UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wirecard 2014 - 2025

Seite 7104 von 7105
neuester Beitrag: 17.07.21 14:50
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 177616
neuester Beitrag: 17.07.21 14:50 von: lehna Leser gesamt: 34859675
davon Heute: 5416
bewertet mit 188 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7101 | 7102 | 7103 |
| 7105 Weiter  

320 Postings, 362 Tage tire3000Löschung

 
  
    
18.06.21 10:44

Moderation
Zeitpunkt: 19.06.21 12:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

320 Postings, 362 Tage tire3000Knolli 2

 
  
    
3
18.06.21 10:48
EY wird zahlen und auch etwas Deines Steuergeldes wird mir zukommen;) ansonsten Frage an Dich. Die FIU hätte Wirecard 2019 den Todesstoss versetzen müssen, denn Unterlagen lagen, wie nun bewiesen, vor.

Warum wurde das spätestens nach KPMG Bericht nicht aus Schublade geholt?

Dreckig bleibt es zudem,  dass Bafin am 16.06. Wusste,  was am 18.06. Passiert. Wieso keine Handelsaussetzung ab 16.06?

Ansonsten lass doch einfach gut sein. Junge,Junge  

21077 Postings, 7203 Tage lehna#91 Knille

 
  
    
2
18.06.21 11:10
Ein siegessicherer Pathos, der hier voll angeheizt wurde, versperrte die Sicht auf die Realität.
Selbst die Bafin Anzeige wegen Manipulation am 05.06. wurde weggelächelt und als Lug und Trug von bösen Zeitungsfritzen, LV oder ähnlichem Eierdieben angeprangert.
Damit nahm das Unglück von vielen Kleingeldlern leider seinen Lauf...
 

2592 Postings, 1072 Tage Freiwald.Für Kleinbürger ist die Börse nicht gemacht

 
  
    
18.06.21 14:04

4376 Postings, 887 Tage KornblumeEs wird immer dreister

 
  
    
1
18.06.21 14:43
Ein Jahr nach dem Zusammenbruch des Dax-Konzerns Wirecard verschärft sich der Kampf um die Überreste. Ex-Manager fordern Geld.
 

82 Postings, 107 Tage KnillenhauerLieber tire3000

 
  
    
2
18.06.21 15:13
Wer mit solchen Sprüchen daher kommt: ? EY wird zahlen und auch etwas Deines Steuergeldes wird mir zukommen;)?.?

bekommt üblicherweise was? Richtig: Nichts, und zwar absolut nichts!

Was ich mir allerdings wünsche: Braun & Co. sollen möglichst lange schmoren. EY soll richtig bluten!



 

2592 Postings, 1072 Tage Freiwald.Es wird nichts geben

 
  
    
1
18.06.21 17:21
Ansonsten hätte jeder Roulettespieler ebenfalls Anspruch auf eine Entschädigung wenn Geld verzockt worden ist  

320 Postings, 362 Tage tire3000Löschung

 
  
    
18.06.21 17:41

Moderation
Zeitpunkt: 19.06.21 12:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2079 Postings, 3767 Tage schakal1409Im Forum für ehemalige WC-Anleger...

 
  
    
1
18.06.21 20:19
schreibt "ein Profi-Aktionär"....lasst euch nicht von Usern mürbe machen,die seit einem Jahr nichts anderes zu tu haben,als geschädigte wirecardaktionäre zu verhöhnen,statt das Versagen an den Pranger zu stellen.

Eine Quote von 75% ?????? reicht schon.
Eine Quote von 0% steht allen Aktionären zu die an der Börse ..."SPEKULIEREN.
Und nicht nur bei Wirecard.

mfg
An Die" Moderatoren"
Keine Hetze
Befasse mich nicht mit USER
Keine Beleidigung

 

390 Postings, 652 Tage JannahAch der Stevie....

 
  
    
18.06.21 20:54
..ist schon ein Feiner.

Und wie bescheiden er wird. Akzeptiert jetzt schon 75%. Das ist bestimmt so, weil er heute aufgrund des Jubiläums so in Feierlaune ist.

In einem Jahr wird er 50, dann 25% akzeptieren. Und in drei Jahren wird auch er vielleicht (als Letzter) begriffen haben, dass er keinen Cent sehen wird. Das ist so schön mitzuverfolgen, wie er weint und bettelt. Und immer mehr Lebensqualität verliert.

Was wäre das Forum ohne den Profi. Das sagen sich übrigens auch alle Abgeordneten, die sich über seine Mails köstlich amüsieren.

KEIN Entschädigungsfonds für den lieben Kerl.

Habt ein wunderschönes Wochenende.  

390 Postings, 652 Tage JannahIch habe....

 
  
    
1
18.06.21 20:57
...ihm für seinen Beitrag da mal ein ?Witzig? gegeben. Selbst seine ?Freunde? scheinen ihn nur noch zu ignorieren. Das tut mir sehr weh.

Zum Thema witzig. Wie nett das auch ein anderer ...... heute zum Jubiläum aus seinem Loch gekrochen kommt. Hahahaha.  

21077 Postings, 7203 Tage lehnaLöschung

 
  
    
1
19.06.21 14:57

Moderation
Zeitpunkt: 19.06.21 17:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

390 Postings, 652 Tage JannahDer 24/7 Herriot...

 
  
    
1
20.06.21 15:01
...faselt von Meinungsfreiheit. Sperr Du mal schön weiter alle, die Euren Schwachsinn nicht teilen, du kleiner Brownie :-))
Kein Entschädigungsfonds für Steve. Aufklärung? Vielleicht, irgendwann.
Ach was liebe ich diese Gestalten.
 

390 Postings, 652 Tage JannahLieber Crossover...

 
  
    
20.06.21 19:12
..danke für Deinen netten Eintrag im Ehemaligen. ?Nicht gefestigter Charakter? hat mich herzhaft schmunzeln lassen. Ich freue mich sehr, dass Du Dir ein Bild gemacht hast. Ist ja auch Dein gutes Recht.

Vielleicht ist es wirklich etwas gemein von mir, seit jetzt einen Jahr diese Threads als beste Unterhaltung anzusehen. Bessere Comedy gibt es derzeit kaum. Die traurigen Einträge vom Bettelkönig, die 24/7 Verschwörungstheorien der Schwurbler drüben. Das macht schon Spaß, ja - nicht nett von mir.

Freue mich sehr auf Deine Roten Karten. Du, Sperren sind mir völlig egal, das Lesen der Beiträge ist ohnehin das Schönste.

Hab einen wunderschönen Abend noch und komm gut in die neue Woche.  

21077 Postings, 7203 Tage lehna#05 Naja Jannah

 
  
    
3
20.06.21 19:26
Wenn Papiere anders laufen wie im Oberstübchen zusammengetüftelt, werden im Talk sehr oft Verschwörungen und dunkle Mächte verantwortlich gemacht.
Merkel kriegt da sehr oft eine volle Breitseite ab- was ja dann schon wieder witzig ist.
Was einen aber schon erzürnt, sind diese Betteleien ans Sozialamt.
Weil diese dann auch noch meist von Ex Pushern kommen, die gefühlt tausendmal zum Kauf getrommelt haben und damit naive Kreaturen noch ins Verderben gelockt haben.
Quelle: eigene Meinung.
Und wenn wieder gelöscht werden sollte, ist das eben so...
 

82 Postings, 107 Tage KnillenhauerFür Bubele die rote Karten verteilen

 
  
    
2
20.06.21 21:24
hab ich schon vor Jahren einen Film produzieren lassen

 

82 Postings, 107 Tage KnillenhauerUnd die im Braun-Thread

 
  
    
2
20.06.21 21:27
sollten sich unbedingt diesen Streifen verinnerlichen

 

1345 Postings, 1215 Tage crossoveroneOb das Comedy ist,

 
  
    
1
20.06.21 21:41
ist sehr zweifelhaft, denn dafür sind die Einlagen zu Krass und selbst als
Humorig, kann man es nicht empfinden. Das Ganze zieht sich ja nun schon
eine Weile hin, deshalb auch mein Einwurf, des nicht gefestigten Charakters.
Denn nach der Zeit, ist es ein Unding sich ständiger Diffamierungen, Verulkungen
u. u. u. ausgesetzt zu sehen.
Es betrifft sehr viele Anleger, ja auch mich, die sich  damit angesprochen fühlen und
ehrlich gesagt: Wegen paarmaligen Äußerungen - Schwamm drüber, erledigt.
Die, die es explizit betrifft, die sich den ständigen Düpierungen ausgesetzt sehen,
na danke auch. So nicht!

Mein Appell an Dich: Du kannst jetzt "Comedy zeigen" und einen Strich darunter
setzen. Learning by doing.
Ich glaube an Dich.
 

1345 Postings, 1215 Tage crossoveronecapecod.

 
  
    
21.06.21 10:10
Danke für den Stern, der fehlte noch in meiner Sammlung :-I  

390 Postings, 652 Tage JannahCross

 
  
    
2
21.06.21 10:41
...ich freue mich, dass du an mich glaubst. Und ob Du es glaubst oder nicht - was mir ehrlich gesagt aber völlig egal ist - Deine Verluste, wie auch die von gefühlt 99,99% aller Anleger,  tun mir leid. Ich bin ja durchaus selber schon oft genug ?auf die Schnauze gefallen?.

Wie schon so oft geschrieben, es geht lediglich darum, auch mal dazu zu stehen. Selbst in diesem Falle des Betruges. Aber wer hier monatelang auf das Härteste  gepushed hat, alle warnenden Stimmen ignoriert, beleidigt und gemeldet hat - und jetzt bettelt wie ein kleines Kind im Supermarkt, der hat diese Worte verdient. Von seinen haltlosen und quellenlosen Einträgen mal abgesehen, die hier ja Gott sei Dank mittlerweile reihenweise gelöscht werden. So ist er, der Stevie.

Und zum Thema User sperren, die andere Ansichten - auch mal zu hart formuliert - vertreten, kann sich ja jeder sein Bild machen. Aber auch das ist okay, es gibt halt diese Randgruppen, die Meinungsfreiheit nicht gutheißen.

Erfolgreichen Montag weiterhin!

 

390 Postings, 652 Tage JannahHB zum PUA Abschlussbericht

 
  
    
21.06.21 17:52
https://www.handelsblatt.com/finanzen/...ml?nlayer=Newsticker_1985586

Wenn da morgen nicht noch Überraschendes kommt: Aus der feuchte Traum von staatlicher Entschädigung . Wie erwartet natürlich.  Schade aber auch.

Stevie, KEIN Entschädigungsfonds :)

Habt alle einen wunderbaren Abend.  

21077 Postings, 7203 Tage lehna#13 Würde die Partei niemals wählen

 
  
    
1
21.06.21 19:31
welche Steuergelder an Glücksjäger verpulvert.
Ich bin ja auch schon oft rasiert worden, das gehört an der Börse einfach dazu.
Dann abhaken, Schaum abwischen, denn das nächste Papier will ja schon zum pflegen des Depots entdeckt werden.
Grad bei WC gabs ja nun genug Sturmglocken die schrill geläutet haben....  

2079 Postings, 3767 Tage schakal1409Wir haben doch....

 
  
    
2
21.06.21 22:29
NULL....KEINE....AHNUNG......

Im anderen Trade ,glauben die immer noch auf Entschädigung?????????????

Manche sind  im Jammer-Trade aber so was von borniert.

#...612 und #...614 wie immer Top auf den Punkt.

Und  dem Profi glaube ich  hats die Sprache verschlagen.
Grübelt schon über sein nächstes Gedicht nach,was Er uns zum BESTEN geben wird,und die Comedy-Show geht weiter................und das ist ja gerade hier das ,,,,,Humorvolle....Lustige,und das macht es auch schon wieder traurig.
mfg

 

21077 Postings, 7203 Tage lehnaWC Untersucher geben heute Bericht an Schäuble

 
  
    
22.06.21 14:01
4500 Seiten für den Reisswolf, da ja klar war, dass man sich gegenseitig niederputzt.
https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-47e1-9402-16355ad1c06f
Ich frag mich für was der ganze Aufwand, da jeder WCs Jägerlatein schon seit Jahren in der seriösen Financial Times nachlesen konnte.
Da wurden in Asiens Slums Milliarden aus dem Nichts gezaubert und nach Aschheim gebeamt.
Ok ,die Aschheimer Illusionsfabrik hatte einen wahnsinnigen Reiz, sie machte damit die meisten Bullen zu Ochsen...





 

Seite: Zurück 1 | ... | 7101 | 7102 | 7103 |
| 7105 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben