UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 0,0%  Öl 112,9 1,3% 

IPO Siemens Healthineers

Seite 84 von 85
neuester Beitrag: 06.05.22 11:31
eröffnet am: 06.03.18 14:19 von: bjkrug Anzahl Beiträge: 2123
neuester Beitrag: 06.05.22 11:31 von: Daxverwerte. Leser gesamt: 670753
davon Heute: 19
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 |
| 85 Weiter  

151 Postings, 697 Tage nouveau_richeeine Einschätzung

 
  
    
04.01.22 10:29
Hallo zu Siemens Healthineers1

Heute lese ich in der NZZ eine Zusammenfassung: https://www.nzz.ch/wirtschaft/...ste-startup-firma-europas-ld.1661267

Seit der Kapitalerhöhung zur gut 36 ist diese Aktie rasant gestiegen. Eine gelegentliche Verschnaufpause würde mich nicht stören. Bin persönlich sehr optimistisch und seit der KE engagiert.

VG
NR  

5351 Postings, 7003 Tage KleiGenug veschnauft

 
  
    
10.01.22 10:24
finde ich ....

Momentum zeigt einen völlig überverkauften Zustand !!

Schlimmstenfalls wird heute oder morgen nochmal das GAP bei 60,50 geschlossen - wobei dies nicht erfolgen müsste, da es auf Grund der Prognoseanhebung auch ein Runaway GAP werden könnte.

In jedem Fall dürfte es nicht mehr groß UNTER dieses GAP bei 60,50 gehen.

Dies würde mich wundern, da der Free Float nur bei 25% ist und die Mutter Siemens etwa noch 75% an Siemens Healtheneers hält.

Somit bildet Siemens Healtheneers aktuell mehr als 50% des Aktienkurses der Siemens Aktie und Siemens hat somit seinen eigenen Aktienkurs gut in der Hand und kann ihn mehr oder weniger sogar steuern.....

Soweit ich weiß gibt es sogar zwischen 75% und 80% noch nichtmal eine Meldeschwelle !!  

2507 Postings, 5383 Tage rotsBei GAP Close

 
  
    
10.01.22 14:09
Schön nachgekauft.  

5351 Postings, 7003 Tage KleiEbenfalls bei GAP Close nachgekauft!

 
  
    
10.01.22 15:45
Ich ging davon aus dass dieses Cap eigentlich gar nicht zu schließen gewesen wäre da es ohne weiteres mit Fug und Recht ein Runway get hätte werden können da es aufgrund einer vorbörslich ausgerufenen Prognose Anhebung erfolgte.

Trotz eines sehr ambitionierten KGV ist Siemens healthineers immer noch eine sehr gute fundamentale Anlage und ferner mit einem Freefloat von nur 25% und dem Steuerungsmechanismus der Muttergesellschaft Siemens welche noch immer 75% innehält, ein nach unten abgesichertes investment!  

108 Postings, 2120 Tage highjumper214GAP Clos

 
  
    
11.01.22 10:58
Wo bitte ist da ein GAP Close? Ich kann da keins erkennen.  

93 Postings, 4125 Tage funchaMini Gap

 
  
    
12.01.22 10:45
vom 16./17. November  

151 Postings, 697 Tage nouveau_richePhilips mit Problemen und Healthineers?

 
  
    
12.01.22 11:23
Hallo zu Siemens Healthineers,

die Anleger bei Philips reagieren geschockt. Hoffentlich hat sich Healthineers besser gewappnet.

https://www.ariva.de/news/...leme-und-rckstellungen-verhageln-9944504

VG
NR  

5351 Postings, 7003 Tage KleiMehrere Prognoseanhebungen bei Siemens Healtheneer

 
  
    
13.01.22 16:23
von Seiten des Unternehmens deuten darauf hin, dass man NICHT die selben Probleme wie Philips haben wird!

Vermutlich hat man ggf. Marktanteile ggü. Philips gut gemacht!

Evtl. Beschaffungspolitik besser betrieben, dichter an der Quelle oder zahlt bessere Preise, die man auch mit den Kunden rechtzeitig vereinbart hatte.  

1968 Postings, 7662 Tage aramedCharttechnisch ist man nun auf der Kippe

 
  
    
13.01.22 17:02
Könnte zum Durchbruch nach unten kommen mit einem satten Doppeltop.  

5351 Postings, 7003 Tage Klei@aramed

 
  
    
1
14.01.22 00:22
ja, das sieht so aus!

Aber oft wenn es so aussieht kommt es genau andersrum und es gibt auch Anzeichen, die darauf hindeuten, dass es NICHT so kommen wird:

Die Aktie ist überverkauft! RSI + Momentum historisch weit unten !!

Mutterkonzern Siemens ist in einem intakten Aufwärtstrend. Bald würde sich der Wertverlust der Beteiligung von 75% an Siemens Healtheneers negativ auf den Kursverlauf bei Siemens auswirken und die Siemensaktie aus dem Auswärtstrend ziehen!

Siemens hat 75% und darüber gibt es ja bekanntlich keine Meldeschwelle mehr! ... Somit könnte notfalls Siemens kaufen und den Kurs der Tochter stüzen, ohne dass es jemals jemand erfahren müsste ....  

3381 Postings, 292 Tage Highländer49Siemens H

 
  
    
20.01.22 14:49
Die Analysten mit neuen Kurszielen, was haltet Ihr davon?
Societe Generale 75 Euro
HSBC 75 Euro
Jefferies 75 Euro
JPMorgan 77,50 Euro
Da sind sich die Analysten fast mal einig, was ja nicht oft vorkommt.  

1968 Postings, 7662 Tage aramedSo bin gestern raus

 
  
    
27.01.22 07:41
Hier sind wir nun im Sog nach unten. ARP ist auch durch. Bei Kursen zu 45 schau ich wieder mal rein, kaufen aber nur bei bestätigtem Trendwechsel.  

5351 Postings, 7003 Tage Klei@aramed

 
  
    
27.01.22 13:34
Die ? 45 halt ich für arg pessimistisch übertrieben!

Der Trendwechsel dürfte mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bei ? 55 erfolgen!  

2627 Postings, 3441 Tage Kasa.dammZahlen am 3.Feb.

 
  
    
31.01.22 17:08
Sollten diese besser als erwartet ausfallen,  sehen wir wieder Kurse über 60 Euro. Bei verhaltenem Ausblick könnte es tatsächlich nochmal unter 50 Euro gehen.  

1968 Postings, 7662 Tage aramed45

 
  
    
1
31.01.22 17:40
bin ich jetzt schon fast sicher  

776 Postings, 1363 Tage Wills@aramed

 
  
    
31.01.22 19:31
Oh gott was bist du denn für ein Vogel... Schleich di oder hier muss mal gemeldet werden.

Billigste Versuche hier andere zum verkaufen zu bewegen. Lachhaft. Ich halte weiter und freu mich. Bin seit Tag1 dabei und denke nicht dran zu verkaufen, damit Vögel wie du günstig reinkommen.  

5351 Postings, 7003 Tage Klei@Kasa.damm

 
  
    
31.01.22 21:24
ein verhaltener Ausblick würde aber nicht zu dem angehobenen Mittelfristplan passen.

Außerdem sind die schon gar nicht mehr eingerechneten Testkapazitäten erneut sehr hoch ausgefallen.

Es dürfte also eher eine positive Überraschung geben.

Ferner ist der Mutterkonzern Siemens zu 75% an Siemens Healtheneers beteiligt... ab der aktuellen Beteiligung von 75% gib es erstmal keine Meldeschwellen mehr.

Gut 50% des Kurses von Siemens werden durch die Bewertung von Siemens Healtheneers geprägt.

Ein weitere Absturz von Siemens Healtheneers würde zu einem Ausverkauf der Siemens Aktie führen!

RSI und Momentum bei Siemens Healtheneers sind ferner stark im überverkauften Bereich.

Es ist bis zur HV mitte Februar mit einer STARKEN Gegenbewegung nach oben... zumindest an das alte Hoch bei ca. 68,xx zu rechnen!  

2627 Postings, 3441 Tage Kasa.dammklei

 
  
    
31.01.22 21:29
Du bist sehr positiv gestimmt, hoffe du liegst richtig.  

1968 Postings, 7662 Tage aramed@wills

 
  
    
01.02.22 12:28
Du bist ein bayer, so verzeih ich dir. Euer Bildungsniveau war einmal hoch. Nun ist das Geschichte.
Bei Betrachtung des Langzeitcharts schreit mich die 45 geradezu an. Im Moment kommen alle Techwerte weit zurück. Siemens Healthineers gehört dazu, da es kein Valuewert ist. Die Dividende ist ja eher ein Witz.
@wills : es ist ja schön, dass du gestern gekauft hast und immer noch halten willst. Du scheinst wirklich voll überzeugt von deinem Invest zu sein. Das ist toll.  

260 Postings, 2166 Tage Daxverwerter@aramed

 
  
    
03.02.22 09:35
POV: du bist vollkommen lost. Schau dir die Zahlen zu Q1 2022 an und sag mir nochmal wo du da down site erkennst.  

1968 Postings, 7662 Tage aramedim Chart und in der allg. Marktsituation

 
  
    
03.02.22 12:09
die Zahlen spielen hier mMn kurz - und mittelfristig keine große Rolle. auf Sicht von mehreren Jahren natürlich schon.  

255 Postings, 1502 Tage alex.08Shl100

 
  
    
03.02.22 16:27
Das muss nicht verstehen oder?  

1968 Postings, 7662 Tage aramedNur noch 10 ?

 
  
    
14.02.22 13:50

776 Postings, 1363 Tage WillsDa kommt der Basher wieder...

 
  
    
14.02.22 16:11
Wenn du wenigstens geschickt und intelligent versuchen würdest, den Kurs zu drücken. So wie du es machst, ist es einfach nur lächerlich.  

174 Postings, 441 Tage mwoodywie jetzt ....

 
  
    
14.02.22 18:31
man kann mit negativen Kommentaren den Kurs drücken? Dachte man outet sich damit einfach nur als "dumm" aber ok probier ich mal. Short dann weil ich sehs bei 45 :D  

Seite: Zurück 1 | ... | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 |
| 85 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben