Amitelo hebt Prognosen für 2006 und 2007 an

Seite 7 von 96
neuester Beitrag: 04.07.08 20:00
eröffnet am: 22.11.05 17:07 von: Krautrock Anzahl Beiträge: 2380
neuester Beitrag: 04.07.08 20:00 von: FDSA Leser gesamt: 212944
davon Heute: 45
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 96  Weiter  

5001 Postings, 5827 Tage adriano25Optimismus ist angesagt

 
  
    
12.02.07 17:25
Die Marke von 1,50 wird diese Woche überschritten! Alles deutet daraufhin.
Sollte es klappen, dann geht schnell in Richtung 2 Euro.  

8566 Postings, 6777 Tage steffen71200wen es interessiert, DAF mit amitelo

 
  
    
1
16.02.07 14:59
hier der link! nach der werbung startet das interview mit jan malkus, vostand amitelo ag...

interview 1, verdreifachter umsatz 29.01.2007

http://balancer.streamfarm.net/tv1/cms/~kunde/...9_VK_amitelo.wmv.asx

deutsches eigenkapitalforum in frankfurt 29.11.2006

http://balancer.streamfarm.net/tv1/cms/~kunde/...elo_29112006.wmv.asx

gruss
s.
 

287 Postings, 6173 Tage hopiEinstieg

 
  
    
1
21.02.07 20:55
Hallo an alle ...

Bin mit einem kleinen Posten bei AMI eingestiegen und möchte - auch wenns vielleicht niemanden interessiert - mitteilen, was ich derzeit über AMI denke
(machte kleine Recherche im Vorfeld, hauptsächlich bei den Amitelo IR, durch Herum-googlen, Stöbern in Foren etc.).

- alles zusammen kaum zu glauben, eigentlich sind die Prognosen zu schön, um wahr zu sein
- die offenen Nischen, in die AMI stoßen will...
- die bereits "im Sack" vorhandenen Sachen  (Dubai, Senegal, Marokko, Sierra Leone), der AMI-Router, TELECAFE
- AMI plant für 2007: schlankes Management, Nutzung von Synergieeffekten, effizientere konzerninterne Struktur --> interessante firmeninterne Parallelen zu DRI(554550)
- das Volumen
- der Gegensatz: Jahreschart - fundamentale Entwicklung ist abartig, und bestimmt wie so oft gesteuert
- die Prognosen und die wirklichen Zahlen - Entwicklung von 2005 nach 2006 !!! :-)

- zum CEO hab ich - außer in den IR - noch nicht viel gefunden:
   - hatte mal die "Khaled Akid Sun Telecom GmbH" in ??? Großkrotzenburg ???
   - ist seit mind. 2001 in der Branche, auch im Ausland tätig:
     http://www.arabcom.com/arabcom/2001congresslist.htm
   - Adresse:
      SANTA CLARA GOLF
      CASA NO 2 MANZANA 2.13
      MARBELLA
      MALAGA
      29600

- aus dem HB werde ich nicht richtig schlau, da ich ein kaufmännischer Tiefflieger bin (null Ahnung), aber ganz kurz erster Eindruck:
   - S. 32 ff. sind durchweg Wahnsinn, ein Potential ...
   - S. 35-36 halte ich nicht für grundauf negativ - ist eben so
   - Seiten 38-41 sehen für mich als Laien ganz gut aus, aber wie gesagt, im Detail
   guck ich da rein wie ein Schwein ins Urwerk

- was mir grundsätzlich nicht geheuer ist: ich kann nicht erkennen, woher genau die Umsätze und Gewinne kommen
- die vielen vielen Tochterfirmen und Produktlinien - für mich verwirrend
- daher prinzipiell erstmal vorsichtiger Einstieg

Viele Grüße
hopi
 

1258 Postings, 6727 Tage Jing@ hopi, thanks fuer die Recherche,

 
  
    
1
22.02.07 10:02
bin auch mit nur Spielgeld rein. Bei Amitelo habe ich das Gefuehl alle anderen
verstehen Ihr Geschaeft nicht oder faulenzen, nur Amitelo hat den Stein der
Weisen gefunden. Wir wissen doch, dass das nicht so ist. Also Vorsicht ist
die Mutter langfristiger Anlagen. Bei den News muesste der Kurs schon ganz wo
anders sein. Aber vielleicht liege ich falsch, gern lasse ich mich auch auf meine alten
Tage gern noch belehren.

Gruss Jing    

5001 Postings, 5827 Tage adriano25hopi

 
  
    
22.02.07 13:58
Bei 80% von Prime Standard Unternehmen tappt man im Dunkeln. Es eird viel manipuliert, gelogen und immer wieder Kapitalerhöhungen durchgeführt und wer erledigt diese Arbeit für die Firmen und verdient dabei Milliarden? Ist uns allen bekannt.
Bei Amitelo wurde bisher noch keine Kapitalerhöhung durchgeführt.
Die meisten Unternehmen haben viele Schulden und fast kein Eigenkapital.
Trotz allem was über Amitelo negativ geschrieben wird, bleibt Amitelo noch attraktiver als die meisten Unternehmen in Prime Standard.
Übrigens, dein Link oben ist eine Fälschung. Also, hier handelt es sich um bewusste Fälschung gegen Amitelo.
Das Bild von mehreren Arabern(stammt aus einer arabischen Zeitung mit arabischer Schrift) ist an irgendeiner blöden Namensliste(in lateinischer Schrift) angeklebt.
Man sieht mit blossen Augen, dass das Bild nicht zur Liste gehört.

Ich verstehe die Welt nicht mehr, was bezwecken diese Verfälscher eigentlich?

 

8566 Postings, 6777 Tage steffen71200adriano, du hast keine ahnung

 
  
    
1
22.02.07 17:41
keine kapitalerhöhung? was war das dann am 4.9.06? da spircht man von einer weiteren KE....

http://www.amitelo.ag/?content=file&action=downloads&id=402

und immer schön augen auf- gell?

s.  

5001 Postings, 5827 Tage adriano25steffen71200

 
  
    
22.02.07 18:52
Mein lieber Steffen, es scheint, dass du viel Ahnung über Amitelo und über die Börse im allgemeinen hast!
Seit wann ist Amitelo bei der Börse?

Diese Kapitalerhöhung von 3Millionen ist im Verhältnis zu den Einkäufen  und Investitionen von Amitelo 1m Jahr 2006, vernachlässigbar klein.

Viele Unternehmen, führen Kapitalerhöhungen, nur damit sie ihre Verluste decken.
Bei der Börse besteht immer ein Risiko alles zu verlieren, sogar bei den besten Unternehmen. Wir haben 2002 das Erlebt und gesehen wie Aktien von 150Euro auf 2Euro runtergegangen waren. Es gibt keine Garantie bei der Börse!

Die Angstmacharei gegen Amitelo gilt auch für fast alle Unternehmen.

Ich wollte zwar bei Amitelo einsteigen, bin aber noch nicht eingestiegen und warte auf die nächsten positiven Berichte. Ich bin aber optimistisch, dass es bald geschehen wird!  

8566 Postings, 6777 Tage steffen71200adriano,

 
  
    
22.02.07 19:34
jetzt lies dir mein letztes posting nochmal durch. du wirst selbst darauf kommen, dass ich deine aussage "Bei Amitelo wurde bisher noch keine Kapitalerhöhung durchgeführt" lediglich als falschinformation angemahnt habe! bitte nur schreiben, wenn der fakten kundig!

s.  

8566 Postings, 6777 Tage steffen71200amitelo und die kapitalerhöhungen,

 
  
    
22.02.07 19:43

"In einem weiteren Beschluss wurde genehmigtes Kapital für die zukünftige Ausgabe von bis zu 15.000.000 neuen Inhaberaktien geschaffen."

nochwas?

 

 
Angehängte Grafik:
amitelo.PNG (verkleinert auf 63%) vergrößern
amitelo.PNG

5001 Postings, 5827 Tage adriano25Ja, das habe ich nicht gewusst

 
  
    
22.02.07 20:19
Ich interressiere mich erst seit kurzem für Amitelo und habe es seitdem unter Beobachtung. Von den vielen Berichten über Einkäufe und Investitionen übersah ich diese Kapitalerhöhung.

Aber trotzdem, diese Angstmacharei ist unbegründet. Wenn schon, dann gilt das für alle Unternehmen. Denn alles was bei der Börse abspielt, beruht sich auf Spekulation. Sonst gebe es keine Milliarden Gewinne für die Börsen, für die Banken, für die Agenturen und für die Manager, nicht. Das ganze Geld wird den Aktionären abgenommen!  

2625 Postings, 5920 Tage K.PlatteAmiVois

 
  
    
2
24.02.07 18:30
AmiVois

"AmiVois" ist ein SIP-basiertes Softphone. Die Software ist eine Entwicklung der AMITELO Technology SL und wird im 1. Quartal 2007 fertig gestellt. Mit AmiVois können alle registrierten Nutzer untereinander kostenfrei telefonieren, chatten sowie kostengünstig weltweit Teilnehmer in Fest- oder Mobilfunknetzen erreichen. Der Funktionsumfang steht dem weltbekannten Produkt von "Skype" in nichts nach. Besonderes Augenmerk wird auf die einfache Bedienung und hohe Sprachqualität gelegt.

Einige der Leistungsmerkmale von AmiVois:

* Unbegrenzter Rufnummernspeicher

* Telefonkonferenz mit bis zu 8 Teilnehmern

* Integriertes Chat-System

* Live Status von ?Best-Friends?

* Video-Konferenz

* Online Datenempfang bzw. Datenversand

* Dokumentaation der Anrufhistorie

Zur Nutzung der Telefoniefunktion in Fest- und Mobilfunknetze benötigen die Nutzer ein Guthabenkonto, welches sich mit allen gängigen Kreditkarten einrichten und wieder aufladen lässt.

www.amivois.com

könnt euch registrieren und 5$ gratis abtelefonieren, oder gratis SMS verschicken...  
Angehängte Grafik:
amitelo-logo-300[1]_0001.png
amitelo-logo-300[1]_0001.png

2625 Postings, 5920 Tage K.PlatteAmiVois

 
  
    
2
24.02.07 22:45
nur mal als Gedankenanstoss

eBay übernimmt Skype

Bern (ots) - Der weltweite Online-Marktplatz eBay
Inc. (Nasdaq: EBAY; www.ebay.com (Nachrichten/Aktienkurs) ) hat dem Erwerb des weltweit operierenden Voice-over IP-Anbieters Skype-Technologies SA mit Hauptgeschäftssitz in Luxemburg zugestimmt. Den Kaufpreis von rund
2,6 Milliarden USD erbringt eBay in Form einer Abnahmeprämie sowievon eBay-Anteilen...


Im Februar 2007 wurde bekannt, dass Skype nach dem Start im Verzeichnis für temporäre Dateien eine ausführbare Datei namens 1.com anlegt, die dazu dient, BIOS-Informationen des PCs auszulesen. Skype versucht dabei sogar, das Auslesen dieser Datei zu verhindern. Nach Aussage von Skype dient diese Überprüfung dem ?Skype Extras Manager? zur eindeutigen Identifizierung von Rechnern, um sicherzustellen, dass lizenzpflichtige Extras nur von berechtigten Lizenznehmern installiert und betrieben werden.


bei ordentlicher Vermarktung und der negativen Presse in letzter Zeit über Skype sieht es für AmiVois doch gut aus zumal das Produkt verfügbar ist und nachweislich funktioniert, hatte da bei Amitelo immer noch kleine Zweifel das alles nur eine Luftnummer sein könnte...

www.amivois.com  
Angehängte Grafik:
amitelo-logo-300[1]_0001.png
amitelo-logo-300[1]_0001.png

2457 Postings, 6288 Tage smexkplatte...

 
  
    
02.03.07 13:58
du kannst wohl nicht skype oder amivois mit den programmen, die schon lange am markt sind, vergleichen...ich sage nur voipbuster, internetcalls, voiplowrate...all diese anbieter sind jahre den anderen vorraus...während ich kostenlos in ganz deutschland telefoniere, zahlst du kräftig drauf, auch für exoten, wie nigeria, nepal oder sonst was zum teil das 20-fache...bescheuert...warum soll ich amivois benutzen? das ist doch im gegensatz verarschung pur...

von skype rede ich gar nicht...habe ich nur ganz am anfang ein wenig benutzt...sonst sind die für mich im call-out bereich(rechner-festnetz) ganz einfach klo-papier...  

2625 Postings, 5920 Tage K.Plattesmex...

 
  
    
03.03.07 10:47
das stimmt schon was du sagt aber alles eine Frage der Vermarktung mir ging es nur darum das AmiVois auch tatsächlich verfügbar ist und somit auch mit mehr Umsatz gerechnet werden darf. Ich nutze soweit möglich nur www.peterzahlt.de da kostet es nichts und ich muss auch nichts installieren...

 
Angehängte Grafik:
logoPZ_home.gif
logoPZ_home.gif

2625 Postings, 5920 Tage K.PlatteAmivois

 
  
    
13.03.07 14:06
Angehängte Grafik:
logo.gif
logo.gif

16233 Postings, 5858 Tage noideaKann mir mal einer sagen, was Amitelo noch alles

 
  
    
29.03.07 13:01
machen soll dass der Kurs mal steigt ? Diese Aktie ist so unterbewertet dass es schon weh tut. Am laufenden Band gute News und was ist der Dank der Anleger: Kurs fällt ! Völlig unverständlich.  

107448 Postings, 8353 Tage KatjuschaÜberschüsse vorlegen, die

 
  
    
1
29.03.07 14:42
der Eröhung der Aktienanzahl und dem erhöhtem Risiko von Abschreibungen entsprechen. Das wär ein Anfang.

Daher warten viele Anleger sicherlich auf die geprüften Finanzberichte.  

2625 Postings, 5920 Tage K.PlatteAmitelo

 
  
    
2
02.04.07 16:46
.
bin heute mit grösserer Position raus ist mir zu heiss geworden das Ding, macht euch selbst ein Bild.

Amitelo AG, in Zürich, CH-053.3.008.054-1, Halten und Verwalten von Beteiligungen, Aktiengesellschaft

Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Skilton, Tim, britischer Staatsangehöriger, in Velez Malaga (ES), Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Tavera, Sébastien, französischer Staatsangehöriger, in Malaga (ES), Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Karraz, Khalid, französischer Staatsangehöriger, in Casablanca (MA), Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Diaw, Gora, senegalesischer Staatsangehöriger, in Dakar (SN), Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien.
Eingetragene Personen neu oder mutierend: Malkus, Jan Eric, deutscher Staatsangehöriger, in Celle (DE), Direktor, mit Einzelunterschrift [bisher: mit Kollektivunterschrift zu zweien].
.
dazu was aus einem anderem Forum:
.
10:51 Freitag, 02. Juni 2006

Wenn erst einmal Gras über eine Sache gewachsen ist, kann man ja wieder neu zu mähen anfangen.

Nicht ohne Stolz weist die Amitelo AG in der Schweiz auf ihre Erfolge in der Telekommunikation hin. Pressemitteilungen und Veröffentlichungen prägen die "News"-Seite der Firma, die aus sehr vielen, hauptsächlich in Spanien ansässigen, Firmen besteht. Aber auch Niederlassungen in Westafrika, Kanada, USA und Deutschland existieren, wobei es an sich schon interessant ist, dass die Median Telecom Teil der Amitelogruppe ist.

Interessanter ist jedoch die Tatsache, die auf der Managementseite veröffentlicht ist. Seit kurzem ist nämlich Jan Malkus Vorstandsmitglied bei Amitelo. Laut Vitae hatte er im Jahre 2000 die GNT an die Elios Holding verkauft und Vorstandsberatung in verschiedenen Bereichen der Telekommunikation durchgeführt, der Handelsregistereintrag (Seite 46 unten) weist jedoch nach, dass er erst im Juli 2004 als Geschäftsführer der GNT ausgetragen und durch Thorsten Weber ersetzt wurde, einen Monat, bevor die GNT Insolvenz anmeldete.

Nun hat Amitelo in einer Pressemitteilung vom 4.5.2006 verkündet, dass sie die Panacall Ltd. übernommen haben. Schaut man nun bei der Panacall auf die about us Seite, so sieht man dort unter anderem den Namen Thorsten Weber. Ein Zufall?

CEO Khaled Akid selbst weist in seinem Lebenslauf auf seine erfolgreiche Tätigkeit bei GNT hin. Für mich sieht das nach einer Wiedervereinigung aus, irgendwie. Aber ich kann mich ja irren.

Thorsten Weber ist jetzt wiederrum im Vorstand der Amitelo AG

 

1258 Postings, 6727 Tage JingRaus aus'm Depot, rein in die Watch,

 
  
    
10.04.07 13:50
habe auch verkauft. Nun ist der Weg fei nach Norden, Hahaha.                           War immer skeptisch, kostenlose BB-Empfehlung,
kommt einfach nicht von der Stelle, bei den News!

Gruss Jing  

1095 Postings, 8062 Tage utimacoSecuritieAMITELO AG soeben in FRONTAL 21

 
  
    
3
10.04.07 21:43
Die BAFIN untersucht AMITELO.

Gruß

uS  

242 Postings, 5848 Tage rene72kam grad auf ZDF ein ganz toller Bericht

 
  
    
3
10.04.07 21:45
bei Frontal 21. Offensichtlich handelt es sich um eine reine Briefkastenfirma. Das hat mich etwas nachdeklich werden lassen !  

402 Postings, 6197 Tage TriadeMinus 45 % bei Lang und Schwarz

 
  
    
10.04.07 21:47
z. Zt. bekommt man gerade noch 0,58 Euro fuer die Aktie  

6232 Postings, 6293 Tage FredoTorpedower nach dem Frontal 21 Bericht noch dabei bleibt,

 
  
    
1
10.04.07 21:49
dem ist nicht mehr zu helfen. Wird allerdings schwer sein, seine Papiere überhaupt noch los zu werden.

Da kann man nur die Lehre ziehen, aus andere solchen dubiosen Papiere schnellsten rauszugehen - bei Amitelo dürfte es zu spät sein.

Gruß
FredoTorpedo  

1890 Postings, 6329 Tage MausbeerWas los, Herr van Beek??

 
  
    
10.04.07 22:03
Original-Research: Amitelo AG (von Trust Research GmbH): kaufen  

13:42 20.03.07  


Original-Research: Amitelo AG - von Trust Research GmbH

Aktieneinstufung von Trust Research GmbH zu Amitelo AG

Unternehmen: Amitelo AG
ISIN: CH0003307706

Anlass der Studie:Update
Empfehlung: kaufen
seit: 08.11.2006
Kursziel: 2,00 EUR
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Volker van Beek

Die Amitelo AG verfolgt eine klare Wachstumsstrategie in Nischenmärkten und
hat in der Vergangenheit ihre Marktstellung kontinuierlich verbessert.
Während sich viele Anbieter in bereits entwickelten
Telekommunikationsmärkten einem Kampf gegen erodierende Margen gegenüber
sehen, kann Amitelo dieser Entwicklung teilweise entgehen und dabei
signifikante Ertragspotenziale in unterversorgten Telekommunikationsmärkten
generieren. Gemäß den vorläufigen Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahrs
2006, konnte das Unternehmen seine eigene Umsatzprognose um mehr als 20%
übertreffen und dabei das EBIT im Vorjahresvergleich versechsfachen. Zieht
man zudem den jüngsten Business-Plan des Unternehmens heran, so zeigt sich,
dass Amitelo bis zum Jahr 2009 mit einer weiteren Vervielfachung von Umsatz
und EBIT rechnet.
Zusammenfassend erachten wir die Zukunftsperspektiven von Amitelo als sehr
Erfolg versprechend. An unserer Bewertung vom 08.11.2006 möchten wir
insofern festhalten. Hierbei ergab das Discounted Cash Flow Modell einen
fair Value von 2,44 EUR und die Peergroup-Analyse einen Wert von 1,46 EUR je
Aktie. Aus der kombinierten Bewertung haben wir ein Kursziel von 2,00 EUR.
ermittelt. Dieses kann aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung der
Amitelo AG nur bestätigt werden.
Das Anlageurteil lautet unverändert "KAUFEN".

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/10236.pdf

Kontakt für Rückfragen
Trust Research GmbH
Volker van Beek
Innere Wiener Str. 11a
D-81667 München
Telefon: +49 (0) 89 480 5806-13
Telefax: +49 (0) 89 480 5806-20
eMail: vanbeek@trust-research.com

-------------------übermittelt durch die EquityStory AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
 

44542 Postings, 8096 Tage Slatersuper Bericht im ZDF

 
  
    
3
10.04.07 22:15
Firmenzentrale in der Schweiz nicht besetzt.

Die Reporter trieben noch zwei Mitarbeiter auf und gaben sich als Mitarbeiter eines großen Hotels aus, die eine Anlage zur Internettelefonie kaufen wollten - also genau das, was die Firma anbietet

Antwort "Ähm geht nicht, wir haben Schwierigkeiten mit der Technick"

Comroad ick hör Dir trapsen
 

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 96  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben