UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11377 von 11504
neuester Beitrag: 18.09.20 09:19
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 287597
neuester Beitrag: 18.09.20 09:19 von: charly503 Leser gesamt: 21321543
davon Heute: 7632
bewertet mit 354 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11375 | 11376 |
| 11378 | 11379 | ... | 11504  Weiter  

636 Postings, 731 Tage Force MajeureNur Lakai der Finanzplutokratie

 
  
    
7
04.08.20 20:11

ja, ich bin Antifaschist

warum nich Anti-Totalitarist?

Weil man doch selbst ein radikal und extremistisch nur in Rot oder Grün oder sonst bunt ist?  

375 Postings, 1330 Tage daniela9876Alta Falta

 
  
    
1
04.08.20 20:22
läuft läuft  

2809 Postings, 5421 Tage derQuerdenkerUnd weiter gehts...

 
  
    
8
04.08.20 20:27
1700 zu 1800 -> 120 Tage
1800 zu 1900 -> 16 Tage
1900 zu 2000 -> 11 Tage


Glückwunsch allen die durchgehalten haben. Ich bin nun schon seit März 2019 dabei. Das ist mein größter Gewinn aller Zeiten.

Ich muss mich aber auch bei der EZB und der FED bedanken. Ohne sie wäre das nicht möglich gewesen.
-----------
Wenn Sie wollen, daß Ihre Aktien steigen, brauchen Sie sie nur zu verkaufen.
Angehängte Grafik:
2.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
2.jpg

636 Postings, 731 Tage Force MajeureUnd halten sich selbst

 
  
    
7
04.08.20 20:30

immer der Elite, also den oberen Kasten im jeweiligen System zugehörig.

Alle gesellschaftlichen Katastrophen des 20. Jahrhunderts: Marxismus-Leninismus, Bolschewismus, Kommunismus, Sozialismus, Nationalsozialismus, Faschismus, Maoismus, Neomarxismus, Rassismus, Militarismus und Hypernationalismus waren Kopfgeburten von Intellektuellen.  R. Baader

 

908 Postings, 229 Tage ScheinwerfererNaja bunt

 
  
    
04.08.20 21:00
bedeutet eigentlich wenn es hoch gehen tut ausm Erdenfeuer. Das hat eigentlich nix zu tun mit ner politischen Doktrin. Darum muss er oder sie mal loslassen von diesen ganzen Unsinn. < & ^?

Nich das ich wieder mit dieser Aussage in den Turm geworfen werde? Aber <  

3777 Postings, 1177 Tage ResieJa , das Ende der ...

 
  
    
9
04.08.20 21:10
Regierenden ist nah , denn sie lachen nur mehr über das Volk , verarschen es , verhöhnen u. verachten es und zocken es ab - sie scheixxen auf EUCH - aber zum Wählen sind die Schafe gut genug . Ihr werdet gemolken , dann geschoren und zum Schluss ab zu Tönis - mäh , määhh , määääähhhhh .
47.000 Euro pro Monat – So viel bekommt der Reptiloid ,SPD-Vorsitzender Saskia Esken, welcher die Corona-Demonstranten als „COVIDIOTEN“ bezeichnete ! Das werden DIE noch bitter bereuen und büssen . Spätestens nach dem Krääsch , denn dann wird´s wieder Volksgerichte geben ! Nicolae Ceaușescu blinzelt schon runter :-)  

6474 Postings, 2611 Tage warumistKatjuscha,

 
  
    
1
04.08.20 21:15
deine Schadenfreude ist sehr gut sichtbar.
Und du hast dem Galearis heute ethische und moralische Vorwürfe gemacht.

Das ist gemein heuchlerisch.  

6474 Postings, 2611 Tage warumistHau ab zu den Nationalisten.

 
  
    
3
04.08.20 21:18
Ein Glück für dich, dass man dich hier nicht ausschließen kann.

Husch,husch.  

6474 Postings, 2611 Tage warumistEine Postkarte

 
  
    
1
04.08.20 21:29

636 Postings, 731 Tage Force MajeureGroß von Gemeinwohl und Kollektiv reden

 
  
    
9
04.08.20 21:32

aber selbst nur an den Futtertrog wollen. Die Sozis und das Gold, der Marx hat doch auch gesagt Gold ist ganz doll.

Es handelt sich nicht um einen selbstlose Opportunisten. Außer der moralischen Erhöhung der eignen Person mögen sie noch lieber aber den geldwerten Vorteil.

Ja auch Esken verhütet mit dem Gesicht, die totalitäre Rotfront-Tante. Bei der Selbstbedienung glänzen sie außerordentlich.



 

908 Postings, 229 Tage ScheinwerfererFeige und korrupt

 
  
    
04.08.20 21:51
gleichzeitig mit Mir nochmals einmal Up^ zugehen & dann noch hinterlistig melden. Daher  <?^^  

6474 Postings, 2611 Tage warumistLöschung

 
  
    
3
04.08.20 21:52

Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 05.08.20 21:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Aussagen bitte belegen

 

 

3777 Postings, 1177 Tage ResieWo ist Alraune ?

 
  
    
4
04.08.20 21:58
Sie hat gesagt  dass sie bei 2.000 $ wieder da ist . Jetzt sind wir bei 2.013,-  

292 Postings, 83 Tage SymbaWird jemand überrascht sein

 
  
    
4
04.08.20 22:00
wenn demnächst Demonstrationen nur mit 10 Meter Abstand und Raumanzug erlaubt sind.
Sie können vielleicht das Demonstrationsrecht offiziell nicht verbieten, können aber anscheinend mit Auflagen praktisch aufheben.
 

15406 Postings, 5771 Tage pfeifenlümmelAlraune, wo bist DU?

 
  
    
6
04.08.20 22:09
Ab 2000 USD beim Gold wolltest Du hier Dich wieder melden.
Meiner Meinung nach war Corona nun noch der Turbo für den Goldpreis.

Drucken, Drucken, Drucken...
Es waren mal Millionen, dann Milliarden, jetzt Billionen...
Geld spielt kein Rolle, wie manch ein Neureicher von sich gab. Bald sind wir alle reich.

Der starke Anstieg des Goldpreises ist zugleich der völlige Verlust des Vertrauens in die Währungen.

Liebe Threadgemeinde, behaltet ( so ihr sie schon habt ) Eure Goldzähne, damit Ihr später auch noch was zu Beißen habt.
 

14720 Postings, 2765 Tage NikeJoeBerlin zu Zeiten Coronas

 
  
    
7
04.08.20 22:11

600 Postings, 1134 Tage GoldwalzeGold liefert Zinsen für die letzten Jahrzehnten

 
  
    
4
04.08.20 22:18
nach:

Auf Zinsen verzichtet - jetzt geht das Geldsystem ins Wasser:

2.018,04 $ +2,07% +40,985 $

https://www.ariva.de/goldpreis-gold-kurs/...=3years&boerse_id=130



 

292 Postings, 83 Tage Symba@NikeJoe

 
  
    
3
04.08.20 22:21
Das ist voll der Ohrwurm! Hammer Geil!! :)  

8261 Postings, 3537 Tage farfarawayDa wird der brave Michel

 
  
    
10
04.08.20 22:23
gerügt, wenn er die Maske nicht anhat, aber selber sie nicht im Urlaub wie in Tirol vergisst. Der Steinmeier ist mir seit geraumer Zeit suspekt, und mit ihm seine ganze Linke Groko und Anhang der Grünen und Rpten.

Wohin rrg führt, also ins extreme sieht man auch an den zunehmenden Vergewaltigungen in Bärlin; damit meine ich nicht mal schnell ans Bärchen langen oder ans Möschen; nein, da werden Frauen missbraucht, von Gangs, schwer verletzt, traumatisiert fürs Leben. Aber solche Nachrichten überlässt man gerne den Alternativ Medien, passen sie doch so gar nicht ins rosa rote Bild der Groko Gang. Aus der BZ:

Kein Tag in Berlin, an dem nicht mehrere Personen Opfer sexueller Gewalt werden! Das ist das Ergebnis einer kleinen Anfrage des Berliner Senats-Abgeordneten Marcel Luthe (fraktionslos) an die Senatskanzlei.

Die Antwort listet Woche für Woche die registrierten Fälle auf. Aus dem 85-seitigen Schreiben an Luthe (liegt B.Z. vor) geht hervor, dass im Zeitraum von März bis Juni 2020 praktisch tagtäglich ein bis zwei Vergewaltigungen in einem besonders schweren Fall begangen werden.

Kein Tag in Berlin, an dem nicht mehrere Personen Opfer sexueller Gewalt werden! Das ist das Ergebnis einer kleinen Anfrage des Berliner Senats-Abgeordneten Marcel Luthe (fraktionslos) an die Senatskanzlei.

https://www.bz-berlin.de/berlin/...schwere-vergewaltigungen-in-berlin

Erschreckend: Nur für den Zeitraum vom 1. bis zum 8. Juli sind bereits 20 Fälle registriert. Das sind mehr als zwei extrem schwere sexuelle Straftaten pro Tag in der Hauptstadt!

Dazu kommen weitere zahlreiche Sexual-Delikte, wie Kindesmissbrauch, Herstellung und Verbreitung von Kinderpornographie sowie sexuelle Belästigung und Nötigung – zum Teil Tag für Tag.

Was den Blinden dort gar nicht passt:

Besonders schockiert ist der Politiker über den hohen Anteil ausländischer Straftäter. Bei den schweren Vergewaltigungen ist laut der Antwort auf die Anfrage fast jeder Zweite nicht Deutscher. Laut Studie sind Straftäter mit Migrationshintergrund nur zum Teil erfasst.

Daher fordert der Politiker: „Während politisch viel über die Vermeidung zufälliger Ereignisse diskutiert wird, werden diese vorsätzlichen Taten, die Leben zerstören, viel zu häufig ausgeblendet. Der weit überproportionale Anteil ausländischer Tatverdächtiger zeigt, dass hier dringend die Ursachen geklärt und transparent diskutiert werden müssen – und dann muss wirksame Kriminalprävention betrieben werden!“

 

6474 Postings, 2611 Tage warumistEine richtig geile Diskussion,

 
  
    
5
04.08.20 22:26

600 Postings, 1134 Tage Goldwalzefragwürdiger Inhalt #284047

 
  
    
7
04.08.20 22:30
Kommentar: Regelverstoß - fragwürdiger Inhalt

#284047

Dafür wird er mit einer "Nutzer-Sperre für 4 Tage" belegt!!!!


Frage: was war das für ein "fragwürdiger Inhalt" ?

730 Bundesabnicker liefern Tag für Tag "fragwürdiger Inhalt"!

In dieser Republik ist alles mehr wie fragwürdig - bald kommt das Ende!!!  

600 Postings, 1134 Tage GoldwalzeCrash-Szenario 2020

 
  
    
1
04.08.20 22:32

23534 Postings, 3577 Tage charly503rumgeeire

 
  
    
1
04.08.20 22:45

292 Postings, 83 Tage SymbaCOVID-19(84)

 
  
    
6
04.08.20 23:04
Auch wenn man den Schlagstock anstelle eines Gesprächs einsetzen kann, werden Worte immer ihre Macht behalten. Worte lassen einen Sinn erschließen. Und für die, die bereit sind, zuzuhören, formulieren sie die Wahrheit. Und die Wahrheit ist, dass in diesem Land etwas ganz fürchterlich im Argen liegt, nicht wahr?

Grausamkeit und Ungerechtigkeit, Intoleranz und Unterdrückung. Wo man einst die Freiheit besaß zu denken und zu reden wie man es für richtig hielt, hat man nun Zensoren und Überwachungssysteme, die einen zur Konformität zwingen und zur Unterwerfung führen. Wie konnte es dazu kommen? Wer hat Schuld? Nun, sicherlich hat manch einer mehr zu verantworten als andere, und der wird auch zu Rechenschaft gezogen. Doch um ehrlich zu sein: Wer einen Schuldigen sucht, der muss nur in den Spiegel sehen.

Ich weiß warum Ihr es getan habt, ich weiß, dass Ihr Angst hattet. Wer hätte das nicht? Krieg, Terror, Krankheit - Myriaden von Problemen haben sich dazu verschworen, eure Vernunft zu manipulieren und euch eures Verstandes zu berauben. Angst gewann die Oberhand. Und in eurer Panik habt Ihr euch an den heutigen Großkanzler gewendet. Er versprach euch Ordnung, er versprach euch Frieden. Als Gegenleistung verlangte er nur euer gehorsames Einverständnis.  

Seite: Zurück 1 | ... | 11375 | 11376 |
| 11378 | 11379 | ... | 11504  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben