BP Group

Seite 1 von 732
neuester Beitrag: 03.12.21 23:28
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 18281
neuester Beitrag: 03.12.21 23:28 von: Ronsomma Leser gesamt: 3277385
davon Heute: 776
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
730 | 731 | 732 | 732  Weiter  

858 Postings, 4800 Tage B.HeliosBP Group

 
  
    
55
15.10.08 12:18
BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen ? Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika ? und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
730 | 731 | 732 | 732  Weiter  
18255 Postings ausgeblendet.

1140 Postings, 399 Tage Shelloomicron ist bereits

 
  
    
01.12.21 20:03
in der ganzen welt angekommen?
langsam darf man davon ausgehen dass es dort schon länger verbreitet ist und die panik einstellen?  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaShello

 
  
    
01.12.21 21:20
Ich stimme dir vollkommen zu 😁

Nun aber ist der omicron autobot im Land der Freien gefunden und BP und Co geben alle Gewinne aaaaab.
Opec- übernehmen Sie 👍  

1140 Postings, 399 Tage Shellokrass heute kackt der

 
  
    
01.12.21 21:52
ganze überbewertete scheiss an der nasdaq echt ab? ark erf über 6% runter  

1140 Postings, 399 Tage Shelloso shell hat den verkauf

 
  
    
01.12.21 22:50
an philips abgeschlossen

1,5 milliarden buyback ab morgen und 5,5 milliarden wird anfang 2022 beschlossen? die kommen zum normalen 20-30% return to shareholder dazu? was sind das mittlerweile für aktionärsrenditen??!

nächstes jahr dann also ca 15-23 milliarden an die shareholder? (divi, extra 5,5 und buybacks)

und das bei 150milliarden euro mk? wahnsinn?  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaQuartalszahlen

 
  
    
01.12.21 22:53
Generell dürfte es wenige Branchen geben die ein besseres Q4 als die Energiefirmen.
3.79 .... 3 7 9... 🤪  

371 Postings, 312 Tage Waldemar Cierpinsk.Bringt mir den Gewinn nach Shiraz!

 
  
    
01.12.21 23:12
Grauenhaft.

Ich will meinen Babyschlaf zurück!

Gute Nacht, herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

371 Postings, 312 Tage Waldemar Cierpinsk.@ Ron

 
  
    
01.12.21 23:20
Die letzten Quartalszahlen?.?!?  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaWaldemar

 
  
    
01.12.21 23:26
Jip... Allein der gas und Brent Durchschnitt zwischen Q3 und Q4 😁👍

Ja - da gibt es die ifrs hedging Offenlegung- aber real sprudelt das Geld.  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaQ3 zu Q4

 
  
    
02.12.21 00:52
Hab mal die Brent schlusskurse Juli -September (Q3) in Relation zu den Monaten Oktober, November (Q4) gesetzt:

Q3 Brent average 71,50
Q4 81,90 (!)

Da die OPEC die Förderung erhöhte wäre dies auch mit höheren Volumina verbunden.

Nett!

 

3100 Postings, 778 Tage RonsommaOPEC und andere Visionen

 
  
    
02.12.21 00:59
Offenbar erwartet die OPEC ab Januar 2 Mio Überschuss Produktion pro Tag... kann aber auch nur ein Grund sein die Förderung zu drosseln
Jefferies, Goldman wiederum erwarten stark anziehende Ölpreise...
Biden jammert es gäbe zu wenig von dem bösen Öl...
Corona ist wieder da (genau wie letztes Jahr- sprich die Wellen würden wahrscheinlich auch wieder im Frühjahr abebben)

Ich habe heute Abend nochmal etwas in Ölaktien umgeschichtet- aus bekannten Persönlichen Erwägungen  habe ich mehr ENI als BP

Gute Umsätze und gute Nacht



 

3100 Postings, 778 Tage RonsommaCorona wie gehts weiter

 
  
    
02.12.21 01:53
Ich denke es wird wie bei den meisten IT Großprojekten kommen: alles doof aber irgendein Manager verfügt (wenn das Budget ale ist) im Projektplan alle häckchen auf grün zu setzen... Hurra!

Ich glaube das Budget nähert sich dem Ende...  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaOmicron erstes Mittel bestätigt

 
  
    
1
02.12.21 08:37

1140 Postings, 399 Tage Shellodie ölpreise

 
  
    
02.12.21 14:11
sind aber auch nervös  

1140 Postings, 399 Tage Shelloopec reduziert wohl nicht..

 
  
    
02.12.21 14:35
buy on bad news  

1140 Postings, 399 Tage Shellowir gehen heute wieder ins plus!

 
  
    
02.12.21 15:27
man kann das ergebis nämlich so oder so sehen?  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaVielleicht

 
  
    
02.12.21 15:36
Hat man sogar Frieden geschlossen? Was besser für alle wäre...  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaMan hat sich geeinigt

 
  
    
02.12.21 15:49

3100 Postings, 778 Tage RonsommaWas super ist

 
  
    
02.12.21 16:24
Brent flat aber BP Eni usw steigen...

 

3100 Postings, 778 Tage RonsommaVielleicht kann

 
  
    
1
02.12.21 16:34
Man ja bald gemeinsam nochmal über die ESG Regel sprechen?

Ernsthaft: brent um 70 spült Geld in die Kassen (ich denke nach omnikron sind auch 80 oder 90 wieder drin) aber die Inflation geht nicht durch die Decke und würgt die Konjunktur ab.  

1140 Postings, 399 Tage Shelloja guter tag heute.

 
  
    
02.12.21 16:42
denke man hat hier langsam den boden?! krass ist mal wieder wie früh man am markt wusste dass die opec heute nichts ändert? (wahnsinn wie groß der wissenvorsprung mancher marktteilnehmer ist)  

1140 Postings, 399 Tage Shelloöl wieder im plus

 
  
    
1
02.12.21 16:44
-bin ich gut - ;-)  

203 Postings, 2107 Tage kursmalerÖl und Aktien

 
  
    
1
02.12.21 17:16
Alles Schlechte scheint nun eingepreist von der Entwicklung des Ölpreises. Man könnte ja meinen die heutige Entscheidung war der schlechtestmögliche Outcome aber der Ölpreis sagt es spielt keine Rolle mehr. Unter Umständen vielleicht auch von der OPEC gewollt damit das Underinvestment in der Ölbranche erst einmal bestehen bleibt.

Sicher hilft auch übergeordnet dass über Inflation geredet wird und dies den Energieaktien allgemein gut tut.  

1140 Postings, 399 Tage Shellolangsam kommt die gewissheit

 
  
    
03.12.21 17:29
dass je mehr die märkte auf eine strengere geldpolitik schauen - mehr und mehr die großen diviwerte gesucht werden? !

geht seit tagen so? natürlich kommen gute news dazu (siehe shell) aber der abverkauf trifft derzeit besonders die techwerte?  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaDie Woche

 
  
    
03.12.21 23:23
https://oilprice.com/Energy/Energy-General/...-Crazed-Oil-Market.html

Märkte etwas beruhigt
Opec behält förderplan bei, USA setzen dafür das anzapfen der Reserve erstmal aus (Link mein Post oben)
Win-Win-Situation  

3100 Postings, 778 Tage RonsommaPfizer omicron fauci

 
  
    
03.12.21 23:28
Pfizer drug likely to retain effect against Omicron - Fauci
See more on http://www.breakingthenews.net/news/details/56871691

Da omicron mittlerweile global ist, könnte es sein dass es schon länger zirkuliert und nicht so der killer sein könnte.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
730 | 731 | 732 | 732  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben