UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1645 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Plattformgeschäftsmodelle - Hypoport und andere

Seite 5 von 5
neuester Beitrag: 25.04.21 02:26
eröffnet am: 19.06.19 13:58 von: Netfox Anzahl Beiträge: 104
neuester Beitrag: 25.04.21 02:26 von: Monikamlcwa Leser gesamt: 35448
davon Heute: 17
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
Weiter  

91 Postings, 2122 Tage Bronkowski1Oma sagte schon

 
  
    
22.02.21 19:37
Wenn wir aus der Kirche kommen , sind wir alle schlauer.  

2332 Postings, 1825 Tage ChaeckaPlattformgeschäftsmodelle

 
  
    
23.02.21 18:04
Warum erfährt man von den wirklich interessanten immer so spät? (seufz)

Fiverr ist ein Online-Marktplatz für Freelancer, auf dem digitale Güter und Dienstleistungen vertrieben werden- Das IPO ging im Juni 2019 über die Bühne. Fiverr selbst wurde 2010 gegründet und hat seinen Unternehmenssitz in Tel Aviv. Das Produktangebot umfasst z.B. das Erstellen von Unternehmenslogos, Websiteerstellung, Marketingmanagement, Programmierungen jeglicher Art und vielem mehr.

Der Kurs ist in wenigen Monaten davongerannt, natürlich wieder einmal ohne mich. Ein Bekannter erzählte mir vor Monaten, dass er sich Dienstleistungen im Websitedesign dort beschafft (für abartig wenig Geld).  Ich habe damals nicht geschaltet, weil ich noch nicht wusste, dass das Unternehmen an der Börse notiert.
Wie seht ihr diese Plattform? Kann sich der Einstieg noch lohnen? Ich finde das Geschäftsmodell genial, es passt in die Zeit.
Zu teuer oder nicht?  

221 Postings, 717 Tage mm_2793Bei Fiverr

 
  
    
23.02.21 18:42
wäre ich vorsichtig, die Aktie ist sehr gut gelaufen und Microsoft will wohl mit linkedIN in das Geschäft einsteigen.  

91 Postings, 2122 Tage Bronkowski1Bei Hypoport

 
  
    
1
15.03.21 12:17
gab es auch richtig einen vor den Latz.

10% in den Miesen.

Mal sehen ob es auch 25% Miese werden wie hier.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben