Eisennuggets starten durch.

Seite 10 von 75
neuester Beitrag: 25.04.21 03:25
eröffnet am: 06.08.09 08:10 von: storm 30001. Anzahl Beiträge: 1862
neuester Beitrag: 25.04.21 03:25 von: Ursulainzma Leser gesamt: 230514
davon Heute: 10
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 75  Weiter  

1044 Postings, 5578 Tage efekanSpiegel-Online,interessant,,,oder nicht

 
  
    
22.10.10 18:32
Deutschen Firmen gehen Hightech-Metalle aus
Von Axel Bojanowski

DPADie Welt ist abhängig von China - und Deutschland bekommt das jetzt zu spüren: Weil Peking die Lieferungen drosselt, erhalten erste Unternehmen nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen keine Seltenen Erden mehr. Die Metalle sind unverzichtbar in der Produktion von Akkus, Turbinen und Motoren.

Seit Jahren haben Experten gewarnt - nun ist der Ernstfall eingetreten: Erste Firmen in Deutschland bekommen keine Metalle für die Hochtechnologie mehr geliefert, die sogenannten Seltenen Erden sind ihnen ausgegangen. Das erfuhr SPIEGEL ONLINE aus Industriekreisen. Die Betriebe werden ihre Produktion vermutlich einschränken müssen. Der Grund für die Verknappung: China exportiert weniger Seltene Erden. Gleichzeitig hält das Land quasi das Monopol auf die Hochtechnologie-Metalle, produziert 97 Prozent der weltweiten Menge. "Wir stehen am Beginn einer Versorgungskrise", sagt der Geologe Harald Elsner von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR).


ANZEIGE
Vordergründig beruhigt die Volksrepublik die Industrieländer: "China wird weiterhin Seltene Erden an die Welt liefern", teilte das Handelsministerium in Peking mit. Allerdings werde China die Ausfuhr der Rohstoffe weiter einschränken, um seine Ressourcen zu schonen. Medienberichte, wonach die Ausfuhr von derzeit 30.000 Tonnen an Seltenen Erden 2011 um 30 Prozent gekappt werden soll, wies die chinesische Regierung zurück.

Doch Experten beruhigen diese Aussagen nicht: "Es drohen brisante Engpässe", sagt der Geologe Peter Buchholz von der BGR. Hauptleidtragende dürften die Branchen der Autozulieferer und der Offshore-Windkraftanlagen-Hersteller sein. Die Preise für Seltene Erden haben sich zwischen Januar und August teils dramatisch erhöht, für einzelne Elemente um das Siebenfache.

17 Metalle gehören zu den Seltenen Erden, darunter Lanthan, Europium und Neodym. Sie werden nur in kleinen Mengen verwendet, sind aber unverzichtbar unter anderem für die Herstellung zahlreicher Elektroprodukte, darunter


■Computer und Computer-Monitore,
■DVD-Spieler,
■leistungsstarke Akkus,
■Hybrid-Autos,
■Halbleiter,
■Handys,
■Rüstungsgüter,
■Windturbinen.
■Autozulieferer nutzen Seltene Erden bei der Herstellung von Elektromotoren.

Wegen der zunehmenden Bedeutung der Umwelttechnologien rechnen Länder wie Japan, die USA, aber auch Deutschland mit einem steigenden Bedarf an Seltenen Erden.

Russland soll helfen

Die Bundesregierung hat nun reagiert. Das Kabinett billigte am Mittwoch die vom Wirtschaftsministerium vorgelegte Rohstoffstrategie. "Für die Zukunft des Hochtechnologiestandorts Deutschland ist die Versorgung mit bezahlbaren Industrierohstoffen von entscheidender Bedeutung", sagte Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP).

Die Regierung will Unternehmen dabei unterstützen, die kostbaren Metalle aufzutreiben: Sie will beispielsweise Kontakte herstellen, politisch vermitteln und Investitionen mit staatlichen Kreditgarantien absichern. Außerdem sollen künftig Seltene Erden aus Recycling gewonnen werden. Die Hoffnung der Industrie liegt besonders auf den guten politischen Kontakten nach Russland, wo immerhin ein wenig Seltene Erden gefördert werden.


FOTOSTRECKE
 

11  BilderKnappe Rohstoffe: Diesen Branchen drohen Engpässe
Doch diese Maßnahmen können bestenfalls kleine Engpässe überbrücken. Längst machen sich Geologen weltweit auf die Suche nach Metall-Lagerstätten, die das chinesische Monopol brechen sollen. Die neu gegründete Rohstoffagentur des Bundes an der BGR stellt folgende Lagerstätten für den Abbau Seltener Erden in Aussicht:


■In den USA soll das Bergwerk Mountain Pass in Kalifornien wieder in Betrieb genommen werden. 40.000 Tonnen Seltener Erdoxide pro Jahr könnten gefördert werden. Doch der Produktionsbeginn wird seit Jahren hinausgeschoben. Ob 2012 als Starttermin gehalten werden kann, ist unklar. Angeblich reichen den Betreibern - eine Investorengruppe - die knapp 400 Millionen US-Dollar nicht, die beim Börsengang in diesem Jahr eingenommen worden sind.
■Australien plant, in den nächsten drei Jahren zwei Bergwerke zu aktivieren: In den Lagerstätten Mount Welt in Westaustralien, Nolans im Norden des Landes und Dubbo in New South Wales sollen jeweils bis zu 22.000 Tonnen Seltene Erden pro Jahr gewonnen werden. Deutsche Firmen haben bereits Lieferverträge abgeschlossen. Mittelständische Betriebe hierzulande jedoch bekommen die Rohstoffe nicht direkt, sie bleiben auf Zwischenhändler angewiesen.
■Südafrika bereitet die Inbetriebnahme des Bergwerks Zandkopsdrift nördlich von Kapstadt vor, es soll 20.000 Tonnen Hochtechnologie-Metalle pro Jahr abwerfen.
■In Indien und Kasachstan werden nach Angaben der BGR demnächst Lagerstätten eröffnet, auf die allerdings nur Japan Zugriff hat. Die Autofirma Toyota nutzt die Metalle für ihre Produktion.


ANZEIGEOb all diese Lagerstätten den Engpass tatsächlich beheben können, bleibt jedoch zweifelhaft: "Sie werden vermutlich gerade mal ausreichen, um die stark zunehmende Nachfrage nach Seltenen Erden zu decken", sagt Elsner.

Geologen machen Hoffnung

Die Hoffnungen der Geologen liegen vor allem auf Grönland und Kanada: Dort könnten in uranhaltigem Gestein riesige Mengen an Seltenen Erden stecken. Ein Areal im grönländischen Kvanefjeld könne bis zu 100.000 Tonnen Seltene Erden pro Jahr abwerfen, berichtet Elsner. Die Menge kommt der derzeitigen Gesamtproduktion Chinas von 130.000 Tonnen pro Jahr erstaunlich nahe. Die Produktion in Grönland könne jedoch frühestens in fünf Jahren beginnen, sagt Elsner.

Geologisch bestehe kein Grund zur Sorge, betont Elsner: Die Seltenen Erden seien geologisch nicht selten. Allein mangelnde Produktion sorge für Knappheit. Auch in Russland, Kanada, Indien, Vietnam, im Süden Afrikas und in den USA lägen vermutlich noch größere Lagerstätten. Bis mindestens Ende 2011, sagt Buchholz, bleibe Deutschland bei den Seltenen Erden aber "zu fast 100 Prozent" auf China angewiesen. Noch ist nicht absehbar, wie heftig sich die Verknappung der Hightech-Metalle auswirken wird - aber die Preise von Elektroprodukten wie Handys oder Windkraftanlagen könnten spürbar steigen.  

1044 Postings, 5578 Tage efekan?????

 
  
    
23.10.10 11:05
Der nächste chinesische Staatskonzern kauft sich in kanadisches Rohstoffprojekt ein
Geschrieben

von Björn Junker

Die in Staatsbesitz befindliche chinesische Xinxing Pipes Group Co Ltd teilte heute mit, dass man plane, bis zu 1 Mrd. USD in ein kanadisches Eisenerzprojekt zu investieren. Damit schließt sich Xinxing einer ganzen Reihe anderer chinesischer Unternehmen an, die über Beteiligungen oder Übernahmen im Ausland den gigantischen Rohstoffhunger des Reichs der Mitte zu stillen.



Eisenerz von Rio Tinto wird auf Schiffe verladen Copyright © 2009 Rio Tinto
Vor allem die großen Eisenerzverbraucher Chinas wie die Wuhan Iron and Steel Group versuchen außerhalb des Landes Ressourcen zu entwickeln, auch um sich zumindest etwas unabhängiger von den drei großen Anbietern Rio Tinto, Vale und BHP Billiton zu machen.

Xinxings Tochtergesellschaft Xinxing Ductile Iron Pipes, einer der größten Hersteller von Gusseisenrohren weltweit, wird dazu ein Joint Venture mit der kanadischen Advanced Explorations eingehen, um die geplante Roche Bay-Magnetitmine in Nunavut an der nördlichen Küste Kanadas zu entwickeln. Der Deal sieht vor, dass Xinxing Ductile Iron Pipes 20 Mio. USD in das Roche Bay-Joint Venture pumpt, um eine Machbarkeitsstudie für die Mine fertig zu stellen. Weitere 30 Mio. USD werden bei Abschluss der Studie fällig und dann sollen die Chinesen bis zu 1 Mrd. USD für die Entwicklung von Roche Bay bereitstellen.

Zudem werden Xinxing und China Huaxin International 19% der ausstehenden Aktien von Advanced Explorations zu 0,25 Dollar je Aktie übernehmen, was noch einmal rund 5,3 Mio. USD bedeutet. Im Gegenzug hat Advanced Explorations zugesagt, Xinxing Ductile Iron Pipes die Hälfte des Eisenerzausstoßes zu überlassen, sobald das Roche Bay-Projekt in Produktion geht. Wie Advanced Exploration mitteilte, verfügt Roche Bay über eine geschlussfolgerte Ressource von 357 Millionen Tonnen Magnetit und ein geschätztes Minenleben von mindestens 50 Jahren.  

68 Postings, 4582 Tage brianjonesEfekan

 
  
    
1
23.10.10 17:32
Wenn Du so einen Bericht einstellst, sollte der Hinweis bei HEUTE erfolgen, dass es sich um einen Bericht vom 29.09.2010 handelt.
Diese Meldung hat schon zu einer deutlichen Kurssteigerung geführt.
Ist also im Kurs enthalten.

Was nicht verarbeitet ist, sind harnäckige Gerüchte , dass das Zauberwort Übernahme bei Advanced im Raum steht. Dieses in zweierlei Hinsicht. Entweder ist Advanced Ziel einer Übernahme, als auch, dass Advanced durch eine spektuläre von sich reden machen könnte.
Es ist beides möglich, mit Xinxing Pipes Group im Rücken hätte auch diese Version einen gewissen Charme.
In jedem Fall sollte die Neubewertung noch lange nicht abgeschlossen sein. Der CEO John Gingerich will hier sein Meisterstück mit EAST ASIA MINERALS wiederholen. Die Aktie stieg unter seiner Regie von CAD 0,10 auf über  8,00 CAD.

Nur als Tipp - schaut einmal wer sich bei Champion Minerals beteiligt hat.
Es handelt sich um die selben Chinesen. Nur hier mit einem Minianteil, da Champion Minerals nicht mehr zulässt ,da man in laufenden mit Arcelor ist.  

1044 Postings, 5578 Tage efekanauch langfristig super,,,,glaube ich,,:-)))

 
  
    
25.10.10 12:08
ich hoffe ich hab alles richtig gemacht,,,hab meine zocker aktien alles verkauft,,und bin hir dabei,,,

und jetzt muss ich abwarten,,,,

mir recht schon 3euro,,,,:-)))  

oder was meint ihr???

,,,sehen wir unsere 3euro :-)))

,,,in paar tagen,wochen,jahren,,,, :-))))

ist nur meine meinung ,,,

wünsche allen viel glück,,,,:-)))  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
1
25.10.10 13:21
Langfristig ist AIX ein top wert! Wenn man sich überlegt bei einer  Minenlaufzeit von 50 Jahren da wird mancheiner das ende nicht erlebe. Zur Kursentwicklung sehe ich bis ende des Jahres 1euro bis produktionsbeginn 3-5euro. Bei steigenten Rohstoffpreisen die nächsten 5 bis 10 Jahre sind Kurse um die 10euro denkbar. Das ist nur meine bescheidene Meinung. Gruß  

1044 Postings, 5578 Tage efekanso sehe ich das auch,,,,

 
  
    
25.10.10 13:41
wenn china und kurse mitmachen

dann glaube ich,,:-))))


das  unsere 1euro,,3-5euro,,,10euro

noch frücher kommen,,,

ist nur meine meinung  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
25.10.10 14:22
News Releases << Previous | Next >>



Advanced Explorations Corporate Update
10/25/2010 8:00:08 AM - Market Wire

TORONTO, ONTARIO, Oct 25, 2010 (Marketwire via COMTEX News Network) --
Advanced Explorations Inc. (the "Company" or "AEI") (TSX VENTURE:AXI)(FRANKFURT:AE6) is very pleased to announce that it expects in the near future to close the financings with both XinXing Pipes Group Co., Ltd. ("XXP") and Shandong Fulun Steel Co. Ltd.("Fulun") announced September 27th and September 30th. Upon completion of the two associated financings the Company will then move quickly to leverage its relationship with XXP to acquire additional high quality iron ore assets. The Company also plans to work closely with Fulun to help meet their growth objectives.

John Gingerich, President and CEO, commented:

"The Company is very pleased with its strategic relationship with XXP. AEI has already set in motion a process to identify new project opportunities with our strategic partner. It is a very exciting time for AEI in that a strong partner will allow us to pursue opportunities which would previously have been unattainable. The strengths of our relationships will also allow us to continue to broaden our commodity focus. Accordingly, AEI will need to come to a decision in the next few months on its restructuring options that would allow it to more effectively manage these growth opportunities".

The Company has completed its field evaluations and due diligence on the 7th Sea Holding Company, Alaska iron sands project. A metallurgical report is expected shortly and a decision on the property acquisition will be made prior to November 15th, 2010.

In addition, Advanced Explorations announces that, pursuant to the Company's Stock Option Plan approved at the June 16, 2010 Annual General Meeting and subject to TSX approval, it intends to issue a total of 2,500,000 options to management, directors and consultants at a price of $0.75 per common share exercisable in whole or in part on or before five years from the date hereof.

ON BEHALF OF THE BOARD

John Gingerich, President & CEO

ABOUT Advanced Explorations Inc.

Advanced Explorations Inc., based in Toronto, Ontario, is a resource development company that currently focuses on developing its flagship Roche Bay Project, one of the world's largest developing iron ore districts. The project is located proximal to a natural deep water harbour on the coast of the Melville Peninsula in Nunavut, Canada giving it many logistical advantages. The project has an inferred resource of 357 million tones, outlined within a small portion of the 140 km of identified banded iron formation. This iron formation incorporates the Roche Bay deposits, as well as the Tuktu area to the north and the recently acquired F Zone to the south. The preliminary economic assessment of part of the Roche Bay deposit alone indicates a potential US $1.1 billion net present value, and the potential for rapid advancement into development, producing either a 96% iron nugget or a greater than 65% iron concentrate.

The experienced management team facilitates its technical, exploration and Canadian Arctic mining expertise to effectively develop the high quality iron ore opportunities on the Melville Peninsula, and evaluate a potential acquisition of an iron sands project on the Alaskan coast. In addition, the company has identified precious metal exploration targets on the Melville Peninsula, which will be further explored in 2011.

This news release also includes forward-looking statements that involve a number of risks and uncertainties. The information reflects numerous assumptions as to industry performance, general business and economic conditions, regulatory and legal requirements, taxes and other matters, many of which are beyond the control of the company. Similarly, this information assumes certain future business decisions that are subject to change. There can be no assurance that the results predicted here will be realized. Actual results may vary from those represented, and those variations may be material.

This news release does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to sell any securities in the United States. The securities have not been and will not be registered under the United States Securities Act of 1933, as amended (the "U.S. Securities Act") or any state securities laws and may not be offered or sold within the United States or to U.S. Persons unless registered under the U.S. Securities Act and applicable state securities laws or an exemption from such registration is available.

SOURCE: Advanced Explorations Inc.

Advanced Explorations Inc. (416) 203-0057 x226  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
25.10.10 15:41
Nun sind die 0,60 aber fällig!!!  

1044 Postings, 5578 Tage efekandoppelt hält besser,,,, :-))))

 
  
    
25.10.10 18:41
Bulletin
Investor AlertLog-in
Werde noch heute Mitglied MarketWatch
StartseiteNews ViewerKommentarMärkteInvestierenPersönliche FinanzenGemeinschaftSpielePressemitteilung
25 Oktober 2010, 08.03 Uhr MESZ

                               Advanced Explorations Unternehmens-Update


Toronto, Ontario, 25. Oktober 2010 (Marketwire / PRNewswire) - Advanced Explorations Inc. (das "Unternehmen" oder "AEI") /quotes/comstock/11v!e:axi (CA:AXI 0.81, +0.04, 5,20%) (Frankfurt: AE6) freut sich bekanntzugeben, dass es in naher Zukunft erwartet, dass die Finanzierungen mit beiden Xinxing Pipes Group Co., Ltd ("XXP") und Shandong Fulun Steel Co. Ltd ("Fulun") schließen angekündigt 27. September und 30. September. Nach Abschluss der beiden zugehörigen Finanzierungen der Gesellschaft bewegen Sie dann schnell zu nutzen, ihre Verwandtschaft mit XXP, um zusätzliche hochwertige Eisenerz Vermögenswerte zu erwerben. Das Unternehmen plant außerdem eng mit Fulun, um ihren Wachstumszielen.

John Gingerich, Präsident und CEO, kommentierte:

"Das Unternehmen ist sehr zufrieden mit ihrer strategischen Beziehung mit XXP zufrieden. AEI hat bereits einen Prozess in Gang gesetzt, um neue Chancen Projekt mit unserem strategischen Partner zu identifizieren. Es ist eine sehr aufregende Zeit für AEI, dass ein starker Partner ermöglicht es uns, Chancen zu ergreifen was bisher unerreichbar sind. Die Stärken unserer Beziehungen wird uns auch erlauben, weiterhin unsere Ware Fokus zu erweitern. Dementsprechend AEI müssen zu einer Entscheidung in den nächsten Monaten auf seine Umstrukturierung Optionen kommen zulassen würde, um effektiver verwalten diese Wachstumschancen. "

Die Gesellschaft hat ihren Bereich Auswertungen und Due Diligence am 7. Sea Holding Company, Alaska Eisen Sand Projekt abgeschlossen. Eine metallurgische Bericht wird in Kürze erwartet und eine Entscheidung über den Erwerb von Immobilien, die vor der 15. November 2010 vorgenommen werden.

Darüber hinaus kündigt Advanced Explorations, dass gemäß des Unternehmens Stock Option Plan am 16. Juni 2010 Hauptversammlung und vorbehaltlich der Zustimmung der TSX genehmigt, es zu insgesamt 2.500.000 Optionen zum Management, Direktoren und Berater Ausgabe zu einem Preis von beabsichtigt $ 0,75 pro Stammaktie ausgeübt werden ganz oder teilweise auf oder vor fünf Jahren ab dem Datum dieser Pressemitteilung.

IM NAMEN DES BOARD

John Gingerich, Präsident & CEO

ÜBER Advanced Explorations Inc.

Advanced Explorations Inc. in Toronto, Ontario, ist eine Rohstoff-Entwicklungsgesellschaft, die derzeit vor allem auf die Entwicklung seines Flaggschiff Roche Bay Projekt, einem der weltweit größten Entwicklungsländer Eisenerz Bezirken. Das Projekt befindet sich proximal zu einem natürlichen Tiefwasserhafen an der Küste der Halbinsel Melville in Nunavut, Kanada gibt es viele logistische Vorteile. Das Projekt hat eine abgeleitete Ressource von 357 Millionen Tonnen, in einem kleinen Teil der 140 km identifiziert Bandeisenformationen Bildung skizziert. Dies beinhaltet die Eisenformation Roche Bay Einlagen, sowie die Tuktu Gebiet im Norden und der kürzlich erworbenen F Zone im Süden. Die vorläufige wirtschaftliche Beurteilung eines Teils des Roche Bay Kaution allein zeigt eine mögliche US $ 1100000000 Barwert und das Potenzial für eine rasche Aufstieg in Entwicklung, Herstellung entweder eine 96% Eisen Nugget oder eine mehr als 65% Eisen konzentrieren.

Das erfahrene Management-Team erleichtert ihre technische, Exploration und Bergbau kanadischen Arktis Fachwissen zur Entwicklung der Qualität Eisenerz Chancen auf dem Melville-Halbinsel und auswerten einer möglichen Akquisition von einem eisernen Sand Projekts auf die Küste Alaskas. Darüber hinaus hat das Unternehmen Edelmetall Explorationsziele auf der Melville-Halbinsel, die im Jahr 2011 weiter erforscht werden identifiziert.

Diese Pressemitteilung enthält auch zukunftsbezogene Aussagen, dass eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Die Angaben entsprechen zahlreichen Annahmen wie für die Industrie Leistung, allgemeine Geschäfts-und Wirtschaftsbedingungen, regulatorischen und rechtlichen Anforderungen, Steuern und sonstige Angelegenheiten, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Ebenso übernimmt diese Informationen bestimmten zukünftigen unternehmerischen Entscheidungen, die sich ändern können. Es kann nicht garantiert werden, dass die Ergebnisse hier realisiert werden vorausgesagt. Die tatsächlichen Ergebnisse können von den dargestellten abweichen und diese Veränderungen können Material sein.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten zu verkaufen. Die Wertpapiere wurden nicht und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 registriert, in der geänderten Fassung ("US Securities Act") oder den jeweiligen bundesstaatlichen Wertpapiergesetzen und dürfen nicht angeboten oder verkauft werden innerhalb der Vereinigten Staaten oder an US Personen, es sei denn registriert unter dem US Securities Act und anwendbarer Wertpapiergesetze oder eine Ausnahme von dieser Registrierung vorliegt.

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (wie dieser Begriff im Rahmen der Maßnahmen der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit DIESER PRESSEMITTEILUNG  

1044 Postings, 5578 Tage efekanbald haben wir unseren 1euro kurs,,,

 
  
    
25.10.10 19:00
wenn das so weiter geht,,,haben wir sehr früh unseren 1euro kurs  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
25.10.10 19:14
Bin ja mal auf denn 15.11 gespannt könnte mir gut vorstellen das John die nächste Bombe platzen läst.Gruß  

1044 Postings, 5578 Tage efekan:-)))

 
  
    
25.10.10 19:15
27.09.10 Tria,,,,22euro

sind wir diesen monat dran

27.10.10 advanced,,,,22euro

Tria,,,die haben auch mit 50ct angefangen,3,5euro  dann am 27.09.10 ,,,,22euro,,,,

ich hätte nichts da gegen,,,,:-))))

ist nur meine meinung,,,,

wünsche allen viel glück  

1044 Postings, 5578 Tage efekan:-))) :-))) :-)))

 
  
    
26.10.10 10:13
raketen kurs kommt am 15.11.10

aber bist 15.11.10 haben wir noch viel zeit,,,,

mein tipp bis 15.11.10 über 1euro locker,,,

ist nur meine meinung,,,jeder muss selber wissen,,,kaufen,verkaufen

wünsche allen viel glück  

3 Postings, 5140 Tage verminKann den mal einer abstellen!?!?!?!?

 
  
    
26.10.10 13:30

Nur meine Meinung,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

 

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
27.10.10 15:05
Advanced Explorations Moves to Close Strategic Partnership
10/27/2010 8:30:01 AM - Market Wire

TORONTO, ONTARIO, Oct 27, 2010 (Marketwire via COMTEX News Network) --

Advanced Explorations Inc. (the "Company" or "AEI") (TSX VENTURE:AXI)(FRANKFURT:AE6) is very pleased to announce that the initial private placement and acquisition of 19% of the Company's issued and outstanding stock by XinXing Pipes Group Co. Ltd. ("XXP") and its affiliates has been fully subscribed. As previously announced on September 27, 2010, the Company has reserved 21,233,396 common shares at a price of $0.25 and representing aggregate proceeds of $5,308,349.00 for closing of the financing once final TSX Venture Exchange approval is received.

The Strategic Partnership with XXP provides the Company many new opportunities. AEI representatives will also be attending a number of trade shows and conferences in the near future to provide an opportunity for investors to meet and discuss its future plans. Upcoming shows include: International Precious Metals & Commodities Show, Munich, Germany (5th-6th November, 2010), China Mining International Premier Mining Congress & Exhibition, Tianjin, China (16th-18th November, 2010) and Hard Assets Investment Conference, San Francisco (21st-22nd November, 2010). The Company is looking forward to meeting with its stakeholders, shareholders, investors and supporters.

ON BEHALF OF THE BOARD

John Gingerich, President & CEO  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
27.10.10 18:16
Sieht so aus als wehre Kanada erwacht 0,82.Gruß  

1044 Postings, 5578 Tage efekan:-))) :-))) :-)))

 
  
    
28.10.10 09:57
SUPER es geht nach norden
,,,, wird immer besser,,,von tag zu tag,,,,wir haben schon 60ct,,,,und es geht weiter nach norden,,,

super gelegenheit, noch zum einsteigen,,,,für denn kurs,,,

bevor die geier wach werden sollte mann einsteigen,,,

ist nur meine meinung,,,,

ich wünsche allen viel glück,,,,

was meint ihr???

wo unsere kurs am 15.11.10 ist  

6 Postings, 4493 Tage schusti23hallo zusammen.

 
  
    
28.10.10 15:06
Ich hoffe doch sehr das uns noch einige positive Überaschungen erwarten.  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
28.10.10 17:17
Mit News ist in denn nächsten Tagen zu rechnen bis dahin ist mit Kurssprungen wohl eher nicht zurechnen.Gruß  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
29.10.10 15:21
TORONTO, ONTARIO -- (Marketwire) -- 10/29/10 -- Advanced Explorations Inc. (the "Company" or "AEI") (TSX VENTURE: AXI)(FRANKFURT: AE6) announces that pursuant to the Company's private placement announced on April 29th, 2010 and closed 9,199,545 units on May 19th, 2010 the Warrants issued were subject to an acceleration provision and will expire within 30 days from the date of this release. The acceleration provisions associated with the terms of the Warrants were released as follows:

April 29, 2010 ... Each Unit consists of one (1) common share and one (1) non-transferable common share purchase warrant (the "Warrants") with a term of twelve months from the closing date of the Offering. The holder of Warrants shall be entitled to convert each whole Warrant to one (1) common share of the Company where one whole warrant may be exercised for the purchase of one further common share of the Company at the exercise price of $0.40 per common share, subject to the following acceleration provision: if the closing trading price for the common shares of the Issuer as traded on the TSX Venture Exchange is equal to or greater than $0.75 per common share for 5 consecutive trading days occurring any time after 4 months from the date of issuance of the warrant (the "Threshold Period"), then the Company shall issue a press release announcing the occurrence of the Threshold Period. The Subscriber shall have until 4:00 pm (Toronto, Ontario Time) of the 30th calendar day after the date of dissemination of the press release to exercise the share purchase warrants (the "Accelerated Expiry Date"). The share purchase warrants shall expire on the earlier of the last day of the 1 year exercise term or the Accelerated Expiry Date.

The Company hereby provides notice to all remaining $0.40 Warrant holders from the May 19th, 2010 private placement that the Warrants will expire on Monday, November 29, 2010 at 4:00 pm (Toronto, Ontario Time).
http://www  

943 Postings, 5306 Tage Alfgolf2schade wohl wieder

 
  
    
29.10.10 18:04
zu früh oder wenn man es so sehen will zu spät eingestiegen...schaun wir mal:)(
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

68 Postings, 4582 Tage brianjonesAlfgolf2

 
  
    
30.10.10 18:27
Setze auf Personen - John Gingerich - Chef von Advanced Exploration hat schon einmal ein Unternehmen ( EAST ASIA MINERALS ) unter seiner Führung von 0,10 auf 8,00 CAD
gebracht.

Mit einem Milliardenkredit im Rücken hat man alles was man braucht um erfolgreich zu sein.  

168 Postings, 4684 Tage onetux68Advanced im Rohstoff-Spiegel

 
  
    
01.11.10 09:25

1044 Postings, 5578 Tage efekanA0CACX

 
  
    
01.11.10 16:42
A0CACX was meint ihr lohnt sich da auch ein zu steigen  

554 Postings, 4920 Tage leilei3.

 
  
    
02.11.10 16:34
Na sieht so aus als würden wir die 0,45-0,46 nochmal testen hoffe mal das es nicht tiefer geht.Gruß  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 75  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben