UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.595 1,6%  MDAX 24.979 1,4%  Dow 30.928 -0,1%  Nasdaq 11.818 0,3%  Gold 1.737 -1,6%  TecDAX 2.929 2,9%  EStoxx50 3.422 1,9%  Nikkei 26.108 -1,2%  Dollar 1,0184 -0,8%  Öl 99,7 -4,9% 

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 1529
neuester Beitrag: 06.07.22 18:02
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 38214
neuester Beitrag: 06.07.22 18:02 von: Hubsi_123 Leser gesamt: 6130317
davon Heute: 3175
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1527 | 1528 | 1529 | 1529  Weiter  

15483 Postings, 4688 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

 
  
    
49
21.05.14 21:51
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1527 | 1528 | 1529 | 1529  Weiter  
38188 Postings ausgeblendet.

1172 Postings, 855 Tage Bennyjung17Kursziel Warburg 13? buy

 
  
    
1
05.07.22 14:33
Und mir fliegen gerade die Aktien mit SL aus dem Depot.  

625 Postings, 2670 Tage G.A.Banking Business

 
  
    
1
05.07.22 14:35
is People Business und wenn die MRTs (Material Risk Takers) die für eine börsennotierte Bank arbeiten nichts taugen, dann haben wir einen Aktienkurs wie den von der Deutschen Bank.

wie lange es wohl noch dauert, bis die Ziele für das Geschäftsjahr 2022 vom Management einkassiert werden und eine neue CRU (Abbaueinheit) installiert wird.

oder es geschieht ein Wunder und die DB bestätigt die Jahresziele für 2022 bei Vorlage von Q/2  

134 Postings, 215 Tage draxHauptsache die Boni werden gezahlt

 
  
    
3
05.07.22 15:29
auf den Aktionäre ist gepfiffen. Aber selber schuld wenn man Schrott kauft. Gut Schrott ist auch im Preis gestiegen  

2071 Postings, 3396 Tage LeerverkaufLach, ich könnte

 
  
    
05.07.22 15:50
mich totlachen, DB zurück auf Los.  Einigen dürfen die Kurseinbrüche der vergangenen Tage schwer im Magen liegen.  Kurse von 16 bis 20 Euro die von einigen Foristen aufgerufen wurden dürften erst mal  Geschichte sein. Die Einbahnstraße der letzten 10 Jahre ist zu einer Sackgasse geworden.  

648 Postings, 2187 Tage Spider2210DB

 
  
    
1
05.07.22 15:57
Hab’s es schon wieder Dividende ??? Minus 4% 😎😎😎😎😎😎🥰😎😎😎😎😎🥰  

4982 Postings, 5040 Tage clever_handelnbankenwerte

 
  
    
05.07.22 17:26
Erste neue Branche die Aufwind bekommen wird, endlich wird an der Geldwert Stabilität gearbeitet. Long, und ja erst 10 und longfristig über 20. Die grasierende Inflationswelle lässt indirekt auch die Kursziele da klettern, wo gegen ihre Bekämpfung Mittel und Wege eingesetzt werden. Sprich, zinswende. 2030 sehe ich Kurse über 50.
 

11318 Postings, 3457 Tage BÜRSCHENBis 5.25 ? ist noch viel Luft !

 
  
    
05.07.22 17:30

1793 Postings, 5102 Tage holly1000Es ist Krieg...

 
  
    
05.07.22 20:31
...bevor wieder alle ihren Frust an der DB abladen...Verluste realisieren/aussitzen/oder nachkaufen...aber bitte nicht jammern. Jeder hat sich doch was bei der Aktie gedacht....und wenn nicht - nicht jammern  

3964 Postings, 4534 Tage ZeitungsleserIn Deutschland ist aber gar kein Krieg

 
  
    
1
05.07.22 20:52
Wir sind doch gegenwärtig alle am Jammern. Weshalb sollten ausgerechnet Deutsche Bank Aktionäre nicht jammern dürfen? Jammern gehört dazu. Ich finde überhaupt immer Gründe, seien sie noch so nichtig, um zu jammern. Ich habe ein Recht dazu zu Jammern. Wer mir das Jammern nimmt, nimmt mir meine Persönlichkeit. Meine Persönlichkeitsrechte müssen im Forum gewahrt werden. :o)    

1921 Postings, 4221 Tage RobertControllerDenke mal...

 
  
    
06.07.22 08:24
... dass ich meine Aussage "werde nicht nachkaufen" neu formuliere: Werde über 7,50 nicht nachkaufen!
Das ist einfach völlig daneben... ernsthaft wurden Kurse an die 17 nach Zinserhöhungen in Betracht gezogen... OK... die 7 ist dabei!  

2071 Postings, 3396 Tage Leerverkaufirlandshiter: Analysten...

 
  
    
06.07.22 08:27
Zitat: ...Dummheit PUR...ich kann das gelabert nicht mehr hören und dazwischen immer die Blödmänner von "Der Aktionär"...die benötigten mal eine Tracht Prügel...!


Nein, nicht die vom Aktionär benötigen Prügel, viel mehr die Klientel wo auf die Aussagen von den Damen und Herren hören.....
 

134 Postings, 215 Tage draxstimmt

 
  
    
06.07.22 09:30
das ist aber nicht alleine der Aktionär der hat seine Meinung auch schon geändert. Es geht ja wegen den ganzen Analysten die alle daneben gelegen waren bis auf ein paar Ausnahmen.  

7588 Postings, 7565 Tage bullybaerich lese die Artikel des

 
  
    
06.07.22 10:11
Aktionär nur noch als Kontraindikator. Man muss sich fragen wie die zu ihren Analysen kommen.
Die halten doch nur die Fahne in den Wind. Sollte der Kurs sich wieder erholen und z. B. über 10 Euro notieren wird wieder zum Einstieg geblasen.

Wer also auf den Aktionär gehört hat ist bei 11 Euro eingestiegen und bei 8 Euro ausgestoppt worden.. Tolle Wurst  

648 Postings, 2187 Tage Spider2210DB

 
  
    
06.07.22 10:39
Heute schon wieder Dividenden Ausschüttung ? Immerhin 3,5% . Das macht mich richtig scharf .

😎😎😎😎😘😎😎😎😎  

232 Postings, 582 Tage Value87und die

 
  
    
06.07.22 10:48
zweite Dividendenausschüttung kommt bestimmt, haha. Wenn ihr mich fragt, gibt es bessere Bankaktien, die der Markt noch nicht aufm Schirm hat, schaut euch Mal banco bpm an.  

1480 Postings, 4824 Tage Stuttgart_0711Löschung

 
  
    
06.07.22 11:02

Moderation
Zeitpunkt: 06.07.22 14:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

648 Postings, 2187 Tage Spider2210Löschung

 
  
    
06.07.22 11:13

Moderation
Zeitpunkt: 06.07.22 14:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

1480 Postings, 4824 Tage Stuttgart_0711Spider

 
  
    
06.07.22 11:41
na ja, das dürfte noch dauern mit der Pleite, aber warten wir es ab. Aber wenigstens bin ich irgendwo investiert. Was machst du hier so außer Müll absondern ? Rubbellose vom Mamas Taschengeld kaufen ?
 

134 Postings, 215 Tage draxder war gut

 
  
    
06.07.22 12:10

1142 Postings, 1609 Tage ewigeroptimistIn 3 Wochen gibt es Quartalszahlen

 
  
    
06.07.22 12:18
Dann werden wir ja sehen, ob die Abstrafung des Kurses gerechtfertigt war.

Und wegen solchen Sprüchen mit Dividendenausschüttung:
wen einen so etwas ärgert, einfach auf Igno setzen.
Spart viele Nerven. Ändern kann man solche Zeitgenossen sowieso nicht.  

753 Postings, 2414 Tage emerawDeutsche Bank

 
  
    
06.07.22 16:56

@ewigeroptimist:  wann genau kommen die  Q2-Zahlen?  (wegen der miserablen Börsenzeit schaue ich  nur mehr sporadisch auf das Börsengeschehen; das Gewitter vorbeiziehen lassen, meinte dereinst Kostolany).  

677 Postings, 7664 Tage TrendlinerKostolany meinte stets

 
  
    
06.07.22 17:04
"schlafen, schlafen, schlafen" und dann aufwachen und freuen.

Na ja, ich weiß nicht so recht, ob das heutzutage noch funktioniert.
 

138 Postings, 1739 Tage bear_hunterFallendes Messer?

 
  
    
06.07.22 17:04
Bin heute mit einer ersten Position mit Kurs knapp unter 7,70 EUR eingestiegen. Ich weiß, dass ist der klassische Griff ins fallende Messer, den man eigentlich sein lassen sollte aber irgendwie juckt es einen ja doch in den Fingern irgendwann mal einzusteigen. Na mal schauen, ob wir hier irgendwann noch mal die zweistelligen Kurse wiedersehen oder ob es nochmal in Richtung 5 EUR geht. Ich drücke allen Investierten die Daumen.  

4982 Postings, 5040 Tage clever_handelnda wird doch

 
  
    
06.07.22 17:48
Manipuliert. DB müsste über 14 rausgehen. Zinswende, profitable Cashflows, Einsätzen der Dividende, usw. Und dann Kurs vor paar Monaten noch 14. Jetzt halbiert. Das schreit nach Anstieg bald. Nur meine Meinung.  

65 Postings, 316 Tage Hubsi_123Trendliner

 
  
    
1
06.07.22 18:02
Kostolany funktioniert leider nicht immer. Bin vor vielen, vielen Jahren dick bei der Telekom eingestiegen und war auch nach starken Verlusten der Meinung, eine Telekom wird schon wieder auf 80 Plus kommen. Nach rund 20 Jahren bei 6 Plus entgültig getrennt.
Hoffe, das es mit der DB nicht genauso geht, obwohl mein Einstieg 16 beträgt.
Kostolany ist in der derzeitigen Zeit Geschichte.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1527 | 1528 | 1529 | 1529  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben