UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.912 0,7%  MDAX 34.340 0,6%  Dow 34.715 -0,9%  Nasdaq 14.846 -1,3%  Gold 1.839 0,0%  TecDAX 3.591 1,8%  EStoxx50 4.300 0,7%  Nikkei 27.773 1,1%  Dollar 1,1313 0,0%  Öl 87,5 -0,3% 

SAGA TANKERS und Everfuel

Seite 1 von 84
neuester Beitrag: 20.01.22 16:04
eröffnet am: 26.10.20 10:11 von: Markus1975 Anzahl Beiträge: 2096
neuester Beitrag: 20.01.22 16:04 von: zakdirosa Leser gesamt: 386084
davon Heute: 110
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  

376 Postings, 1182 Tage Markus1975SAGA TANKERS und Everfuel

 
  
    
15
26.10.20 10:11
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
2070 Postings ausgeblendet.

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaZu meinem vorherigen Post

 
  
    
13.01.22 18:52

noch eine Ergänzung- grundsätzlich investiere ich indirekt über Saga, bei BCS war die Verführung zu einem direkten Engagement zu gross.  

217 Postings, 515 Tage Kritische_MasseDa bin ich ein Stück bei Zak

 
  
    
13.01.22 19:01
Oft genug ja auch nicht, ich glaub Du weißt wie ich es meine :-)
Ich habe einen Teil meiner BCS Scheine verkauft und in SAGA gesteckt. Da BCS weit über 100% im letzten Jahr gemacht hat, konnte ich da ein gutes plus machen und SAGA aufstocken. SAGA ist schon meine Hauptposition, BCS war wesentlichen weniger. Und seit letzter Woche bin ich nun auch mit einer kleinen Position bei Pryme investiert. Die WTF Technologien finde ich sehr spannend, wohl wissend das da einige auf der Strecke bleiben. Aber wenn Pryme ähnlich performed wie BCS, verkauf ich wieder und stocke wieder in SAGA auf.

Aber SAGA ist und bleibt meine größte Position im Depot.  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaJetzt nimmt wohl alles Fahrt auf

 
  
    
13.01.22 19:50
Letzte Meldungen aus Norwegen

Obligatorische Benachrichtigung über den Handel mit Horisont Energi AS Die börsennotierte
Ferncliff DAI AS hat am 13. Januar 50.000 Aktien der Horisont Energi AS zu 97,8 NOK pro Aktie gekauft.

Nach der Transaktion hält Ferncliff Listed DAI AS insgesamt 1.028.000 Aktien an Horisont Energi AS.

Ferncliff Listed DAI AS ist eng mit Vorstandsmitglied Øystein Stray Spetalen verbunden.

Saga Pure ASA hat am 13. Januar 150.000 Aktien von Horisont Energi AS zu 97,8 NOK pro Aktie gekauft.

Nach den Transaktionen hält Saga Pure ASA insgesamt 1.992.000 Aktien an Horisont Energi AS.

Saga Pure ASA ist eng mit dem Vorstandsbeobachter Bjørn Simonsen verbunden.

RM Consultants AS hat am 13. Januar 5.000 Aktien von Horisont Energi AS zu 96,0 NOK pro Aktie verkauft.

Nach den Transaktionen hält Rolf Magne Larsen insgesamt 40.293 Aktien, davon 30.392 Aktien an RM Consultants AS und einen persönlichen Besitz von 9.901 Aktien an Horisont Energi AS.

RM Consultants AS ist eng mit Vorstandsmitglied Rolf Magne Larsen verbunden.

Im Anhang finden Sie Details zu den Transaktionen.

Diese Informationen unterliegen den Offenlegungspflichten gemäß Verordnung EU 596/2014 Artikel 19, Nr. 3 und Abschnitt 5-12 des norwegischen Wertpapierhandelsgesetzes  

344 Postings, 595 Tage karlchen-trade@kritische Masse

 
  
    
1
13.01.22 19:52
schon merkwürdig. Genau so wie du es beschrieben hast habe ich es auch gemacht. Ich fürchte/ erhoffe dass Pryme eine ähnliche Entwicklung macht wie BCS oder wahrscheinlich eher einen Sprung wie Horisont heute.
Ich fühle mich bei Saga sehr gut aufgestellt und habe derzeit großes zutrauen in alle getätigten Investitionen.
Leider hapert es an Bekanntheit und etwas Fantasie im Kurs
Schönen Abend  

217 Postings, 515 Tage Kritische_Masse@ Karlchen Trade

 
  
    
13.01.22 20:38
Was mich am meisten freut, ich habe es tatsächlich vorsätzlich gemacht, ich habe im April BCS gekauft um die Gewinne in SAGA zu stecken. Und es ist genauso gekommen, SAGA ist natürlich weniger dynamisch als BCS oder auch Horisont heute aber langfristig wird das hoffentlich eine Erfolgsgeschichte.
Man darf nicht vergessen, SAGA hat sehr hohe Personalaufwände, die Spezialisten um Simmonsen arbeiten nicht für ein paar warme Worte. Aber mit jedem invest, mit jeder Gewinnmitnahme erhöhen sich die finanziellen Mittel um weitere, größere invests zu tätigen. Je größer SAGA finanziell wird umso geringer werden die Fixkosten.  
Das wird vermutlich noch zwei, drei Jahre so weitergehen, der Kurs wird mitwachsen aber vermutlich nicht so stark wie BCS und Kollegen, wir haben aber immer die Möglichkeit nachzulegen, für relativ kleines Geld.
Ich bin absolut überzeugt von SAGA.
Einen schönen Abend.  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaSaga, Saga, Saga

 
  
    
13.01.22 22:03
im Finansavisen Forum hab ich noch nie soviel in Verbindung mit Saga gelesen. Die Beteiligungen schlagen ein und Saga ist in aller Munde. Dies sollte dem Kurs Auftrieb geben. Die Aktie ist ja quasi ein Schnäppchen solange Simonsen weiter so clever arbeitet.
Just my 2 cents
zak  

88 Postings, 177 Tage Professor ZweisteinWir stehen veilleicht vor einem kleinen Durchbruch

 
  
    
13.01.22 22:12

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaDie NOK 3,50

 
  
    
14.01.22 10:10
sind wohl die erste Barriere. Noch hält sie. Mal schaun wie es weitergeht.  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaCEO Brage W. Johansen von Heimdall Power gestern

 
  
    
14.01.22 12:15
Norwegen sollte weiterhin ein digitales Leuchtfeuer sein, auf das die Welt im Hinblick auf moderne Stromnetze und intelligente Stromnetze blicken könnte. Mehrere norwegische (Start-up-)Unternehmen können dazu beitragen. Aber die Konkurrenz bewegt sich schnell ins Ausland....
 

24 Postings, 297 Tage Grüner ZopfARD/Tagesthemen/Eon/Horisont

 
  
    
14.01.22 13:51
...immerhin wurde gestern gegen 22:45h von der Börse berichtet das Eon sich zum Thema Erneuerbare bei einem norwegegischen Wasserstoffunternehmen eingekauft hat.
Das war für mich das erste mal das ich im Fernsehen,wenn auch um 3 Ecken,indirekt was über Saga Pure mitbekommen habe.
Läuft doch :D

....hab mir jetzt ne kleine Posi Pryme gegönnt,die hinken etwas hinterher ;)  

62 Postings, 539 Tage NasawHorisont

 
  
    
14.01.22 15:22
...marschiert weiter gen Norden. Gute 20% bisher in Oslo :)  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaSimonsen

 
  
    
1
14.01.22 15:38
wird schon gewusst haben warum er nochmal - trotz stark gestiegenem Kurs- nachgelegt hat.
Stark!  

344 Postings, 595 Tage karlchen-trade@zak

 
  
    
14.01.22 17:14
Hätte er denn vor dem Deal nachlegen können/ dürfen?  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaDas weiss ich nicht

 
  
    
14.01.22 17:21
gehe aber davon aus, dass er über den E.ON Einstieg informiert war, deshalb Insiderwissen besaß und vorher nicht kaufen durfte. Hinterher ist das kein Problem. Und ausgezahlt hat sich der Einstieg nach dem heutigen Kursverlauf -bis jetzt.  

147 Postings, 406 Tage etceteraHeute umsatz

 
  
    
14.01.22 19:04
von 10Mio Stück. Das ist seit ~April letzten Jahres der höchste Wert.  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaWas kommt da noch auf uns zu?

 
  
    
14.01.22 19:41
Pflichtmitteilung Oslo Börse

Jetzt kann man sich fragen, was hinter den Kulissen passiert

. Meldepflicht für den Handel mit Horisont Energi AS Saga Pure ASA hat am 14. Januar 50.000 Aktien von Horisont Energi AS zu 112,44 NOK pro Aktie gekauft. Nach den Transaktionen hält Saga Pure ASA insgesamt 2.042.000 Aktien an Horisont Energi AS. Saga Pure ASA ist eng mit dem Vorstandsbeobachter Bjørn Simonsen verbunden.
 

147 Postings, 406 Tage etceteraSo wie ich es

 
  
    
14.01.22 20:09
verstanden habe werden die Altaktionäre  durch den Einstand von E.ON natürlich verwässert und Saga kauft nach um der Verwässerung entgegen zu wirken.

Kann jmd sagen wie viel % sie stand heute nach dem 2. Nachlauf halten? vorher waren es ja ~11%  

147 Postings, 406 Tage etcetera*Nachkauf

 
  
    
14.01.22 20:11
muss es heißen  

138 Postings, 743 Tage globinho86etcetera

 
  
    
15.01.22 10:08
Denke um der Verwässerung entgegenzuwirken, gibt es das Subsequent Offering für 65 NOK. Zu dem Ergebnis gab es noch keine Pressemitteilung. Müsste Montag der Fall sein  

147 Postings, 406 Tage etceteraJa das stimmt

 
  
    
15.01.22 10:41
aber das beinhaltet nicht genügend Stückzahl um wieder auf 11,x% zu kommen. Ich meine es sind in etwa ~700K Stück für ALLE Altaktionäre. Zu lesen auf der Horisont HP. Wenn man davon 11% nimmt + die Stücke die Saga in den letzten Tagen auf dem Markt hinzugekauft hat kommt man -give or take- wieder auf 11,x% Gesamtbeteiligung von Saga an Horisont. Alles nur grob überschlagen und ohne Gewähr.  

138 Postings, 743 Tage globinho86KE

 
  
    
15.01.22 12:33
Normal muss man aber den Altaktionären die Möglichkeit geben, ihren alten Anteil am Unternehmen durch den Erwerb junger Aktien zu halten. Lassen wir uns einfach überraschen, wenn das ganze Prozedere durchgekaut ist :-)  

147 Postings, 406 Tage etceteraIm Finanzavisen Forum

 
  
    
19.01.22 12:17
steht dass Saga nochmal 6K Horisont gekauft hat. Kann man das irgendwo nachlesen zur Bestätigung?  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaIch weiss es nicht

 
  
    
19.01.22 13:37
aber die 6K Horisont machen das Kraut nicht fett.  

241 Postings, 518 Tage DagobertDuck2020Saga

 
  
    
3
19.01.22 20:53
BERLIN (Dow Jones) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und der neue norwegische Ministerpräsident Jonas Gahr Store haben den Willen zu einer stärkeren energiepolitischen Zusammenarbeit beider Länder unterstrichen. "Ich sehe großes Potenzial für die künftige Zusammenarbeit und wünsche mir eine noch bessere, tiefere, breitere Energiepartnerschaft mit Norwegen", sagte Scholz bei einem Pressestatement mit Store vor einem gemeinsamen Gespräch im Kanzleramt. Zwischen beiden Ländern bestünden sehr enge wirtschaftliche und energiepolitische Beziehungen.

"Wir schätzen Norwegen als zuverlässigen Lieferanten für Erdgas", hob er hervor. Deutschland habe sich die "gigantische Aufgabe" vorgenommen, bis 2045 klimaneutral zu werden. Norwegen habe viel Kompetenz beim Thema Carbon Capture and Storage, und Deutschland sei bei Offshore-Windkraft "vorn dabei", erklärte er. "Bei der Herstellung von nachhaltigem Wasserstoff können wir gut zusammenarbeiten." / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

2140 Postings, 4984 Tage zakdirosaNeues zu Hyon

 
  
    
2
20.01.22 16:04
Aufregende Zeiten für Saga-Aktionäre. Hyon hat nun eine Aktienemission aufgelegt. Der 11. Februar könnte das Datum für die Notierung (Euronext Growth) sein. Saga gehört das Unternehmen zusammen mit Nel und Norwegian Hydrogen. Alle mit einem Eigentumsanteil von jeweils 29 %. Jørn Kristian Lindtvedt, der zum Leiter des Unternehmens ernannt wurde, und Projektleiter Harald Hans werden die restlichen Anteile besitzen.

QUELLE: Finansavisen Forum  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben