Anfangsproduktion von vier Millionen Platten könnten 15 000 Wasserstoff-Fahrzeuge ausgestattet werden, sagte Symbio-Vorstandschef Philippe Rosier.

Symbio habe bereits von einem führenden Fahrzeughersteller einen ersten Auftrag als wesentlicher Zulieferer für ein Brennstoffzellensystem erhalten. Es sei vorgesehen, dass das Joint Venture hierfür die Bipolarplatten herstellen werde./  

8213 Postings, 2218 Tage ReeccoProoost

 
  
    
07.06.22 19:11
Darauf ein Glässchen leckeren Landwein.  

1477 Postings, 4286 Tage jameslabriesehr gesunder

 
  
    
07.06.22 21:46
aufwaertstrend mit ziel 8euro  

8213 Postings, 2218 Tage ReeccoDas wären dann nochmal 20%

 
  
    
08.06.22 23:41
Wird schwierig, denke es konsolidiert erstmal und 2023/24 wirds  einen push  geben.  

8408 Postings, 1957 Tage gelberbaronSGL Carbon

 
  
    
09.06.22 10:14
ging es ganz schnell hoch der PIK


so kann es auch mal bei Schaeffler gehen....  

480 Postings, 2049 Tage LiefeckenrandoUnd nicht vergessen bitte........

 
  
    
09.06.22 10:40
Leerverkäufer Sandbar hat immer noch 1,97% ( knapp 3 Millionen Aktien zum eindecken offen. ;-)  

1477 Postings, 4286 Tage jameslabriena dann

 
  
    
1
10.06.22 09:21
geht's bald auf 6.8  

1477 Postings, 4286 Tage jameslabrieeinfach nur krank

 
  
    
1
16.06.22 21:52

407 Postings, 2223 Tage lumbagooDarauf habe ich gewartet:

 
  
    
2
20.06.22 10:42
Zitat: Für die Elektrifizierung mittelschwerer Pick-ups, insbesondere für den nordamerikanischen Markt, entwickelt und fertigt Schaeffler die elektrische Achse. Das sind Fahrzeuge wie der Ford F-150 Lightning, den Ford kürzlich auf den Markt brachte. Zitat Ende.
Quelle: https://www.autobild.de/artikel/...oautos-achse-antrieb-21598181.html
Der Ford F-150 Lightning ist für 2022 "ausverkauft"
https://www.caranddriver.com/news/a39826497/...tric-truck-production/
Zitat hieraus: Ford plans to produce 150,000 Lightnings per year. Zitat Ende

Schaeffler ist sehr verschiegen, was sine Kunden betrifft. Man konnte zwar annehmen, dass Schaeffler beim Ford F-150 Lightning eine Rolle spielt, habe aber erst heute eine entsprechende Nachricht gefunden.  

407 Postings, 2223 Tage lumbagooNachtrag: Das sind Fahrzeuge wie der Ford F-150,

 
  
    
20.06.22 11:18
habe ich hoffentlich richtig interpretiert. Werde mal  bei der IR nachfragen.  

1477 Postings, 4286 Tage jameslabrieunterbewertet

 
  
    
23.06.22 14:01
thread jetzt total unterbewertet  sogar spottbillig..
 

1477 Postings, 4286 Tage jameslabrieunter 9euro

 
  
    
23.06.22 14:02
inkl divs gebe nix basta  

1477 Postings, 4286 Tage jameslabriegrotesk bewertet

 
  
    
26.06.22 17:11
das ist die dumme bursa weiblich natürlich  lol  

4162 Postings, 1559 Tage neymarSchaeffler

 
  
    
1
29.06.22 17:27
Schaeffler will bei Elektromobilität aufholen ? Verbrenner-Aus eingeplant

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-eingeplant/28465598.html  

1477 Postings, 4286 Tage jameslabrieseit ihr besoffen

 
  
    
30.06.22 15:48

8213 Postings, 2218 Tage ReeccoBei 4,8-5,2% vol.

 
  
    
30.06.22 15:54
leg ich nach ;-D  

1162 Postings, 852 Tage Bennyjung17Happy Hour

 
  
    
30.06.22 16:18
Wohin man schaut.  

7 Postings, 1396 Tage wolleHHBloedsinn

 
  
    
30.06.22 17:03
Hab mir jetzt auch ein paar ins Depot gepackt.
An Schaeffler kommt man m.E.n. beim Thema mobile Elektrifizierung nicht vorbei
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
309 | 310 | 311 | 311  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben