UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 550 von 561
neuester Beitrag: 16.09.21 11:03
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 14021
neuester Beitrag: 16.09.21 11:03 von: Guru51 Leser gesamt: 2273947
davon Heute: 316
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 548 | 549 |
| 551 | 552 | ... | 561  Weiter  

1456 Postings, 2111 Tage HAL2016ja, es gibt Chancen

 
  
    
14.07.21 17:56
schauen wir mal.

Gesundheitsversorgung, Klimaschutz, Bildung, Familien: Für seine Kernthemen plant US-Präsident Biden massive Investitionen. Seine Demokraten schmieden im Kongress nun einen Plan, das Geld freizugeben - ohne dass die Republikaner es verhindern können. Es geht um 3.500.000.000.000 Dollar.  

4863 Postings, 2706 Tage Guru51das infrastrukturpaket von biden

 
  
    
14.07.21 18:17
von ca. 3,5 billionen usd muss sicherlich noch einige hürden überwinden.
im senat gibt z. b. es einen oder zwei senatoren, die häufiger ihr eigenes spielchen treiben.
daran könnte das ganze scheitern.
auch wissen wir nicht ob die erstattung überhaupt in der vorlage enthalten ist.

dennoch gibt es eine ( kleine ) chance, dass die erstattung des bluttests durchgewunken werden könnte.
 

1172 Postings, 1919 Tage v0000vUS-Präsident Biden belebt ?Obamacare? wieder

 
  
    
15.07.21 10:31

Als Herzstück der Obamacare genannten Gesundheitsreform gilt der Versicherungsschutz für Bürger mit Vorerkrankungen, eine Reihe von kostenlosen Vorsorgeangeboten sowie die Ausweitung des Medicaid-Programms, so dass auch Personen mit einem geringen Einkommen krankenversichert sind.
https://www.rnd.de/politik/...form-ab-5JKVQGOJVZDUTPPXX22KE575EQ.html

Würde passen.

This bill provides for Medicare coverage and payment, subject to specified frequency limits, of certain colorectal cancer screening blood-based tests.
https://www.congress.gov/bill/117th-congress/...bill/1655?s=1&r=7

 

3015 Postings, 1902 Tage Mogli3v00

 
  
    
15.07.21 11:04
Wir waren schon mal weiter davon entfernt. Das Packet soll bis zur Sommerpause des Senats so Mitte August verabschiedet werden. Aber es braucht alle 50 Stimmen der Demokraten. Und das gibt es viele Sonderwünsche. Washington Post schreibt von einem noch langen Weg. Vor allem die Linken in der Partei müssen Abstriche machen. Allerdings hat Bernie Sanders das 3.5 Bill Packet mit ausgehandelt. Und es gibt Einige die weniger Schulden machen wollen wie Manchin. Auch gibt es viele Bills die Unterschlupf finden wollen. Werden sehen. Käme das wirklich, dann wird die Anleihe in der jetzigen Form hinfällig, wohl dann eher eine normale KE da der Kurs  ja dann deutlich  steigen würde. Aber soweit sind wir noch lange nicht.  

4863 Postings, 2706 Tage Guru51ein bekannter

 
  
    
15.07.21 11:38
hat sich aktuelle artikel der großen us-medien zum infrastrukturpaket
von joe biden durchgelesen.
seine meinung stimmt mit der aussage von mogli überein:
da liegt noch ein ganz hartes stück arbeit vor der mannschaft von biden.
biden muss auch noch senatoren der eigenen partei gewinnen.
auch dürfte es sich zeitlich deutlich hinziehen.  

1617 Postings, 1204 Tage keinGeldmehrWA

 
  
    
20.07.21 10:49

1172 Postings, 1919 Tage v0000vHatten

 
  
    
20.07.21 13:08
wir das übersehen? Ist wohl weiter als wir dachten.

Introduced in Senate (06/21/2021) Read twice and referred to the Committee on Finance
https://www.congress.gov/bill/117th-congress/senate-bill/2149/text  

3015 Postings, 1902 Tage Mogli3Kgm

 
  
    
20.07.21 14:08
Rund 600?000 fehlen noch!  

1456 Postings, 2111 Tage HAL2016V0000

 
  
    
20.07.21 20:41
??? verstehe ich nicht. Da gibt es zwei Co-Sponsoren oder meinst Du 2x gelesen...?  

1172 Postings, 1919 Tage v0000vHAL

 
  
    
20.07.21 21:48
Sponsor: Sen. Heinrich, Martin [D-NM] (Eingeführt am 21.06.2021)
Ausschüsse: Senat - Finanzen
Letzte Aktion: Senat - 21.06.2021 Zweimal gelesen und an den Finanzausschuss verwiesen.

Titel XVIII des Social Security Act zu ändern, um Deckung im Rahmen des Medicare-Programms für von der FDA zugelassene qualifizierte blutbasierte Tests zur Darmkrebsvorsorge bereitzustellen, um die Teilnahme an Darmkrebsvorsorgeuntersuchungen in unterbewerteten Farbgemeinschaften zu erhöhen, um das COVID-19 auszugleichen pandemiebedingte Rückgänge bei der Darmkrebsvorsorge und für andere Zwecke.
IM SENAT DER VEREINIGTEN STAATEN
21. Juni 2021

Herr Heinrich (für sich selbst, Herr Wicker und Herr Padilla ) führte den folgenden Gesetzentwurf ein; die zweimal gelesen und an den Finanzausschuss überwiesen wurde
EINE RECHNUNG

Titel XVIII des Social Security Act zu ändern, um Deckung im Rahmen des Medicare-Programms für von der FDA zugelassene qualifizierte blutbasierte Tests zur Darmkrebsvorsorge bereitzustellen, um die Teilnahme an Darmkrebsvorsorgeuntersuchungen in unterbewerteten Farbgemeinschaften zu erhöhen, um das COVID-19 auszugleichen pandemiebedingte Rückgänge bei der Darmkrebsvorsorge und für andere Zwecke.

Sei es vom Senat und dem Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten von Amerika im Kongress erlassen,

ABSCHNITT 1. Kurztitel .

Dieses Gesetz kann als ?Donald Payne, Sr., Gesetz zur Erkennung von Darmkrebs von 2021? bezeichnet werden.

SEK. 2. Medicare-Abdeckung für von der FDA zugelassene qualifizierende Darmkrebs-Screening-Bluttests .  

1172 Postings, 1919 Tage v0000vIdentische Rechnung H.R.1655

 
  
    
20.07.21 22:04
Hier gezeigt:

Vorgestellt im Senat (21.06.2021)



Donald Payne Sr. Gesetz zur Erkennung von Darmkrebs von 2021



Dieser Gesetzentwurf sieht vorbehaltlich bestimmter Häufigkeitsgrenzen die Deckung und Zahlung bestimmter blutbasierter Tests zur Darmkrebsvorsorge durch Medicare vor.  

3015 Postings, 1902 Tage Mogli3v000

 
  
    
21.07.21 10:44
Warum kommst du jetzt mit dem? Ist ja 1 Monat alt und seitdem bekannt. Das sind die Grundvoraussetzungen dass es überhaupt ins Gesetz aufgenommen werden könnte. Aber seit dem 21.6. ist nichts mehr passiert in der Sache. Glaube kaum dass es die Payne-Bill als Einzelgesetz schafft sondern nur im 3.5 Bill Paket Unterschlupf finden könnte. In 2-3 Monaten wissen wir mehr.  

4863 Postings, 2706 Tage Guru51in beiden

 
  
    
21.07.21 11:11
kammern ist aktuell der gleiche gesetzestext eingebracht.

für einen    " toten gaul "   doch eine beachtliche leistung.  

1172 Postings, 1919 Tage v0000vIst

 
  
    
21.07.21 11:55
ja auch nicht einzeln sondern Teil des Social Security Act.
https://uscode.house.gov/...itle:42%20section:1395m%20edition:prelim)  

1172 Postings, 1919 Tage v0000vDie

 
  
    
21.07.21 12:10
wollen eine Änderung im Social Security Act bewirken.

Wenn das durch kommt wird bezahlt.

Die Änderungen dieses Abschnitts gelten für Darmkrebs-Früherkennungstests, die in einem Jahr durchgeführt werden, das mehr als 6 Monate nach Inkrafttreten dieses Gesetzes beginnt.  

1456 Postings, 2111 Tage HAL2016hm, na ja...

 
  
    
21.07.21 14:55
... das geht schon seit 2016 mit diesen Anträgen. Wenn wir Ultra Glück haben, rutschen wir beim Biden Paket rein. Immer noch besser als Lotto Spielen ;-)  

761 Postings, 1792 Tage namgniBravo Vorstand!

 
  
    
22.07.21 11:52

761 Postings, 1792 Tage namgniKein Foto möglich, daher schriftlich

 
  
    
22.07.21 11:56
Burda-Award 2021

FÜR DIE ENTWICKLUNG EINES DARMKREBSBLUTTESTS GEHT AN:
















Eine Schweizer Firma!
















Epi: ab in die Ecke ihr Looser!  

761 Postings, 1792 Tage namgniUnd bevor

 
  
    
22.07.21 12:04
jetzt wieder die blabla- hansis mit blxden kommentaren kommen: schweigt einfach!

Nein, ich habe NICHT die Seite gewechselt,
Nein, ich gebe Euch Dxmmkxpfen nicht Recht!

Ja, es ist aber unfassbar, dass die (so objektive, haha) ?Felix-Burda-Stiftung? trotz jahrelanger Kenntnis des Epi-Tests plötzlich eine schweizerische Firma auszeichnet, deren Werte der Darmkrebs-Erkennung nun sicher nicht in einer Reihe der Erfindung des Rades stehen!

Ja, auch hier hat Vorstand/AR wieder mal wahre Kompetenz vermissen lassen?

 

761 Postings, 2804 Tage neutrosehe da aber keinen Durchbruch

 
  
    
22.07.21 12:20

Test auf Tumor-DNA in Stuhl oder Blut
Ist ein bösartiger Tumor im Darm vorhanden, so gelangt kontinuierlich Erbsubstanz (DNA) aus Tumorzellen in den Stuhl und ins Blut. Mit geeigneten Methoden lassen sich anhand von Stuhl- oder Blutproben typische Merkmale dieser Tumor-DNA identifizieren. Entsprechende Tests zur Darmkrebsfrüherkennung werden entwickelt, erprobt und teilweise bereits vermarktet. Bisher existiert jedoch noch kein Test, der Darmkrebsvorstufen mit ausreichender Sensitivität und Spezifität erkennt und damit eine sinnvolle Alternative zum immunologischen Stuhltest darstellt.

https://www.felix-burda-stiftung.de/...rsorge/frueherkennung/weiteres

 

673 Postings, 2243 Tage HundlabuHAL

 
  
    
22.07.21 13:24
Das ist ja epis Problem sie haben nie was selber in der Hand können immer nur hoffen und Kapital Erhöhungen machen. Es muss wohl doch am Produkt liegen. Schade alles steigt seit Jahren wer hier investiert ist hat sein Geld gebunden.  

1456 Postings, 2111 Tage HAL2016Zours hat drauf gepackt

 
  
    
22.07.21 14:42
Epigenomics AG
22.07.2021 / 14:25
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
     Name:§Epigenomics AG
Straße, Hausnr.: Geneststraße 5
      PLZ:     10829
      Ort: Berlin
Deutschland§
Legal Entity Identifier (LEI): 549300X1C4U862NDLN97

2. Grund der Mitteilung
Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten
Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten
Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte
         X§Sonstiger Grund:
freiwillige Konzernmitteilung aufgrund Schwellenberührung eines Tochterunternehmens

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Natürliche Person (Vorname, Nachname): Wilhelm K. T. Zours
Geburtsdatum: 28.07.1961

4. Namen der Aktionäre
mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.
Deutsche Balaton AKtiengesellschaft
Heidelberger Beteiligungsholding AG

5. Datum der Schwellenberührung:
20.07.2021

6. Gesamtstimmrechtsanteile
Anteil Stimmrechte
(Summe 7.a.) Anteil Instrumente
(Summe 7.b.1.+ 7.b.2.) Summe Anteile
(Summe 7.a. + 7.b.) Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG
       neu§23,93 % 0,00 % 23,93 % 12232303
letzte Mitteilung 23,02 % 1,70 % 24,72 % /

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen
a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)
      ISIN   absolut§in %
direkt
(§ 33 WpHG) zugerechnet
(§ 34 WpHG) direkt
(§ 33 WpHG) zugerechnet
(§ 34 WpHG)
DE000A3H2184         0   2926653§0,00 % 23,93 %
     Summe   2926653§23,93 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
         0§0,00 %
Summe 0 0,00 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
         0§0,00 %
Summe 0 0,00 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen
Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen, die Stimmrechte des Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten zugerechnet werden.
         X§Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen:

Unternehmen§Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher
- Wilhelm K. T. Zours % % %
- DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft % % %
- VV Beteiligungen Aktiengesellschaft % % %
- Deutsche Balaton Aktiengesellschaft 11,10 % % 11,10 %
- ABC Beteiligungen AG % % %
- Heidelberger Beteiligungsholding AG 7,46 % % 7,46 %
         -         %         %         %§
- Wilhelm K. T. Zours % % %
- DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft % % %
- VV Beteiligungen Aktiengesellschaft % % %
- Deutsche Balaton Aktiengesellschaft 11,10 % % 11,10 %
- AEE Gold AG % % %
         -         %         %         %§
- Wilhelm K. T. Zours % % %
- DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft % % %
- VV Beteiligungen Aktiengesellschaft % % %
- Deutsche Balaton Aktiengesellschaft 11,10 % % 11,10 %
- Ming Le Sports AG % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG
(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:
Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung:
Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile
         %         %     %
§
10. Sonstige Informationen:


Datum
22.07.2021
 

3015 Postings, 1902 Tage Mogli3Hal

 
  
    
22.07.21 16:47
Der hat einfach nur aus den WA gewandelt.  

3015 Postings, 1902 Tage Mogli3Neutro

 
  
    
22.07.21 17:19
Kleines Schweizer Biotechunternehmen das praktisch niemand kennt. Steht völlig am Anfang obwohl 2011 gegründet. Bisher keine Studien bekannt. Was die Burda-Stiftung da sieht ist ein Rätsel. Eher Vetternwirtschaft. Die sind meilenweit von einem zugelassen Produkt entfernt. Aber bezeichnend für diese Stiftung.  

1172 Postings, 1919 Tage v0000vGerade

 
  
    
1
22.07.21 19:34
Ein alert bekommen. Es tut sich was.

H.R.1655 - Changes to Actions

H.R.1655 - Donald Payne Sr. Colorectal Cancer Detection Act of 2021 (117th Congress) has changes in

Actions

https://www.congress.gov/bill/117th-congress/...ctions?loclr=cga-bill  

Seite: Zurück 1 | ... | 548 | 549 |
| 551 | 552 | ... | 561  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben