UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

Plug Power - konspirativ und informativ

Seite 1 von 152
neuester Beitrag: 16.10.21 18:40
eröffnet am: 26.02.21 08:39 von: ede.de.knips. Anzahl Beiträge: 3778
neuester Beitrag: 16.10.21 18:40 von: Glasshead Leser gesamt: 989753
davon Heute: 3524
bewertet mit 101 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
150 | 151 | 152 | 152  Weiter  

3990 Postings, 2032 Tage ede.de.knipserPlug Power - konspirativ und informativ

 
  
    
101
26.02.21 08:39
Der neue Plug Power Thread.

Lasst uns diesen Thread zusammen gestalten.
Bringt reichlich Informationen hier ein, verlinkt Meldungen und Neuigkeiten rund um den in Zukunft größten Wasserstoffkonzern der Welt!

Lasst uns hier Meinungen, Gedanken und Bedenken austauschen. Schreibt eure Kursziele und eure Strategie hier rein. Stellt Chartbilder ein und lasst uns über GAPs, Trendlinie, Widerstände und Unterstützung diskutieren.

Aber tut uns alle einen Gefallen!
Begründet und belegt all diese Aussagen nachvollziehbar!!!

Gemeinsam unterstützen wir uns bei einer Entscheidungsfindung. Findet hier Halt bei Korrekturen und freuen wir uns zusammen über hoffentlich immer weiter steigende Kurse.

Lasst uns freundlich und hoffentlich miteinander diskutieren und diesen Thead zu etwas Besonderem machen!

Herzlich willkommen.

ede

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
150 | 151 | 152 | 152  Weiter  
3752 Postings ausgeblendet.

311 Postings, 367 Tage StefanoiederGenauso

 
  
    
1
15.10.21 16:23
wie einige sehr euphorisch sein dürfen, dürfen andere äußerst skeptisch sein. Ich dachte, man darf hier unterschiedlicher Meinung sein.  

250 Postings, 325 Tage portovinoja darf er

 
  
    
15.10.21 16:23
und ab und zu geht es schneller als man denken kann. sofern man das auch tut.
also gebt euch mühe und begründet eure aussagen  

337 Postings, 325 Tage wolf1611#Crash08

 
  
    
1
15.10.21 16:24
Der "Tonfall" deines Posts klingt schon sehr nach Schadenfreude. Sowas möchten wir hier eigentlich nicht.
Hier geht es Informationen zum Unternehmen und wie diese den Kurs beeinflussen können

Als Thread-Ersteller darf Ede dich sperren - evtl. wäre ja der Neben-Thread für dich besser geeignet, oder?  

1 Posting, 1 Tag Opti11Hallo alle zusammen,

 
  
    
15.10.21 16:25
etwa 1 Jahr bin ich stiller Mitleser. Nach dem "macht der Reiter plums" von Chrash und den mehreren provokanten Äußerungen, möchte ich doch etwas dazu schreiben. Die prophezeiten 20 Dollar lassen ja noch auf sich warten. Kann sein, dass diese kommen, aber ich bin sicher, dass sich viele davon verunsichert fühlen. Manche verkaufen dann "Kopflos" und Chrash hat sein Ziel erreicht. Ich denke, es stecken private Interessen dahinter. Danke an Ede, diesen Menschen zu sperren.  Also, von dieser Schadenfreude nicht verunsichern lassen. Meine Meinung...  

311 Postings, 367 Tage StefanoiederNicht

 
  
    
15.10.21 16:26
alles auf die Goldwaage legen Jungs....es ist nichts Dramatisches passiert, also locker bleiben.  

311 Postings, 367 Tage Stefanoiedervon

 
  
    
2
15.10.21 16:27
euphorischen Kursprognosen kann man sich ebenso verunsichert fühlen und möglichkerweise zu hoch einkaufen - es ist also alles immer eine Frage der Perspektive.  

Clubmitglied, 713 Postings, 5059 Tage cordialitJA - er darf!

 
  
    
2
15.10.21 16:27
Denn es ist ede´s Tread - Augen auf beim posten! :-)  

33 Postings, 277 Tage gsi67.@crash08...

 
  
    
5
15.10.21 16:30
.... vielleicht kannst Du ja mal der Community hier erläutern, warum du deine "Kritik oder Meinung" immer nur kundtust, wenn der Kurs fällt. So nach dem Motto: "Ich habs euch ja gesagt, dass wir nochmal 20$ sehen... ICH HATTE RECHT!!! HÄHÄÄÄÄ...!!!"
Wo waren denn DEINE "fundierten" Beitrage Montag bis Mittwoch diese Woche, als es ein Drittel hoch ging mit dem Kurs???????????
Pünktlich zum Börsenstart am Donnerstag bei dem Amis, als es rot wurde, postest du hier den Deutschen Tageschart (wo dir schon tausend Mal gesagt wurde, das dieser deutsche chart völlig uninteressant ist) mit der Bemerkung "Das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen"

Jetzt erkläre mir mal, was DAS für QUATSCH ist.....

Ich biin auch für SPERREN!!!
 

116 Postings, 232 Tage Yaronad@crash08

 
  
    
2
15.10.21 17:04

JA, wie einige schon geschrieben haben darf Ede sperren und das ist auch gut so!!

Ede hat diesen Thread am 26.02. eröffnet mit u.a. folgendem Hinweis:

Zitat Anfang: "Lasst uns hier Meinungen, Gedanken und Bedenken austauschen. Schreibt eure Kursziele und eure Strategie hier rein. Stellt Chartbilder ein und lasst uns über GAPs, Trendlinie, Widerstände und Unterstützung diskutieren." Zitat Ende (Einfach mal oben schauen ;))

Du meldest dich immer nur mit Häme um - aus welchem Grund auch immer - Menschen die in ein Unternehmen investiert haben zu verunsichern.
Was auch immer deine Beweggründe sein sollten, mittlerweile solltest auch du gemerkt haben dass dies hier keiner möchte.
Lass doch jeden machen was er will!! Ob wir hier kaufen, halten, verkaufen kann dir doch wurscht sein.
Wer bist du? Warum maßt du dir an die Teilnehmer in diesem Thread zu verunsichern oder hämisch zu sein? Es hat dich NIEMAND darum gebeten!  Oder ist das die einzigen Aufmerksamkeit die du bekommst?? Versuchen Teilnehmer klein zu machen?

Ich zitiere mal ein Zitat von Malcom Forbes  
"Everybody has to be somebody to somebody to be anybody"

Der oben genannte war ja nun nicht wenig erfolgreich :)

Also, denk mal darüber nach.. Nur mal so als Wochenendaufgabe.

Allen anderen wünsche ich weiterhin VIEL ERFOLG mit PP !! Lasst euch nicht verunsichern. Ich geb jedenfalls kein Stück her :):)

LG Yaronad  

123 Postings, 519 Tage Crash08Jetzt verstehe ich

 
  
    
1
15.10.21 17:13
als durchschnittlicher Web-Nutzer endlich mal, was es mit Hate-Speechs im Internet auf sich hat, wovon in den Medien immer so gern berichtet wird.

Nur zum allgemeinen Verständnis (obwohl ich mich vor nichts und niemandem für meine Meinung rechtfertigen muss): Ich bewerte eine Aktie ausschließlich nach dem Kursverlauf und der spricht bei Plug wohl seit Monaten seine eigene Sprache. Für mich zählt an der Börse, was bei einem Investment zum Schluss herauskommt. Mich interessieren keine Lobhudeleien auf den Vorstand oder irgendwelche wirren Geschäftsmodelle, keine vagen Gewinnaussichten, die nur in den wenigsten Fällen letztlich auch eingehalten werden. Das ist Börsen-Blah-Blah, und davon gibt es hier leider eine Menge zuviel. Richtig, ich äußere meine kritische Meinung. Das mag dem einen oder anderen nicht gefallen, aber in einer pluralistischen Welt, in einer gelebten Demokratie muss man gegenteilige Meinungen aushalten. Überschütte ich hier irgendwen mit Häme? Nicht die Spur. Wie käme ich dazu. Jeder Investor ist schließlich für sich selbst verantwortlich. Vielleicht habt ihr ja alle recht und Plug gelingt der ganz gro0e Durchbruch. Und der Kurs ist demnächst dreistellig. Ich wäre wahrscheinlich der Letzte, der sich darüber ärgern würde, denn ich halte seilbst einige Anteile. Aber das sagte ich bereits an anderer Stelle. Nur wird sowas immer gerne im Getümmel vergessen.  

123 Postings, 519 Tage Crash08Nachtrag

 
  
    
15.10.21 17:19
Der heutige Kursanstieg ist der guten Börsenverfassung in Übersee zu verdanken. Gestern und heute Vormittag sah es diesbezüglich ganz anders aus. Wie gesgt, und das als Erklärung, ich traue dem Braten nicht. Aber eines sei gewiss: Bei 20 $ mache ich das Portemonnaie auf. Aber heute? Wär mir zu riskant. Zumal ich ja bereits investiert bin.  

33 Postings, 277 Tage gsi67.@crash08... ist das keine HÄME????

 
  
    
1
15.10.21 17:22

344 Postings, 898 Tage MC_JaggerWenn man

 
  
    
2
15.10.21 17:30
ausschließlich den Kursverlauf zur Bewertung heranzieht, sollte man vielleicht mal die Zeitachse auf mehr als 1 Jahr oder ein paar Monate stellen.  

502 Postings, 246 Tage SouthernTrader@Crash08

 
  
    
7
15.10.21 17:41
Bevor das hier in gegenseitige Beschimpfungen ausartet, die ich einfach nur langweilig und unnötig finde, ein Vorschlag zur Güte: Statt einem polemischen "Jau jau ... Kabeljau. Nur leider in die falsche Richtung. 20 $ wir kommen!" wären - jedenfalls aus meiner Sicht - stichhaltige kritische Analysen jederzeit eine Bereicherung. Solche Kommentare dagegen sind überflüssig, weil sie substanziell nichts beitragen.

Dass wir uns in einem volatilen Umfeld bewegen, mit hoher Shortquote und einer immer noch eher riskanten Wette auf die Zukunft, sollte jedem, der investiert ist, bewusst sein. Gestern bestimmten wieder Robotrades die Szenerie und haben an der Nasdaq dafür gesorgt, dass der Kurs gedrückt wurde. Das zu beobachten, zu dokumentieren und hier zu posten hilft allen Aktionären, fundiertere Entscheidungen zu treffen und Risiken besser einzuschätzen.

Allen Investierten ein schönes Wochenende! SouthernTrader  

3990 Postings, 2032 Tage ede.de.knipserUnd genau um diese

 
  
    
6
15.10.21 18:44
sinnlosen Diskussionen, um eine Person die hier provoziert und keinen einzigen Beitrag sachlich begründet, zu verhindern, habe ich die Möglichkeit jemanden aus diesem Thread auszuschließen.

Es kotzt (sorry) mich an, überhaupt damit meine Zeit zu verschwenden und mich mit solch Sinnlosigkeit zu befassen.

Crash08, auch wenn du viel und freundlich schreibst, deine Inhalte sind es nicht und sie dienen dem Zwecke der Provokation...

...drum hat der Ede bei dir jetzt PLUMPS gemacht.

Für einige Zeit würde ich dich bitten, in dem alten Thread deine Gedanken zu hinterlassen.

Danke

ede  

69551 Postings, 8024 Tage KickyPlug predicts $3 billion in 2025 revenue.

 
  
    
5
15.10.21 19:08
https://www.fool.com/investing/2021/10/15/...-is-rocking-again-today/

Am Mittwoch legte die Plug-Aktie zu, als bekannt wurde, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit Phillips 66 eingeht, um "Möglichkeiten für den Einsatz der Plug-Power-Technologie innerhalb des Betriebs von Phillips 66 zu erkunden" und mit Airbus zusammenzuarbeiten, um "bis 2035 emissionsfreie Flugzeuge auf den Markt zu bringen".

Gestern Morgen folgte Plug mit der Nachricht über eine Partnerschaft mit Fortescue Future Industries zum Bau einer Gigafactory in Australien, die "groß angelegte Protonenaustauschmembran-Elektrolyseure (PEM)" herstellen soll. Außerdem kündigte das Unternehmen an, den Flüssiggasausrüster Applied Cryo Technologies für eine ungenannte Summe zu übernehmen, und stellte den Prototyp des wasserstoffbetriebenen Transporters HyVia vor, den es in Zusammenarbeit mit Renault baut.

Diese letzten Ankündigungen erfolgten in Form von Pressemitteilungen im Vorfeld des Plug-Symposiums 2021 des Unternehmens. Auf der Hauptveranstaltung stellte das Unternehmen dann den Rest seiner Zukunftspläne vor. Insbesondere gab Plug neue Prognosen für die Jahre 2022, 2024 und 2025 ab und erklärte, dass es im nächsten Jahr mit einem Umsatz zwischen 825 und 850 Millionen US-Dollar rechnet, der in den nächsten zwei Jahren um mehr als 45 % steigen wird (auf 1,2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024) und sich dann noch einmal mehr als verdoppeln wird - bis zum Jahr 2025 soll der Jahresumsatz 3 Milliarden US-Dollar erreichen.  
www.DeepL.com  Übersetzer  

69551 Postings, 8024 Tage KickyAnalysten

 
  
    
4
15.10.21 19:12
https://www.fool.com/investing/2021/10/15/...-is-rocking-again-today/
"....BMO Capital ist mit einem Kursziel von 35 $ am konservativsten, was ein Aufwärtspotenzial von etwa 9 % impliziert. Piper Sandler wies darauf hin, dass das neue Umsatzziel von Plug in Höhe von 3 Mrd. USD für 2025 "wesentlich höher" ist als von der Wall Street erwartet, und hob sein Kursziel auf 37 USD je Aktie an. RBC Capital wies darauf hin, dass das Umsatzziel für 2022 ebenfalls höher ist als erwartet, und hob sein Ziel auf 40 $ an.

Morgan Stanley vervollständigte die Liste und hob sein Kursziel auf $43 an. Unter Berufung auf den "positiven Kursverlauf" der Aktie glaubt Morgan Stanley, dass Plug-Investoren mit einem Aufwärtspotenzial von 34 % gegenüber den heutigen Kursen rechnen können."

 

3990 Postings, 2032 Tage ede.de.knipserBearish Engulfing Pattern

 
  
    
2
15.10.21 20:46
wurde leider gestern in den Chart eingebrannt.

Passend zum angekündigten Wendepunkt wurde ein Umkehrsignal nach unten gesendet.

Die Frage ist, wie weit dieses jetzt verwirklicht wird.

Die Kraft weiter nach oben, deutet der Kurs von Plug heute nicht an. Begnügt er sich mit schließen des GAPs und den 30$? Wäre ein tolles Signal für weiter steigende Kurse....

Hier das Bild dazu...

Schönes Wochenende
ede  
Angehängte Grafik:
pp15.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
pp15.png

3773 Postings, 7339 Tage GilbertusPlug Power aktuell

 
  
    
2
15.10.21 23:26
Börse war noch nie ausschliesslich eine Einbahnstrasse, was man wissen muss.

Heute, Gestern und Vorgestern das 5/6-fache an Shares-Volumen im Handel.

All jene aber, welche nur mit der Herde rennen, werden nie bei den Gewinnern sein.

Leitsatz:

"Kaufe dann, wenn Panik herrscht,

verkaufe dann,

wenn Euphorie sich breit macht."

Auch heute wurden erstmal wieder Stopp-Loss tüchtig abgefischt,

weil grosse Fische müsen ganze Schwärme kleiner Fischlein fressen,

schon nur um zu überleben.

wink

Plug Power-Aktien steigen, nachdem Piper Sandler sagt, dass es Zeit ist, zu kaufen, da die Pläne für grünen Wasserstoff eine "enorme Dynamik" aufweisen.

Keine Kaufempfehlung, jeder recherchiere noch selber, und entscheide dann

gut gerüstet selbständig.

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

502 Postings, 246 Tage SouthernTraderGlücksgriff NRW

 
  
    
6
16.10.21 00:10
Vermutlich hat man in den USA das Potenzial von Plug Power in Europa noch gar nicht realisiert. Der Aufbau der Headquarters in Nordrhein-Westfalen dürfte sich noch als Glücksgriff erweisen. Denn die Industrie von Kohle auf Wasserstoff umzustellen wird eines der größten Projekte der globalen Energiewende. Nicht nur, aber insbesondere in Deutschland.

Die Pläne der wahrscheinlichen Regierungskoalition sind hier sehr ehrgeizig. Sie werden nicht ohne grünen Wasserstoff funktionieren. Produziert aus Wind- und Solarenergie, für die Industrie wie auch für den gesamten Logistikbereich. Hier wird Plug Power einer der Player sein.

Heute haben die Windenergieaktien schon stark reagiert. Die Wasserstoffaktien dürften folgen. Mit dem Rückenwind der diese Woche verkündeten Projekte und Joint Ventures dürfte das die nächsten Monate stetig nach oben gehen - mit Rücksetzern, selbstverständlich -, aber in der Tendenz eindeutig nordwärts.

Lasst die Luigis tanzen!

Schönes Wochenende! SouthernTrader  

83 Postings, 365 Tage Plug_RocketEuropazentrale

 
  
    
2
16.10.21 10:43

Danke SouthernTrader!

Hier ein Link dazu:

https://www.electrive.net/2021/09/15/...opazentrale-im-ruhrgebiet-an/

Beim Lesen fährt mir wieder ein Glücksgefühl durch die Eingeweide ;-)

PS.: Bei Plug Short gehen ist wie nach einem fallenden Messer zu greifen !!
(frisch geschliffen)  

1207 Postings, 606 Tage Schatteneminenz@wolf1611

 
  
    
16.10.21 11:39
glasshead und ich streiten nich, wir diskutieren unsere Standpunkte  

2557 Postings, 569 Tage GearmanGlücksgriff NRW

 
  
    
1
16.10.21 12:18
Ja, absolut. Genauso wichtig ist es, dass sich PP Deutschland als HQ ausgesucht hat. Wenn die "Ampel" die durchgesickerten Absichten zur Wasserstoff-Initiative in konkrete Pläne gießt, dann ist PP mit der Eröffnung seines Europa-HQ in NRW/Deutschland 2022 zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle....  

169 Postings, 163 Tage Glasshead@Schatteneminenz

 
  
    
1
16.10.21 18:40
Da hast du völlig recht, aber ein Fan einer Mannschaft freut sich auch über den Sieg seines Teams, selbst wenn es auf dem Abstiegsrang ist. Das Argument, ?das habe ich so nicht gesagt? wird oft verwendet, aber zählt für mich nicht so richtig, weil es eigentlich nur zählt, wie Dinge ankommen...und ja es möchte keiner hören, dass es bestimmt bald wieder runter geht...weil es jeder weiß und eine Erinnerung nicht nötig ist. Jemandem der sich freut, weil er lebend sein brennendes Haus verlassen konnte, sagst du ja auch nicht, aber deine Situation ist trotzdem richtig mies. XD weißt du was ich meine :p  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
150 | 151 | 152 | 152  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Der Dichter 2, Crash08