UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0426 0,0%  Öl 111,5 -3,0% 

Heliad Equity Partners

Seite 1 von 81
neuester Beitrag: 30.06.22 09:11
eröffnet am: 24.02.09 10:02 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2002
neuester Beitrag: 30.06.22 09:11 von: Raymond_Ja. Leser gesamt: 327665
davon Heute: 12
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 | 81  Weiter  

32123 Postings, 6332 Tage BackhandSmashHeliad Equity Partners

 
  
    
16
24.02.09 10:02
Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1 wurde am 20. Februar durchgeführt
**************************************************

Die Beteiligungsgesellschaft Heliad Equity Partners hat am Freitag die Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1 vorgenommen. Die Herabsetzung von 70 auf 7 Millionen Euro Grundkapital, wurde am 20. Februar 2009 nach Börsenschluss durchgeführt, teilte Heliad mit. Die Heliad-Aktionäre erhielten dann für jeweils 10 "alte" Stückaktien (ISIN: DE0006047293) mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von 1,00 Euro je Stückaktie eine neue "konvertierte" Stückaktie mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von 1,00 Euro. Am Montag, den 23. Februar 2009, wurden mit Handelsbeginn die Aktien mit der neuen ISIN (DE000A0L1NN5), dem herabgesetzten Grundkapital und dem neuem Aktienkurs notiert. Der Aktienkurs wird sich durch die Maßnahme entsprechend um den Faktor 10 erhöhen.

Soweit sich aufgrund des Zusammenlegungsverhältnisses Aktienspitzen ergeben, werden sich die Depotbanken auf Weisung ihrer Kunden um einen Spitzenausgleich für diese bemühen. Heliad Equity Partners übernimmt für ihre Aktionäre die Kosten der Depotumstellung bis zu einem Betrag von 5,00 Euro je umgestelltem Depot.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 | 81  Weiter  
1976 Postings ausgeblendet.

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_James''Investoren erwägen Übernahme von FlatexDEGIRO''

 
  
    
22.02.22 19:56

"FlatexDEGIRO zeigt sich offen für förmliches Übernahmeangebot" (Bloomberg 18:55)


 

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_JamesNAV: 31% discount

 
  
    
25.02.22 17:35

NAV der HELIAD EQUITY PARTNERS GMBH & CO. KGAA 
31.12.2021: 14,28 EUR, https://www.heliad.com/investor-relations

aktualisierte berechnung:

NAV-HELIAD 
= 14,28 [NAV HELIAD 31.12.21] ./. (5.716.448 flatex-aktien x (20,24 - 17,83 [= flatex-kurs-differenz seit 31.12.2021])  / 11.216.941 [anzahl HELIAD-aktien])
= 13,05 aktueller HELIAD-NAV

formel:
14,28 - (5.716.448 * (20,24 -17,83) / 11.216.941)
= 13,05

discount:
(13,05 - 9,04) / 13,05 = 30,7%

 

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_JamesNAV erhöht sich auf 13,72 ...

 
  
    
02.03.22 12:42

225 Postings, 717 Tage Goldjunge200013,72 NAV sind wohl

 
  
    
04.03.22 16:23
längst Vergangenheit. Und Heliad hält den Abschlag zum NAV.  

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jamesbeteiligung an flatexDEGIRO übersteigt börsenkurs

 
  
    
07.03.22 14:32

2176 Postings, 6134 Tage Börsentrader2005Bewertung

 
  
    
07.03.22 21:09
Der sich auch erst viel später realisieren kann.

Aktuell: Fallendes Messer  

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jamesflatex-beteiligung: gesichert durch protective put

 
  
    
07.03.22 23:11

Heliad Equity Partners nutzt schon länger "eine 'Collar'-Optionsstrategie (Kombination aus dem Kauf einer Verkaufsoption und dem Verkauf einer Kaufoption zur Absicherung einer bestehenden Aktienposition) für die Aktien von flatexDEGIRO, um zusätzliche Mittel zu sichern" (https://www.edisongroup.com/wp-content/uploads/...Update141021_DE.pdf)

 

2176 Postings, 6134 Tage Börsentrader2005Beteiligungen

 
  
    
08.03.22 15:22
Die Frage ist eher, ob es bei anderen Heliad Beteiligungen schlecht aussieht?!  

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jamesdie private-equity-beteiligungen gibt's umsonst

 
  
    
08.03.22 16:34

damit ist HELIAD EQUITY PARTNERS GMBH & CO. KGAA die billigste private-equity-gesellschaft (kapitalbeteiligungsgesellschaft) weit und breit 

 

2176 Postings, 6134 Tage Börsentrader2005Beteiligungen - Ausblick

 
  
    
08.03.22 18:12
Die Frage war, ob Heliad bei den anderen Beteiligungen womöglich nachschießen muss?!  

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jameskeine ''Nachschüsse''

 
  
    
09.03.22 09:49

@BÖRSENTRADER2005: 
den kapitalbeteiligungen wird kapital im wege der kapitalerhöhung oder als darlehen zugeführt
bei ihren jüngsten kapitalbeteiligungen beteiligte sich HELIAD EQUITY PARTNERS GMBH & CO. KGAA mit niedrigen einstelligen millionenbeträgen zusammen mit anderen prominenten, internationalen co-investoren

 

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_JamesHELIAD jetzt auch konsortialführer ...

 
  
    
09.03.22 13:32

... in einer finanzierungsrunde der InstaFreight GmbH, einem "führenden digitalen Logistikunternehmen für Landverkehr in Europa"

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...freight-an/?newsID=1528629

 

225 Postings, 717 Tage Goldjunge2000Der Kursverfall

 
  
    
11.03.22 08:33
geht jedoch weiter.  

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_JamesMorgan Stanley: ''Collar'' auf flatexDEGIRO-aktien

 
  
    
11.03.22 09:59

Morgan Stanley meldet ''Collar'' auf flatexDEGIRO-aktien: siehe Nr. 10 ("Sonstige Informationen") der stimmrechtsmitteilung vom 10.03.2022 auf https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...iten-verbreitung/?newsID=1529783, sowie posting v. 07.03.22 23:11:

unter "Collar" werden optionen zur absicherung eines inhabers von aktien gegen das wirtschaftliche risiko aus der wertentwicklung der aktien bezeichnet
hier: inhaber von flatexDEGIRO-aktien (darunter: HELIAD EQUITY PARTNERS GMBH & CO. KGAA) hatten sich durch erwerb von put-optionen gegen die negativen folgen eines wertverlustes der flatexDEGIRO-aktien abgesichert und gewährten dem stillhalter der put-optionen (Morgan Stanley) im gegenzug (zur finanzierung der put-optionen) call-optionen (s. posting v. 07.03.22 23:11)

 

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_JamesLöschung

 
  
    
11.03.22 11:00

Moderation
Zeitpunkt: 09.04.22 10:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_James''Private Equity & Co. weiter gefragt''

 
  
    
17.03.22 08:56

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jamesmanagement und aufsichtsrat

 
  
    
17.03.22 15:48

geschäftsführung:

seit 11 monaten: Falk Schäfers
hält 100.000 aktienoptionen, zugeteilt für je 6,50 EUR  (https://www.dgap.de/dgap/News/directors_dealings/...k/?newsID=1461223)

ab 01.06.2022: Julian Kappus
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...ftsfuehrer/?newsID=1534569

aufsichtsrat: 

seit 22 jahren: Volker Rofalski (vorsitzender)

 

225 Postings, 717 Tage Goldjunge2000Nur ein Wechsel der Rechtsform in eine AG

 
  
    
11.05.22 15:04
bringt uns Aktionären etwas.  

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jamesänderung komplementärsvergütung (2)

 
  
    
11.05.22 19:22

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...sellschafterin/?newsID=1568615

Die jährliche Geschäftsführungs- und Haftungsvergütung der persönlich haftenden Gesellschafterin soll demnach 
- 4% ihres Stammkapitals [EUR 11.216.941] betragen [4% = EUR 448.678].
Darüber hinaus soll eine 
- jährliche Verwaltungsvergütung eingeführt werden, die im Wesentlichen 1,75% des HGB-Eigenkapitalwerts [51.784.666 zum 31.12.2021] beträgt [1,75% = EUR 906.231]

Die gewinnabhängige Vergütung soll weiterhin 
- 20% des Jahresergebnisses vor Steuern (HGB) [2021: negativ; 2020: EUR 23.439.001] betragen. Davon werden jedoch anteilig die Erträge abgezogen, die unter eine Mindestrendite von 25% fallen, wobei die Mindestrendite auf Basis der anfänglichen Anschaffungskosten berechnet wird. 

Die derzeitige Platzierungsvergütung von 1,5% auf den Bruttoemissionserlös aus Kapitalerhöhungen soll auf 0,5% reduziert werden.

 

225 Postings, 717 Tage Goldjunge2000Tolle Kursentwicklung

 
  
    
20.06.22 07:01
von Heliad. Sie halten somit den Abschlag zum NAV. Für die Kommanditaktionäre gilt weiterhin. Ausser Sesen nichts gewesen.  

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jamesfinn GmbH und WorkMotion Software GmbH ...

 
  
    
24.06.22 12:16

... sind die neuen startups, an denen sich Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA zusammen mit anderen investoren jüngst beteiligte 

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...e-von-finn/?newsID=1584599

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...workmotion/?newsID=1600825

 

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_JamesflatexDegiro-Aktien: Absicherungsmaßnahmen

 
  
    
29.06.22 18:30

Nachdem in 2021 eingegangene, gewichtige Kurssicherungsgeschäfte (sogenannte Collars, siehe posting v. 07. und 11.03.22) auf einen Teilbestand der flatexDegiro per März 2022 ausgelaufen waren, wurden jüngst weitere Collargeschäfte im Volumen von 9,4 Mio. Euro mit Laufzeit bis Ende September 2022 mit einem gewichteten durchschnittlichen Put-Strike-Preis von 16,4 Euro je flatexDegiro-Aktie abgeschlossen. Die Put-Option steht damit aktuell gut im Geld. Die Collargeschäfte dienen einerseits der Teilabsicherung der voluminösen flatexDegiro-Position, andererseits aber auch als Finanzierungsinstrument für Neuinvestitionen, wie beispielsweise den erst nach der Hauptversammlung bekannt gegebenen Anteilserwerb an der WorkMotion, welche eine Softwareplattform für das Personalwesen betreibt. (Quelle: "Aktien-Spezialwerte" v. 29.06.2022)

 

10874 Postings, 4688 Tage Raymond_Jamesvon der HV am 21.06.2022 ...

 
  
    
30.06.22 09:11

... ist positiv zu berichten, dass sich HELIAD EQUITY PARTNERS GMBH & CO. KGAA, wie es sich für einen start-up-investor gehört, bei 75% des neuinvestmentvolumens 2021 durch die vereinbarung einer "downround protection" (verwässerungsschutz bei späteren finanzierungsrunden) und bei 80% des neuinvestmentvolumens durch eine "liquidation preference" (bevorrechtigung bei exit-erlösen) geschützt hat, https://realonomics.net/what-is-down-round/

HELIAD hat die operativen aussichten für die portfoliounternehmen weiterhin als voll intakt beschrieben, das gilt insbesondere für die beiden neuinvestments mit jeweils 7,5 Mio. EUR investitionssumme, Enpal und Modifi (siehe auch Aktien-Spezialwerte Nr. 13 vom 29.06.2022)

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 | 81  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben