Business Process Management mit Covid 19?

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 30.01.23 13:59
eröffnet am: 23.06.20 11:31 von: Nervous Anzahl Beiträge: 226
neuester Beitrag: 30.01.23 13:59 von: Dilettantrade. Leser gesamt: 54202
davon Heute: 94
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  

2206 Postings, 2035 Tage NervousBusiness Process Management mit Covid 19?

 
  
    
1
23.06.20 11:31
Hört sich für mich alles sehr gut an, wer möchte, mehr Infos hier:

https://www.exelatech.com/de/  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
200 Postings ausgeblendet.

12459 Postings, 7764 Tage TigerDas war eine Achterbahnfahrt heute...

 
  
    
22.07.22 22:02

689 Postings, 980 Tage Dilettantrader...Achterbahnfahrt geht weiter...

 
  
    
03.08.22 18:35
7 Cent heute, nimmt man den Wert der Anteile von vor dem Aktien Split - gut, dass ich nur mit Zockergeld drin bin...was für eine Verwässerung ;o)  

12459 Postings, 7764 Tage TigerDer Kurs nähert sich dem 52 Wochen tief

 
  
    
26.10.22 18:17

899 Postings, 1989 Tage peter81Ob wir

 
  
    
03.11.22 20:39
Hier noch unter 0.01 kommen?
Und dann eine KE ;---D
Und dann Resplit 1:100000

Könnte, muss nicht.  

689 Postings, 980 Tage DilettantraderMahlzeit in die Runde...

 
  
    
04.11.22 11:14
...ich bin vor Wochen bei 0,47? mit fast 50% Verlust ausgestiegen - war eine gute Entscheidung. Schaue hier nur informativ hin und wieder vorbei. War zwar nur eine "Zockerposition", schmerzt aber dennoch. Ich hatte tatsächlich gedacht, dass sich der Wert nach dem fetten 1:20 Split erholt...da lag ich leider total daneben. Business Process Management mit Exela Technologies wird wohl eine "Totgeburt" bleiben. Zwar kann das hier sicher nochmal gepusht werden, meiner bescheidenen Meinung nach aber nur temporär und mir zu heiß ;o) Datt Ding ist langfristig gesehen tot - n.m.M.  

2529 Postings, 3798 Tage pregodoch keine Depotleiche?

 
  
    
14.11.22 17:19
Eigentlich schon abgeschrieben.
Durch die ganzen Splits muss das Ding bei mir ca. 10.Euro wert werden.
Denke da ist nicht mit zu rechnen.

Aber vielleicht bekomme ich ja noch ein wenig mehr für meine Anteile  

29 Postings, 754 Tage tuerschieberUnd schon wieder vorbei :-(

 
  
    
15.11.22 07:19
Vielleicht wollte da jemand von etwas ablenken?  

899 Postings, 1989 Tage peter81Nein

 
  
    
15.11.22 08:20
Kurzer Anstieg vor zahlen. Wie so oft. Dann die Ernüchterung. Wie so oft :)  

2529 Postings, 3798 Tage pregoNicht alle

 
  
    
15.11.22 09:49
verkaufen hier in Germany.
Respekt wer jetzt noch kauft
 

899 Postings, 1989 Tage peter81glückwunsch

 
  
    
15.11.22 12:23
an die die mitgezockt  und den Ausstieg gefunden haben. Alle anderen sitzen weiterhin auf 90-99.99% Verlust  

2033 Postings, 1741 Tage maruschKurs

 
  
    
04.01.23 20:22
Definitiv Insokurse.
Werde mir das mal mit etwas Spielgeld anschauen......schau ma mal  

1280 Postings, 799 Tage langolfhLichtblick oder weiter nur bla bla?

 
  
    
10.01.23 16:40

2529 Postings, 3798 Tage pregoDelisting nicht vor den 2.März

 
  
    
19.01.23 20:20

1169 Postings, 787 Tage axolotnext Runner hier ?

 
  
    
23.01.23 09:03
..... ich hoffe ihr habt schon alle den neuen " Trend" früh  erkannt ( Trends des Marktes muss man immer früh erkennen und dann schnell am Anfang mitspielen, ansonsten ist man Taschenhalter )  

und zwar gibt es gerade Klagen und viele Firmen schliessen sich drauf an, wo "NACKED Shorts " durch Banken gemacht worden ist und die Firma meinen, das ist illegal mit den Nacked shorts und überall die Firmen ,

die sich  anschliessen knallen nach oben

GBS
HLBZ
COSM

nächste könnte " XELA " sein ( ist noch komplett am Anfang, aber hey,

ABER


das ist keine Kaufempfehlung und keine Verkauf Empfehlung. jeder muss selbst für sich handeln und es für sein Aktienkenntnisse selbst verantwortlich )  

1169 Postings, 787 Tage axolotwow sieht gut aus

 
  
    
23.01.23 11:01

2529 Postings, 3798 Tage pregoHoffentlich

 
  
    
23.01.23 11:15
sehen wir irgendwie nochmal 1.Euro!
Dann bin ich weg und sieht mich auch nicht wieder!  

2529 Postings, 3798 Tage pregowow!

 
  
    
1
23.01.23 20:02
Da hat jemand für ca. 30.000 tsd Euro Aktien verkauft.
Sieht man hier in Germany nicht so oft.  
Angehängte Grafik:
x.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
x.png

1169 Postings, 787 Tage axolotläuft

 
  
    
24.01.23 09:27

1169 Postings, 787 Tage axolotXELA habe ich mir ein paar gekauft

 
  
    
24.01.23 09:27

1169 Postings, 787 Tage axolotXELA will hoch

 
  
    
24.01.23 09:31

2529 Postings, 3798 Tage pregoDer Hype

 
  
    
24.01.23 10:07
scheint hier größer zu sein als in den USA
Dort geht der Kurs leider nicht to the Moon  

1169 Postings, 787 Tage axolotexplodiert - sei nie so ungeduldig

 
  
    
1
24.01.23 18:47

1169 Postings, 787 Tage axoloton watch

 
  
    
25.01.23 15:17

689 Postings, 980 Tage Dilettantrader#Explodiert #on watch #läuft...

 
  
    
30.01.23 13:59
...was für ein Mumpitz - nach dem 20:1 Reverse Split Ende Juli 2022 hat der Wert über 95% verloren. Das Einzige was hier bald explodiert ist die Geduld der Anleger. XELA wird erst wider über einen Euro kommen, wenn sie einen weiteren RS machen - leider mit dem unangenehmen Nebeneffekt, dass die Anleger wieder  um ihr Geld gebracht werden. Ich sehe hier leider absolut Null Potential und einen kurz bevorstehenden Bankrott. Denen geht schlicht das Geld aus und damit das Kapital Ihre kostspieligen Projekte ins Ziel zu bringen. Und was nützt ein Strategic Partnership mit Quintes Global, wenn es nix zum Dealen gibt?!?

Also hier läuft absolut gar nichts, außer der Zeit und die läuft ab für Exela Technologies. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung ;o)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben