Newsroom & Tippspiele

Seite 6 von 86
neuester Beitrag: 07.07.21 15:32
eröffnet am: 27.07.20 11:57 von: Cameron A. Anzahl Beiträge: 2150
neuester Beitrag: 07.07.21 15:32 von: bülow Leser gesamt: 440579
davon Heute: 169
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 86  Weiter  

2653 Postings, 3159 Tage mehrdiegernKalleZ

 
  
    
17.08.20 18:07
hattest du den post von origineller name eingestellt....

da könnte jetzt ein update erfolgen, aber ohne die zustimmung würde ich das nicht einstellen wollen....  

2653 Postings, 3159 Tage mehrdiegerneu

 
  
    
1
17.08.20 22:19
ich bin zur überzeugung gekommen, dass der plan von paion uns aktionären gut tuen wird.
in  den lizensierten ländern sind wir von den lizenznehmern abhängig. das betrifft aktivitäten und planungen., sowie berichterstattungen.

dürfte da paion berichten, würden bestimmt kurstreibende aktivitäten bekannt. die muss man als reiner kursbetrachter jetzt aussen vor lassen.

eu gehört noch komplett uns aktionären-

da wird bis ende 2020 der gesamte bereich der herstellung und des vertriebes in trockenen tüchern sein (nach aussage paion im hj-bericht). das umfasst alle herstellungsprozesse, erlaubnisse und vertriebswege (lieferketten).

mit der ersten zulassung in kurzsedierung werden 75 Millionen peak sales für remimazolam frei.
da die zulassung im q1 2021 erwartet wird und paion in eu bestimmt schnell den markteintritt haben will, muss nach meiner ansicht die entscheidung spätesten zur bekanntgabe  der q3 zahlen stehen.

aus erfahrung treten auch ar und vorstand im vorfeld der quartalszahlen zusammen. passt......

die aa wird dann planmäßig ein halbes jahr später mit 150 -200 millionen euro peak sales folgen.


hinweis von paion zur niederlassung von paion in den niederlanden:

Über die B.V. laufen die Supply Chain Aktivitäten von PAION in Europa.

reicht für weitgehende spekulationen........



 

1483 Postings, 1453 Tage flavirufa2020-08-18

 
  
    
18.08.20 05:42
Randomised controlled study comparing use of Remimazolam plus fentanny versus propofol plus fentanyl for anesthesia in elderly patients undergoing gastrointestinal endoscopy
http://www.chictr.org.cn/showproj.aspx?proj=57841  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaRegi51

 
  
    
18.08.20 05:57
mach dir keine Sorgen, ich tu es auch nicht.....  

1473 Postings, 3307 Tage sam 55all

 
  
    
18.08.20 21:49
Globale Gamma-Aminobuttersäure-Rezeptor-Untereinheit Gamma 2-Markteinnahmen 2020 Von Paion AG, Pfizer Inc., Primex Pharmaceuticals Oy
Gamma-Aminobuttersäure-Rezeptor-Untereinheit Gamma 2 Marktbewertung 2020  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaPropofol

 
  
    
4
19.08.20 05:51
17. August 2020
https://anaesth.exblog.jp/
Vergleich von Dexmedetomidin und Propofol im neurointensiven [DEXPRONE]: Multizentrische Bewertung der klinischen Nützlichkeit und Sicherheit
Gemäß den Richtlinien wird Dexmedetomidin (DEX) oder Propofol (PRO) als bevorzugtes Beruhigungsmittel bei schweren Erwachsenen empfohlen, Vergleich bei neurooperativer (NCC) ist begrenzt. Zu unseren Zwecken haben wir versucht, die klinische Nützlichkeit und Sicherheit von DEX im Vergleich zu PRO im Bereich NCC zu bewerten.

Der Tod war in der PRO-Gruppe signifikant höher (DEX 10% vs. PRO 22% ;p = .02).

DEX und PRO wurden in dieser Population in deutlich unterschiedlichen Anpassungen eingesetzt. Unerwünschte Ereignisfälle und klinische Ergebnisse in der Bevölkerung waren ungefähr gleichwertig.  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaRegi51

 
  
    
2
19.08.20 15:57
Ein bevölkerungspharmakokinetisches/pharmakodynamisches Modell von Remimazolam bei der Induktion und Aufrechterhaltung der Vollnarkose bei gesunden Kontrollpersonen und chirurgischen Patienten.
2020? 08? 09?
https://anaesth.exblog.jp/page/3/
Ziel der Studie war es, die Faktoren zu evaluieren, die die Variabilität des Ansprechens auf Remimazolam in der Allgemeinanästhesie beeinflussen:
- Die Daten zur Plasmakonzentration und zur Zeit wurden aus 11 klinischen Phase-I-III-Studien kombiniert.

Wir kombinierten Plasmakonzentrations-Zeit-Daten aus 11 Phase-I-III-Studien für die Analyse der Populationspharmakokinetik (popPK) und Konzentrations-Bispectral-Index (BIS)-Daten aus 8 Studien für die popPK-PD-Analyse. Die Remimazolam-Konzentrationen wurden über die Zeit in einem Drei-Kompartiment-Modell mit einem allolischen Index für Clearance und Volumen berechnet. Ein Wirkungskompartiment-Modell mit einem inhibitorischen Sigmoid-Emax-Modell wurde zur Anpassung der Konzentrations-BIS-Daten verwendet. Es wurden Simulationen durchgeführt, um den Grad der Sedierung unter Vollnarkose und postoperativ bei gesunden Kontrollen und empfänglichen Gruppen zu bewerten.

Die Umstände waren Vollnarkose und postoperative Sedierung.

689 Probanden wurden in popPK und 604 Probanden in popPK-PD aufgenommen. Die meisten (>85%) waren ASS der Kategorie 1 oder 2, der Rest ASS der Kategorie 3.

Die Intervention bestand aus seriellen Plasmakonzentrationen und BIS-Scores.

Das popPK-Modell umfasste die Auswirkungen der extrakorporalen Zirkulation, der ASS-Klassifikation und des Geschlechts auf zeitabhängige Abstände (<30% nach 24 Stunden), die nicht mit der PK und dem Gesamtvolumen zusammenhingen. Bei gleichzeitiger Verabreichung von Remifentanil wurde der BIS synergistisch mit Remimazolam gesenkt. Die IC50 von Remimazolam stieg mit der kumulativen Dosis an. In übergewichtigen Fächern war der Beginn schneller und in asiatischen Fächern allmählicher. Unter Verwendung der gewichtsbasierten Methode zeigten Simulationen, dass Remimazolam mit 6 mg/kg/h, gefolgt von 1 mg/kg/h während der Vollnarkose bis zur Bewusstlosigkeit, gefolgt von einer postoperativen Sedierung mit 0,25 mg/kg/h für bis zu 24 Stunden optimal war und weder durch die ASS-Klassifikation noch durch die Empfindlichkeit des Probanden beeinträchtigt wurde.

Die Ergebnisse unter Verwendung eines gewichtsbasierten Ansatzes deuten darauf hin, dass Remimazolam für die Vollnarkose und postoperative Sedierung in der Allgemeinbevölkerung und bei sensiblen Probanden optimal ist. Bei älteren Patienten mit signifikanten Komorbiditäten und Patienten der ASS-Klasse 3 können jedoch geringere Dosen in Betracht gezogen werden.

Die zeitabhängigen Veränderungen der Clearance waren bis zu 24 Stunden klinisch unbedeutend.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

1396 Postings, 2129 Tage KalleZFlavi

 
  
    
1
19.08.20 18:32
danke . Klasse !  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaKorea

 
  
    
20.08.20 07:41
Gesetzschrift über Teiländerungen im Betäubungsmittelgesetz
https://opinion.lawmaking.go.kr/gcom/ogLmPp/60279
1. Gründe für die Überarbeitung

Klarstellung wie die Einbeziehung von Drogen oder psychotropen Drogen, wie von den Vereinten Nationen als Betäubungsmittel oder Rohstoffe bezeichnete Substanzen oder Rohstoffe, deren körperliche oder geistige Abhängigkeit festgestellt wurde, und Ausweitung des Anwendungsbereichs bestehender psychotroper drogengekennzeichneter Inhaltsstoffe für eine effiziente Behandlung von Betäubungsmitteln.

2. Hauptinhalt

A. Erweiterung des Spektrums an Drogen, Psychopharmaka und Rohstoffen (nicht Sternchen 2, 3, 4, 6 und 8)

Zwei von den Vereinten Nationen als Betäubungsmittel bezeichnete Substanzen und Fentanyl-Analoga (Fentanyl), darunter Crotonylfentanyl (Crotonylfentanyl), die von den Vereinten Nationen als Betäubungsmittel bezeichnet werden, werden als Drogen identifiziert, 3 Uhr physische oder geistige Abhängigkeit von vorübergehenden Betäubungsmitteln - vier Substanzen wie dieser (3C-E) und der Hauptbestandteil des inländischen neuen Medikaments Remimazolam als psychotrope Droge, um Amed Iafi (MAPA) als Arzneimittel aufzunehmen.

(Kein Sternchen 3), um die Palette der ausgewiesenen Inhaltsstoffe für psychotrope Drogen zu klären und zu erweitern

Um den Bereich von Phencyclidin (Phencyclidin) Analoga von psychotropen Drogen spezifiziert Komponenten zu klären, und Methcathinon Analoga, um eine neu identifizierte Reihe von Substanzen in der Leber enthalten.

3. Geben Sie Ihre Meinung ein

Organisationen, Organisationen oder Einzelpersonen, die eineStellungnahme zu dieser Änderung haben, sollten ihre Meinung en online über die National Http://opinion.lawmaking.go.kr bis zum 23. September 2020 einreichen oder dem Direktor für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit die folgenden Bemerkungen übermitteln (siehe: Abteilung Drogenpolitik).

A. Zustimmung oder Uneinigkeit in der Bekanntmachung (Der Grund für den Widerspruch)

(Name und repräsentativer Name der Organisation) bei Organisation, Adresse und Telefonnummer

Andere Hinweise usw.

* Wo Sie Ihr Feedback zur Einreichung senden können

- General Mail: (Zip Code 28159) 187 Ohsong Health Care Administration Town Drug Policy and Drug Policy von Ohsong Life 2, Heungduk-gu, Chungbuk City

- E-Mail: narcotics@korea.kr

- Fax: 043-719-2800  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaUniversitätsklinikum Aachen

 
  
    
2
20.08.20 18:50
Laufend oder in Auswertung - der Uniklinik RWTH Aachenwww.ukaachen.de ? ... ? Klinisches Studienbüro

vor 4 Stunden

Forschungsprojekte
Laufend oder in Auswertung
https://www.ukaachen.de/kliniken-institute/...oder-in-auswertung.html
Die Phase III ? AMG Studie ?Phase III confirmatory efficacy and safety trial of remimazolam (CNS7056) compared with propofol for intravenous anaesthesia during elective surgery? untersucht das neue Narkosemittel Remimazolam.

Clinicaltrials.gov: https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT03661489  

1396 Postings, 2129 Tage KalleZflavi-danke

 
  
    
20.08.20 20:26
ist in Auswertung -
Completion Date war der 02.04.2020 ( Final Data Collection Date for Measurements or last Raw Data .... ) .
Final Draft Report / QSE Check etc. .... / Final Report !!
Wir erwarten hier täglich das Ergebnis .....  

1473 Postings, 3307 Tage sam 55Löschung

 
  
    
20.08.20 20:41

Moderation
Zeitpunkt: 24.08.20 13:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaAcacia Pharma

 
  
    
2
21.08.20 18:50
Two US drug launches in 2020
Acacia Pharma
21 August 2020 Update
https://www.edisongroup.com/publication/...rug-launches-in-2020/27580
Nach dem Ende des Berichtszeitraums im August hat Acacia durch die Platzierung von 12,5 Millionen Aktien zu einem Preis von ? 2,00 (24,8% Rabatt auf den Schlusskurs des Vortages) ? 25 Millionen brutto aufgenommen. Der Erlös wird zum Teil zur Finanzierung beider Produkteinführungen, zur Einstellung von ca. 30 Vertriebsmitarbeitern und 10 Support-Mitarbeitern sowie zur Umsetzung von F&E-Verpflichtungen nach der Zulassung verwendet.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaChina

 
  
    
5
23.08.20 12:26
?????????????MMX???????????????????????????
??????? 2020-08-23 15:57
Eine Bombe in der Koloskopie! Methylenblau MMX in der EU zugelassen: das weltweit erste orale Medikament zur Verbesserung der Ergebnisse von Koloskopien!
https://news.bioon.com/article/6777496.html
Cosmo Pharmaceuticals ist ein Spezialpharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten für die Behandlung bestimmter gastrointestinaler Erkrankungen und die Verbesserung endoskopischer Qualitätsmetriken durch Unterstützung bei der Erkennung von Dickdarmläsionen konzentriert. Weltweiter Vertrieb des GI-Genius-Geräts mit künstlicher Intelligenz für Koloskopie und gastrointestinale Eingriffe.

Cosmo hat Aemcolo (Rifamycin, Rifamycin) an Red Hill Biopharma lizenziert und ist der US-Lizenznehmer von Byfavo (Remimazolam-Injektion), einem ultrakurzwirkenden, reversiblen Sedativum/Anästhetikum für die Einleitung und Aufrechterhaltung von Sedative Wirkungen. In den USA wurde Byfavo im Juli von der FDA für invasive medizinische Verfahren zugelassen, die 30 Minuten oder weniger dauern, wie Koloskopien und Bronchoskopien. Das Produkt wurde an Acacia Inc. unterlizenziert. (BioValleyBioon.com)

Originalquelle: Methylenblau MMX in Europa für die Visualisierung von kolorektalen Läsionen bei Koloskopien zugelassen - weltweit erstes je zugelassenes orales Medikament zur Verbesserung des Ergebnisses von Koloskopien

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

2849 Postings, 2194 Tage Renegade 71hat paion

 
  
    
23.08.20 12:40
aufgrund dieser Nachricht am Freitag noch so zugelegt??  

1473 Postings, 3307 Tage sam 55flav.

 
  
    
23.08.20 13:11
danke für das rein stellen........allen ein schönen so.  

1473 Postings, 3307 Tage sam 55Löschung

 
  
    
23.08.20 13:47

Moderation
Zeitpunkt: 24.08.20 13:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaThe National Institute for Health and Care Excelle

 
  
    
3
23.08.20 17:34
Remimazolam for sedation for people having diagnostic or therapeutic procedures [ID3758]
Proposed [GID-TA10720]Expected publication date: TBC
https://www.nice.org.uk/guidance/proposed/gid-ta10720
Provisional Schedule
Consultation on suggested remit, draft scope and provisional stakeholder list of consultees and commentators 18 August 2020 - 16 September 2020
Scoping workshop 05 October 2020 (10:00)
Project Team
Project lead Michelle Adhemar
Email enquiries
If you have any queries please email scopingta@nice.org.uk  

1473 Postings, 3307 Tage sam 55flav.

 
  
    
23.08.20 19:15
wer vermarktet Remi in uk ????  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufasam 55

 
  
    
23.08.20 19:54
ich nehme an Paion, was den sonst?  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaNewsletter 450

 
  
    
2
23.08.20 20:07
Welcome to the 450th Critical Care Reviews Newsletter, bringing you the best critical care research and open access articles from across the medical literature over the past seven days. I'm a day late and out of time, so there's no detailed intro this week. However, there are loads of great articles to read.

CCR-Newsletter-450  |  
July 27th 2020
https://criticalcarereviews.com/index.php/...2020/3454-newsletter-450

Abstract:  Doi. Safety and efficacy of remimazolam in induction and maintenance of general anesthesia in high-risk surgical patients (ASA Class III): results of a multicenter, randomized, double-blind, parallel-group comparative trial. J Anesth 2020;34:491?501

Abstract:  Doi. Efficacy and safety of remimazolam versus propofol for general anesthesia: a multicenter, single-blind, randomized, parallel-group, phase IIb/III trial. J Anesth 2020;34:543?553

Editorial:  Masui. Remimazolam besilate, a benzodiazepine, has been approved for general anesthesia!! J Anesth 2020;34:479?482  

2288 Postings, 2814 Tage Cameron A.Der Süden ist auch ein schönes Pflaster

 
  
    
1
24.08.20 15:15
aber als Norddeutscher bin ich auch verdammt froh wieder im Norden zu sein.Ist ja einiges Passiert in der Zeit wo ich hier nicht aktiv war und ich finde es super wie es hier im Forum so läuft.An alle die mit dran wirken das man sich hier im Forum so gut wie möglich informieren kann ein dickes Dankeschön.Ich freue mich auf weitere schöne Diskussionen in den kommenden Woche mit euch.
LG Cameron  

1396 Postings, 2129 Tage KalleZHana

 
  
    
3
24.08.20 17:13
Es gibt jetzt auf der Homepage unter Pressemitteilungen auch eine Veröffentlichung zum Spatenstich von Hana Pharm, datiert v. 29.07.2020  

1483 Postings, 1453 Tage flavirufaAcacia

 
  
    
4
24.08.20 17:33
Acacia Pharma?s BARHEMSYS® (amisulpride injection) Launched and Commercially Available in the US for the Treatment and Prevention of Postoperative Nausea & Vomiting (PONV)
August 24, 2020 01:00 ET
https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...ntion-of-PONV.html  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 86  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben