UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Poroschenko meldet Russisches Panzerbetaillon

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.09.14 17:34
eröffnet am: 01.09.14 17:13 von: cyphyte Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 01.09.14 17:34 von: kiiwii Leser gesamt: 3153
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

5298 Postings, 4105 Tage cyphytePoroschenko meldet Russisches Panzerbetaillon

 
  
    
1
01.09.14 17:13
in der Ukraine und bittet die EU um HILFE !!!  

69031 Postings, 6526 Tage BarCodeDie machen nur Urlaub!

 
  
    
01.09.14 17:14
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel Gewaltfreier Kommunikation!

69031 Postings, 6526 Tage BarCodeDie haben

 
  
    
01.09.14 17:15
ihre Panzer als Wohnmobile umgerüstet!
Ist ganz harmlos!
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel Gewaltfreier Kommunikation!

129861 Postings, 6513 Tage kiiwii"Wenn ich will,nehme ich Kiew in zwei Wochen ein"

 
  
    
1
01.09.14 17:34
drohte Putin gegenüber Barroso...
Wladimir Putin: Angebliche Drohung gegenüber Barroso - SPIEGEL ONLINE
Wladimir Putin soll EU-Kommissionschef Barroso am Telefon gedroht haben, er könne die ukrainische Hauptstadt Kiew in zwei Wochen einnehmen. Der entsprechende Bericht einer italienischen Zeitung wurde SPIEGEL ONLINE in Brüssel bestätigt.
 

   Antwort einfügen - nach oben