UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.499 -0,1%  MDAX 34.450 -0,4%  Dow 35.483 0,1%  Nasdaq 15.438 0,2%  Gold 1.780 0,6%  TecDAX 3.760 0,5%  EStoxx50 4.172 0,1%  Nikkei 29.256 0,1%  Dollar 1,1643 0,1%  Öl 84,3 -1,0% 

Fundamentals nach Doc: Royal Dutch Shell

Seite 1 von 40
neuester Beitrag: 14.10.21 22:13
eröffnet am: 25.06.13 09:12 von: traveltracker Anzahl Beiträge: 976
neuester Beitrag: 14.10.21 22:13 von: MrTrillion3 Leser gesamt: 350282
davon Heute: 205
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40  Weiter  

6893 Postings, 3487 Tage traveltrackerFundamentals nach Doc: Royal Dutch Shell

 
  
    
8
25.06.13 09:12
Berechnungsgrundlage: 2002-2012

Entwicklungstendenz "Ergebnis pro Share (brutto)": steigend
Entwicklungstendenz KBV: stark fallend
Entwicklungstendenz KGV: stark steigend

Quick Check: KGV*KBV=8,1*1,15=12,5<22,5 (positiv)

Aktueller fundamentaler Kurslimit unten aufgrund historischer Werte: 34,64 EUR
Aktueller fundamentaler Kurslimit oben aufgrund historischer Werte: 64,16 EUR
Rechnerischer Wert pro Share: 45,93 EUR
SK am 25.06.2013: 24,94 EUR
Sicherheitsabschlag am 25.06.2013 zum rechnerischen Wert : ca. 46%  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40  Weiter  
950 Postings ausgeblendet.

Clubmitglied, 9919 Postings, 2778 Tage Berliner_karass

 
  
    
6
03.09.21 14:04
im Grunde genommen gibt es "kaum" einen Unterschied zwischen den beiden, außer dem Preiß ... und bei der Shell A ist das Transaktionsvolumen immer viel höher, was halt Vorteile hat. ich habe beides, wo die A viel teurer war hatte ich viele von B gekauft, und jetzt wo die beiden fast gleich kosten kaufe die A. Mich interessieren hier eh nur die Dividende, und das auch sehr langfristig.  

3649 Postings, 4538 Tage karassA oder B-Aktie

 
  
    
04.09.21 21:01
danke Mr. Trilion für den link. Jetzt weiß ich aber trotzdem noch nicht, warum aus der A-Aktie mit
NL-Nr. jetzt eine mit GB-Nr. wurde. Die Preisunterschiede sind jetzt praktisch auch nicht mehr vorhanden.
Hat das ganze evtl. was mit dem EU Austritt von GB zu tun?
"warum kaufst Du etwas, ohne Dich vorher zu vergewissern, was es enthält? " -weil es vorher klar war, jetzt aber nicht. Ich bin seit Anfang 2017 nur noch im Kryptomarkt investiert, jetzt müssen mal Gewinne
umgeschichtet werden.  

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
2
04.09.21 21:24

@karass


Schau mal auf der Unternehmesseite, und zwar ins Archiv hier.

Seit 2005 gibt es demnach nur noch die beiden britischen ISINs. Hatte womöglich mit der Verschmelzung von Royal Dutch Petroleum Company mit Shell Transport & Trading Company zu tun. Im Archiv findest Du u.a. die Veröffentlichung von damals. 


 

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
3
11.09.21 18:02

"Deutlich unterbewertet

Wie günstig der Ölkonzern ist, zeigt sich im Vergleich zu den US-Konkurrenten. Royal Dutch Shell wird mit dem Achtfachen des für 2021 prognostizierten Gewinns von 4,95 Dollar pro Aktie gehandelt. Bei ExxonMobil beträgt das Kurs-Gewinn-Verhältnis 14, bei Chevron wird das 16-Fache gezahlt. Völlig unterschätzt werden auch einzelne Teile des Konzerns. Royal Dutch Shell ist ein bedeutender Akteur im florierenden Flüssiggasgeschäft. Außerdem betreibt die Firma das größte Einzelhandelsgeschäft der Branche. Mit rund 46 000 Tankstellen hat Royal Dutch mehr Standorte als beispielsweise die Fast-Food-Ketten McDonald?s oder Starbucks. Allein der Wert des Einzelhandelsgeschäfts wird auf 40 Milliarden Dollar geschätzt, was dem Zehnfachen des Gewinns vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen (Ebitda) für 2020 entspräche.

Der Öl- und Gaskonzern erzielt Cashflows. Analysten rechnen für den Zeitraum 2021 bis 2026 mit freien Cashflows von insgesamt 142 Milliarden Dollar. Das entspricht fast dem Marktwert des Unternehmens. Dieser Schätzung liegt ein Brent-Rohölpreis von 65 Dollar pro Barrel und ein Erdgaspreis von 2,90 Dollar pro Tausend Kubikfuß zugrunde. Aktuell notieren sowohl Erdöl als auch Erdgas höher. Einen Teil dieser Mittel wird der Konzern in den Ausbau seines nichtfossilen Energiegeschäfts investieren. Auf Anlegerseite gibt es dafür im Moment noch überhaupt keinen Kredit."

Quelle: Börse Online, 31.08.2021

 

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
2
11.09.21 19:45
Der niederländisch-britische Energiekonzern Shell ist mit Bluealp eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung, Skalierung und Anwendung dessen Technologie zur Umwandlung von Kunststoffabfällen in chemische Rohstoffe eingegangen.
 

355 Postings, 1575 Tage DjangokillerDie Market makers mal wieder

 
  
    
1
15.09.21 09:40
Nordstream 2 zu Ende gebaut, Gazprom Aktie durch die Decke gegangen, und Royal Dutch Aktie Auch als Miteigentümer nicht viel Bewegung,
und obwohl Shell vor ein paar Jahren BG gekauft hatte für 50.000 Millionen !!
 

34 Postings, 3075 Tage torti4711Ausschüttung

 
  
    
2
21.09.21 08:36

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
22.09.21 19:30
Warmer Shell-Dividendenregen, als ich heute abend auf dem Girokonto reinschaute. Der Kurs ist auch leicht gestiegen. Weiter so, Shell B... ;-)  

2384 Postings, 723 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    
23.09.21 18:48
schöne Erhöhung der Dividende ;-)  

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3Löschung

 
  
    
25.09.21 23:16

Moderation
Zeitpunkt: 26.09.21 09:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
25.09.21 23:20

Noch ein großer Deal, der über die Bühne ist: 

Royal Dutch Shell , through subsidiaries Shell Egypt and Shell Austria, has completed the sale of upstream assets in Egypt's Western Desert to Cheiron Petroleum Corporation and Cairn Energy , it said on Friday.
 

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
1
25.09.21 23:23

372 Postings, 2648 Tage ikke2Dividende

 
  
    
27.09.21 10:27
Bei Consors Stand heute 10.30 Uhr noch keine Dividende eingegangen ! Payment Day war der 20.9.21...  

34 Postings, 3075 Tage torti4711Dividende @ikke2

 
  
    
28.09.21 10:08
Genau, der Payment Day war der 20.09.21. Bei mir ist die Dividende auch am 20.09.21 eingegangen. Liegt wahrscheinlich an der Bank.  

9 Postings, 1189 Tage DonKanalieround about 250.000 Neukunden

 
  
    
4
28.09.21 10:32
Shell Energy hat um die 250.000 Neukunden in UK übernommen von einem insoventen Mitbewerber.

Dazu der hohe Ölpreis bilden ein solides Umfeld für weitere Kursansteige meiner Meinung nach.

In dem Sinne... Never sell Shell  

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
04.10.21 22:00

2218 Postings, 1373 Tage iudexnoncalculatwelcome ? 20!

 
  
    
1
05.10.21 19:01

2384 Postings, 723 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    
3
07.10.21 15:23
Grundsätzlich, müsste Shell Kurs wieder Richtung Vor Covid19 Zeit steigen 20-25?.
Sollte Ölpreis annähernd so Hochbleiben ist noch viel Höhere Kurse drin.

Spannend bleibt inwieweit Dividende nachgezogen wird.

Persönlich finde ich, das der Plan der Entscheidung weiter verfolgt werden sollte.
Trotzdem wäre steigende Dividende drin.  

39 Postings, 265 Tage zuperzahnShell / ITM Power / Finanzierung Refhyne II

 
  
    
08.10.21 10:35
Finanzierung für Refhyne II gesichert  / Zuschuss von 32,4 Millionen Euro

Konsortium gibt Zuschuss von CINEA für 100-MW-Projekt bekannt

ITM Power (AIM: ITM), das Unternehmen für Energiespeicherung und saubere Kraftstoffe, freut sich bekannt zu geben, dass das Refhyne II-Konsortium von CINEA (der Europäischen Exekutivagentur für Klima, Infrastruktur und Umwelt) einen Zuschuss in Höhe von 32,4 Millionen Euro für die Entwicklung erhalten hat eines 100-MW-Elektrolyseurs im Shell-Energie- und Chemiepark Rheinland. Das Konsortium Refhyne II besteht aus Shell Deutschland GmbH, ITM Power und ITM Power GmbH, Linde Engineering, ITM Linde Electrolysis GmbH, Fundacion Tecnalia Research & Innovation, Element Energy und Concawe und wird von Sintef AS koordiniert.

Refhyne II ist das Nachfolgeprojekt des 10 MW Refhyne I, Europas größtem PEM-Wasserstoffelektrolyseur, der im Juli dieses Jahres mit Unterstützung des Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking der Europäischen Kommission in Betrieb genommen wurde Refhyne I nutzt erneuerbaren Strom zur Erzeugung von bis zu 1.300 Tonnen grüner Wasserstoff pro Jahr. Daraus sollen zunächst Kraftstoffe mit geringerer CO2-Intensität hergestellt werden. Der grüne Wasserstoff soll auch dazu beitragen, andere Industrien zu dekarbonisieren. Am Standort Rheinland bei Köln will Shell künftig nachhaltigen Flugkraftstoff (SAF) aus erneuerbaren Energien und Biomasse herstellen.

Das 100-MW-Projekt Refhyne II wird eine technische Entwurfsphase durchlaufen, auf die Ende 2022 eine endgültige Investitionsentscheidung (FID) folgt, deren Lieferung dann für 2024 geplant ist.

Dieses Projekt wurde vom Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union unter der Finanzhilfevereinbarungsnummer 101036970 gefördert.

Dr. Graham Cooley, CEO von ITM Power, sagte: ?Nachdem das 10-MW-Refhyne-I-Projekt erfolgreich abgeschlossen wurde, werden die Konsortialpartner ihre Erfahrungen und Erkenntnisse nutzen, um Refhyne II zu verzehnfachen. Dies ist ein weltweit führendes Projekt, das demonstriert das zunehmende Engagement von Regierungen und Industrie zur Dekarbonisierung in großem Maßstab durch den Einsatz von grünem Wasserstoff ohne CO2-Fußabdruck. Wir freuen uns, ein Teil davon zu sein."

Paul Bogers, Shell VP Hydrogen, sagte: ?Refhyne II ist ein wichtiges Projekt für Shell im Rahmen unserer Bemühungen um die Entwicklung und Skalierung unserer Kapazitäten für grünen Wasserstoff. Es wird zu unseren Bemühungen beitragen, Märkte für Wasserstoff aufzubauen und die Kosten schrittweise zu senken mit unserer Strategie, unseren Partnern und Kunden bei der Dekarbonisierung und dem Übergang zu Netto-Null-Emissionen zu helfen."

Michael Schaeffer, Vice President Hydrogen & Synthesis Gas Plants, Linde Engineering, sagte: ?Wir freuen uns darauf, zu diesem Leuchtturmprojekt im Bereich des grünen Wasserstoffs beizutragen und mit Shell zusammenzuarbeiten, wobei wir auf unsere guten Beziehungen zu anderen Projekten aufbauen dieses Projekt in enger Abstimmung mit den anderen Konsortialpartnern und sind stolz darauf, unsere Expertise in diese Teamleistung einzubringen."

Alexandra Bech Gjørv, Präsidentin und CEO von SINTEF, sagte: "Die Bedeutung dieses Projekts besteht darin, dass es uns ermöglicht, einen großen Schritt in Richtung einer emissionsfreien Zukunft zu machen, in der sowohl der Schwerverkehr als auch die Industrie Kraftstoff aus erneuerbaren Energien gewinnen können."

Ben Madden, Partner von Element Energy, einem Unternehmen der ERM Group, sagte: ?Der weltweite Bedarf an sauberen und innovativen neuen Wegen zur Dekarbonisierung unserer Industrien war noch nie so groß wie nie zuvor und wir freuen uns sehr, Teil dieses Projekts zu sein und unsere Stiefel in der Vorstandsetage zu präsentieren Fähigkeit, strategisches Engagement in technische Umsetzung umzuwandeln. Es besteht ein echter Bedarf, sicherzustellen, dass diese großen Elektrolyseursysteme installiert und getestet werden, um die wirtschaftlich tragfähige Produktion von grünem Wasserstoff im Maßstab zu demonstrieren und zu bewerten. Aufbauend auf dem, was wir in REFHYNE I gelernt und erreicht haben, das Projekt REFHYNE II wird dazu beitragen, dem Ziel der CO2-Neutralität einen global bedeutsamen Schritt näher zu kommen."

Quelle: https://www.investegate.co.uk/itm-power-plc--itm-/...10080700024300O/
 

13 Postings, 34 Tage Schmock_7Möge es bald gefrieren :))

 
  
    
1
14.10.21 11:09
Gas Shortage Forces Power Plants to Switch to Oil, Boosting Demand

https://www.wsj.com/articles/...mand-11634200084?mod=latest_headlines  

719 Postings, 81 Tage MrTrillion3GB00B03MM408 - Royal Dutch Shell B

 
  
    
14.10.21 22:13

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben