UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 12731
neuester Beitrag: 21.05.22 00:02
eröffnet am: 10.11.16 01:24 von: andrej683 Anzahl Beiträge: 318254
neuester Beitrag: 21.05.22 00:02 von: GoldHamer Leser gesamt: 32093667
davon Heute: 6834
bewertet mit 367 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12729 | 12730 | 12731 | 12731  Weiter  

5870 Postings, 5302 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

 
  
    
367
02.12.08 19:00

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12729 | 12730 | 12731 | 12731  Weiter  
318228 Postings ausgeblendet.

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerfarfaraway: Habeck schafft Durchbruch #318222

 
  
    
20.05.22 21:28
behaupte, Habeck schaffte den Durchbruch zur Ausgabe- und Kostenlawine - die Frage: wer soll das bezahlen wer hat soviel Geld?  https://youtu.be/uQQm7bKJskM  

17622 Postings, 6381 Tage pfeifenlümmelClemens Fuest #227

 
  
    
1
20.05.22 21:32
warnt vor einer neuen Staatsgläubigkeit, die Menschen vertrauen den Organen, weil sie ihre Gutgläubigkeit aus dem eigenen Ich beziehen, sich selbst mehr Gut als Böse zu sehen und sich deshalb nicht vorstellen können, bewusst hinters Licht geführt zu werden.

Die Folge dieser Gutgläubigkeit ist dann die Verar...., Gutgläubige zu betrügen wird einfach.
Wir versprechen, die Inflation zu bekämpfen. 50 Punkte sind im Gespräch nach der nächsten FED-Sitzung, was sind schon 50 Punkte?
Ein Ameisenschiss, wenn es um die wirkliche Verhinderung der steigenden Inflationsraten und deren dringend notwendige Rückführung geht.
Nein, die Inflation wird nicht bekämpft.

 

2986 Postings, 839 Tage ScheinwerfererAus dem Keller

 
  
    
20.05.22 21:32
lässt sich gut lamentieren aber bei güldenen Sonnenschein etwas von Hand bewegen können se nicht. Darum füllt lieber der Scheinwerferer allein die Eimer selbst?.  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerUnwetter

 
  
    
20.05.22 21:35
selbst das Wetter setzt auf totale Vernichtung; https://bit.ly/3wy6VXK  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerInflation? Inflation bekämpfen, wirklich?

 
  
    
20.05.22 21:39
Geld kommt aus der Notenpresse, wenn es nicht reicht wird nachgedruckt bis alle passt....die Notenbanken machen alles passend und richten alles zu recht und die Politik hält brav das Händchen....  

17622 Postings, 6381 Tage pfeifenlümmelDen mit Gold gefüllten Eimer

 
  
    
2
20.05.22 21:41
nehmen sie dir weg, weil du nicht die notwendige Konzession hast.
Du kannst ihn nur vergraben für deine Enkel oder Urenkel.

 

1843 Postings, 4720 Tage holzauge999So muss Grundfunk es geht doch

 
  
    
2
20.05.22 21:41
Der Fall Tellkamp - Streit um die Meinungsfreiheit - Sehenswerte Ursachenforschung nicht mehr und nicht weniger.

Hier der Link:

https://www.3sat.de/kultur/kulturdoku/der-fall-tellkamp-film-100.html

Gruss Holzi PS: Ein Lichtblick aber wir wollen mehr davon ÜBERALL in diesem failed state zudem man nicht mehr Heimat sagen darf oder will.
-----------
Neues Motto: Weg vom Öl das ist Zukunft !!

17622 Postings, 6381 Tage pfeifenlümmelzu #234

 
  
    
20.05.22 21:44
Das Gelddrucken wird die Inflation noch beschleunigen, eine Bekämpfung der Inflation findet nicht statt.
Die Gutgläubigkeit ( #231 ) hilft, weiter zu verschleiern.
 

5653 Postings, 599 Tage GoldHamernatürlich auf, das Händchen wenn gedruckt wird

 
  
    
20.05.22 21:46
will die Politik brav den verdienten Anteil abhaben....derjenige der Schmiere steht möchte abhaben was ihm rechtmäßig zusteht..... schmiere https://bit.ly/3lsFvMH  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerholzauge999: Meinungsfreiheit?

 
  
    
1
20.05.22 21:52
Mein Guster, hab da meine eigene Meinung zu allem und jedem Geschehen....  
Angehängte Grafik:
frueher-hielten-leute-die-keine-ahnung-hatten-....jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
frueher-hielten-leute-die-keine-ahnung-hatten-....jpg

5653 Postings, 599 Tage GoldHamer#318222

 
  
    
20.05.22 22:11
was ist wenn Allah nicht will LPG nach Habeckhausen zu liefern?
Dann schreit Habeck auch in·schal·lah oder In sch?' All?h...
dann wird das LPG auf dem fliegenden Teppich eingefolgen!
Das wäre doch um einiges billiger?  

10269 Postings, 4147 Tage farfarawayKommt nun der Affenpest Lockdown

 
  
    
2
20.05.22 22:11
Affenpocken: USA bestellen Impfstoff; 20. Mai 2022

Während die Medien die Affenpocken umgehen lassen, und Covid-Experten schon eindringlich warnen, haben die USA und Europa bereits Impfstoff bestellt. Denn anders als bei Covid wurde der mögliche Affenpockenimpfstoff schon im Herbst 2019 zugelassen.

Spanien, Portugal, seit gestern auch Schweden und Italien: Die Affenpocken haben Europa erreicht. Die WHO ruft bereits zu rigorosem Contact-Tracing auf. Corona-Experten versuchen die Welt zu alarmieren und der Westen hat bereits begonnen, sich Impfstoff zu besorgen.

Affenpocken im Anmarsch
Die Affenpocken erreichen wenige Tage vor wichtigen Treffen den Mainstream. Nächste Woche kommen WEF und WHO in der Schweiz zusammen. Auch der Pandemiepakt liegt am Verhandlungstisch. Es gibt eine brisante Parallele: Als sich Ende Jänner die Welt in Davos zum WEF-Gipfel getroffen hatte, verfügte Xi Jinping wenige Tage später über den ersten Lockdown der Welt in Wuhan.

Die Affenpocken verlaufen milder als die Pocken, die seit 1980 ausgerottet sind. Die Affenpocken, die bisher hauptsächlich in Afrika bemerkt wurden, sind auch weniger infektiös und weniger tödlich. Pocken sind unbehandelt enorm tödlich: bis zu 30 Prozent Letalität hatte das Virus, bevor es ausgerottet wird. In England spricht man aktuell von einer Fallsterblichkeitsrate der Affenpocken von einem Prozent.

Was wird jetzt also passieren? Werden wir in wenigen Wochen massive Grundrechtseinschränkungen erleben? Wird es bald eine Pockenimpfung brauchen, um Arbeiten zu dürfen? Für eine seriöse Einschätzung ist es zu früh. Aber Anzeichen sind da.

Österreich-?Impfexperte? schert aus
Bereits jetzt rufen Player des Corona-Theaters zu ?Maßnahmen? auf. ?Was man natürlich jetzt brauche, sei effizientes Contact Tracing, möglicherweise Ring Vaccination und eine Informationskampagne?, sagt etwa der Österreicher Florian Krammer, Impfstoffforscher und medialer Star des Mainstreams seit der Covid-Impfung.

Der WEF-?Global Shaper? Eric Feigl-Ding, der in der Konstruktion der öffentlichen Meinung auf Twitter Ende 2020 bei Covid eine zentrale Rolle gespielt hat, ist bereits panischer Marktschreier auf der Kurznachrichtenplattform. Er glaubt auch diesmal schon mehr zu wissen als alle anderen: Die Affenpocken verbreiten sich über Aerosole.

Affenpocken: USA bestellen Impfstoff-https://tkp.at/2022/05/20/affenpocken-usa-bestellen-impfstoff/  

Der Lauterbach ist schon ganz hype.  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerIm übrigen wer hat die Affen eingeschleppt?

 
  
    
20.05.22 22:13
Einfachen Affen einschleppen geht garnicht,  dazu mit Pocken?  

2986 Postings, 839 Tage ScheinwerfererDann Müssen s

 
  
    
1
20.05.22 22:13
beim Scheinwerferer persönlich vorbei kommen. Die Mistgabel werden sie aber nicht sehen. #35  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerDas Labor bestätigte die Affenpocken-Infektion.

 
  
    
20.05.22 22:19
Clemens Wendtner: ?Wir kennen den Erreger als eine Unterart des Pockenvirus, der normalerweise von Tieren auf Menschen übertragen wird. Eine Mensch-zu-Mensch Übertragung ist möglich, aber wurde bisher sehr selten beobachtet. Die westafrikanische Subvariante wird von den Institutionen als weniger gefährlich eingestuft. Affenpockenviren sind in West- und Zentralafrika bei Nagetieren verbreitet.?

https://bit.ly/3wZwakX  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerVerkaufsverbot für Ford in Deutschland

 
  
    
20.05.22 22:22
Das Landgericht München hat gegen den amerikanischen Autohersteller Ford ein deutschlandweites Verkaufs- und Produktionsverbot verhängt.

https://bit.ly/384Ayqj  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerNaturgewalten spielen Krieg

 
  
    
20.05.22 22:35

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerVerwüstungen durch Tornado

 
  
    
20.05.22 22:47

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerAhrtal verteilt Sandsäcke zum Schutz vor Flut

 
  
    
20.05.22 22:54

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerBatterienbank im E-Zug explodiert

 
  
    
20.05.22 23:00
Danke Akku, alles nicht sicher https://bit.ly/3z6pyUz  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamermeine Kinder sollens besser haben - mit Folgen....

 
  
    
20.05.22 23:15
Handwerker sind trotz voller Auftragsbücher am Ende: ?Wir schaffen das nicht?

https://bit.ly/3PztDWL

Elles geht studieren, alles geht der Arbeit aus dem Weg - mit den heutigen Folgen und das wird noch viel schlechter werden - von den über-studierten haben vom Handwerk zwei linke Hände...nicht alle?.aber viele?.  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerDas Problem, der Staat bietet viel Arbeit und sehr

 
  
    
1
20.05.22 23:26
hohe Abgaben - man, auch Frau, ist in Deutschland nur noch ein Steuersklave - jeder Euro zu viel ist ein Euro zu viel für die sinnlose Staatskasse die über ein Riesen Loch aufweisen muss wo Milliarden in dunkle Kanäle versickern.....und für Verschwendungen wird kein Politiker zu Verantwortung herangezogen?.der kleine Malocher wird gedrückt und die Politiker können machen was sie wollen mit dem Steuergeld?.  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerDas Loch der Staatskasse sieht in etwa so aus

 
  
    
1
20.05.22 23:34
 
Angehängte Grafik:
loch_in_giesaknne.jpg (verkleinert auf 94%) vergrößern
loch_in_giesaknne.jpg

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerWeniger Lohnerhöhungen - hohe Inflation - Okonomen

 
  
    
20.05.22 23:45
geht Arbeiten damit die Erfahrung kommt wie der Kleine Steuerzahler sein bitteres Geld verdienen muss, zum Dank wird vom dem verschwenderischen Staat mehr wie 50% in Abzug gestellt - wie frech ist das eigentlich?  https://bit.ly/3LDqtOG  

5653 Postings, 599 Tage GoldHamerGenf: Großbrand bei Flughafen

 
  
    
21.05.22 00:02
was da brennt wird erst im Video mitgeteilt - war der Brand eventuell Brandstifftung?

https://orf.at/newsroom/segment/15168825  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12729 | 12730 | 12731 | 12731  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben