UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

PowerHouse Energy Group - Wasserstoff aus Plastik

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 22.01.21 13:11
eröffnet am: 04.03.20 09:21 von: Pata2603 Anzahl Beiträge: 759
neuester Beitrag: 22.01.21 13:11 von: extrachili Leser gesamt: 164303
davon Heute: 1743
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  

25 Postings, 348 Tage Pata2603PowerHouse Energy Group - Wasserstoff aus Plastik

 
  
    
10
04.03.20 09:21

Hallo Zusammen,

im Hinblick auf die kommenden Jahrzente und den immer weiter aufstrebenden Wasserstoffzweig (siehe hierzu auch das Thema "EU Grean Deal²"), finde ich den Ansatz von PowerHouse aus Plastikmüll Wasserstoff zu generieren eine hervorragende Idee.

Im Folgenden einige zusammengefasste Informationen, um sich einen ersten Eindruck zu machen.

Offizielle Webseite:
https://www.powerhouseenergy.net

Übernahme des Partners Waste2Tricity:
https://www.stockmarketwire.com/article/6723272/...Waste2Tricity.html

Hier ein Statement des CEO:
https://www.youtube.com/watch?v=fRJp5kqHtss&feature=youtu.be

Bekanntmachung vom 04.03.2020 zur Baugenehmigung:
https://polaris.brighterir.com/public/...ews/rns_widget/story/r7np0vw

Ich denke es kann interessant sein PowerHouse Energy Group im Auge zu behalten.
Das soll keine Kaufempfehlung oder Analyse sein, jedoch halte ich eine offene Diskussion und Anregungen für lohnenswert. Mit regelmäßigen Beiträgen und Aktualisierungen können wir zudem dazu beitragen die Sichtbarkeit des Unternehmens zu erhöhen.



²Grean Deal
https://www.handelsblatt.com/politik/...4541-c1wfHfUcJgAMzRYSpofZ-ap3

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
733 Postings ausgeblendet.

41 Postings, 231 Tage H2FanPerfekt...

 
  
    
20.01.21 21:35
go, go. Wie sich Geduld und halten auszahlt. Das Interview mit dem Chef hier im verlinkten Video hatte ich mir auch angeschaut. Cooler Chef, mal schauen. Freu mich. :-)    

2723 Postings, 1681 Tage michelangelo321Wasserstoff aus Plastick.

 
  
    
20.01.21 22:58
Da stehen aber einige Zwischenstufen zur Wasserstoffgewinnung direkt aus der Solarcelle ! ;-)
Ein guter Ansatz aber extrachili  ,wir wollen doch grün/grün  Energie.  Die Abfallentsorgung/Aufspaltung  der Platikabfälle muß auf alle Fälle auch gemacht werden, aber  da ist die  H2 -Gewinnung  andersweitig doch einiges  effizienter. ;-)  

2723 Postings, 1681 Tage michelangelo321Löschung

 
  
    
20.01.21 23:05

Moderation
Zeitpunkt: 21.01.21 13:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

997 Postings, 1529 Tage w.k.walterNews

 
  
    
2
21.01.21 05:43
Investorenpräsentation
19. Januar 2021

Powerhouse Energy Group plc (ZIEL: PHE), die Vereinigtes KönigreichDas Technologieunternehmen, das die Wasserstoffproduktion aus Kunststoffabfällen kommerzialisiert , freut sich, dies bekannt zu geben.  David Ryan, Chief Executive Officer und Tim Yeo, Executive Chairman, wird auf einem Investor-Webinar präsentieren, das gemeinsam von veranstaltet wird Turner Pope Investments (TPI) Ltd. und Vox-Märkte.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag statt, 21. Januar 2021 beim 17.30 Uhr.

?Wie angekündigt am 11. Februar 2020:  Im Rahmen seiner Zusatzvereinbarung mit Peel Environmental erhält Powerhouse eine jährliche Lizenzgebühr von 500.000 GBP in Bezug auf jedes Projekt, das in Auftrag gegeben wird?. (Und es gibt 70 weitere Möglichkeiten alleine in England!)

(Quelle: Homepage)

Definierter Weg zur Profitabilität
PowerHouse verfügt über eine qualifizierte Pipeline von über 30 Standorten in Großbritannien, an denen DMG-Einheiten eingesetzt werden können. Wenn an einem Drittel dieser Standorte eine DMG-Anlage in Betrieb wäre, würde dies eine jährliche Lizenzgebühr von mehr als 5 Mio. GBP für PowerHouse bedeuten.
(siehe: finanznachrichten.de)
 

997 Postings, 1529 Tage w.k.walterNur noch 11 Monate

 
  
    
21.01.21 06:39
bis zur ersten Produktionsstätte und dem Beginn der Produktin.
Nicht verwertbare Plastikabfälle in Energie umzuwandeln ist einfach genial!  

1431 Postings, 2524 Tage Bolle13Moin Moin

 
  
    
21.01.21 07:07

7782 Postings, 4131 Tage extrachiliBiden hat die Rückkehr...

 
  
    
1
21.01.21 08:35
...der Vereinigten Staaten zum Klimaabkommen von Paris eingeleitet. Damit machte er in den ersten Stunden seiner Amtszeit wie angekündigt eine der umstrittensten Entscheidungen seines Vorgängers Trump rückgängig. Biden unterschrieb am Mittwoch in Washington ein entsprechendes Schriftstück an die Vereinten Nationen. Nach Eingang bei der Welt-Organisation wenig später unterrichtete UN-Generalsekretär António Guterres die Mitgliedsstaaten offiziell, dass die USA damit ab dem 19. Februar wieder Teil des Abkommens würden.  

41 Postings, 2145 Tage Fan123Offene Fragen

 
  
    
21.01.21 09:34
An was verdient Powerhouse? Rein an der Lizenzierung von 5 mio pro Anlage ?
Funktioniert die DMG Technologie oder ist es Nur ne Idee und in Entwicklung?
Wie sind die Zeitpläne?  

584 Postings, 920 Tage Ghibliein neues Bottomfishing vor den Sprung

 
  
    
1
21.01.21 11:17
könnte es bald geben :) würde gern diesen für weitere Aufstockung nutzen bis auf 2 limos  

584 Postings, 920 Tage GhibliLöschung

 
  
    
21.01.21 11:24

Moderation
Zeitpunkt: 21.01.21 14:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

2599 Postings, 1134 Tage Claudimaljuniortrader gibt alles die pfeife.loool

 
  
    
21.01.21 11:45
der typ hat auch kein glück.ob daxtrading oder aktien der liegt immer falsch.  

604 Postings, 179 Tage FlyHigh2020Zur Info

 
  
    
3
21.01.21 11:53
POWERHOUSE ENERGY GROUP PLC - Issue of Equity - 21.01.21 - News - ARIVA.DE https://ariva.de/news/...USE-ENERGY-GROUP-PLC-Issue-of-Equity-9073533  

7782 Postings, 4131 Tage extrachili#744, Oh jeh...

 
  
    
21.01.21 12:15
...sie scheint heute mal wieder ein wenig empfindlich zu sein! Ein sich ständiges, wiederholendes Frauen-Martyrium... die arme!  

997 Postings, 1529 Tage w.k.walterFan123

 
  
    
21.01.21 12:43
Solltest mal die Homepage lesen. Steht alles drin.  

997 Postings, 1529 Tage w.k.walterNews heute

 
  
    
21.01.21 12:56
Powerhouse Energy Group plc (AIM: PHE), das britische Technologieunternehmen, das die Wasserstoffproduktion aus Kunststoffabfällen kommerzialisiert, gibt bekannt, dass das Unternehmen nach Ausübung von Optionsscheinen am 4.895.260 Stammaktien zu je 0,5 Pence (?Stammaktien?) des Unternehmens ausgibt 2,5 Pence je Stammaktie. Es wurde ein Antrag auf Zulassung von 4.895.260 Stammaktien zum Handel an AIM gestellt (?Zulassung?), und es wird erwartet, dass dies am oder um den 26. Januar 2021 erfolgt. Diese Aktien werden in jeder Hinsicht gleichrangig mit den bestehenden ausgegebenen Stammaktien der Gesellschaft sein Anteile. Nach der Ausgabe der Stammaktien werden 3.901.814.135 Stammaktien ausgegeben. Powerhouse hat keine Anteile an Treasury, daher kann diese Zahl von den Aktionären ab Admission als Nenner für die Berechnungen verwendet werden, anhand derer sie bestimmen, ob sie ihr Interesse an der Aktie oder eine Änderung ihres Anteils an der Aktie melden müssen Kapital der Gesellschaft gemäß den Offenlegungs- und Transparenzregeln der FCA.
 

997 Postings, 1529 Tage w.k.walterMal schauen,

 
  
    
22.01.21 07:13
ob die Investorenkonferenz gestern erfolgreich war. Werden das in den kommenden Tagen wissen.  

5 Postings, 15 Tage Me_Moja, da bin ich auch mal gespannt...

 
  
    
22.01.21 07:28
Wann sollen denn die Q4/20 Zahlen vorgestellt werden?  

2599 Postings, 1134 Tage Claudimaljuniortrader wirft wieder mit fachbegriffen um

 
  
    
22.01.21 08:35
sich.loool.charttechnik kann man wohl bei solchen zockernuden vergessen.der bekommt wieder eine in die fresse.genau wie mit seinem daxshort.loool  

7 Postings, 788 Tage Newbie 42Warum steht Powerhouse nicht schon bei mehr als 1?

 
  
    
22.01.21 10:53
Ich verstehe die relativ verhaltene Entwicklung der Aktie einfach nicht.
Nach eigenen Angaben besitzt das Unternehmen eine Technologie, um aus Plastikmüll den Energieträger der Zukunft Wasserstoff herzustellen.
Wir lösen damit also unsere Abfallprobleme und den Energiebedarf der Zukunft!!!

Klar, dass das Unternehmen nich keine Umsätze macht aber das war an der Börse doch noch nie ein Problem, oder?
Ich bin auf jedenfall investiert und warte auf die Kursexplosion :)  

1359 Postings, 1633 Tage Kappesblattdie Tendenz geht ja zur Vermeidung von Plastikmüll

 
  
    
1
22.01.21 11:40
insofern dürfte es in Zukunft wohl   viel weniger Plastikmüll geben, bzw. evtl. in ferner Zukunft (idealvorstellung) kein Plastik mehr geben...

PLastiktaschen sowie plastik besteck sind ja schon mal vor dem aus..

Insofern könnte die Akte auch ein Rohrkrepierer bleiben...

 

1359 Postings, 1633 Tage Kappesblatthab sie aber auf dem Radar...

 
  
    
22.01.21 11:41

7782 Postings, 4131 Tage extrachili#754 @Kappes...

 
  
    
3
22.01.21 12:45
...gehe mal durch Deine Wohnung und schaue mal, was alles aus Kunststoff bei Dir herum steht! Berücksichtige auch deine Sportbekleidung, Microfaserdecken, Fußböden, Gerätegehäuse, Fensterrahmen, Steckdosen, Möbel, Putz- und Farbeimer... Es sind nicht nur die Plastikflaschen und Lebensmittelverpackungen an die man zuerst denkt. Plastik hat auch für vieles seine Berechtigung und ist zum großen Teil unverzichtbar... Und schau Dir mal die Müllberge bei uns an und den Export in arme Länder, Inseln im Meer, so groß wie das Saarland, dann müsste Dir eigentlich klar werden, dass das alles in 100 Jahren nicht in den Rohstoff-Kreislauf zurückgeführt werden kann!

Und hier noch was wissenswertes: Plastikatlas

https://www.boell.de/sites/default/files/2020-02/...04.%20Auflage.pdf  

181 Postings, 84 Tage ma_ko@extrachili

 
  
    
2
22.01.21 12:51
Bist mir zuvorgekommen 👍 selbst wenn man sofort auf jegliches Plastik im täglichen Gebrauch verzichten würde gibt es bereits soviel Müll auf der ganzen Welt (Meere), da könnten die Anlagen erst mal etliche Jahre 24/7 laufen. Von deinen weiteren Beispielen ganz abgesehen 🤓  

7782 Postings, 4131 Tage extrachili:D sorry...

 
  
    
22.01.21 13:11
...manchmal ist es einem gar nicht so richtig bewusst, was alles aus Kunststoff ist!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben