Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Seite 13 von 711
neuester Beitrag: 05.10.22 20:15
eröffnet am: 06.06.21 21:15 von: pfaelzer777 Anzahl Beiträge: 17758
neuester Beitrag: 05.10.22 20:15 von: Xadd Leser gesamt: 2698966
davon Heute: 7497
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 711  Weiter  

746 Postings, 546 Tage XaddDW

 
  
    
10.06.21 18:47
ich denke mal die Anleger gehen jetzt da rein, weil es wie eine Art Sparbuch momentan ist. Nach oben ist ein kleiner Gewinn zu bekommen, nach unten ist Absicherung vorhanden durch die anstehende Übernahme zu 52?.
Bei TG gerade bei 51,74?  

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777Das hätten

 
  
    
10.06.21 19:09
sie ja auch schon gestern machen können
ds wurde  ich wieder mit  1700 netto  abgespeist
das wären heute 20.000 gewesen
was hat sich  denn seit  2 wochen  verändert ?
vor allem über Nacht ???
..aber man soll ja nicht zurück blicken  

33363 Postings, 1834 Tage damir25 ArDai

 
  
    
10.06.21 19:11
@Grötzi Ich wollte nur den neuen zeigen und zur Schreiber's Start, dass ich noch was
kann. Und eine Alternative (Krücke)zu Aktien aufzeigen......
Sollte die Aktienbörse schwieriger werden oder der Euro Probleme bekommen,
ist hier Gold ohne Spread zu handeln.
Na ja, keine Dividende aber auch als Beimischung, kann man versuchen
das Depot etwas auszubalancieren.
 

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777windeln. de

 
  
    
2
10.06.21 19:16
wieder -40%  haeute
mit ner warnung  der Bafin , das dies  nicht mit rechten dingen zu ging

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=153548
Die BaFin rät allen Anlegern, die in den sozialen Medien gemachten Angaben mit Hilfe anderer Quellen sehr genau zu überprüfen. Häufig dienen Chat-Gruppen in sozialen Netzwerken lediglich dazu, Anleger zum Kauf von bestimmten Aktien zu verleiten, damit die Absender von steigenden Kursen dieser Aktien profitieren?, heißt es am Donnerstag in einer Mitteilung der Behörde.

4investors hatte zuletzt bereits über dubios anmutende und höchst einseitige ?Berichte? zur Aktie von windeln.de berichtet - hier geht es zum Bericht.

Den meisten der aktuell wild mit der windeln.de Aktie zockenden Zeitgenossen dürfte dabei die finanziell angeschlagene Lage des Unternehmens unbekannt sein  

5832 Postings, 1300 Tage GrandlandAlternativen Gold

 
  
    
10.06.21 19:27
Na Damir, das ist dir ja gelungen.
Ich bin ja auch im Camp der steigenden Gold Kurse. Daher relativ stark engagiert. Auf Onvista ist allerdings immer noch eine Batzen Barrick Gold das noch im Minus ausharrt und bisher 9 Monate Downturn aushalten musste. Was es verschnerzt. Selbst ein Barrick liefert inzwischen Dividende, wenn auch in meinem Fall nur ca. 2,5%- besser als Sparbuch.
Mal sehen.  

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777jedenfalls

 
  
    
10.06.21 19:28
immer der gleiche Mist mit mir
ich  habe schon den richtigen Riecher
aber ich verkaufe zu früh.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, das jemand  2 Tage länger braucht , um zur gleichen
Entscheidung zu kommen, und doch muss es so sein
--das nächste Mal  bind ich mich  an den Mast  

33363 Postings, 1834 Tage damir25 ArDai

 
  
    
10.06.21 19:31
@Schreiber Du hättest dein Doppelgänger festnehmen sollen!
Für den wird es 50.000 Euro Belohnung geben!?;))  

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777dBK

 
  
    
10.06.21 19:34
muss blechen.
es reicht also nicht  aus,  einfach die AGB  zu ändern,  und wenn keiner aufmuckt,
das als  (stillschweigende) Zustimmung zu sehen <-- Interessant

https://www.ariva.de/news/...tsche-bank-erwartet-dreistellige-9571109
Bis zum Herbst will die Deutsche Bank aber Lösungen gefunden haben, um die Gebührenerhöhungen beim Großteil ihrer Kunden durchzusetzen. Laut von Moltke sollen die Erträge der Bank im vierten Quartal wieder so hoch liegen, wie das Management es zuvor geplant hatte. Allerdings stellt sich das Institut auch darauf ein, Kunden zu verlieren.

Der Bundesgerichtshof hatte jüngst in einem Verfahren um die Deutsche-Bank-Tochter Postbank entschieden, dass Banken bei Änderungen von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) die Zustimmung ihrer Kunden einholen müssen. Die vorausgesetzte stillschweigende Zustimmung benachteilige Kunden unangemessen. Viele Kunden können nun einen Teil der zu viel gezahlten Gebühren aus der Vergangenheit zurückfordern - laut Stiftung Warentest rückwirkend bis zum 1. Januar 2018.  

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777?

 
  
    
1
10.06.21 19:36
Da muss man aufpassen, das nicht der falsche Doppelgänger am Ende einstitzt  

116 Postings, 521 Tage Mac_SteelePeanuts

 
  
    
10.06.21 19:51
100 Mio wurden zurück gestellt für den Gebührenquatsch.

Bei unseren unmündigen Verbrauchern sind wohl nur 20 - 30 Mio zurück zu erstatten. Wenn überhaupt.

Hilmar Kipper hatte recht: Peanuts.

Gegen Sie weiter. Es gibt hier nichts mehr zu sehen.  

5832 Postings, 1300 Tage GrandlandDW - Elliot drin

 
  
    
1
10.06.21 20:27

33363 Postings, 1834 Tage damir25 ArDai

 
  
    
10.06.21 20:33
@Mac Kipper hieß Kopper!;))  

1601 Postings, 2637 Tage ZamboDW

 
  
    
10.06.21 20:47
wurde schon über 52 gehandelt!

Hedgefond Elliott ist eingestiegen:

BERLIN (dpa-AFX) - Der umtriebige Milliardär Paul Singer mischt mit seinem Hedgefonds Elliott nun auch bei der geplanten Übernahme der Deutsche Wohnen durch Vonovia mit. Laut einer Stimmrechtsmitteilung vom späten Donnerstagnachmittag kurz vor Xetra-Schluss kontrolliert Singer gut drei Prozent der Anteile der Deutsche Wohnen. Singer ist dafür bekannt, sich bei Unternehmen einkaufen, die übernommen werden sollen, um dann einen höheren Preis zu fordern.

Ich werde VK meiner DW erstmal über 52 setzen!  

1601 Postings, 2637 Tage ZamboDer Hedge Fond

 
  
    
1
10.06.21 21:02
braucht 50%. Ich habe keine Ahnung, was der bereit ist zu zahlen? Vonovia muss akriv werden und mehr bieten als die 52, sonst schaufelt Elliott alles ab wie die Sahne von der Milch.  

33363 Postings, 1834 Tage damir25 ArDai

 
  
    
1
10.06.21 21:22
Xetra Gold (1700Gramm) ist mit 50,08 zu billig aber leider verkauft (Stuttgart)!
EK war 49,55 macht 901 Euro für die Bar morgen. ;))
Das Limt hat ungewollt gezündet. Mein Ameisenmonitor (Tan) hab ich in der Firma
vergessen! Wer weiß wozu es gut ist!;))  

5832 Postings, 1300 Tage GrandlandGold

 
  
    
1
10.06.21 21:35
Mensch Damir, aber ich verstehe: Was man hat...
Gerade wurde im Gold die 1900$ angetestet- aber noch nicht gelungen.  

33363 Postings, 1834 Tage damir25 ArDemos

 
  
    
10.06.21 21:40
@Grötzi Das VK Limit von 14h hab ich vergessen zu löschen, und kein Gerät da.....
Sonst hätte ich noch laufen lassen!  

33363 Postings, 1834 Tage damir25 ArDemos

 
  
    
10.06.21 21:47
Ich hole morgen den guten Krim Sekt Rot und Weiß. Kleine Eule hat mich genug
einladen müssen!  

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777Das war

 
  
    
10.06.21 21:55
Ackermanns  Spruch  @MAC
weltbekannt  

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777jo, wo ist Pit ???

 
  
    
10.06.21 21:56

1269 Postings, 2462 Tage 2002W211Mac hat schon den Richtigen Mann genannt

 
  
    
10.06.21 22:10
Hilmar Kopper auf einer Pressekonferenz


Mit diesem Satz kommentierte der Vorstandssprecher der Deutschen Bank, Hilmar Kopper, 1994 die nicht bezahlten Handwerkerrechnungen in Höhe von 50 Mio. DM. Zu dem Zahlungsausfall kam es in Folge der Insolvenz des Bau- und Immobilienkonzerns Schneider, dessen Gesamtschuldenberg das Hundertfache der Handwerkerrechnungen betrug. Daher die Ansicht Koppers, die 50 Mio. seien doch nur Peanuts. Der Ausdruck fand als Unwort des Jahres 1994 Einzug in die deutsche Rhetorik und wird als zynische Bemerkung verwendet, wenn es um nur scheinbar geringe Geldbeträge geht. Das Unwort des Jahres wird übrigens von einer Jury der Goethe Universität Frankfurt am Main gewählt.  

5642 Postings, 1757 Tage Commander1Daimler

 
  
    
2
10.06.21 23:47
Ich Volldepp habe vorhin zum 2ten mal innerhalb 3 Monaten unseren GLE beim Rückwärtsfahren beschädigt.  

U n g l a u b l i c h !! Wie kann man nur so dämlich sein. Straßenschild umgefahren. Schaden wird bestimmt an die 4.000 ? kommen...

Ich fasse es nicht! Das Auto ist Idiotensicher zu fahren. 20 Meter Platz. 1 Schild. Und ich Trottel fahr' es um!  

5642 Postings, 1757 Tage Commander1Daimler

 
  
    
11.06.21 01:16
...ich hatte 1 Unfall im Jahr frei. Dachte nach dem ersten Schaden, jetzt passiert nichts mehr.

Aber ich bin zu blöd zum Autofahren. Zumindest Rückwärts...  

33363 Postings, 1834 Tage damir25 ArDai

 
  
    
11.06.21 06:10
Moni hat Rückwärts Nachbarins Opel Astra 2,2 "zerstört"! Die Nachbarin hat das Geld
genommen, aber nix repariert. Vielleicht nicht schlecht als Mahnung!?
Aber wir schweigen das Thema lieber aus!;))  

4544 Postings, 953 Tage pfaelzer777jo stimmt, hast Recht

 
  
    
11.06.21 08:27
ich hab bei  so Sprüchen halt immer Ackermann  im Kopf
 

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 711  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben