Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 3063 von 3224
neuester Beitrag: 19.08.22 04:13
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 80584
neuester Beitrag: 19.08.22 04:13 von: Wuterzeuger. Leser gesamt: 12187995
davon Heute: 9486
bewertet mit 111 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3061 | 3062 |
| 3064 | 3065 | ... | 3224  Weiter  

11793 Postings, 3387 Tage klimaxfötale Missbildungen neuerdings 100- bis 1.000-fac

 
  
    
11
04.07.22 14:03
Regelbeschwerden, fötale Missbildungen neuerdings 100- bis 1.000-fach erhöht
--------------------------------------------------

diese quelle wurde vor kurzem von einem user gepostet, ich weiss nicht mehr von wem....sehr guter link
und ich zitiere daraus das unfassbare:

Thorp führte folgende Ergebnisse seiner statistischen Analyse aus:

   Abnormale Gebärmutterblutungen (Menstruationsunregelmäßigkeiten) sind 1000-mal häufiger
   Fehlgeburten sind 50-mal häufiger
   Fötale Chromosomenanomalien sind 100-mal häufiger
   Fötale Missbildungen sind 50-mal häufiger
   Fötale zystische Hygrome (eine schwere Fehlbildung) sind 90-mal häufiger
   Fötale Herzstörungen sind 40-mal häufiger
   Fötale Herzrhythmusstörungen sind 50-mal häufiger
   Fötaler Herzstillstand ist 200-mal häufiger
   Fetale vaskuläre Fehlperfusion ist 100-mal häufiger
   Fötale Wachstumsanomalien sind 40-mal häufiger
   Fötale abnorme Überwachungstests sind 20-mal häufiger
   Fötale Thrombosen in der Plazenta sind 70-mal häufiger

Es bestünde ein absoluter Mangel an Sicherheitstests

Der bekannte impfkritische Arzt Dr. Robert Malone, der als einer der Erfinder der mRNA-Technologie gilt, sagte gegenüber Epoch Times:

   Die riskante Strategie, die Notfallverwendung von mRNA-?Impfstoff?-Produkten vor Abschluss strenger nicht-klinischer Tierversuche für Reproduktions- und Genotoxizitätsrisiken zu genehmigen, gefolgt von der Empfehlung einer weit verbreiteten Anwendung in der Schwangerschaft, scheint nun zu einer erheblichen und vermeidbaren Reproduktionstoxizität geführt zu haben.

Es habe keine ausreichende Prüfung im Vorfeld der Impfkampagnen gegeben, es lägen auch keine belastbaren Daten hinsichtlich der Sicherheit bei der Anwendung während der Schwangerschaft vor.

https://report24.news/...Dfach%2520erh%C3%B6ht,-04.%2520Juli%25202022
---------------------------------------ende----------------------­----------------------------
was hier ganz legal geschah und noch geschieht ist eines der abscheulichsten verbrechen der menschheitsgeschichte, wenn nicht das grösste überhaupt.....
und keiner kann etwas gegen die initiatoren und mitläufer unternehmen.....man kann nicht glauben, dass das wahr ist....ein absolutes lehrstück über massenmanipulation und massenpsychologie....

es ist nicht zu fassen wie  superreiche und strategisch "intelligent" agierende "menschen"
die masse steuern und manipulieren können....


 

11793 Postings, 3387 Tage klimaxder genderwahn kennt keine grenzen....

 
  
    
7
04.07.22 14:15
 
Angehängte Grafik:
putinnen.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
putinnen.jpg

568 Postings, 188 Tage hhuberseppdeutsche Politiker

 
  
    
13
04.07.22 14:33
dürfen halt alles. Alles falsch machen, alles zerstören, oder nichts machen wie im Ahrtal, oder sogar dort lachen. Die Medien unseres Demokratieleuchtfeuers schauen drüber hinweg und kämpfen weiter gegen Rechts.
Die Leistungen der dt. Politik der letzten 30 Jahre im Schnelldurchgang:
- dt. Einigung ohne Verfassung, ohne Verhandlung bzgl Wiederherstellung seines rechtmäßigen Territoriums (trotz Angbot durch Russland), ohne Vertragsdetails bzgl. Nato
- Euroeinführung ohne Volksbefragung, mit Verträgen, die alle gebrochen wurden
- Bankenderegulierung, Aufhebung des Trennbankensystems, Hedgefonds dürfen alles
- Atomausstieg Rot/Grün
- Abschaffung des Sozialstaats durch Hartz4
- sinnlose Mehrwertsteuererhöhung als erste Tat Merkels (zur Inflationsbefeuerung?)
- Nato-Osterweiterung, EU-Erweiterung
- Atomausstieg Merkel, ohne belastbares Alternativkonzept, Bruch des Aktiengesetzes
- Eurorettung, Bruch sämtlicher Euroverträge
- Rettungsschirm, EFSF u.a. Geldtransfermechanismen
- Flüchtlingskrise 2015, eigentliche Ursache war die Inaussichtstellung Hartz4 für Asylanten in 2011 durch das BVerfG
- Asyltourismus, Bruch der EU-Schengenverträge
- Kampf gegen Rechts, Gender, Queer u.a. Propagandamaßnahmen
- CO2-Steuern und Zertifikatehandel (=Profit)
- Entwicklungshilfe für andere Industrieländer wie China und Indien, Hintergrund Klima
- Coronamaßnahmen ohne Ergebniskontrolle, mit massiven Schäden für dt. Wirtschaft, Handel und Industrie
- Schuldenexzesse für Test/Impfzentren, Impfkampagnen, Lockdowns
- Russland-Sanktionen ohne Ergebniskontrolle, mit massiven Schäden für dt. Wirtschaft, Handel und Industrie
- Ukraine-Hilfen ohne Ergebniskontrolle und ohne Berücksichtigung der dortigen Korruption

Dies sind nur die wichtigsten Meilensteine.
Ein einziger Blick auf die Ergebnisse reicht aus, um sowohl die Unfähigkeit der Entscheider zu sehen alsauch tatsächlich richtige, wirksame Maßnahmen zu ermitteln.

Das Problem sind die Medien, die keine einzige Schieflage aufdecken. Der Druck der Medien würde reichen, um ALLES zu ändern.
 

2016 Postings, 1532 Tage gdchs@hhuber 14:33 ganz ordentliche Liste

 
  
    
8
04.07.22 15:00
aber zumindest Abwrackung der Bundeswehr und teilweise Abwrackung der gut funktionierenden deutschen Kohlekraftwerke unter Merkel hast du noch vergessen.
Was dann auch erklärt warum wir am Ende der Merkel-Zeit 50 Prozent Abhängigkeit vom russischen Erdgas hatten, unter Schröder nur 30 Prozent.
Wenn man mal vergleicht wie gut die deutsche Energiebranche noch zu Ende der Schröder Amtszeit dastand im Vergleich zu jetzt, da kann man nur den Kopf schütteln.
Wobei ich hier gar nicht Schröder in den Himmel loben will, aber im Vergleich zu Merkel sieht der im Rückblick regelrecht super aus.
 

264 Postings, 51 Tage Volksverletzterdieser

 
  
    
8
04.07.22 15:39
Pfleger-Vertreter 'Ricardo Lang" hat doch gestern bei Anne Will auf dem Sessel gesessen und hat unter anderem mit Karl Lauterbach wegen des Notstands in den KH's diskutiert.

Und die richtigen Fragen hat er gar nicht gestellt. Um den heißen Brei hat und die anderen herumgeredet. Anstatt er gesagt hätte, dass das eigentliche Pflegepersonal- Desaster an den einr.bez. Impfungen liegt und dieses ungeimpfte Personal zu 10.000den aufgrund des Impf-Diktats vollkommen ausgeschlossen wurden. Zudem sind die alle krank nach der Impfung. Das hätte er, der Lang, doch mal ganz klar eindeutig benennen und dem Karl Lauterbach konfrontativ unter die Nase halten können. Aber nein, das ist ausgeblieben. Daran erkennt man: Ricardo lang ist ein gekaufter Systemling. Er hört zum System, um vermeintlichen Widerstand vorzutäuschen. Der ist völlig handzahm wie ein Lamm. Auch so ein Regierungsschaf.

Alles Lug und Trug hier. Als ob dort die richtigen Leute sitzen würden. Warum laden Sie denn nicht den Professor Doktor Bhakdi oder den Wodarg ein? Weil die es klar und deutlich benennen, dann die richtigen Fragen stellen und der Impfgott dann um Fassung ringt und Schnappatmung bekommt. Dann lieber solche eingekauften Systemlinge. Alles nur widerlich. Was hätte ich als Pfleger eine Riesenwut auf so ein Kerl /Karl.

 

264 Postings, 51 Tage Volksverletzterund eines noch

 
  
    
5
04.07.22 15:56
zu den Auftritten in öffentlich rechtlichen Medien im Allgemeinen. Mit Recht hat das natürlich nichts zu tun, das mal nebenbei.

Derjenige oder diejenige der oder die dort auftritt / auftreten sind grundsätzlich handzahm und vertreten hier nur eine Partei und sind vollkommen auf Linie. Z.b. hast du dort sechs Leute auf dem Sofa sitzen, davon ist vielleicht einer der hier vielleicht etwas Widerstand leistet, aber nicht direkt, sondern nur ein bisschen, also indirekt. Und wenn der dann im Laufe des Gefechts mit handfesten Argumenten um die Ecke kommt, wird der gleich von den anderen fünf Leuten voll in die Mangel genommen. Und wenn hier gar nichts mehr geht, dann schreitet sofort die 'Maischwillner' ein und schneidet den angefangenen Satz im begonnen Redefluss ab, damit das Wasser nicht übertritt. So läuft das nur. Wasser ja, aber kontrolliert. Wasser Marsch war gestern. Wassereinbruch können die sich nicht leisten, dafür haben sie doch Wassermeisterinnen. vv.  

11793 Postings, 3387 Tage klimaxn8 leute....

 
  
    
3
04.07.22 15:59

264 Postings, 51 Tage Volksverletzterals sie in den Bus stieg

 
  
    
8
04.07.22 16:12
Gut, Bill(gates)stedt ist nicht gerade das Nobelviertel von HH.

ALS SIE IN DEN BUS STIEG
Frau (19) in Hamburg niedergestochen - Lebensgefahr!

23.06.2022 - 16:18 Uhr
Hamburg - Schock am frühen Donnerstagmorgen!

Gegen 6.20 Uhr kam es in der Kandinskyallee an der Bushaltestelle Mümmelmannsberg im Hamburger Stadtteil Billstedt zu einem brutalen Angriff auf eine junge Frau (19).

Hamburg-Billstedt: Als sie in den Bus stieg: Frau (19) niedergestochen | Regional | BILD.de-https://www.bild.de/regional/hamburg/...rgestochen-80486250.bild.html

Täter wer? Schätze, ein "Mann".



 

1680 Postings, 4738 Tage niniveUnd die deutsche Politik schweigt:

 
  
    
10
04.07.22 16:22
https://finanzmarktwelt.de/...men-gegen-klimawandel-inflation-238866/

Und die DGB Chefin schwadroniert von staatlichem (sozialistischem) Deckel für Energie und Enteignungen. Wie hoch ist noch gerade die Inflation in Frau Fahimis Heimat - so ca. 78%?.

Das schafft die EZB bei solchen deutschen Leuchten auch noch!  

25022 Postings, 3182 Tage Galearisklimax

 
  
    
7
04.07.22 16:57
nur mit dem UNterschied , dass Ahab verreckte , in seinem  Waljagd Wahn , Hauböck und Bierböck  aber im Sattel sitzen und vom Joe Sixpack Steuerzahler noch für den  fabrizierten Schmodder durchgefüttert werden.  

20917 Postings, 4738 Tage Linda40Der letzte macht die Funzel aus :-)

 
  
    
13
04.07.22 18:06
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
licht_angelassen.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
licht_angelassen.jpg

3146 Postings, 1412 Tage indigo1112"Dieter Hundt verkauft"...

 
  
    
8
04.07.22 18:44
..."Autozulieferer an Chinesen"...
...der Ausverkauf der deutschen Industrie nimmt an Fahrt auf, ohne jegliche Gegenwehr, zum Beispiel der IG-Metall, wechselt der traditionsreiche Autozulieferer den Besitzer...
... im Schatten vom Coronagedöns, Ukrainekrieg und Klimalüge wird die deutsche Industrie regelrecht zerlegt,
zur Freude der "Eliten",
zum Nachteil von Millionen Existenzen hierzulande...

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...stor-verkauft-18148576.html
 

6421 Postings, 6162 Tage AriaariGut und gerne leben ...

 
  
    
5
04.07.22 18:44
Aus dem Land, in dem wir gut und gerne leben ...


Immer mehr Menschen können sich die hohen Mieten nicht mehr leisten und ziehen auf den Campingplatz. Erlaubt ist das in der Regel nicht. Manche Platzbetreiber drücken trotzdem ein Auge zu und nehmen Menschen in Not auf. Aber nur so lange nichts passiert.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/...hnwagen-campingplatz-100.html
 

3146 Postings, 1412 Tage indigo1112"Dr. Nö"...

 
  
    
4
04.07.22 19:53

29632 Postings, 3492 Tage waschlappenDie Gas-Triage wird kommen

 
  
    
6
04.07.22 19:54

Ine ane u und raus bist du, aba ....

Ene mene muh, drauß bist du! Drauß bist du noch lange nicht, bis das grüne Gasmännlein, Ene meme muh dich duscht!

"Unserem Land geht die Energie aus"

Auch auf Twitter schrieb der CSU-Chef: "Unserem Land geht die Energie aus." Warme Wohnungen und bezahlbare Energie müssten aktuell die zentrale Aufgabe der Bundesregierung sein. Die Preisexplosion sei auch für Normalverdiener nicht mehr schulterbar.

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_92348624/markus-soeder-die-gas-triage-wird-kommen-.html

Der Quickie wird zum  Renner ........*Grins

 
Angehängte Grafik:
pic_483_.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic_483_.jpg

264 Postings, 51 Tage VolksverletzterAriaari: Gut und gerne leben ...

 
  
    
5
04.07.22 19:56
Immer mehr Menschen können sich die hohen Mieten nicht mehr leisten und ziehen auf den Campingplatz.

---

Klar, Platz für diejenigen machen, die noch kommen. Die gehen aber nicht ins Zelt. Zelten wollen die nicht. Die wollen gebratene Tauben.

"Probleme bei Flüchtlings-Unterbringung-Frust im Zelt"

In Hamburg-Wilhelmsburg protestieren Asylsuchende gegen schmutzige Toiletten-Container und fehlende Heizungen.

Probleme bei Flüchtlings-Unterbringung: Frust im Zelt - taz.de-https://taz.de/Probleme-bei-Fluechtlings-Unterbringung/!5232294/  

264 Postings, 51 Tage Volksverletzterwaschlappen: Die Gas-Triage wird kommen

 
  
    
2
04.07.22 19:58
Gas gibts nur, wenn Du den 5. Booster drinnen hast. Und danach gehts ins Gras anstatt ins Gas.  

29632 Postings, 3492 Tage waschlappenSchmutzige Toiletten-Container?

 
  
    
4
04.07.22 19:59

Hat man denen schon einmal gesagt, dass man nach verlassen der Toiletten, die zurückgebliebene Muschel auch putzen könnte?

 

264 Postings, 51 Tage Volksverletzterwaschlappen: Schmutzige Toiletten-Container?

 
  
    
1
04.07.22 20:05
Wissenschaft für sich . Deshalb holen die doch Wissenschaftler und Ingeniöre.

SANITÄRHYGIENE
01.03.2016, 00:00 Uhr
Anforderungen an Sanitärräume für Moslems

Rund fünf Millionen Menschen mit moslemischen Glauben leben Schätzungen zufolge in Deutschland. Viele von ihnen haben spezielle Anforderungen an ihre Sanitärräume. Diese sind jedoch nur wenig bekannt und reichen von der Möglichkeit zur rituellen Waschung an der Toilette bis hin zum Waschtisch.

 

264 Postings, 51 Tage VolksverletzterMigranten-Gewalt-Mord an CDU-Funktionärin

 
  
    
6
04.07.22 20:15
Migranten-Gewalt-Mord an CDU-Funktionärin: ?Flüchtling? in U-Haft

By MiaPosted on July 4, 2022

Ein 2015 als ?minderjähriger Flüchtling? eingereister Iraker soll eine CDU-Funktionärin und deren Mann erstochen haben. Warum? Die Kripo hat einen Verdacht.

Migranten-GewaltMord an CDU-Funktionärin: ?Flüchtling? in U-Haft - Herzlaterne Live-https://herzlaterne.live/...an-cdu-funktionarin-fluchtling-in-u-haft/

Das ist, wenn man den eigenen Schlachter nährt. Dachte Migration soll so gut sein. Wollen doch alle "bunt". Wollen doch divers. Wehe dem, man begehrt dagegen auf oder man warnt vor zu viel Buntheit. Dann kommt nämlich wieder die Nazikeule. Aber das ist nur der Anfang. Passt mal auf, wenn die sich alle verbrüdern. Dann haben die Grünen aber andere Gegner. Die sind nicht handzahm, wie der Michl.  

264 Postings, 51 Tage Volksverletzterna wollen die wieder am US-Waffenrecht

 
  
    
2
04.07.22 20:19
rütteln?

Schütze eröffnet Feuer bei Feiertags-Parade in USA ? fünf Tote

Zentrales Pressekonsortium Deutschland ? Die smarte Sicht auf Daily News in Deutschland-https://mondepost.com/deutschland/  

264 Postings, 51 Tage VolksverletzterDeutsche Pflegekrise?

 
  
    
1
04.07.22 20:25
Ist doch hausgemacht. Die Folgen der Unterbesetzung wahrscheinlich einkalkuliert. Konnte man doch vorhersehen ab der Impfpflicht. Jetzt sind viele krank und in Quarantäne. Die UG's haben gehandelt und sich nciht spritzen lassen. Wenn das alles nicht mal so geplant wurde. Hier ist doch was oberfaul.

Deutsche Pflegekrise

Schwarzbuch deckt auf: Personalmangel in Krankenhäusern ist tödlich

Pflegekräfte an NRW-Unikliniken kämpfen um Entlastung. Berlin ist ihr Vorbild, doch auch von hier kommen Berichte über die krassen Folgen von Unterbesetzung.

Christian Schwager, 4.7.2022 -

Schwarzbuch deckt auf: Personalmangel in Krankenhäusern ist tödlich-https://www.berliner-zeitung.de/...kenhaeusern-ist-toedlich-li.243144  

264 Postings, 51 Tage Volksverletzterund Tschüss

 
  
    
5
04.07.22 20:29
war lecker bei denen.

Knapp 200 Mitarbeiter
Pralinenhersteller Leysieffer aus Osnabrück ist pleite

04.07.2022 - 15:22 Uhr

Erst im Frühjahr 2020 verließ der Konfiseriehersteller Leysieffer ein Insolvenzverfahren. Jetzt hat das Unternehmen wieder Zahlungsschwierigkeiten.

Der Pralinenhersteller Leysieffer aus Osnabrück ist erneut insolvent. Das Amtsgericht Osnabrück ordnete am vergangenen Freitag eine vorläufige Insolvenzverwaltung an, wie aus einer Mitteilung hervorgeht.

Leysieffer: Pralinenhersteller aus Osnabrück ist pleite-https://www.t-online.de/finanzen/news/...s-osnabrueck-ist-pleite.html  

264 Postings, 51 Tage VolksverletzterSchirme werden wieder aufgespannt

 
  
    
2
04.07.22 20:31
Uniper vor der Pleite: Bundesregierung plant Schutzschirm für Gaskonzerne

Die Energiekrise droht zu eskalieren. Deutschlands größtem Gasversorger Uniper droht die Pleite. Die Bundesregierung will nun einen Schutzschirm für bedrohte Energierunternehmen bereitstellen, um das Schlimmste abzuwenden.

Uniper vor der Pleite: Regierung plant Schutzschirm für Gaskonzerne-https://www.rnd.de/wirtschaft/...erne-YLCXOXKJZNB73EXGUQ4A5H5X5U.html

Nicht, dass man bald unterm Regenschirm steht und das Prasseln hört.  

Seite: Zurück 1 | ... | 3061 | 3062 |
| 3064 | 3065 | ... | 3224  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben