UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.604 -1,9%  MDAX 33.642 -2,0%  Dow 34.265 -1,3%  Nasdaq 14.438 -2,8%  Gold 1.834 0,0%  TecDAX 3.504 -2,4%  EStoxx50 4.230 -1,6%  Nikkei 27.522 -0,9%  Dollar 1,1347 0,3%  Öl 87,9 0,5% 

Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 1613
neuester Beitrag: 22.01.22 21:59
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 40315
neuester Beitrag: 22.01.22 21:59 von: ubsb55 Leser gesamt: 6721204
davon Heute: 724
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1611 | 1612 | 1613 | 1613  Weiter  

7604 Postings, 5808 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

 
  
    
46
07.08.19 22:45
Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1611 | 1612 | 1613 | 1613  Weiter  
40289 Postings ausgeblendet.

11140 Postings, 2326 Tage ubsb55Die einzige wirkliche Enttäuschung

 
  
    
21.01.22 15:25
im Depot ist Sovereign Metals. Da wird es wohl Zeit, dass mal positive Nachrichten eintrudeln.  

11140 Postings, 2326 Tage ubsb55Optionenhandel USA

 
  
    
21.01.22 16:16
Weiß jemand, wann der Optionshandel in USA geschlossen wird?

Da muss ja bei den Call-Optionen heute jede Menge Blut fließen. Wird Zeit, dass der Spuk endet.  

2603 Postings, 4434 Tage ElCondorusb

 
  
    
21.01.22 16:32
22:00 MEZ
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

2603 Postings, 4434 Tage ElCondor22:15 Indexoptionen

 
  
    
21.01.22 16:33
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

11140 Postings, 2326 Tage ubsb55Handelszeiten Optionen

 
  
    
21.01.22 17:18

2374 Postings, 560 Tage grafikkunstubsb zu SVM

 
  
    
21.01.22 17:24
geht mir genau so. Aber das update zu den Resourcen ( Nsaru ) kommt erst Ende Febr. / A März. Das wird noch eine Hängepartie.  

1266 Postings, 2446 Tage steve2007@ubsb55

 
  
    
21.01.22 17:56
Kann schon sein das heute jede Menge Blut fließt, dagegen sind in den vergangenen Monaten, Jahren und Jahrzehnten jede Menge Champagner geflossen. Die Drecksratten geben bestimmt noch nicht klein bei. Muss man positiv sehen gibt jeden der es noch kapiert die Möglichkeit günstig ein zu steigen, oder auf zu stocken. In einen scheinen die Analysen recht zu haben, dass es dieses Jahr volatil wird.  

1502 Postings, 4530 Tage niniveMit dem neuen Jahr (dressing),

 
  
    
1
21.01.22 18:27
dem heutigen großen Verfall und der FED Sitzung nächste Woche beginnt nun die Neupositionierung!

Ich wüsste nicht, wie man dabei an dem EM - Sektor vorbei käme. Ab genau jetzt gilt es!  

663 Postings, 633 Tage Silversurfer76G und S

 
  
    
1
21.01.22 20:40
halten sich eh noch ganz gut, aber die Minen tauchen doch wieder deutlich ab. Hätte ich mir anders gewünscht, nach dem 7 % Anstieg vom Mittwoch beim GDX und GDXJ. Zumindest keine langen roten Kerzen. Ist halt kein Wunschkonzert und es bleibt zu hoffen, dass es nicht nur ein verfallstagbedingter Zwischenspurt bei den Metallen war?  

663 Postings, 633 Tage Silversurfer76FM

 
  
    
21.01.22 21:32
Viel ist beim Anstieg bei First Majestic nicht geblieben. Im InvestInBest Mitgliederbereich werden auch einzelne Aktien besprochen und FM zählt laut denen nicht mehr zu den Top Werten.  

30 Postings, 360 Tage Jokerman2021Gold

 
  
    
21.01.22 21:46
Laut Handelsblatt wanderte bei den Amis die letzten Tage ne Menge physisches Gold (9t am Mittwoch) in ETFs.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...-seit-november/27993446.html

 

2542 Postings, 830 Tage GoldkinderNachtgedanken

 
  
    
1
21.01.22 23:27
m.E. könnte die kommende Woche entscheidend werden - sowohl für die Standardmärkte als auch für die EM. Letztere zeigten sich heute schwach, obwohl der Dollar und die 10jährige abwärts gingen; eigentlich ganz übel, vielleicht aber auch nur eine erwartungsgemäße Verschnaufpause nach dem Anstieg. Sollten sie hingegen weiter den Rückwärtsgang einlegen, wird es mMn in den kommenden Wochen und Monaten sehr häßlich. Für die Standardmärkte könnte das Auftauchen eines grauen Schwänleins genügen, um Panik auszulösen. Vielleicht ist es ja auch Mr. Powell himself, wenn er am Mittwoch ein wenig zu hawkish schwadroniert. Wenn ich mir die letzten drei Jahre betrachte, war das flash Crash Jahr 2020 mein bestes; insofern hält sich meine Angst hier in Grenzen; allerdings müßte man hier dann rechtzeitig cash aufgebaut haben. Fazit: Ich halte die aktuelle Situation für hochbrisant.
Schönes Wochenende @all
 

3042 Postings, 1930 Tage KatzenpiratUbs: "Die einzige Enttäuschung in meinem Depot

 
  
    
1
22.01.22 00:04
sind Sovereign Metals!"

Du Glücklicher! Ich scheine etwas falsch zu machen...  

3197 Postings, 697 Tage Gold_Gräber@Silversurfer76: FM

 
  
    
22.01.22 07:48
Ja die Steigerung der letzten Tage ist fast wieder dahin. Die Einschätzung kann ich aber nicht nachvollziehen. FM macht richtig Cash und der Ausblick ist hervorragend. Weiter ist FM schon eine Weile kein reiner Silberproduzent mehr. Wenn sich Jerritt Canyon weiter gut entwickelt dürfte der Cashflow weiter zulegen. FM ist nicht billig, ja, aber da warten schon noch einige Bonbons auf die Shareholder.

- Silver production in 2021 reached 12.8 million ounces (compared to 11.6 million ounces in 2020)
- Gold production in 2021 reached 192,353 ounces (compared to 100,081 in 2020)
- Sold a record 349,278 ounces of silver bullion, or approximately 3% of the Company's silver
  production, on First Majestic's online bullion store at an average silver price of $31.21


Quelle: https://money.tmx.com/en/quote/FR/news/...etails_Appoints_Interim_CFO

Silber um 1 Mio. Unzen gesteigert, Gold fast verdoppelt, 3% der Silberproduktion zu 31 Dollar verkauft, also wenn das keine Erfolge sind. Und nicht zu vergessen, FM investiert gerade deutlich in andere Explorer, erst BlackRock Silver und jetzt der Einstieg bei Summa Silver. Denke FM wird sich, trotz der recht hohen Bewertung, noch gut entwickeln.

Und zu  InvestInBest, na ja, hast Du deren Jahresperformance mal gesehen? Die eigenen Produkte laufen möglicherweise besser. ;)

Nur meine Meinung natürlich und habe selbst keine FM Aktien im Depot.  

3197 Postings, 697 Tage Gold_Gräber@Katzenpirat: Du Glücklicher!

 
  
    
22.01.22 07:57
Der Fehler scheint das Investment in EM zu sein. *NurLautNachdenkendUndNichtErnstGemeint*

Gestern hat es wieder viele Werte ordentlich erwischt, nur mein Nasdaq Short hat mich ein wenig gerettet. Trotzdem 3,5% Depotminus einstecken müssen. ;-(  

11140 Postings, 2326 Tage ubsb55Katzenpirat

 
  
    
22.01.22 08:17
"  "Die einzige Enttäuschung in meinem Depot
sind Sovereign Metals!"

Du Glücklicher! Ich scheine etwas falsch zu machen...  


Nee Katze, mein Depot ist auch um 4% abgekackt. Von 52 Werten ein mal grün, und das war der Call auf den VIX. Da sind in 2 Tagen 15000 Euro den Bach runter. Da muss mancher einen ganzen Monat hart für arbeiten. Lol  

6036 Postings, 4862 Tage Alfons1982Best Invest

 
  
    
1
22.01.22 08:42
Viel Panikmache und wenig konkretes. Für die würde ich nie ein Pfennig ausgeben.  

2374 Postings, 560 Tage grafikkunstupdate forecast Lithium Bedarf/Nachfrage

 
  
    
1
22.01.22 10:48
https://www.afr.com/companies/mining/...y-forecasters-20220117-p59oup

Wer bald die Produktion starten kann, wird richtig absahnen.  

6036 Postings, 4862 Tage Alfons1982Reaserch

 
  
    
1
22.01.22 11:56
So bekomme jetzt einen weiteren Lapptop dazu, so das ich ab Mittwoch wieder hoffentlich voll einsatzfähig bin.


 

663 Postings, 633 Tage Silversurfer76BTC

 
  
    
22.01.22 18:23
rauscht ganz schön ab diese Tage. Das könnte ein Vorreiter für einen weiter korrigierenden Aktienmarkt sein. Wenn es kontinuierlich moderat runter geht bei Aktien und cryptos sehe ich das als positiv für die EM und Minen an. Vielleicht scheint ja das Stagflationsszenario jetzt durch und es kommt endlich mehr großes Geld in unseren Markt. Vor allem dann, wenn die FED die Schleusen wieder öffnet.
 

2374 Postings, 560 Tage grafikkunstIch weiß nicht, ob Du kurzfristig Recht haben wirs

 
  
    
2
22.01.22 18:44
Zumindest für die USA gilt: Die Reallöhne sinken, und die Sparquoten brechen ein, das heißt, nicht viele Menschen verfügen über freie Ersparnisse, die sie in Aktien investieren könnten. In Kombination mit  niedrigen Anlegerquoten, der hohen Margenverschuldung (Kauf von Aktien auf Pump), der Rekordverschuldung bei Kreditkarten, dem Tapering der Fed und den rasch steigenden kurzfristigen Zinssätzen gibt es im Grunde keine Quelle inländischer Liquidität, die in Aktien investiert werden kann. Da viele US-Anleger Steuern auf die enormen Gewinne des letzten Jahres zahlen müssen, werden viele von ihnen Vermögenswerte verkaufen müssen, um Barmittel zu beschaffen.
Das setzt dann die berühmte Abwärts-Spirale in Gang. Da "Alle" zur selben Zeit durch die schmale Ausgangstür wollen, wird es kaum "moderat" abwärts gehen. ( Siehe netflix gestern ) Die FED wird erst dann gegensteuern, wenn Sie den Aktien und Anleihemarkt deutlich im Minus hat. Die Schuld wird sie dann von COVID bis zu den zerbrochenen Lieferketten und natürlich bei China und Russland suchen und finden.  

663 Postings, 633 Tage Silversurfer76IIB

 
  
    
22.01.22 18:47
Bei B. Deutsch und dem InvestInBest Projekt geht es eigentlich auch nicht direkt darum, einzelne Minen bzw. Werte zu beurteilen, sondern neben dem geopolitischen und gesellschaftlichen Verwerfungen hauptsächlich um die makroökonomische Lage und die Zyklen langfristig. Und das finde ich, macht B. Deutsch ganz gut und nachvollziehbar. Wenn man investiert ist und die Gewissheit hat, dass die Zyklen langfristig für einen spielen, dann kann man die nötige Geduld und das nötige Sitzfleisch überzeugter aufbringen.
Im Mitglieder Bereich wurden im Minensektor nur eine Handvoll Minen empfohlen und das sind nur die üblichen Verdächtigen wie Franco Nevada, Wheaton, NEM, etc?nichts Spektakuläres, was jeder von uns nicht sowieso schon weiß. FM Silver ist bei vielen Analysten als Empfehlung oftmals ganz oben, Deutsch meint aber, dass der Ruf von FM besser ist, als das Unternehmen selbst.
Wichtiger und fundierter sind die Aussagen, dass wir vor einem Dollar Abwertungszyklus stehen, dass wir beim Gold noch eine massive Anstiegswelle bekommen, die am Ende in hyperbolisch euphorischer Übertreibung endet, bevor es wieder lange konsolidiert. Und dass jetzt auch wieder die Rohstoffe und Gold die breiten Aktienmärkte outperformen mittel- bzw. langfristig.  

663 Postings, 633 Tage Silversurfer76Insider Ausstiege

 
  
    
22.01.22 20:04
Weiß nicht, ob was wahres dran ist, habe gelesen, dass FED Mitglieder und Insider generell ordentlich Aktien verkauft haben in den letzten Monaten. Das smart Money wird ausgetauscht gegen die privaten und auch Institutionen, die kaufen müssen. Ist auch eine Kunst, nicht alles auf einmal zu verkaufen, sondern den Index immer wieder anzufüttern.  

11140 Postings, 2326 Tage ubsb55Is the Euro in Trouble?

 
  
    
22.01.22 21:19

11140 Postings, 2326 Tage ubsb55Silversurfer76

 
  
    
1
22.01.22 21:59
" Weiß nicht, ob was wahres dran ist, habe gelesen, dass FED Mitglieder und Insider generell ordentlich Aktien verkauft haben in den letzten Monaten"

Das hat der Fugi schon vor Wochen thematisiert. Die Bosse verkaufen die privaten Aktien der eigenen firma. Die Firma kauft dann, via Aktienrückkauf-Programm eine ähnlich hohe Stückzahl, damit man am Kurs nichts merkt. Natürlich werden auch die Lemminge zum Kauf angeregt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1611 | 1612 | 1613 | 1613  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Jacky Cola, larrywilcox