UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Niederlaendische Raubkunst in Ukraine aufgetaucht

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.12.15 18:09
eröffnet am: 07.12.15 18:08 von: Kralle Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 07.12.15 18:09 von: Kralle Leser gesamt: 1156
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

234 Postings, 6250 Tage KralleNiederlaendische Raubkunst in Ukraine aufgetaucht

 
  
    
07.12.15 18:08
Im Jahre 2005 aus dem Westfries Museum in Hoorn geraubte Kunst ist im Besitz des pro-westlichen Bataillons OUN. Dieses verlangt von Holland 50 Mio USD fuer die Rueckgabe. Swoboda- (ehemals Sozial-Nationalistische Partei der Ukraine) Chef Tjagnibok und ehemaliger Maidan-Geheimdienstchef Naliwajchenko sind offenbar in den Fall verwickelt.

http://www.westfriesmuseum.info/stolen-art/
http://www.hoorn.nl/Int/De-stad-Hoorn/...aine,-maar-onbereikbaar.html

Der illustre Herr T. (2. v.l.) zusammen mit Herrn N. (3. v.l.) auf dem Maidan.
 
Angehängte Grafik:
yacenyuk-tyagnibok-nalivaychenko.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
yacenyuk-tyagnibok-nalivaychenko.jpg

234 Postings, 6250 Tage KralleUnd hier in der dt. Botschaft

 
  
    
07.12.15 18:09
 
Angehängte Grafik:
botschaft.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
botschaft.jpg

   Antwort einfügen - nach oben