Wasserstoffplayer - Cell Impact - Chance?

Seite 6 von 13
neuester Beitrag: 25.08.22 15:54
eröffnet am: 30.08.19 14:28 von: StockWatch. Anzahl Beiträge: 311
neuester Beitrag: 25.08.22 15:54 von: guteFrage Leser gesamt: 78702
davon Heute: 6
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 13  Weiter  

3638 Postings, 1053 Tage Aktiensammler12Wieso Idiot?

 
  
    
21.01.20 16:42
Sind die nicht heut kräftig nach unten gerauscht?

Werde wenn dann mal meinen Einsatz rausholen. Der Rest kann dann machen was er will die nächsten Jahre...  

35633 Postings, 6320 Tage JutoNews

 
  
    
21.01.20 17:58
Cell Impact updates the preliminary revenue projections for 2019
Cell Impact AB (publ) announces that the preliminary sales for the 2019 financial year will amount to SEK 11.9 million.

- As we have previously communicated a financial target of SEK 20-40 million for 2019, this represents a lower sales volume than that expected by us at the beginning of the year, which we also report in our interim report for the third quarter of 2019, comments Pär Teike, commenting on Cell Impact. However, I can already point to a number of interesting issues during the first few months of the year.

- We continue to supply flute plates to satisfied customers, while at the same time as we develop and expand our production capacity for larger production polymers, finally Pär Teike.
Cell Impact AB (publ) meddelar att den preliminära försäljningen för räkenskapsåret 2019 blev 11,9 MSEK.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

35633 Postings, 6320 Tage JutoDeutsch

 
  
    
21.01.20 18:01

Cell Impact aktualisiert die vorläufigen Einnahmenprognosen für 2019
Cell Impact AB (publ) gibt bekannt, dass sich die vorläufigen Verkäufe für das Geschäftsjahr 2019 auf 11,9 Millionen SEK belaufen werden.

- Da wir zuvor ein Finanzziel von 20-40 Millionen SEK für 2019 mitgeteilt haben, bedeutet dies ein niedrigeres Verkaufsvolumen als das von uns zu Beginn des Jahres erwartete, das wir auch in unserem Zwischenbericht für das dritte Quartal 2019 melden, kommentiert Pär Teike Cell Impact. Ich kann jedoch bereits auf einige interessante Themen in den ersten Monaten des Jahres hinweisen.

- Wir liefern weiterhin Riffelbleche an zufriedene Kunden, während wir gleichzeitig unsere Produktionskapazität für größere Produktionspolymere entwickeln und erweitern, schließlich Pär Teike.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

2187 Postings, 1936 Tage uranfaktsriffelbleche??

 
  
    
21.01.20 18:57

2187 Postings, 1936 Tage uranfaktshat

 
  
    
21.01.20 18:58
jemand hier ne Ahnung wie hoch die Marktkapitalisierung in Euro ist? und gegenwärtiger Umsatz?  

2187 Postings, 1936 Tage uranfakts@aktiensammler

 
  
    
21.01.20 19:00
na bin schon bei 1,16 raus, hätte  

1 Posting, 980 Tage Chasseurriffelbleche

 
  
    
21.01.20 22:47
es handelt sich um Durchflussplatten, hier die Erklärung von der website des Unternehmens:


Die neue Generation von Durchflusszellen für Brennstoffzellen

Cell Impact AB (publ) ist ein globaler Anbieter von fortschrittlichen Durchflussplatten und Produktionstechnologien für Brennstoffzellenhersteller. Das Unternehmen hat ein einzigartiges Verfahren für die adiabatische Hochgeschwindigkeitsumformung entwickelt und patentiert, das die Herstellung von Durchflussplatten mit fortschrittlicheren Konstruktionen ermöglicht, wodurch im Vergleich zu herkömmlichen Umformverfahren kostengünstigere und energieeffizientere Brennstoffzellen entstehen.

Brennstoffzellen wandeln Wasserstoff und Sauerstoff in Strom und Wärme um. Das einzige Restprodukt ist Wasser. Brennstoffzellen sind daher eine umweltfreundliche Alternative zu Verbrennungsmotoren und Batterien.  

275 Postings, 1049 Tage RenepleifussNa

 
  
    
23.01.20 18:53
Wie weit geht es noch runter?
Möchte gern Günstig aufstocken :-)  

171 Postings, 1048 Tage R2D2chipRenepleifuss,

 
  
    
13.02.20 20:47
da der Preis noch unter 5.-? liegt, ist es (noch) günstig zu haben.
Nicht zu lange überlegen.  

688 Postings, 1196 Tage maxen90Cell Impact Zwischenbericht Oktober-Dezember 2019

 
  
    
14.02.20 10:40
Finanzübersicht viertes Quartal
? Der Umsatz des Quartals belief sich auf 2,0 Mio. SEK (2,5).
? Das Betriebsergebnis des Quartals belief sich auf -16,9 Mio. SEK (-12,4).
? Der Konzerngewinn nach Finanzposten des Quartals belief sich auf -17,0 Mio. SEK (-12,5).
? Das den Aktionären der Muttergesellschaft zuzurechnende Ergebnis je Aktie belief sich auf -0,37 SEK (-0,69).
? Das Eigenkapital zum Jahresende betrug 45,1 Mio. SEK (19,1) oder 0,99 SEK pro Aktie (1,06).
? Die Eigenkapitalquote betrug zum Bilanzstichtag 78 Prozent (50).
? Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit belief sich im Quartal auf -11 Mio. SEK (-3,9).
? Zum Abschlussstichtag beliefen sich die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente des Konzerns auf 16,9 Mio. SEK (8,0). Wichtige Ereignisse während des Berichtszeitraums
? 2019-10-02 | Cell Impact erhält von nordamerikanischen Kunden einen Auftrag für die Serienproduktion von Durchflussplatten in Höhe von ca. 10 Mio. SEK.
? 15.10.2019 | Cell Impact erhält einen Auftrag von Nakanishi Metal Works Co. Ltd. (NKC) im Wert von 2,7 Mio. SEK für Werkzeuge und eine kleinere Serie von Durchflussplatten.

Quelle: https://webtools.bequoted.com/news/...act/css/cpm-style.css?ver=1.0.1

Nordamerikanischer Kunde. Plug oder Ballard? ;-)
 

35633 Postings, 6320 Tage JutoMmmh

 
  
    
16.02.20 20:39
Meine 50 cent .....
Der kurzfrist chart sieht vielversprechend aus,
Deshalb werde ich morgen wieder einsteigen.
Mein bauchgefühl...
Allerdings war der umsatz letztes jahr spärlich.
Naja die zukunft wird gehandelt.
Allerdings finde ich die mk von 80 mio ?
Beim eigenkapital von etwas über 4 mio?
Schon recht überzogen.
Aber ich kann nicht anders.
Mal sehen ob wir die 2,2 ? in stuttgart wieder erreichen können.und dann :long !
Schönen abend
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

125 Postings, 1440 Tage Da_WilliBei den Zahlen ist der Anstieg schon krass

 
  
    
17.02.20 10:48
Aber es gibt ja durchaus vielversprechende Aufträge für die Zukunft.

Finanzübersicht viertes Quartal

Der Umsatz des Quartals belief sich auf 2,0 Mio. SEK (2,5).
Das Betriebsergebnis des Quartals belief sich auf -16,9 Mio. SEK (-12,4).
Das Konzernergebnis nach Finanzposten des Quartals belief sich auf -17,0 Mio. SEK (-12,5).
Das den Aktionären der Muttergesellschaft zuzurechnende Ergebnis je Aktie belief sich auf -0,37 SEK (-0,69).
Das Eigenkapital zum Jahresende betrug 45,1 Mio. SEK (19,1) oder 0,99 SEK pro Aktie (1,06).
Die Eigenkapitalquote betrug zum Bilanzstichtag 78 Prozent (50).
Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit belief sich im Quartal auf -11 Mio. SEK (-3,9).
Zum Jahresende beliefen sich die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente des Konzerns auf 16,9 Mio. SEK (8,0).
Wichtige Ereignisse während des Zeitraums

2019-10-02 | Cell Impact erhält von nordamerikanischen Kunden einen Durchbruch für die Serienproduktion von Durchflussplatten in Höhe von ca. 10 Mio. SEK.
2019-10-15 | Cell Impact erhält einen Auftrag von Nakanishi Metal Works Co. Ltd. (NKC) im Wert von 2,7 Mio. SEK für Werkzeuge und eine kleinere Serie von Durchflussplatten.  

275 Postings, 1049 Tage Renepleifuss#R2D2chip

 
  
    
17.02.20 12:42
Warten ist aber manchmal gut wenn man investiert ist und "nur" nachkaufen möchte wenn man es personal für Günstig empfindet. Bin ja unter 1 rein von daher....

Geduld und bei rücksetzern nachkaufen :)  

171 Postings, 1048 Tage R2D2chip@Renepleifuss

 
  
    
17.02.20 13:00
mein Glückwünsch zum günstigen einstieg hier. (Neid) :-))
Bin leider erst spät auf die Aktie aufmerksam geworden, aber für mich persönlich ist mein Einstiegkurs in Ordnung.
Ich erwarte hier ähnlichen Kursverlauf wie beim Powercell.
Werde jeden Rücksetzer fürs nachkaufen nutzen.
Bei AFC Energy und Fuelcell Energy bin ich sehr früh eingestiegen.

Wünsche uns alle hier ähnliche Rendite.

Wir benötigen hier mehr Anleger wie Juto, die uns mit Daten/Updates Informieren.  

688 Postings, 1196 Tage maxen90ich bin

 
  
    
18.02.20 07:29
nur ein billiger kopierer aus dem avanza forum. ich hoffe fjord liest nicht mit :D  

35633 Postings, 6320 Tage JutoHabe lediglich

 
  
    
18.02.20 18:08
Ein gutes bauchgefühl.
Bei 1000km am tag zb
Gehört diese technologie  unbestritten die zukunft.
Von daher...
• Rurtalbahn soll bis 2025 umgerüstet werden • Bürger als Testfahrer • Ziel: klimafreundliche und wirtschaftliche Aspekte
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

307 Postings, 1422 Tage SoaringMein letztes neues Investment, hallo an Alle

 
  
    
18.02.20 19:07
Die Zulieferindustrie --Brennstoffzelle-- wird die alte Industrie ( Zulieferer Verbrenner ) ersetzten. Bin froh diesen Wert gefunden zu haben.  Bin LONG :-)  

171 Postings, 1048 Tage R2D2chip@Soaring

 
  
    
18.02.20 20:59
Herzlich willkommen im kreis der hier Investierten.
Wünsche uns allen ein Grünes Jahr.  

2187 Postings, 1936 Tage uranfaktsich werd

 
  
    
19.02.20 10:27
irre, hab das Teil für die Hälfte raus gehauen  

171 Postings, 1048 Tage R2D2chipein Genuss..

 
  
    
19.02.20 11:11
nach Fuelcell von 0,27.-? bis heute, habe ich mit Cell Impact ein neues Lieblings Aktie!
Es kann so grüüüüün weitergehen.  

307 Postings, 1422 Tage SoaringIst Cell Impact ? 31,48 pro Aktie Wert?

 
  
    
1
19.02.20 16:28
CELL Impact hatte schon 2018 eine Umsatzsteigerung in Nord-Amerika von +14.503,12% (47.4% vom Gesamtumsatz). In Nord-Amerika sind Ballard und Plug-power beheimatet. In ASIEN, wird vermutlich Toyota beliefert. Der Rest in Schweden (Powercell?) und Europa z.B. Proton Motor. CELL-Impact hält sich bedeckt. Bilanzvorschau für 2019 siehe Postings zuvor.
Wenn Powercell eine MK von 1.424,05 Mio EUR oder Ballard 2.704,33 Mio EUR erreicht und CELL-Impact eine MK von nur 94,53 Mio EUR erreicht und das als Top Lieferant von -flow plates- so kann ich mir nur vorstellen das, dass Management von Cell-Impact geschlafen hat. Zumindest sollte meines Erachtens der Wert der Aktie von CELL IMPACT mit PC aufschließen können. Das wiederum würde einen Aktienkurs bei CELL Impact (45.230.861 Stk / MK PC 1.424,05 Mio EUR) von mindestens ? 31,48 bedeuten. Hot Stocks sind heiße Eisen schon klar, aber dieser Wert ist meiner Einschätzung nach mindestens um das 10-15 Fache unterbewertet. Ob ich Recht habe oder nicht wird nur der Markt zeigen.  

171 Postings, 1048 Tage R2D2chip@Soaring

 
  
    
19.02.20 16:52
Dem stimme ich zu 100% zu  => Zumindest sollte meines Erachtens der Wert der Aktie von CELL IMPACT mit PowerCell aufschließen können. Das wiederum würde einen Aktienkurs bei CELL Impact von mindestens ? 31,48 bedeuten.

In einem Jahr wissen wir mehr..  

35633 Postings, 6320 Tage JutoAlso

 
  
    
19.02.20 18:55
Habe nicht wirklich viel ahnung von börse.
Aber ich finde es sehr bemerkenswert,
Dass, nachdem stockholm um 17:30 geschlossen ist,
Auf tradegate munter der kurs nach oben
Weiter steigt, mit relativ viel volumen.
Das war gestern schon so.
Kein kaufempfehlung!
Zu 1 mrd mk.....
Bei cell impact arbeiten,
Soweit ich das auf facebook gelesen habe, unter 50 leute.
Wie soll sone klitsche so eine mk haben, gerechterweise?
Ich irre mich gerne.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

613 Postings, 1044 Tage mlophallo

 
  
    
19.02.20 18:58
ich wurde von grünen prozenten angelockt.
bin ich hier richtig um geld anzulegen, bevor ich irgendwas über das unternehmen gelesen habe ?  

554 Postings, 1994 Tage stksat|229078306@mlop

 
  
    
19.02.20 19:01
da sind wir schon zwei  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben