Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Seite 16 von 793
neuester Beitrag: 01.12.22 10:22
eröffnet am: 06.06.21 21:15 von: pfaelzer777 Anzahl Beiträge: 19824
neuester Beitrag: 01.12.22 10:22 von: ZGraham Leser gesamt: 3127412
davon Heute: 2560
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 793  Weiter  

4544 Postings, 1010 Tage pfaelzer777ich hab nix

 
  
    
11.06.21 17:46
gemacht ,  Der DOW zeigte das gleiche muster wie gestern,
Dai  ging runter , zu viel  4-stellig rot.
Aber seit der Ceo  den ausblick gab ist wieder Dampf drauf
Der minimale Netto-Gewinn scheint wirklich  10 Mrd netto zu sein,
und damit  kurs 100 bei kgv 10
Die ausblicke  eines Ceos  sind das allerwichtigste.
Der ganze analystenkram  aussen rum sind nur Putzerfische

Der Unterschied zur DBK  ist hier einfach,  das gewinn gemacht wird in Zukunft,
der durch den austausch  in E  über jahre hinweg  sogar noch ansteigt.
Während bei DBK das nur  durch  Kostensenkung  zustande kommt.,
das hat aber eine Grenze.  Durch die Einlagen-verzinsung kann eine normale Bank
einfach kein Geld mehr verdienen, nur durch  Invest-banking.
Und Pfandamt ist ein reiner divi-Wert  , da wächst  nix,
interresant nur ab november

 

405 Postings, 906 Tage longfoxDai

 
  
    
11.06.21 18:28
Bei 15 Euro und einem Taler Divi sind wir ja bei 6,6% Divi. Denke also es wird sich dort in den nächsten Jahren einpendeln. Oder übersehe ich was? Kann ja nicht bei 9-10 bleiben und alle gucken zu  bei 10% Divi?  

4544 Postings, 1010 Tage pfaelzer777Das war dort schon immer so

 
  
    
11.06.21 18:53
weil eben 0 wächst
und das  risiko  mit italien  so hoch ist.
Wenn der Markt  wieder diese Karte spielt,   ist EK-time.
Das ist bei mir  ne Aktie, die kauft man  im März und wirft  die im Mai raus.
oder  sie wird  "fertig gemacht" irgandwann
Bei Ek  9,7  oder so hast  du jedenfalls keinen Fehler gemacht

Das ist ja bei eon  auch nicht viel  anders,.  
halt  nicht dieses Risiko,  Wachstum  nicht hoch , aber viel höher  als beim amt
Das könnte aber mehr als Festgeld - ersatz dienen
wg der Höheren Geld-sicherheit

PS:  DAX trotzt  DOW  , sieht man selten  und macht meinen neuen EK  zunichte  

5572 Postings, 1699 Tage Pit007Dai Mann war das eine Woche, aber jetzt

 
  
    
2
11.06.21 18:55
Es kommen alle, alle, alle an die Bar, an die Bar! Oder gibt?s hier gar keine?  

4544 Postings, 1010 Tage pfaelzer777Mach das nicht wieder Pit

 
  
    
2
11.06.21 18:58
das ich dich anschreiben muss !
Pit ist hier  so was  wie Bobby bei den Ewings

wer ist J.R.??  

1 Posting, 565 Tage Kit007War

 
  
    
11.06.21 19:09
echt ne harte Woche.  

5572 Postings, 1699 Tage Pit007Dai @Schreiber: mach? nicht so?n

 
  
    
1
11.06.21 19:20
Aufsehens! Zur Bar war ich spätestens immer da ;)
@CAP: wer hat Charlie Brown mäßig das Schild umgefahren? Du? Das alles nur wegen der Kosten eines weiteren Nahabstandssensors - Mann Mann Mann und Jägermeister Prost! ;)  

1292 Postings, 2519 Tage 2002W211Gartenarbeit beendet

 
  
    
2
11.06.21 19:28
Daimler sind weg mit  79,76.
Die TUI sind auch verkauft mit 4,926. Da war ausser Spesen nur ein kleines  Eis drin. Aber irgendwie  wollen die nicht so richtig  laufen.
Und hurra,  mein Depot ist wieder im grünen Bereich. Jetzt muss ich es mir 2 mal überlegen beim Kauf. Der Scholz will ab sofort auch seinen Anteil.  

405 Postings, 906 Tage longfoxLöschung

 
  
    
1
11.06.21 19:35

Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 11:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

33363 Postings, 1891 Tage damir25 ArDemos

 
  
    
1
11.06.21 19:37
Hallo Buttje Pit! https://www.youtube.com/watch?v=GMzz1OyyiWc

CAP in Not!;)) Es gibt mehr Flugzeuge im Ozean, als U-Boot am Himmel!;)
Italien -Türkei West Rom-Ost Rom ! EM geht los! Quote  hat mich auf ein X
überredet. 1:1 mein Tipp!  

4544 Postings, 1010 Tage pfaelzer777no

 
  
    
11.06.21 20:04
Daytrading  ausgenommen  

4544 Postings, 1010 Tage pfaelzer777meinst

 
  
    
11.06.21 20:06
du  jetzt  das mit den Steuerdaten aus dubai heute
oder
die Börsen-Umsatzsteuer ??  (wann  kommt die überhaupt ?) nix reales gelesen  @Banker  

5572 Postings, 1699 Tage Pit007Dai @Sir: das erinnert mich an die

 
  
    
1
11.06.21 20:12
Guten Alten Zeiten - Schnief.
@Schreiber: hast Du gut gemacht! Ich glaube, Sir Damir läuft wieder zur alten Form auf - Gott sei Dank!
@longfox: funzt tatsächlich! Sehe einen schön eingeschränkten Krug - aber aus 'ner Dose wo CHOPFAB drauf steht?  

223 Postings, 1202 Tage Stift19Prost

 
  
    
2
11.06.21 20:30
Ein Grüner Freitag ist doch immer ein Grund zu feiern.

HOT heute gut im Plus, kam aber natürlich vom Tief. 68? wäre doch mal ein gutes Ziel für nächste Woche.

E.ON kann sich auch eisern über 10? halten, RWE musste da mehr einstecken. Interesse kommt dann, wie Schreiber schon gesagt hat, maximal erst wieder vor den Q2 Zahlen auf. Ich warte ab und wenn wir wirklich nochmal weit unter 10? kommen sollten, würde ich die Options Keule auspacken.

Gold und auch Silber haben wohl den Turnaround geschafft. Ich überlege nochmal physisches Gold zu kaufen, hab da nur ein "paar" Unzen. Darunter auch ein Goldeuro, den hab ich hier aus dem Forum, der für dieses Jahr ist auch schon bestellt. Ist zwar nicht anonym, aber hat wenigstens eine gute Regelmäßigkeit und schöne Motive.

 

5572 Postings, 1699 Tage Pit007Dai @CAP: ok, hab' zurück gelesen

 
  
    
1
11.06.21 20:46
so'n Mist! Na ja, mittlerweile schaut's ja besser aus mit den 880 Euronen. Prost!  

868 Postings, 603 Tage XaddDW + Vonovia und Elliott Management

 
  
    
2
11.06.21 20:56
Karl-Heinz Rottmann´s ?Jota-AG - The next Level?. Ich freu mich auf die neue 4 teilige Verfilmung.

Vonovia hat sich für die Übernahme 22 Mrd.? gesichert, um sie zu finanzieren. 8 Mrd.? sollen in diesem Jahr durch eine Kapitalerhöhung gesichert werden.
Vonovia selbst hat eine Marktkapitalisierung von 30,8Mrd.?
Die 52? waren 18% über dem Schlusskurs wo es angekündigt wurde. Entspricht 2,8Mrd.? Mehrkosten auf dem Urkurs. Bei einem Einsparpotential von 105 Mio.? p.A. durch die Überschneidungen, wäre der erhöhte Kaufkurs erst nach knapp 27 Jahre paritär. Wenn man nur dies betrachtet, wäre es ein Müllgeschäft.

Wo sind die restlichen 14Mrd.? gesichert? Keine Informationen dazu! 14 Mrd.? sind fast die Hälfte von Vonovia. Es muss doch Informationen dazu geben. Ein kostenloser Bankkredit wird es kaum sein. Welche Bank gibt einer AG die jetzt schon einen Verschuldungsgrad von gut 115% hat diesen hohen Kredit? Was hat der Kredit für Sicherheiten und wie belaufen sich die Zinsen? Ist es überhaupt ein Bankkredit? 105 Mio.? Einsparpotential p.A.? Da lacht sich doch ein Kreditgeber kaputt.

Das nächste, Elliott Management steigt ein um den Übernahmekurs zu erhöhen. Wirklich? Kommen die nächsten Tage und Wochen Übernahmekursforderungen von 60-70? p. Aktie? Was kann passieren, der Markt zieht nach und der Hedgefond steigt vorher aus? Dann stehen wieder die 52?.
Vielleicht steigt dann Kyle Bass ein und shortet mit Fakenews Vonovia? Zurzeit scheint ja fast jeder Spuk am Markt, ob knapplegal oder illegal, ohne Konsequenzen zu funktionieren. Alle zucken mit den Schultern und hatten keine Ahnung davon, oder können sich spontan wie Olaf S. keine Erinnerung im Gehirn abrufen.
Oder Elliott Management bekommt für seine Anteile mehr und der Rest die 52?? Eventuell kaufen noch etliche andere Hedgefonds ein und bleiben aber unter der Meldeschwelle. Elliott Management bekommt von denen Vollmachten, um den höheren Kaufkurs für deren Anteile und die eigenen auszuhandeln. Das bekommt hinten rum keiner mit. Allein Heute wurden auf Xetra über 90 Mio. DW Aktien gehandelt. Das sind über 25% vom Unternehmen, und das bei einem nahezu festgenagelten Kurs.

 

359 Postings, 1260 Tage Kleine_Eule_70Dai

 
  
    
3
11.06.21 21:05
Huhu,

Prost! Schön hier an diesem neuen Standort,  dank dem schreibenden Pfaelzer.  Und übrigens @Commander,  Du bist mit Deinem Pech nicht allein. Sämtliche Beulen und Kratzer, die ich meinen Autos angetan habe, sind ALLE beim Rückwärtsfahren passiert. Auch mein Hyundai-Flitzerchen musste trotz Abstandswarner schon dran glauben - bisschen zu viel Gas---pip-pip-piiiiiiip - bumms.   - :-(((.
Wünsche ein schönes, sommerliches Wochenende - ach ja, und meine Daimler sind immer noch alle da....
Nochmals Prost!
 

5572 Postings, 1699 Tage Pit007Dai @Kleine Eule: hier Dein Gläschen Sekt!

 
  
    
2
11.06.21 21:10
Prost und Schönes Wochenende ;)  

1292 Postings, 2519 Tage 2002W211Kapitalertragsteuer

 
  
    
1
11.06.21 21:18
Meine realisierten Verluste waren gut 15% vom Ursprungskapital.
Gut gelaufen sind bei mir in den letzten Monaten: Biontech nach Hinweis von herrmannb bei ca. 128
sowie TUI, Xiaomi, E.on und Daimler, bei denen ich sehr spät erst wieder eingestiegen  bin am 18.5. bei 74,46. Nachdem auch Schreiber sich sehr überzeugend zu dem Wert ausgelassen  hat. Vielen Dank.
Zwischenzeitlich ist der Verlusttopf leer.
 

6047 Postings, 1357 Tage GrandlandBiergarten Besuch

 
  
    
3
11.06.21 21:41
So guten Abend. Sehr gut dass PIT Eulchen mit dem Sekt versorgt hat.

Denn ich war im realen Biergarten! Hat das gut getan!!!!!!!!!!.

Damit mir nicht ähnliches wie Commander passiert bin ich hin und zurück gelaufen. Ich werde aber höchstpersönlich testen ob die Parksensoren in meinem momentanen Auto auch keinen dünnen Pfahl erkennen. Ergebnis teile ich mit. Ingenieur bleibt halt Ingenieur, auch im Ruhestand.

1 way walking ziemlich genau 2 km. Per Apple Watch Juni Challange hatte ich ja auch noch was zutun. Das kam zusätzlich gelegen.

Reisefieber erwacht!
Ich wundere mich warum TUI so um 4,90-5 Euro festklebt, während meine Fraport Derivate wie Schmitts Katze durch die Decke gehen. 88&, 55% und 22& Plus momentan und kein Ende abzusehen.

Gold schwächer als gedacht- aber bis 1860-1870 muss man rechnen. Ich empfehle den Xetra Gold Aspiranten nicht gleich All In zu gehen.

Die Dollar Stärke hat auch nicht geholfen. Bei meinem neuen Goldwert Newmont habe ich von der $ Schwäche profitiert, Kurs trotz USD Gold Schwäche kaum abgefallen.

Naja- jetzt noch einen Drink mit euch! Prost!  

171 Postings, 4464 Tage butterbeanProst Grandland

 
  
    
1
11.06.21 22:29
Zu deinem Versuch beim Rangieren. Die optischen Systeme inkl Ultraschall sind nicht Nullfehler. Da hängt viel ab von Oberflächenbeschaffenheiten Geometrie, Differenzgeschwindigkeit, Umgebung (Lichtwinkel, Reflexionen, etc). Für einfachere Sachen wie Rangierfahrt rückwärts sind die Lösungen i. O. und mögliche Fehler bleiben dann auch meist Blechschäden. Anders beim 'echten' autonomen Fahren. Bis auf ein US "Startup" verzichtet hier meines Wissens kein OEM auf Redundanz z. B. Radar, Lidar und Kamera jeweils z. T. mehrfach vorhanden.  

4544 Postings, 1010 Tage pfaelzer777Nein . so läuft das nicht

 
  
    
11.06.21 22:40
eher wie bei EON  und innogy
man  braucht 90% der Aktien, dann  kann man sogar einen Sqeeze-Out machen.
da wird die Abfindung vor Gericht bestimmt,
es gibt  ja dazu einen Vertrag zw.  den 2 Ceos
Wenn die Mehrheit  der Aktionäre 50% + 1 Aktie dem vorabVertrag  durch  einen  Verkauf an Vonovia zustimmt ,  dann  gilt  der Rahmen-Vertrag als erfüllt mit 52/Aktie
wenn man  als Einzel-Aktionär  mehr will, kann das Jahre dauern,
Vonavia  ist ja kein Anfänger in Übernahmen, groß was raus holen kann man da sicher nicht.
 

4544 Postings, 1010 Tage pfaelzer777ach so Banker

 
  
    
1
11.06.21 22:44
du redest von der normalen Abgeltungssteuer.
Laß doch einfach die Griffel  von TUI , LH  und all dem  Kram,
bis wieder offizuiell Fernreisen gehen,
da steigen die noch genug. Hand drauf
Wenn im Herbst  eine 10000. Welle  kommt ,  hat man wieder gelitten bei diesen werten,  

730 Postings, 856 Tage Snake74Covid

 
  
    
5
11.06.21 23:07
Ich hatte mal gepostet dass eine Bekannte die im Krankenhaus Arbeitet mir erzählt hat dass verstorbene (nicht an COVID) gegen Bezahlung an die Familie als Covid Tote deklariert werden.
Laut einem Bericht wurden die Intensivbetten tatsächlich Manipuliert. Auch wenn damir zu sehr in die Szene gerutscht ist so enthalten seine Aussagen doch eine Fünkchen Wahrheit.

https://www.focus.de/politik/deutschland/...-stellen_id_13382899.html

 

5655 Postings, 1814 Tage Commander1Daimler

 
  
    
1
11.06.21 23:29
@Pit, schön, wieder von Dir zu hören!

Darauf  -   und auf @Euch alle   -   einen doppelten Jägermeister! Zum Wohl...Prost!  

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 793  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben