Deutsche Pfandbriefbank 😃

Seite 1 von 310
neuester Beitrag: 08.02.23 14:07
eröffnet am: 16.07.15 09:49 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 7745
neuester Beitrag: 08.02.23 14:07 von: Asheel Leser gesamt: 2191025
davon Heute: 1190
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
308 | 309 | 310 | 310  Weiter  

33325 Postings, 6551 Tage BackhandSmashDeutsche Pfandbriefbank 😃

 
  
    
15
16.07.15 09:49
Pfandbriefbank schafft Börsengang nur am untersten Ende der Preisspanne

na dann ist ja wieder Potential
fragt sich nur in welche Richtung


Der Bund muss sich beim Börsengang der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) mit einem Preis am untersten Ende der angepeilten Spanne begnügen. Die Papiere kommen zum Stückpreis von 10,75 Euro auf den Markt, wie die Bank am Mittwochabend mitteilte.
Quelle: dpa-AFX


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
308 | 309 | 310 | 310  Weiter  
7719 Postings ausgeblendet.

2029 Postings, 337 Tage immo2022Petrus IST JA kein Shortseller

 
  
    
03.02.23 14:26
die sind ja mit 3% im Boot und wollen PBB zu mehr Erfolg pushen

ansich ist das eher positiv  

8 Postings, 135 Tage Seepeter200 Tageslinie

 
  
    
03.02.23 17:57
zum Wochenende die 200er Marke , zwar nicht nachhaltig. aber immerhin geknackt. Hoffe und erwarte mehr  

2029 Postings, 337 Tage immo2022ich beobachte pbb nur im Augenwinkel

 
  
    
03.02.23 18:08
obwohl ich ja 150k habe aber im Moment spielt bei Halyk die Musik


Im März 2022 hat der Vorstand drei strategische Initiativen angekündigt: (1) Die pbb will im Kerngeschäft organisch weiter wachsen. (2) Die pbb will ihr ESG-Angebot weiter ausbauen. Schon heute ist sie eine der führenden Banken in der grünen, unbesicherten Refinanzierung. Bis zum Jahr 2025 sollen 30% der finanzierten Immobilien grün sein. (3) Die pbb will sich weiter digitalisieren und ihre Strategie zur Effizienzsteigerung umsetzen. Darüber hinaus verfolgt die Bank den Plan, das Ertragswachstum aus nicht-bilanziellem Geschäft zu steigern und hat dazu den neuen Geschäftsbereich ?Real Estate Investment Management? aufgesetzt. Zur Veröffentlichung der Jahreszahlen am 9. März wird die pbb bekanntgeben, wie sie diese strategischen Initiativen weiter profitabilitätssteigernd ausbauen will.

klingt ganz gut aber unklar ob ich noch nachlegen werde
bin mit den 170k die ich habe aktuell so einigermassen zufrieden  

1404 Postings, 5474 Tage oranje2008@immo

 
  
    
04.02.23 14:48
Bei welchem Broker handelst du Halyk? Der GDR ist doch nur mit erheblichen Spreads bei wenigen Brokern handelbar...hatte die mal auf der Liste

PS: Die kasachische Entscheidung vom 19.1. hast du auf'm Schirm?  

2029 Postings, 337 Tage immo2022oranje2008 kaufe bei LSE über IB

 
  
    
1
04.02.23 16:58

314 Postings, 5881 Tage huerdlerLeute ...

 
  
    
04.02.23 20:20
erinnert euch bitte endlich wieder daran (oder lest es in den alten Beiträgen von vor einem knappen Jahr nach - teilweise auch in einigen wenigen anderen threads) wer bzw. 'was' immo ist: ein Clown, ein Troll, ein Virtuellgeldzocker. Er hat kein echtes Kapital, keine echten Aktien. Er spielt nur mit Monopolyscheinen und phantasiert dann hier (und nebenan) von seinen vielen eingebildeten(!) Millionen und den hunderttausenden von Aktien, welche er zu besitzen glaubt. Übrigens hat er sein virtuelles Kapitalistendasein sogar das eine oder andere mal zugegeben.
Nachlesen, Kopf schütteln, weg filtern ...  

2029 Postings, 337 Tage immo2022ja dem huerdler kann man alles erzählen

 
  
    
04.02.23 21:22
der glaubt immer alles und macht sich zum Affen  

1404 Postings, 5474 Tage oranje2008@immo

 
  
    
04.02.23 23:05
Thx, habe IB bisher gemieden, da ich das meiste so erhalten habe, was ich wollte. Aber so langsam passt meine aktuelle Kombi nicht mehr  

2029 Postings, 337 Tage immo2022oranje2008 IB hat auch viele Nachteile

 
  
    
1
04.02.23 23:27
hatte es damals gewählt um mit Margin zu handeln da ich kein Geld hatte
wer nur Cash Depot hat sollte IB nicht nehmen

bei IB braucht man starken Willen da man im Prinzip soviel Geld wie man will bekommt ohne Nachfragen
(wenn man ein Margin Depot hat)

da nun der Zins bei IB von 0,6% auf 2,7% gestiegen ist muss man da auch mehr aufpassen

wenn man eine Million nimmt sind das im Jahr ?28K  die abgebucht werden

 

817 Postings, 3652 Tage Rente mit 55Nicht unter 25

 
  
    
05.02.23 13:48
Der Kurs der PBB dümpelt derzeit auch auf einem zu niedrigen Niveau.  Im Falle eines Übernahmeversuches bekommen die Aktionäre den gewichteten Kurs der letzten 3 Monate incl. einem scheinbar lukrativem Übernahmeangebot vorgesetzt.  Der wird dann bei 10 bis 11 Euro ohne Divi liegen. Super!!!!!
Also mein Taschenrechner kommt auf 22,50€ Eigenkapital bei einem Übernahme
Angebot würde also noch ein Aufschlag drauf kommen. Ich gebe meine Aktien nicht unter 25€ her!  

2029 Postings, 337 Tage immo2022ich habe schon oft gesag ich verkaufe nie wieder

 
  
    
05.02.23 16:42
2020 kam dann corona
2022 war Ukraine angesagt

manchmal ist das Leben einfach so
 

2896 Postings, 2256 Tage Roggi60Rente mit 55

 
  
    
06.02.23 00:28

Aareal hatte in 2022 ein EK von 3266 Mio Euro! https://www.google.com/...tsheet&usg=AOvVaw1UAFx_sQJKbQUizrt5Lpb0

Bei einer Anzahl von 60 Mio Aktien wären das gut 54 Euro EK/Aktie. Hats was genützt?

Zur PBB: Ich komme sogar auf gut 25 Euro EK/Aktie. 3,4 Mrd dividiert durch 134,5 Mio Aktien. Und Barreserve ca. 3 Mrd. Euro. https://www.pfandbriefbank.com/fileadmin/...ember_2022_geschuetzt.pdf

Warum ist der Kurs also so niedrig?

 

2029 Postings, 337 Tage immo2022Roggi60 AT1 musste abziehen

 
  
    
06.02.23 07:23

436 Postings, 43 Tage Pfaelzer_joweiss

 
  
    
06.02.23 08:48
hier jemand , wie hoch die Anteile  am Gesamt-gewinn sind von:

1. öffentlichen Aufträgen
2. Geschäfts-immoilien

erstere  kann  man  schlecht  verzögern.  Schlaglöcher müssen rep. werden , sowie Krankenhaus-Renoviereungen , ect.
bei 2.  kanns durchqaus sein, das wegen den hohen Zinsen  verzögert wird.
----
Dann auch  noch  diese off. Immobilien-fonds , welche  die Bank ab 1.1.  anbietet
Es ist ein vollkommenes  unding  , da überhaupt  keine  Größen-ordnung vorher zu nennen  ,
wenigstens grobe Schätzung ,  wie viel  das zum Gesamtgewinn  beitragen soll.

In dieser Hinsicht hat  Petrus  Recht,  Zu wenig Info nach aussen
----
Aber ok , ich halte  weiterhinj

 

2029 Postings, 337 Tage immo2022Pfaelzer_jo: will zu den Zahlen im März

 
  
    
06.02.23 10:52
weitere Infos rausgeben

dann wissen wir auch Gewinn und Dividende für 2022

das Petrus Recht hat ist ja klar hoffentlich hat PBB die Nachricht verstanden
 

2029 Postings, 337 Tage immo20229. März

 
  
    
06.02.23 10:53
ist unser Termin dann ist es Make or Break

allerdings hat PBB ja schon gesagt das 2022 ein sehr gutes Jahr war
 

2896 Postings, 2256 Tage Roggi60Immo

 
  
    
06.02.23 11:04

TIER1-Anleihe ist da, um bei Kopper zu bleiben, relativ gesehen Peanuts! Ob nun 23 oder 25 Euro spielt doch in der Bewertung des Unternehmens eine eher untergeordnete Rolle.

Dafür dann mal heute dieser Artikel:
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...icht-erneut-ein-12134595

 

2896 Postings, 2256 Tage Roggi60Pfälzer Jo

 
  
    
06.02.23 11:30

Vielleicht findest du in den umfangreichen Jahresberichten Antworten auf deine Fragen zu den Gewinnen der einzelnen Sparten!

Und eine Gewinnprognose für etwas abzugeben was gerade erst angefangen hat zu laufen ist doch wohl ein wenig unseriös. Aber vielleicht kommt ja schon was am 9. März. Wohl eher und belastbarer in der HV  am 25.05.

Einige Kritikpunkte mögen ja gerechtfertigt sein, aber eine magelnde Information seitens des Vorstandes kann ich darunter nicht finden.  Ich würde ja auch nicht jedes Detail meiner Geschäftstätigkeit in der Öffentlichkeit breittreten.

https://www.google.com/...989%2F&usg=AOvVaw39xSUw-poTrN0qf6cbAaOM

Meckern gehört halt zum Image einer Heuschrecke.

 

2896 Postings, 2256 Tage Roggi60Hier die

 
  
    
06.02.23 11:39

2029 Postings, 337 Tage immo2022Roggi60 at1

 
  
    
06.02.23 12:03
zählt zwar als Eigenkapital aber halt nicht den Aktionären gehörend

deswegen nur ?23 statt ?25
 

66 Postings, 271 Tage OttoneitkaKugel rausgenommen

 
  
    
06.02.23 15:48
Heute mal eine Kugel bei pbb rausgenommen. Finde Aktie zwar immer noch interessant, nur habe schlechtes Gefühl was den Gesamtmarkt betrifft und wenn der nach unten rauscht dann wirds pbb vermutlich mitziehen. Und Michael Burry hat auch zu "verkauft" geraten und ist zwar schon ein kleiner Freak, aber respektiere und schätze seine Meinung.  

61 Postings, 154 Tage portnoilimit 7.79

 
  
    
06.02.23 16:16
koennte ultimo greifen  

2896 Postings, 2256 Tage Roggi60EZB-Aufseher

 
  
    
08.02.23 11:23

wünschen sich dieses von den Banken: https://www.sbroker.de/sbl/mdaten_analyse/...3D1908&ioContid=1908

Da fühle ich mich mit dem Geschäftsmodell und der finanziellen Ausstattung der PBB sehr sehr wohl!

 

2029 Postings, 337 Tage immo2022richtig Sinn macht es keinen mehr

 
  
    
08.02.23 12:25
DAX 15400 und PBB 8,77
 

323 Postings, 1773 Tage Asheellächerlich

 
  
    
08.02.23 14:07
alles knallt nach oben außer pbb ... Schade eigentlich um mein Investment  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
308 | 309 | 310 | 310  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben