Steinhoff Informationsforum

Seite 1 von 2149
neuester Beitrag: 28.11.22 23:55
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 53720
neuester Beitrag: 28.11.22 23:55 von: FrauDootman. Leser gesamt: 24745972
davon Heute: 3350
bewertet mit 117 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2147 | 2148 | 2149 | 2149  Weiter  

253 Postings, 1832 Tage DEOLSteinhoff Informationsforum

 
  
    
117
18.11.21 14:14
So liebe Steinhoff Gemeinde,

da der Thread von BackHandSmash leider komplett gestorben und unleserlich geworden ist und alle die etwas zu Steinhoff beitragen konnten und wollten in der Versenkung verschwunden sind, versuche ich mal einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich weiß, dass das schon einige versucht haben, aber ich hoffe, dass ich etwas erfolgreicher bin damit.

Threadstart ist der 18.11.2021 und der Kurs liegt bei 0,1221 ?.
Hoffen wir einfach mal, dass der Kurs in der Zukunft öfters darüber wie darunter liegt,
denn die Basher kommen ja oft damit den Kurs, wenn er darunter liegt, gleich damit schlecht zu reden wie zum Beispiel Steinhoff seit Threadstart ? 91,456 % usw.

Im Januar 2022 wird es wieder sehr spannend, aber zu denken Steinhoff wäre bis dahin tot, halte ich schlicht für falsch. Nehme man nur den heutigen Tag.
Von 8:37 ? 8:58 Uhr gab es 5.468.970 Aktien Umsatz zu 0,1221?, die sich jemand zueigen machte, um sie dann zwischen 9:05 ? 9:07 Uhr wieder zu verkaufen. Zumindest gab es da 3.400.000 Aktien Umsatz. Ein nettes Tradingsümmchen.
Dass aber der Kurs trotz der großen Stücke auf 0,1221 festgetackert war, war definitiv beeindruckend. Wäre interessant zu wissen wer das war.

Nun zu den Threadregeln !!!

1.) Wir sind Menschen und alle Menschen sollten gleich behandelt werden.
Bitte KEINE Anfeindungen, kein Spott, keine Häme, keine Diskriminierungen und BITTE versucht normal miteinander umzugehen. Schimpfwörter kann man sich im Kopf denken und im Raum, wo man gerade steht raus schreien, aber bitte nicht hier, da es gesittet zugehen soll.
2.) Wir sind alle hier, um Geld zu verdienen und Börse ist ein Haifischbeckenn wie viele leidvoll erfahren mussten, aber BITTE nicht um jeden Preis!!! Daher wird Lug und Betrug, Falschinformationen und Verunsicherung nicht geduldet und sofort gemeldet.
Sich kriminell bereichern geht gar nicht und viele sind einfach nicht lang genug an der Börse, um schlechte Nachrichten von bewusst gewählten Falschinformationen zu unterscheiden und genau solche Leute verlieren dann viel Geld und dass ohne Grund.
3.) Ein Forum soll dem Informationsaustausch dienen und nicht, um sich selber zu feiern, andere Aktien zu empfehlen oder Dinge, die nicht Steinhoff betreffen kundzutun.
4.) Steinhoff ist ein perfektes Beispiel dafür, dass es nicht nur POSITIVE Nachrichten gibt, sondern auch NEGATIVE. Was ich damit sagen will ist, dass man auch kritische Äußerungen akzeptieren muss, wenn sie angebracht sind und dass positives Geschreibsel unangebracht ist, wenn gerade die Nachricht raus kommt zum Beispiel, dass Jooste betrogen hat und es keine Einbildung war. Nur so kann man für sich selber ein Bild im Kopf kreieren, ob man bei 0,1221 ? Potential sieht , weil es sich gerade eher positiv entwickelt oder die Risiken überwiegen und man eher denkt, dass günstigere Kurse kommen könnten.
Viele wollen ja negative Aussagen nicht hören, da solche natürlich klar schlecht sind, wenn man investiert ist, aber Augen zu und RACKETE, BOOM und Morgen 1,49 ? hören sich gut an, aber werden im Fall einer negative Entwicklung so schnell nicht kommen.
Dasselbe gilt für die Basher Fraktion. Wenn Steinhoff gute Fortschritte erzielt kann man sich Kommentare, wie morgen 4 Cent, Insolvenz oder Delisting sparen.
Hatten wir alles schon und weder Inso noch 1,49 ? sind bisher eingetroffen.
Bitte diskutiert gesittet und vor allem mit Niveau und keiner muss gelöscht, gesperrt oder sonst was werden.
5.) Rtyde, DirtyJack, Jackson Coleman und wie sie alle heißen liefern Informationen, die 95 % der Forenteilnehmer niemals eigenständig erlangen könnten, da den meisten die Quellen und das KnowHow fehlt. Also bitte zollt solchen Foristen bitte etwas Respekt. Sie werden nur gefeiert, wenn Steinhoff mal wieder zweistellig im Plus liegt, aber kommen kritische Meldungen und Äußerungen von diesen Personen, dann werden diese oft angefeindet und Sprüche wie bist wohl ausgestiegen usw. an den Kopf geworfen
Genau davon lebt doch unser Forum oder?!
Informationen verarbeiten, analysieren und dann bewerten.
Positive wie auch Negative.
Und selbst im besten Stall gibt es nicht nur gute Pferde.
6.) Ich weiß, dass es unmöglich sein wird, die Störenfriede davon abzuhalten auch hier Mist zu posten, um an günstigere Kurse zu kommen oder einfach, um die Zahl der Beiträge hochzuhalten, aber ich hoffe, dass etwas Vernunft auch in diesen Personen vorhanden ist, um hier wieder halbwegs sinnvoll über Steinhoff zu diskutieren.

Auf eine rosige Zukunft mit Steinhoff und dass es weiter bergauf geht, denn dann wird diese Aktie ein sehr gutes Beispiel sein, dass man selbst in der aussichtslosesten Position das Ruder herumreißen kann.

DEOL  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2147 | 2148 | 2149 | 2149  Weiter  
53694 Postings ausgeblendet.

1629 Postings, 3787 Tage jef85Steenbok 2,25 % Zins

 
  
    
3
28.11.22 21:20
Warum äußern sich hier die echten Spezialisten nicht zur Teilrefinanzierung von 2,25 %?

H7, Silver, Lazo?  

19921 Postings, 3699 Tage silverfreakyWas ist jetzt daran verkehrt

 
  
    
28.11.22 21:21
die unter 40 Euro zu kaufen bei über 8% Dividende?  
Angehängte Grafik:
sinopec.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
sinopec.jpg

1629 Postings, 3787 Tage jef85Sind das die

 
  
    
1
28.11.22 21:22
Fortschritte, die im HB angekündigt wurden?  

4707 Postings, 6467 Tage martin30smWieder einmal Der Aktionär :-)

 
  
    
1
28.11.22 21:23

19921 Postings, 3699 Tage silverfreakyJa Jeff ich äussere mich.

 
  
    
28.11.22 21:26
Die Teilfinanzierung ist ein kleiner Teil vom ganzen Schuldenkuchen.Ein grösserer Kuchenkrümel sozusagen.  

3070 Postings, 441 Tage isostar100@silver

 
  
    
28.11.22 21:27
lass das doch mit logan.

es war doch logisch, dass der immobilienboom in china mit seiner seit 40 jahren bestehenden einkind-politik im desaster enden würde. die bevölkerung beginnt ja bereits zu schrumpfen, wer soll denn all die millionen leerstehender neubauten kaufen? und weshalb?

bleiben wir lieber bei steinhoff?  

16716 Postings, 3698 Tage H731400@jef85

 
  
    
28.11.22 21:28
Irgendwie hast Du keinen Durchblick. Oder was meinst Du zu Dirtys Post ?

Die Lux Finco 2 A1 Linie, bisher 7,875 % PIK wurde mit einer kleinen Teilverzinsung in Cash von 0,225 %, versehen und liegt jetzt leicht erhöht bei 8,1 %.
Nur die fette 10,75 % A 2 Linie der Lux Finco 2 liegt noch schwer im Magen, die muss noch runter.

Alles meine Interpretation und wie ihr wißt, lag ich immer daneben ;-)

www.sec.gov/Archives/edgar/data/916183/...icincomefundinc.htm

www.sec.gov/Archives/edgar/data/916183/...72/d300645dncsr.htm

www.sec.gov/Archives/edgar/data/916183/...icincomefundinc.htm  

7615 Postings, 1476 Tage Dirty Jack@silverfreaky

 
  
    
28.11.22 21:29
Woher weißt du, dass es eine Teilfinanzierung ist?  

19921 Postings, 3699 Tage silverfreakyDie Amerikaner sind gelinde gesagt Vollidioten.

 
  
    
28.11.22 21:31
Zinsanhebungen bringen nichts (mehr).Das ist auch nicht der Grund.Die wollen nur Kapital anlocken.
Wir haben ja keine Überhitzung, sondern ein Angebots und Energieproblem.
Kann man so sehen mit Logan.Sektormässig hätte ich die eigentlich nicht kaufen dürfen.  

16716 Postings, 3698 Tage H731400Nachtrag

 
  
    
2
28.11.22 21:33
Wer hier noch von 3?5% träumt der ist nicht von dieser Welt. Jeder top SAP Mitarbeiter muss jetzt Minimum 4?5% für einen Häuser Kredit bezahlen bei 50% Beleihungswert.
Warum braucht wohl der SH CFO wieder externe Berster ? Weil er nicht weiter weiß. Ganz einfach.  

16716 Postings, 3698 Tage H731400Party FFM

 
  
    
1
28.11.22 21:35
Ich hoffe es wird keine Beerdigung  

19921 Postings, 3699 Tage silverfreakySteinhoff kann auch mit 7,75% keinen Aktienmehr-

 
  
    
1
28.11.22 21:39
wert generieren.Wie oft muss ich dir das noch vorrechnen?  

3070 Postings, 441 Tage isostar100#705

 
  
    
1
28.11.22 21:48
energieproblem? dass ich nicht lache, die energiehandelspreise an den spotmärkten fallen seit dem september.

der preis für us öl, wti crude, war heute mittag auf jahrestief, auf 2021 niveau. wir haben kein angebots- und kein auch kein energieproblem. das hatten wir im sommer, aber diese probleme sind gelöst.  

974 Postings, 1733 Tage JimmyGemini@Silverfreaky: D.h. du bist raus?

 
  
    
1
28.11.22 21:49
Besser als 7,75% wird es nicht mehr und wenn das auch nicht reicht, würde ich die Reissleine ziehen und raus.  

1789 Postings, 1391 Tage atempause1Silver

 
  
    
1
28.11.22 22:16
seit wann kannst du rechnen. Ok Pfandflaschen addieren das schaffst du oder ?  

2019 Postings, 1031 Tage dermünchnerMorgen Kinder wirds was geben...

 
  
    
28.11.22 22:20
nämlich so einen guten Kurs ......vielleicht ist der Nikolaus ja gut zu uns uns schenkt uns einen Steinhoppskurs von 3 Cent..... :-)....  

1789 Postings, 1391 Tage atempause1Dirty

 
  
    
3
28.11.22 22:20
Silver kann das Wort Teilfinanzierung nicht mal schreiben und gelinde gesagt auch nicht interpretieren  

1789 Postings, 1391 Tage atempause1Dermünchner

 
  
    
1
28.11.22 22:23
warum meinst Du das der Kurs so hoch bleibt ?  

191 Postings, 81 Tage FrauDootmannSteinhopps

 
  
    
1
28.11.22 22:26
ist irgendwie lustig :)  

2019 Postings, 1031 Tage dermünchnerjep....die neue Bezeichnung

 
  
    
1
28.11.22 22:38
ist ja von mir zum offiziellen neuen Namen erklärt wurden....also von Steinhoff zu Steinhopps....kommt nicht von ...hoppe-hoppe Reiter sondern eher von dann mal ....hopps gehen..... :-)....irgendwann ist eben das Theater mal zu Ende bei Steinhopps, dann fällt der Vorhang. Und wer bis dahin nicht den Ausgang gefunden hat der fällt mit....genauso wieder der Kurs ....  

2019 Postings, 1031 Tage dermünchnerMorgen 8 Cent sollte

 
  
    
28.11.22 22:40
doch zu schaffen sein oder.....staune sowieso das der Kurs sich so stark oben hält momentan....da geht noch bisserl was .... :-)  

772 Postings, 454 Tage Tnotb666H731 Nachtrag

 
  
    
3
28.11.22 23:11
Da bist du aber schlecht beraten. 300000 Euro gibt es über 10 Jahre für 3,55 Prozent und nicht für min. 4 bis 5. Na gut, ich arbeite auch nicht für SAP ;-))  

191 Postings, 81 Tage FrauDootmannVergleich

 
  
    
28.11.22 23:52
Dow Jones -1,5 Prozent
DAX -1,4 Prozent

Steinhoff - 4,5 Prozent

Steinhoff mal wieder ganz klar vorne ;)  

191 Postings, 81 Tage FrauDootmannMünchi

 
  
    
28.11.22 23:55
absolut, für die Lage hält sich der Kurs bombig

Muss man direkt nachkaufen.

Also ich natürlich nicht, aber ich freue mich für jeden der noch ein paar Stücke gerade so ergattern kann. SH Aktien sind ja sehr begehrt. Ist ja fast nix mehr zu finden auf dem Markt  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2147 | 2148 | 2149 | 2149  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben